Tobias Strobl [5]

Gesperrt
Mikael2
Beiträge: 7719
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Mikael2 » 24.05.2020 22:42

Nothern_Alex hat geschrieben:Mich erinnert er irgendwie an Marx.

Obwohl ein solider Teil der Mannschaft, hat er nicht immer das Standing, was er in meinen Augen verdient. Irgendwie wie Jantschke, ein Spieler der 2. Reihe, der nahezu fehlerfrei abliefert, wenn er gebraucht wird.
Da war mir der Marx lieber.
Eichmän
Beiträge: 195
Registriert: 22.08.2012 09:28

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Eichmän » 25.05.2020 07:44

Falscher Mann für diese Partie, viel zu langsam gegen einen Verein wie LEV. Kramer wäre die bessere Lösung gewesen. Im Verbund mit einem unsichtbaren Neuhaus in der ersten Hälfte der Hauptgrund für die Niederlage. Die Personalie zeigt leider auf, dass wir gegen Top-Teams auf Zak angewiesen sind und im Mittelfeld nachbessern müssen.
GW1900
Beiträge: 3284
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von GW1900 » 25.05.2020 07:52

Finde Kramer ist nicht erkennbar schneller als Strobl...
Eichmän
Beiträge: 195
Registriert: 22.08.2012 09:28

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Eichmän » 25.05.2020 08:15

Nein, aber der wesentlich bessere Balleroberer und -festmacher.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6989
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von FritzTheCat » 25.05.2020 09:03

Is klar, und während Strobl noch planlos durch die Gegend läuft dreht Kramer noch ein paar Pirouetten. :mrgreen:
uli1234
Beiträge: 16499
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von uli1234 » 25.05.2020 09:19

Was hat er denn? Zerrung oder Riss?
silkmaker
Beiträge: 549
Registriert: 12.07.2004 09:46
Wohnort: kurz vorm Ende

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von silkmaker » 25.05.2020 11:40

In unserem Fall todsicher Riss mit mindestens 5 Wochen Ausfall.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12389
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Lattenkracher64 » 25.05.2020 11:40

Wenn dann Ausfall "bis auf Weiteres"...
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5884
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Further71 » 25.05.2020 13:34

Er fällt morgen erst mal aus.
GW1900
Beiträge: 3284
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von GW1900 » 25.05.2020 13:34

Mit einem Muskelfaseriss. Wie erwartet.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12389
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Lattenkracher64 » 25.05.2020 15:30

Gute Besserung !
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7927
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Kellerfan » 26.05.2020 15:09

Sportbild schreibt "Muskelbündelriss". Saisonaus.

Gute Besserung!

Quelle
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 4168
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von rifi » 26.05.2020 15:24

Ich kann mir vorstellen, dass es dann schwer für ihn wird, nochmal einen Vertrag bei uns zu bekommen. Jetzt, wo es auf ihn ankäme, fällt er letztlich wieder verletzungsbedingt aus. Das ist zwar keineswegs seine Schuld, aber ich würde wohl trotzdem eher andere Wege gehen. Schon bei Traoré oder Johnson wurde von der Backup-Rolle gesprochen, letztlich sind sie mittlerweile - aus rein sportlicher Sicht - nahezu wertlos. Selbiges befürchte ich bei Strobl auch.

Ich könnte mir schon vorstellen, dass er bei einem HSV, der sich in der 1. Liga re-etablieren will, in einem System von Hecking, das weniger aggressiv ist, mit seinen Fähigkeiten ein wichtiger Spieler und Leader sein könnte.

Ich will ihn nicht wegschreiben. Wenn er bleibt, ist das wunderbar. Dass er immer wieder wichtige und gute Leistungen bringen, ist ja klar ersichtlich. Aber meine Tendenz ginge eben in eine andere Richtung.

Nichtsdestotrotz wünsche ich ihm natürlich erstmal gute Genesung und das er möglichst schnell wieder fit wird.
Benutzeravatar
stuppartralf
Beiträge: 2057
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von stuppartralf » 26.05.2020 15:37

ich wünsche mir das sein vertrag verlängert wird. er ist ein wertvoller und zuverlässiger ergänzungsspieler!!!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33173
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Borusse 61 » 26.05.2020 15:41

Kellerfan hat geschrieben:
26.05.2020 15:09
Sportbild schreibt "Muskelbündelriss". Saisonaus.

Gute Besserung!

Quelle

Naja, lt. Marco Rose hat er "nur" einen Muskelfaserriss....Gute Besserung :daumenhoch:
Mikael2
Beiträge: 7719
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Mikael2 » 26.05.2020 16:53

stuppartralf hat geschrieben:ich wünsche mir das sein vertrag verlängert wird. er ist ein wertvoller und zuverlässiger ergänzungsspieler!!!
Viel zu verletzungsanfällig. Am besten gefallen mir noch seine langen Pässe. Aber mich hat er noch nie so richtig überzeugt.
GW1900
Beiträge: 3284
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von GW1900 » 04.06.2020 13:15

Steht lt. Augsburger Allgemeine vor einem Wechsel zum FCA. Die Verhandlungen seien „weit fortgeschritten“
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3715
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von {BlacKHawk} » 04.06.2020 13:17

https://www.augsburger-allgemeine.de/sp ... 96176.html

FC Augsburg steht vor Verpflichtung von Gladbach-Profi Tobias Strobl

Beim FC Augsburg laufen die Planungen für die neue Saison trotz der Corona-Krise auf Hochtouren. Ein Spieler, der nach Informationen unserer Redaktion bald das Trikot des FCA tragen wird, ist Tobias Strobl. Offenbar sind die Verhandlungen zwischen Strobl und der Augsburger Vereinsführung weit fortgeschritten.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12123
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Neptun » 04.06.2020 13:28

Hieß es aber nicht er sei sich mit Hamburg einig, wenn die aufsteigen ? :help:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31501
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von nicklos » 04.06.2020 13:56

Ja, das waren Top News damals
Gesperrt