Josip Drmić [18]

Gesperrt
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28410
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von borussenmario » 13.05.2019 20:16

Raute s.1970 hat geschrieben:
13.05.2019 20:11
...frag Favre, Schubert und Hecking, warum das so war.
Irgendeinen Grund werden die Trainer schon gehabt haben. Oder meinst du, alle drei Trainer
mochten ihn nicht ?
Ach Gottchen, wie oft denn noch? Die Vita von Drmic bei Borussia sollte doch auch dir langsam bekannt sein, Raute, zumal es schon etwa ein dutzend mal erklärt wurde, nachdem Du bei Drmic immer wieder Favre angeführt hast. Davon muss doch irgendwann mal was hängen bleiben.
uli1234
Beiträge: 13038
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von uli1234 » 13.05.2019 20:18

Favre? Glaube das waren 5 Spiele unter Favre. Schubert ließ Stindl und Raffael in den Sturm und Hecking setzte fort. Aber als Stindl dann mit Syndesmose ausfiel, durfte Drmic und traf, dann kam Plea....Drmic Bank, dann wurde Stindl fit, Drmic Tribüne. Nun sind Stindl und Raffael verletzt, Plea Bank, Drmic spielt. :?:
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Raute s.1970 » 13.05.2019 21:09

borussenmario hat geschrieben:
13.05.2019 20:16
zumal es schon etwa ein dutzend mal erklärt wurde, nachdem Du bei Drmic immer wieder Favre angeführt hast. Davon muss doch irgendwann mal was hängen bleiben.
Du glaubst gar nicht, wieviel bei mir so hängen bleibt. Demenz noch ganz ganz weit weg.....
Aber mal unter uns....wenn Favre keinen 9er haben wollte oder benötigte, wie du ja immer wieder betonst, frag ich mich, warum Max dann einfach mal so 10 Mio für nix ausgibt.
Eigentlich ist das gar nicht Max seine Art. Also bleib ich dabei....es wird in der einen oder anderen Weise mit Josips Leistungen zusammenhängen. Insbesondere, weil Schubert und nun auch Hecking ihn ja auch nicht so wirklich benötigten.

Und nein...ich hab sein Tor gegen Nürnberg nicht vergessen.
Und nein...nicht Drmic hat uns nach Europa geschossen, sondern das war jeder Torschütze in dieser Saison.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28410
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von borussenmario » 13.05.2019 21:47

Da darfst Du dich gerne noch 10 Jahre mit beschäftigen, allerdings war das nicht das Thema und ich hab gerade echt keine Lust auf Nebelkerzen.

Nochmal, Du hast zum jetzt wievielten mal schon wieder geschrieben, dass weder Favre, noch Schubert, noch Hecking etwas mit ihm anzufangen wussten und das müsse einen Grund haben.

Bei Favre wurde er mit Pokal in 6 Spielen 6 mal eingesetzt, dann war Favre weg. Wie also kommt man auf sowas?

Schubert hatte einen perfekt funktionierenden Sturm mit Raffael, Stindl und auch Hahn, im Ergebnis waren das 50 oder mehr Scorer, mit Traore, Herrmann und Hazard über außen kamen nochmal über 20 Scorer dazu, da kam Drmic als Neuling nicht dazwischen, höchstens mal als Einwechslung, das ist so klar wie Kloßbrühe und völlig normal, weshalb die Frage ein Witz ist. Er wurde verliehen, damit er Spielpraxis bekommt, und dann verletzte er sich. Damit sind die beiden Vorgänger auch schon abgehandelt.

Bleibt Hecking, mit einem in den letzten eineinhalb Jahren überwiegend fitten Stürmer und oftmals in der Situation, eben einen solchen gebrauchen zu können, und sei es nur auf der Bank als Wechseloption. Warum soll das denn wegdiskutiert werden, es entspricht den Tatsachen. Genauso wie, dass er sehr oft getroffen hat, wenn er denn mal eingesetzt wurde.

Dass 3 Trainer nichts mit ihm anfangen konnten, entspricht also nicht den Tatsachen, auch nicht, wenn Du es noch ein dutzend mal behauptest und es ist wirklich leicht und auch schlüssig widerlegbar. Diesmal speicher ich mir den Post aber ab für das nächste mal. :wink:
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Raute s.1970 » 13.05.2019 23:22

....ja, speicher ihn ab. Einige Male wirst du ihn wohl noch benötigen, wenn Josips Vertrag verlängert wird. :aniwink:
senatore
Beiträge: 54
Registriert: 22.11.2014 17:45
Wohnort: Zum Wohl die Pfalz

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von senatore » 14.05.2019 08:32

Ich war zugegeben auch recht kritisch gegenüber Drmic, aber er hat nie viel geredet und liefert jetzt.
Finde die Zahlen von @3Dcad und @borussenmario einigermaßen überzeugend.
An sich muss er wieder spielen gegen Dortmund und sollte er da überzeugen und ggf. wieder ein Tor machen, dann gehe ich davon aus, dass doch ein neuer Vertrag zustande kommt. Eberl sagte auch bei Hermann "in Ruhe hinsetzen", hat er jetzt auch bei Drmic gesagt und gibt ja keine Notwendigkeit jetzt schnell zu handeln.
Sorge bereitet dann doch die Verletzungshistorie, d.h. kann eher nur als Backup eingeplant werden.
Pechmarie
Beiträge: 551
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Pechmarie » 14.05.2019 09:59

Alles für und wider bei Drmic kann ich irgendwo nachvollziehen.
Ich seh es so. Will Rose ihn haben, dann verlängern. Braucht er ihn nicht, gehen lassen.
Fertig.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10229
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von fussballfreund2 » 14.05.2019 10:02

Vergesst mir den Drmic nicht... :wink:
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3920
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von TheOnly1 » 14.05.2019 10:08

Herrgott...man hätte wenigstens seinen Namen richtig schreiben können. :roll:
Benutzeravatar
JünterWÜ
Beiträge: 1587
Registriert: 06.11.2006 19:39
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von JünterWÜ » 14.05.2019 11:58

@BORUSSE 61
Drmic´ danke Herr Oberlehrer PN hätts auch getan !!!
chicken.joe
Beiträge: 33
Registriert: 03.06.2009 13:24

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von chicken.joe » 14.05.2019 12:53

Josip Drmic ist m.M.n. ebenso ein Mentalitätsmonster wie seinerzeit Andre Hahn - allerdings nicht nach außen, sondern eher darauf bezogen sich Selbst wieder "am eigenen Schopf" aus dem "Dreck" zu zeihen. Wie er sich mit eisernem Willen und Selbstdisziplin aus den Verletzungen zurück gekämpft und geduldig seine Rolle als Backup ertragen hat: Respekt!

Aber nicht nur das: Er knipst in den letzten beiden Spielen zwei emminent wichtige Tore und sagt im Interview danach jeweils nicht über sich, sondern nur darüber wie wichtig es für die Mannschaft war und das es nur mit und durch die Mannschaft möglich war. Er stellt sich auch 2 Spieltage vor seinem möglichen Abschied bei uns noch voll in den Dienst der Mannschaft.

Gut, einige werden sagen "Zur Eigenwerbung" und "Er ist doch nur nicht gegangen, weil er woanders kein so hohes Gehalt bekommen hätte."

Ich glaube das nicht! Ich halte ihn für einen hervorragender Sportler und einen bemerkenswerten Menschen. Er könnte durchaus auch als Vorbild für jüngere Spieler dienen, wenn die sich mal aus einer schwierigen Situation befreien müssen.

Das und auch seine zuletzt gezeigte Effektivität spricht für mich für eine Vertragsverlängerung, auch, wenn er nicht unbedingt der Techniker und Sprinter vor dem Herren ist.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Butsche » 14.05.2019 16:45

Ich habe gerade nochmal Nürnberg vs Gladbach gesehen. Und mir sind da zwei Szenen aufgefallen, die mich ins Grübeln bringen, ob eine Vertragsverlängerung vielleicht doch die richtige Entscheidung wäre. Hm? :roll:
ewiger Borusse
Beiträge: 5959
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von ewiger Borusse » 14.05.2019 18:36

Butsche hat geschrieben:
13.05.2019 17:28
Ob Josip auch in der nächsten Saison für uns spielen wird, hängt bestimmt auch davon ab, ob er in das Spielkonzept von Rose passt.
da wird er bleiben, denn in das Konzept der letzten 3 Trainer hat er auch nicht gepasst
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24936
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von 3Dcad » 14.05.2019 21:06

Die Petition finde ich ein wenig übertrieben. Das wird Eberl null beindrucken. Ich finde es gibt wichtigere Themen für Petitionen. Letztendlich trifft BMG die Entscheidung und nicht die Fans.
Mikael2
Beiträge: 5896
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Mikael2 » 14.05.2019 21:39

Butsche hat geschrieben:Ich habe gerade nochmal Nürnberg vs Gladbach gesehen. Und mir sind da zwei Szenen aufgefallen, die mich ins Grübeln bringen, ob eine Vertragsverlängerung vielleicht doch die richtige Entscheidung wäre. Hm? :roll:
Ich habe das Spiel nicht gesehen. Welche meinst Du ?
Benutzeravatar
Tourette
Beiträge: 1058
Registriert: 04.02.2010 11:46
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Tourette » 14.05.2019 23:47

Eine Petition für einen Bundesligaspieler, der jedes Jahr Unmengen an Kohle verdient und bislang für unseren Verein nicht viel leisten konnte?!
Sorry aber das geht definitiv zu weit, das ist doch ein Witz. Engagiert euch mal lieber für die wahren Werte.... Unterstützt wertvolleres mit euren Petitionen, aber steigt bitte nicht bei so einem Schwachsinn ein.... Das ist doch lächerlich.

Wünsche Josip auf diesem Wege alles Gute!
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6777
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von toom » 15.05.2019 00:23

Eine Petition in diesem Fall ist tatsächlich sehr peinlich.
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 3943
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von tuppes » 15.05.2019 00:53

Habe mir grade mal seine Daten angesehen.Die letzten vier Spielzeiten kam er in der CL,EL,DFB-Pokal und Bundesliga 53 mal zum Einsatz.Dabei erzielte er in 1.776 Minuten 7(!) Tore für die Borussia.
Kampfknolle
Beiträge: 8493
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Kampfknolle » 15.05.2019 02:08

Damit hat er immer noch ne bessere Quote als ein gewisser Villalba :mrgreen:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3344
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Further71 » 15.05.2019 07:03

Butsche hat geschrieben:
14.05.2019 16:45
Ich habe gerade nochmal Nürnberg vs Gladbach gesehen. Und mir sind da zwei Szenen aufgefallen, die mich ins Grübeln bringen, ob eine Vertragsverlängerung vielleicht doch die richtige Entscheidung wäre. Hm? :roll:
Naja, wegen zwei Szenen? :?: Ich habe von Sommer schon in mehreren Spielen 2-3 hohe Bälle ins Nirvana Richtung Haupttribüne gesehen, will ihn deswegen aber nicht abgeben. :cool:

Also bei einem Stürmer interessiert mich primär die Torquote, und die ist bei Drmic - gemessen an der sehr geringen Einsatzzeit - nicht übel! Und auch ein Lewandowski verstolpert schon mal ein, zwei Bälle.
Gesperrt