Andreas Christensen [3]

Gesperrt
Benutzeravatar
flash1966
Beiträge: 924
Registriert: 10.03.2003 22:29
Wohnort: Neuss

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von flash1966 » 06.05.2017 20:03

Das macht er bestimmt extra, damit uns der Abschied nicht so schwer fällt. :twisted:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von barborussia » 08.05.2017 21:17

Das macht er, damit ihn Chelsea nicht zurückhaben will und auch kein neuer Ausleihe-Interessent auf der Matte steht...

Meine Güte, so schlecht spielte er zuletzt nun auch wieder nicht...wie schnell ein Leistungsträger vom Hui zum Buh wird spottet jeder wunderbaren Welt der Schwerkraft...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9109
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Lattenkracher64 » 09.05.2017 07:42

Quanah Parker hat geschrieben:Schon seit einigen Spielen nicht mehr der unumstrittene Rückhalt.
Er haut auch einige Fehler raus, die man so nicht von ihm kannte.
Das ist der Abschiedsschmerz :cry:

Andreas ist noch sehr jung und selbst auf seinem hohen Niveau gibt es durchaus auch mal Ausschläge nach unten.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4048
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Titus Tuborg » 09.05.2017 09:29

Ist halt ein junger Bursch, an dem das "Gezerre" um seine Person und die Ungewissheit nicht spurlos vorüber geht. Eine Ausleihe an Southhampton würde ich allerdins als absolute Frechheit und mangelnde Wertschätzung gegenüber seiner Person werten...
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7781
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von BorussiaMG4ever » 09.05.2017 13:43

Neben Stindl fehlte auch Christensen, der die Einheit aufgrund von Rücken- und Gesäßbeschwerden früh abgebrochen hatte. Der 21-Jährige ließ sich stattdessen behandeln. "Ich denke, es ist nichts Schlimmes", sagte Hecking.

gefühlt jedesmal wenn hecking diesen satz sagt, trifft genau das gegenteil ein.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24435
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von 3Dcad » 09.05.2017 16:26

Für die Schrecksekunde des Tages sorgte indes Andreas Christensen. Der dänische Innenverteidiger musste das Training frühzeitig abbrechen. Erste Entwarnung durch den Trainer: "Andreas hat sich ein wenig den Rücken- und Gesäßbereich verdreht. Wir hoffen aber, dass es nichts Schlimmes ist."
kicker.de

Ein wenig verdreht, heißt er läuft etwas schräg durch die Gegend kann also über den Rasen laufen?? Für mich hört sich das nicht so an das unsere Physios das wieder zurückdrehen und alles ist gut. Nach der Dominguez Geschichte möchte ich nur einen fitten Christensen auf dem Platz sehen, ohne Schmerzmittel. Das Problem wird sonst nur aufgeschoben aber nicht behoben. Manchmal braucht der Körper seine Zeit wenn man sich verdreht bzw. verrenkt hat.
Benutzeravatar
Taro
Beiträge: 536
Registriert: 01.09.2014 07:38

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Taro » 09.05.2017 21:36

Nach Lesart Borussia: Saison vorbei :|
Mikael2
Beiträge: 5597
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Mikael2 » 09.05.2017 21:51

Endlich bekommt Kolo seine Chance.
Rhe-er Jung
Beiträge: 605
Registriert: 03.08.2014 18:39
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Rhe-er Jung » 10.05.2017 03:48

Je früher wir uns dran gewöhnen........

Ich möchte noch garnicht an die nächste Saison denken,aber wenn ich mir überlege,dass wir selbst mit dem besten Zweikämpfer der Liga oft große Probleme in der Abwehr hatten,dann darf man wohl mit Spannung auf die anstehende Transferperiode blicken.

Man kann Max Eberl nur wünschen,dass er ein glückliches Händchen hat und die Qualität die uns verlassen wird,einigermaßen ersetzen kann.

Wenn Teams wie Freiburg,Hoffenheim,Berlin oder ..öln in der nächsten Saison 3-Fach belastet sind,dann müssen wir da sein,wenn diese Teams schwächeln.

Ich hoffe wir haben dann das nötige Team dafür und bleiben in der kommenden Spielzeit mal von der Verletzungsseuche dieser Saison verschont.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9109
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Lattenkracher64 » 10.05.2017 07:36

Taro hat geschrieben:Nach Lesart Borussia: Saison vorbei :|
Dann stünde dort "bis auf Weiteres" :iknow:

So gibt es doch noch Hoffnung...
Benutzeravatar
RatingerRaute
Beiträge: 329
Registriert: 09.11.2012 09:59

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von RatingerRaute » 10.05.2017 07:44

Hoffentlich wird Andreas schnell wieder fit !

& Ich glaube Ihr werdet euch alle noch wundern.. der Junge bleibt bei uns !
Bei dem was Chelsea veranstaltet wird er schon wissen was er an uns hat.

Bitte AC.. noch ein Jahr ♥
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17682
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von antarex » 10.05.2017 10:15

genau ... und dann noch eins ... ;)
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26333
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von nicklos » 10.05.2017 10:16

Und dann noch ein paar Jahre.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von barborussia » 10.05.2017 17:27

Denken wir doch der Übersicht wegen gleich in Halbes-Dutzend-Jahre-Schritten!
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3626
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Aderlass » 10.05.2017 17:53

Mikael2 hat geschrieben:Endlich bekommt Kolo seine Chance.
Da ist in der Tat was dran. Ihn in einem wichtigen Spiel zu bringen, wo es aber auch nicht unbedingt um die Existenz geht wäre mal echte Spielpraxis.

Wir müssen uns eh auf die Zeit nach Andreas vorbereiten.
ewiger Borusse
Beiträge: 5841
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von ewiger Borusse » 15.05.2017 08:38

lt. Kicker Interview mit Max kommt Andreas höchstens als Leihe zurück

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... aturednews
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 720
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von desud » 15.05.2017 09:52

Von mir aus eine weitere 2-Jahre Leihe.
Dann hatten wir 4 Jahre einen Weltklasse Innenverteidiger für wenig Geld.
Fan ausm Süden
Beiträge: 1493
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Fan ausm Süden » 16.05.2017 12:45

Andreas Christensen: Sein Einsatz stand wegen Rückenbeschwerden lange auf der Kippe, erst kurz vor Anpfiff gab er grünes Licht. Zwischendurch war zu beobachten, dass er Dehnübungen für den Rücken machte. Die Probleme wurden im Spiel zunächst nicht sichtbar, denn es gab kaum ernsthafte Herausforderungen zu bewältigen. In der Drangphase der Wolfsburger wurde es hier und da knifflig, beim Gegentor passte das Timing nicht, um den Flankenball abzufangen. Aus dem Spiel heraus traute sich Christensen ab und an über die Mittellinie, kurz nach der Pause prüfte er Casteels mit einem gefährlichen Aufsetzer. Note 3,5.
Torfabrik

Also, dafür war er aber doch richtig stark...!
Hofffffentlich klappt das mit der neuen Leihe...!!!! :!:
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4004
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von kraufl » 16.05.2017 14:45

Hat heute wegen Rückenproblemen nicht mit der Mannschaft trainiert, ebensowenig wie Elvedi. :(
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24435
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von 3Dcad » 16.05.2017 18:12

Zur Erinnerung: Er hatte sich letzte Woche den Rücken- und Gesäßbereich verdreht. Hatte dann Probleme und wurde wohl fitgespritzt vermute ich mal damit er gegen Wolfsburg spielen kann. Nun pausiert er wieder damit sich der Körper erholen kann. Gegen Darmstadt wird er wieder mit Schmerzmittel spielen dürfen.

Verstehen muss man das nicht. Ich sag nur Dominguez....
Will Chelsea einen halbfitten Christensen zurück?

Ihm sollte man jetzt pausieren lassen damit sich der Körper ganz regenerieren kann in der Sommerpause. Kolo kann doch für ihn spielen.
Gesperrt