Andreas Christensen [3]

Gesperrt
Benutzeravatar
Borussunny
Beiträge: 475
Registriert: 13.05.2015 08:34

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von Borussunny » 27.04.2017 12:09

Gladbacher01 hat geschrieben: Dafür sehe ich auf rechts ein Überangebot mit Jantschke/Elvedi/Korb und notfalls noch Johnson. Das gehört hier aber nicht rein.
RV ab kommender Saison nur Toni/Juli. Elvedi rutscht auf Andreas Position.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33456
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von Zaman » 27.04.2017 12:13

sagt wer?
Benutzeravatar
Borussunny
Beiträge: 475
Registriert: 13.05.2015 08:34

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von Borussunny » 27.04.2017 12:26

Max.
Aktueller Stand ist, das Andreas zunächst die Vorbereitung bei chelsea mitmachen muss und wir insofern die Position nicht vakant lassen können. Das heißt, dass er zurückkommen kann, was uns aber in der Einkaufspolitik auf dieser Position stark einschränkt. Also nehmen wir für diese Position vorhandene Spieler, um flexibel zu bleiben.
ironfohlen

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von ironfohlen » 27.04.2017 12:41

Wo hat Max das so gesagt? Christensen wird selbst wenn Chelsea ihn nicht behalten will nächstes Jahr nicht mehr bei uns sein. Da steigen dann ganz andere Vereine mit ein die deutlich mehr Finanzkraft haben als wir. Elvedi sehe ich persönlich übrigens überhaupt nicht in der IV da er mir momentan noch viel zu viele Aussetzer hat und auch im Kopfballspiel nicht zu den stärksten zählt.
Benutzeravatar
Allan Simons.
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2012 10:54

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von Allan Simons. » 27.04.2017 13:33

Hat Max im DOPA so gesagt,nur weil Chelsea evtl.in der nächsten Saison nicht
mit AC in der Startelf plant,heißt das ja nicht,das sie ihn gleich meistbietend
verhökern.Könnte ja auch so sein, das sie ihn dann noch weiterhin verleihen möchten und dann hätten wir sicherlich gute Chancen.
Benutzeravatar
Borussunny
Beiträge: 475
Registriert: 13.05.2015 08:34

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von Borussunny » 27.04.2017 13:39

Exakt.
Benutzeravatar
Allan Simons.
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2012 10:54

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von Allan Simons. » 27.04.2017 13:44

Schönes Avatar,war mein erstes Borussia-Trikot! :daumenhoch:
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10462
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von bökelratte » 27.04.2017 13:48

Allan Simons. hat geschrieben:Hat Max im DOPA so gesagt,nur weil Chelsea evtl.in der nächsten Saison nicht
mit AC in der Startelf plant,heißt das ja nicht,das sie ihn gleich meistbietend
verhökern.Könnte ja auch so sein, das sie ihn dann noch weiterhin verleihen möchten und dann hätten wir sicherlich gute Chancen.
Ergänzung: Lt. Max würde AC selbst wohl gerne noch bei uns bleiben.
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von Gladbacher01 » 27.04.2017 14:28

Max sagte, dass Christensen zurückgehen muss und sie ihn sich in der Vorbereitung anschauen werden. Maximal wäre da etwas möglich zum Ende der Vorbereitung. So lange kann er aber voraussichtlich nicht warten. Für mich hört sich das eher nach einem weiteren Zukauf an.
ironfohlen

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von ironfohlen » 27.04.2017 14:53

Forssell 2.0
Benutzeravatar
Borussunny
Beiträge: 475
Registriert: 13.05.2015 08:34

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Borussunny » 27.04.2017 18:55

@allan simons
Danke. Meins auch. :) Jetzt gehört es meinem Sohn.

@ironfohlen
Was geht in manchen Usern vor, alte Wunden aufzureißen. Ich war gerade drüber weg. :lol:
Mikael2
Beiträge: 5939
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von Mikael2 » 27.04.2017 23:56

Tangiert mich längst nicht mehr. Da müsste man schon mit Arangoal kommen.
surfer24
Beiträge: 440
Registriert: 31.10.2014 03:16

Re: Nico Schulz [14]

Beitrag von surfer24 » 28.04.2017 00:36

ironfohlen hat geschrieben:Wo hat Max das so gesagt? Christensen wird selbst wenn Chelsea ihn nicht behalten will nächstes Jahr nicht mehr bei uns sein. Da steigen dann ganz andere Vereine mit ein die deutlich mehr Finanzkraft haben als wir. Elvedi sehe ich persönlich übrigens überhaupt nicht in der IV da er mir momentan noch viel zu viele Aussetzer hat und auch im Kopfballspiel nicht zu den stärksten zählt.
Zu Elvedi:
Im Gegenteil, Elvedi ist einer der wenigen im Team mit einem guten Kopfballspiel. Schubert hat Elvedi ausdrücklich wegen seines Kopfballspiels Korb vorgezogen. Wenn du die Spiele verfolgst, siehst du, dass Elvedi rechts aussen häufig per Kopfball klärt. Er ist durchaus eine Alternative für die Innenverteidigung.
ironfohlen

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von ironfohlen » 28.04.2017 09:45

Kopfball auf der Außenbahn oder im Zentrum sind zwei paar Schuhe. Elvedi sehe ich bis jetzt nur außen da er mMn kein so tolles Stellungsspiel hat. Er korrigiert dies außen oft mit seiner Dynamik, Schnelligkeit und gutem Zweikampf. In der Mitte gibt es diese Möglichkeit aber nicht da meist ein direktes Duell mit Abschluss angesagt ist. Elvedi und Vestergaard (der gesetzt sein sollte nächste Saison) halte ich für keine gute Kombination. Alternative im Notfall kann er aber durchaus sein.
surfer24
Beiträge: 440
Registriert: 31.10.2014 03:16

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von surfer24 » 28.04.2017 22:59

OK, ironfohlen. Ich glaube aber schon, dass Elvedi Verbesserungspotential für die Innenverteidigung mitbringt. Er hat auf dieser Position ja auch noch keine allzu grosse Erfahrung.
spawn888
Beiträge: 6143
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von spawn888 » 28.04.2017 23:08

mit SIcherheit bringt Elvedi da noch Verbesserungspotential mit in Sachen Stellungsspiel in der Abwehrzentrale. Dies sah man z.B. ja auch beim Einrücken in Hamburg als er sich dann von Kostic hat überspringen lassen.

Man darf hier aber auch nicht vergessen, dass genau solche Komponenten auch auf Erfahrung beruhen. Sprich: Ein Elvedi in diesem Alter kann doch noch eine ganze Menge lernen. Da der Rest praktisch jetzt schon stimmt, bin ich da sehr zuversichtlich.

AUch wenn man mal den Vergleich zu Christensen heranzieht. Auch Christensen hatte anfangs katastrophale Stellungsfehler drin. ich erinnere mich da vor allem an das Kopfballgegentor von Modeste, welches den Favre-Abgang besiegelte. Seitdem passiert es aber immer seltener.

Elvedis Top-Position bei uns war mit SIcherheit in der 3er Kette zusammen mit Christensen und Nordtveit. Alle dynamisch, alle antrittsschnell, alle mit der Fähigkeit Situationen mit Ball am Fuß im Dribbling zu lösen.
nestbeschmutzer
Beiträge: 651
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von nestbeschmutzer » 28.04.2017 23:19

In letzter Zeit häufen sich diese Fehler, leider. Und Nordi hatte die Fähigkeit zu dribbeln, war antrittschnell? Dynamisch, ja. Aber ansonsten? :nein:
ironfohlen

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von ironfohlen » 29.04.2017 00:43

Dreierkette mit Elvedi, Christensen und Nordi? Sorry für mich Horror. Elvedi hat Potential aber​ kurzfristig sicher nicht als Christensen Ersatz.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28459
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von borussenmario » 29.04.2017 09:25

Elvedi, Christensen und Korb gegen Barca, das war die beste Dreierkette, die ich bei uns je gesehen habe.
uli1234
Beiträge: 13074
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Andreas Christensen [3]

Beitrag von uli1234 » 29.04.2017 09:38

es war aber fast immer ne 5er kette mario
Gesperrt