Thorgan Hazard [10]

Gesperrt
Benutzeravatar
Alter Bruns Fan
Beiträge: 76
Registriert: 14.12.2015 15:16
Wohnort: 555 km weit weg, aber immer mit dem Herzen dabei

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Alter Bruns Fan » 17.04.2019 22:18

Nach den Äußerungen von Vater Hazard habe ich so etwas schon befürchtet. Nun scheint es Realität zu werden. Ich habe mir zum Glück nie ein Trikot von ihm geholt. Bin echt sauer über soviel Undankbarkeit. Hoffe Max handelt klug und gibt nicht klein bei. Ich kann ihn mir nicht mehr bei uns vorstellen, auch nicht für 5 Spiele. Pfui :wut:
Benutzeravatar
pet.
Beiträge: 8315
Registriert: 11.11.2009 10:32
Wohnort: würzburch in unnerfrangn

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von pet. » 17.04.2019 22:18

Zaman hat geschrieben:
17.04.2019 21:58
ja, aber Hauptsache alle wünschen denen so nett die Meisterschaft … weil ja der heiland da trainer ist … da könnte ich nur noch kotzen


hat halt nicht jeder so nen Charakter wie xhaka …
ich net. lieber wünsch ich meinen landsleuten aus dem süden die meisterschaft als dem z.eck.n p.a.c.k.
dafür das ich den bayern die meisterschaft wünsche, hätte ich mich vor ein paar jahren noch selbst geohrfeigt.
heute sind die mir zig mal lieber als die gelben heinis.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenmario » 17.04.2019 22:19

fussballfreund2 hat geschrieben:
17.04.2019 22:11
Sorry, helft mir mal...
Muss der abgebende Verein denn dem Wunsch des Spielers nachkommen? Wenn jetzt ein anderer Verein bietet, muss man dann trotzdem dem Wunsch des Spielers entsprechen, auch wenn man dann nichts bekommt und er dann nur den Vertrag aussitzt?
Klar muss man, Du kannst ja niemanden zwingen, irgendwo hinzugehen, wo er nicht hin will.
Benutzeravatar
borussenkai
Beiträge: 1585
Registriert: 28.10.2008 21:25
Wohnort: OWL, 270km zum Park

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenkai » 17.04.2019 22:19

Da sieht man das es nur ums Geld geht. Sinkt die Ablöse, wird das Handgeld vermutlich steigen. TH scheint keine Dankbarkeit zu verspüren so wie GX seinerzeit, der verlängert hat, was dann ja auch eine höhere Ablöse bedeutete.
Benutzeravatar
Europameister 2004
Beiträge: 3511
Registriert: 15.05.2005 22:01

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Europameister 2004 » 17.04.2019 22:21

Keine einzige Saison konstant durchweg gut gespielt. Auch in dieser Saison war es eine Hinrunde. Als Torjäger schlicht und ergreifend vergibt er zu viele Chancen.

Er hat sich zwar weiter entwickelt, aber der Sprung zum absoluten Leistungsträger ist ihm nicht gelungen.

Ihn hätte man im Winter bereits für die Sommerperiode transferieren bzw. den Abnehmer finden sollen.
Unter den Umständen: Tribüne. Der wird eh keine Lust haben, wenn Borussia die Ablösesumme nicht runterschraubt und er kommende Saison nicht CL spielt vor dem EM-Jahr.

Dem würde ich so Disziplin beibringen. Und dem BVB einen Spieler in 2020/2021 geben, der eine komplette Saison keine Spielpraxis hatte.

Einmal muss Eberl hart bleiben, dann machen die anderen keine Mätzchen mehr.
Benutzeravatar
Europameister 2004
Beiträge: 3511
Registriert: 15.05.2005 22:01

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Europameister 2004 » 17.04.2019 22:22

borussenmario hat geschrieben:
17.04.2019 22:19
Klar muss man, Du kannst ja niemanden zwingen, irgendwo hinzugehen, wo er nicht hin will.
Schließlich unterschreibt der Spieler den Vertrag.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33795
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von steff 67 » 17.04.2019 22:24

Vielleicht fragt ja morgen einer der Journalisten bei der PK den Max mal wegen dieser Situation
Lateralus
Beiträge: 880
Registriert: 31.10.2010 14:13

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Lateralus » 17.04.2019 22:25

Wirkt auch ein bisschen so, als ob die Dortmunder ihn gar nicht so unbedingt haben wollen. Könnte man sich als Hazard auch mal Gedanken machen, warum die auf einmal so auf Distanz gehen.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5976
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 17.04.2019 22:25

steff 67 hat geschrieben:
17.04.2019 22:12
Dedi ich weiß was du vom BVB hälst aber ein Herr Hazard hat da auch einen Anteil daran
Genauso ist es. Wie ich geschrieben hatte,bei einer Restlaufzeit von nur einem Jahr sitzt der Spiler bzw dessen Berater am längeren Hebel

@Fussballfreund
wenn der abgebende Verein sein Einverständnis erteilt ,dann entfällt der Passus
mulfi
Beiträge: 1170
Registriert: 16.04.2005 19:29
Kontaktdaten:

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von mulfi » 17.04.2019 22:27

Na bravo! So eine Situation können wir gerade richtig gut gebrauchen. Können die nicht alle bis zum Saisonende mal die Klappe halten. Mieser Zug von TH, wenn das so stimmt. Dann soll er auch besser nicht mehr spielen, aber nach dem Ausfall von Stindl wird es offensiv übersichtlich. Würde jetzt glatt mal Drmic bringen.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39996
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von dedi » 17.04.2019 22:30

Ja, nur die Bayern schwächen den Gegner....

Was die Lüdenscheider und Hazard machen ist noch viel schädlicher! Unruhe in diesen Zeitpunkt der Saison hineinzubringen! Das Z.e.c.k.en.p.a.c.k. Ist viel schlimmer!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33795
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von steff 67 » 17.04.2019 22:32

mulfi hat geschrieben:
17.04.2019 22:27
. Dann soll er auch besser nicht mehr spielen, aber nach dem Ausfall von Stindl wird es offensiv übersichtlich. Würde jetzt glatt mal Drmic bringen.
Gleicher Gedanke eben
Aber können wir uns leisten im Saisonendspurt auf ihn zu verzichten?
Schwierig
Der soll was zeigen
Benutzeravatar
borussenkai
Beiträge: 1585
Registriert: 28.10.2008 21:25
Wohnort: OWL, 270km zum Park

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenkai » 17.04.2019 22:33

Max bleib hart,vielleicht lenken die XXX ein. Ansonsten ein Jahr halten, für ne lächerliche Ablöse sollten wir ihn nicht ziehen lassen.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39996
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von dedi » 17.04.2019 22:34

steff, der ist doch im Gedanken gar nicht mehr bei uns!
Benutzeravatar
borussenkai
Beiträge: 1585
Registriert: 28.10.2008 21:25
Wohnort: OWL, 270km zum Park

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenkai » 17.04.2019 22:35

Wenn Borussia sich das gefallen lässt wäre es ein schlechtes Beispiel für andere, die es dann auch jederzeit so machen könnten.
Benutzeravatar
borussenkai
Beiträge: 1585
Registriert: 28.10.2008 21:25
Wohnort: OWL, 270km zum Park

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenkai » 17.04.2019 22:36

dedi hat geschrieben:
17.04.2019 22:34
steff, der ist doch im Gedanken gar nicht mehr bei uns!
Da könntest du wirklich Recht haben.
bigmac76
Beiträge: 223
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von bigmac76 » 17.04.2019 22:37

Angewiesen sind wir auf ihn schon lange nicht mehr. Ich frage mich auch, ob wir es je wirklich waren. Etwa 10 gute Spiele in dieser Hinrunde. Mehr gab es aus meiner Sicht nicht.

Wie viele Scorerpunkte hat er in der Rückrunde bisher erreicht? Ich kann mich nur an eine Vorlage erinnern. Mag falsch sein. Aber viele sind es nicht.
Benutzeravatar
pet.
Beiträge: 8315
Registriert: 11.11.2009 10:32
Wohnort: würzburch in unnerfrangn

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von pet. » 17.04.2019 22:37

dedi hat geschrieben:
17.04.2019 22:30
Ja, nur die Bayern schwächen den Gegner....

Was die Lüdenscheider und Hazard machen ist noch viel schädlicher! Unruhe in diesen Zeitpunkt der Saison hineinzubringen! Das Z.e.c.k.en.p.a.c.k. Ist viel schlimmer!
:daumenhoch: :shakehands:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33735
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Zaman » 17.04.2019 22:38

Johnson vorne bringen, der kann zusammen mit wendt, herrmann auf die andere seite und plea in die mitte, fertig aus …
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2252
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von emquadrat » 17.04.2019 22:38

Wir hätten ihn so oder so verkaufen müssen und so oder so wäre er zu Dortmund gegangen. Eberl hat in diesem Poker kein besonders gutes Blatt, und er hat das sogar gesagt. Er sagte im Sportstudio wörtlich: "Wir brauchen das Geld!".
Gesperrt