Josip Drmić [18]

Gesperrt
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Gladbacher01 » 07.02.2018 09:51

Und das Gespann, dass damals offenbar so von ihm überzeugt war, existiert heute nur noch zur Hälfte in unserem Verein. Seitdem ist nun der 2. Trainer hier, der auch eine ganz andere Meinung zu Drmic haben kann und offenbar auch hätt. Sonst würde Drmic wohl öfter auf dem Platz stehen.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 18995
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von antarex » 07.02.2018 10:18

https://www.transfermarkt.de/drmic-vor- ... ews/300474

FC Zürich angeblich an einer Leihe interessiert.
Deren Transferfenster ist noch bis zum 15.02 geöffnet.
uli1234
Beiträge: 14597
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von uli1234 » 07.02.2018 10:26

fände ich gut.....wird hier vom trainer eh nicht gebraucht.
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 4015
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von TheOnly1 » 07.02.2018 11:29

Drmić ist ein guter Typ, hat aber -wenn man mal ehrlich ist- außerhalb von Nürnberg, niemals wieder irgendwo funktioniert. Von seinem ganzen Verletzungspech jetzt mal ganz abgesehen.
Meiner Meinung nach wird er hier nicht mehr glücklich werden - und wir mit ihm auch nicht.
Vielleicht macht ein Wechsel daher für alle Seiten einfach am meisten Sinn.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34507
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von steff 67 » 07.02.2018 13:00

uli1234 hat geschrieben:fände ich gut.....wird hier vom trainer eh nicht gebraucht.
Ist hier noch nie gebraucht worden
Egal wer Trainer war
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 6004
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Quincy 2.0 » 07.02.2018 15:36

Könnte ich absolut nachvollziehen!
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 18995
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von antarex » 07.02.2018 16:00

Da es nunmal leider nicht passt/gepasst hat, wäre es schön wenn man eine Lösung finden würde bei der alle profitieren.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29567
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Borusse 61 » 07.02.2018 16:38

Lt. Andreas Böni auf Twitter, bleibt er bis Sommer bei uns.... :winker:

https://twitter.com/AndreasBoeni/status ... ladbach%2F
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11764
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von TMVelpke » 07.02.2018 17:41

Ich würde es allerdings begrüßen.

Was soll er hier?
In der 85. Minute kann man auch Boba einwechseln.
Das macht nun wirklich keinen Unterschied.

Dann hoffen, dass er in der Schweiz gut spielt und wir vielleicht noch ein paar Euro bekommen.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4502
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Raute s.1970 » 07.02.2018 19:12

steff 67 hat geschrieben:
Ist hier noch nie gebraucht worden
Egal wer Trainer war
Naja...gebraucht wurde und würde er schon.
Aber leider hat er ja in keiner einzigen Minute die von ihm verlangte Leistung
gebracht.
Wenn er phasenweise mal nicht verletzt oder an einen anderen Club zwecks Spielpraxis sammeln ausgeliehen war, hat er ja schon dann und wann mal das Borussen-Trikot übergeworfen.
Aber auch diese Minuten waren nur für die Katz.......
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25783
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von 3Dcad » 07.02.2018 22:41

Diese Saison durfte er ganze 72 Minuten ran in Bundesliga und Pokal.
1 Minute
1 Minute
7 Minuten (beim Stand von 0-3 in Wolfsburg)
60 Minuten (Freiburg, Leistungsverweigerung der kompletten Mannschaft)
3 Minuten (Leverkusen Pokal)

https://www.transfermarkt.de/josip-drmi ... aison=2017

Diese Saison kann man nun wirklich nicht sagen das er sich oft zeigen konnte. Letzte Saison immerhin 517 Spielminuten auf dem Platz (4 Tore). Ich denke dürfte er öfter und länger spielen würde auch von ihm etwas kommen, aber so ist es doch ein Witz. So ein Spiel in Freiburg, was soll das aussagen wo die ganze Mannschaft schlecht war? Er ist noch keine 33, sondern gerademal 25 Jahre alt.

Er braucht nach seinen langen Verletzungspausen Spiele, Spiele und nochmal Spiele. Das wünsche ich ihm. Am liebsten bei uns. Wenn aber Borussia weiterhin nur Stürmer auf der Bank einplant, wäre es für Josip sehr gut sich bis Sommer verleihen zu lassen. So hätte er noch eine echte Chance auf die WM in Russland.
spawn888
Beiträge: 6369
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von spawn888 » 07.02.2018 23:21

mich wundert, welch verzerrte Wahrnehmung hier einige haben. Drmic kam letztes Jahr ca. um die Winterpause herum erst so wirklich aus einer Verletzung zurück, die er damals in Hamburg erlitten hatte. Hecking, an dem ich aktuell auch kaum ein gutes Blatt lasse, hat ihn damals doch aber recht häufig gebracht. Es gab auch Startelfeinsätze. Drmic ließ damals einige große Chancen liegen und dennoch hielt er an ihm fest und brachte ihn immer mal wieder. Dass er aber nach seiner Verletzung nicht der alte war, das war offensichtlich. Umso erstaunlicher, dass Hecking ihn öfter brachte.
Dann gab den nächsten Rückschlag. Ich weiß noch wie dubios man damals mit der Verletzung umging. man hört von Eberl "es sieht nicht gut aus". Auch gab es kaum Infos, ob es ne Bandverletzung war, wieder etwas am Knorpel oder was anderes. Es hieß nur: Knieprobleme.

Dann kämpfte Drmic sich erstaunlich schnell wieder, und dies sehr unbeachtet, wieder heran. Man war sehr vorsichtig mit ihm und ich meine, erst so in den letzten 4-5 Spielen der Hinrunde war er doch überhaupt wieder eine wirkliche Alternative. Da erinnere ich mich auch noch an einen Startelfeinsatz in Freiburg z.B.

und nun höre bzw. lese ich hier, er hat in dieser Saison kaum Chancen bekommen sich zu zeigen...Sorry, aber wann soll er die denn auch bekommen, wenn er verletzt war/ist. Aber man kann Hecking mit Sicherheit nicht vorwerfen, dass er Drmic ignoriere. Sicherlich. in den letzten Partien setzte er nicht auf ihn. Aber letzte Saison und auch Ende der Hinrunde dieses Jahr zeigt er ihm schon, dass er dazugehört. in Freiburg saß ein Raffael z.B. draußen für Drmic.

Nunja: Also ich finde man sollte mal halblang machen. Drmic ist offensichtlch nach seiner neuerlichen schweren Verletzung noch längst nicht in Form und ob er die jemals wiederfinden wird, weiß niemand. Borussia ist aber nicht bekannt dafür, seine Spieler fallen zu lassen. Ein Wechsel in die Schweiz würde mir nur die menschliche Komponente verdeutlichen bei unserer Borussia. Man gibt in unserer jetzigen Situation sicherlihc nicht gern einen Stürmer ab, sei dieser aktuell auch nicht in Form. Dennoch würde man ihm dort seinen Wunsch erfüllen vermutlich.
MP
Beiträge: 1846
Registriert: 26.11.2006 14:45
Wohnort: Korb

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von MP » 07.02.2018 23:29

3Dcad hat geschrieben:Letzte Saison immerhin 517 Spielminuten auf dem Platz (4 Tore).
4 Tore? Aber nicht in Pflichtspielen, oder? Daran würde ich mich doch erinnern. Spontan fällt mir nur ein Treffer von ihm ein. Das war in Hoffenheim beim 3:3. Das war aber glaube ich schon in der vorletzten Saison.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25783
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von 3Dcad » 07.02.2018 23:33

Oh nein, waren 4 Assists. Die Symbolik Tore/ Torvorlagen bei TM sehen sich sehr ähnlich, bin da um eine Spalte verrutscht. :oops:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25783
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von 3Dcad » 07.02.2018 23:43

spawn888 hat geschrieben:Man war sehr vorsichtig mit ihm und ich meine, erst so in den letzten 4-5 Spielen der Hinrunde war er doch überhaupt wieder eine wirkliche Alternative. Da erinnere ich mich auch noch an einen Startelfeinsatz in Freiburg z.B.
und nun höre bzw. lese ich hier, er hat in dieser Saison kaum Chancen bekommen sich zu zeigen...Sorry, aber wann soll er die denn auch bekommen, wenn er verletzt war/ist. Aber man kann Hecking mit Sicherheit nicht vorwerfen, dass er Drmic ignoriere. Sicherlich. in den letzten Partien setzte er nicht auf ihn. Aber letzte Saison und auch Ende der Hinrunde dieses Jahr zeigt er ihm schon, dass er dazugehört. in Freiburg saß ein Raffael z.B. draußen für Drmic.
Ab Freiburg ist gemeint. HSV, Leverkusen Pokal, Köln, Augsburg, Frankfurt und Leipzig. 6 Einsatzchancen seit Freiburg, 3 Minuten durfte er nur ran. Wir haben doch Sturmprobleme und schiessen keine Tore, aber der fitte Drmic darf nur zuschauen, das verstehen viele nicht. Selbst wenn 9 Mann verletzt ausfallen.
spawn888 hat geschrieben:Ein Wechsel in die Schweiz würde mir nur die menschliche Komponente verdeutlichen bei unserer Borussia. Man gibt in unserer jetzigen Situation sicherlihc nicht gern einen Stürmer ab, sei dieser aktuell auch nicht in Form. Dennoch würde man ihm dort seinen Wunsch erfüllen vermutlich.
Das fände ich gut. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9764
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Nothern_Alex » 08.02.2018 07:14

Man gäbe einen Stürmer ab, der bei uns keine Rolle spielt.

Oder meint jemand, ein Stürmer auf der Bank löst unsere Torprobleme?

Eingewechselt wird er eh kaum und wenn, ist er isoliert, weil sein Spielstil offensichtlich nie ein Thema im Training war. Weder er noch seine Mitspieler wissen dann was mit der Situation anzufangen.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 10469
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Lattenkracher64 » 08.02.2018 07:37

Wenn Raffael weiter ausfällt, sähe ich ihn am Sonntag gerne mal von Beginn an.
Weniger als 0 Tore kann er auch nicht schießen und eigentlich müsste er so was von brennen...
heindampf
Beiträge: 651
Registriert: 19.01.2009 20:18

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von heindampf » 08.02.2018 11:33

ich hoffe mal das er von anfang an spielt. Denn es kann nur besser werden und nicht schlechter.
Kampfknolle
Beiträge: 9615
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Kampfknolle » 08.02.2018 15:21

Es werden die üblichen verdächtigen spielen. Leider.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3787
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Simonsen Fan » 08.02.2018 16:02

man sollte das Thema Drmic schnellstmöglich beenden, hat doch für beide Seiten keinen Sinn.
Gesperrt