Thorgan Hazard [10]

Gesperrt
jehens77
Beiträge: 2111
Registriert: 06.01.2009 12:09
Wohnort: Los Angeles

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von jehens77 » 08.04.2019 19:22

Hat sich immer korrekt verhalten. 5 Jahre sind eine lange Zeit in der Fussballwelt von heute, kann es ihm nicht verdenken. Wünsche ihm alles Gute und bis dahin nochmal schön ranklotzen für 6 Spiele bitte
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4029
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Quincy 2.0 » 08.04.2019 19:24

Jagger1 hat geschrieben:
08.04.2019 19:04
Letzten Endes kommt es ja auch darauf an, was Liverpool ihm an Gehalt bietet - Stammplatz hin oder her. Ich denke, dass da die Majas nicht mithalten können.
Oder er will vielleicht einfach nur spielen, solche soll es auch noch geben.
lockinger
Beiträge: 23
Registriert: 15.09.2016 18:25
Wohnort: Lübeck

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von lockinger » 08.04.2019 19:28

[Moderation]
Zuletzt geändert von lockinger am 08.04.2019 19:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9648
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von fussballfreund2 » 08.04.2019 19:28

Quincy 2.0 hat geschrieben:
08.04.2019 19:24
Oder er will vielleicht einfach nur spielen, solche soll es auch noch geben.
Kann er doch bei uns. Kein Problem.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4029
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Quincy 2.0 » 08.04.2019 19:30

lockinger hat geschrieben:
08.04.2019 19:28
[Moderation]
:mauer: :pillepalle:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9648
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von fussballfreund2 » 08.04.2019 19:31

lockinger hat geschrieben:
08.04.2019 19:28
[Moderation]
Ich weine ihm zwar auch nicht nach, aber dein post ist zum Fremdschämen. Eine Beleidigung, die hier nicht geduldet werden sollte!
Alle haben in der Rückrunde an Leistung eingebüßt. Alle, au0ßer Yann. Bezeichnest du dann unsere komplette Mannschaft so?
Schäm dich!
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4386
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von michy » 08.04.2019 19:31

Wünsche Thorgan alles Gute in Dortmund, er macht für sich den nächsten Schritt, das ist völlig in Ordnung. Vielleicht sieht man sich noch einmal wieder, ich denke die Tür steht immer offen für Ihn. Es wird nicht einfach werden für Ihn, da draußen.
lockinger
Beiträge: 23
Registriert: 15.09.2016 18:25
Wohnort: Lübeck

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von lockinger » 08.04.2019 19:33

fussballfreund2 hat geschrieben:
08.04.2019 19:31
Ich weine ihm zwar auch nicht nach, aber dein post ist zum Fremdschämen. Eine Beleidigung, die hier nicht geduldet werden sollte!
Alle haben in der Rückrunde an Leistung eingebüßt. Alle, au0ßer Yann. Bezeichnest du dann unsere komplette Mannschaft so?
Schäm dich!
Bei ihm merkt man es aber deutlich, dass er nicht mehr diese Leistung bringt, die er eigentlich drauf hätte
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26375
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von nicklos » 08.04.2019 19:34

In Dortmund wird er schon Stamm werden, bei seiner Klasse. Den Speed und das Dribbling hat dort neben Sancho niemand. Nicht mal Reus, die Geschwindigkeit hat Reus auch, aber im Dribbling sehe ich Thorgan noch stärker. Er ist verdammt ballsicher.

Zuletzt geändert von nicklos am 08.04.2019 19:34, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9648
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von fussballfreund2 » 08.04.2019 19:34

@ lockinger
Es geht in diesem Fall nicht um die fussballerische Bewertung sondern um deine unverschämte Äußerung!!!
Hans Klinkhammer
Beiträge: 300
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Hans Klinkhammer » 08.04.2019 19:47

Auch wenn ich das wohl eher alleine so sehe: ich sehe in ihm einen guten Bundesligaspieler, aber keineswegs einen herausragenden Spieler. Er ist für mich keiner, der die Spieler um sich herum besser macht-das ist für mich auch der Unterschied zu Reus.Da die Ablösesummen ohnehin nicht mehr vermittelbar sind, ist es eigentlich auch fast egal was er "erbringt". Mal sehen ob er in Dortmund was stemmen kann, ich glaube es wird für ihn eher schwer dort zur ersten Elf zu gehören...
marvinbecker
Beiträge: 2087
Registriert: 25.05.2012 22:21

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von marvinbecker » 08.04.2019 19:52

Das ist Thorgan seine Sache. Der muss sich selber wissen, ob seine Wechsel nach Dortmund richtig ist oder nicht. Aber ist nicht unser Problem sondern der ! Ich wünsche ihm alles Gute und viel Glück !
McMax
Beiträge: 6092
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von McMax » 08.04.2019 19:53

Bisschen diskutieren ist wohl noch erlaubt.
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5962
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Jagger1 » 08.04.2019 19:56

Sein letztes Bundesligator war am 18.12. gegen Nürnberg. Und seitdem spielt er in der Tat nur auf Sparflamme. Auch wenn er, wenn er nur 70 % gibt, immer noch besser ist als manch anderer im Kader.
Zuletzt geändert von Jagger1 am 08.04.2019 21:11, insgesamt 1-mal geändert.
CarstenN
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2012 13:24
Wohnort: Windeck, Rhein-Sieg-Kreis

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von CarstenN » 08.04.2019 20:16

Tschüss!
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 972
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von ThomasDH » 08.04.2019 20:43

Das so ein Thema im Kopf eine Rolle spielt ist doch vollkommen normal. Und gestern konnte ich nicht sehen, dass er sich hat hängen lassen hat. Im Gegenteil. Auch, dass er sich für einen Wechsel entschieden hat ist vollkommen ok und sein gutes Recht.

Er wird uns fehlen, auch wenn das nicht alle glauben möchten. Aber auch das werden wir kompensieren. Wie gut oder schlecht wird die Zukunft zeigen.

Schade, dass es wohl nach Abschied aussieht. Wenn es ein Abschied wird, dann danke für die letzten Jahre und alles Gute!
ttt
Beiträge: 563
Registriert: 12.07.2015 14:00

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von ttt » 08.04.2019 21:04

Alles Gute für die Zukunft und ich denke er wird gerne an die Zeit in Gladbach zurückdenken.
Denke mit Favre wird er nochmal einen Tick drauflegen und dann ist er ein richtig guter (auch international gesehen) Stürmer.
Ich bin mehr als zufrieden mit seiner Zeit hier und dem Geld welches durch den Transfer für die Zukunft der Borussia verfügbar ist.
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 351
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 08.04.2019 21:07

Schade, ich hätte ihn gern länger bei uns gesehen. Für mich ein Super-Kicker, der warum auch immer zuletzt nicht seine ganze Stärke ausgespielt hat. Ein Hazard mit 100% ist imo nicht oder zumindest nicht leicht zu ersetzen..

Viel Glück Thorgan!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von steff 67 » 08.04.2019 21:10

Ich glaube es ist das erste Mal bei mir das mir ein Wechsel eines Leistungstrãgers von uns nicht so viel ausmacht weil ich weiß das wir eine fähige Führung haben die die Ablöse vernünftig wieder einsetzen wird
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10898
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von TMVelpke » 08.04.2019 21:33

Vielleicht gibt er ja jetzt noch einmal richtig Gasa nachdem nun jeder weiß das er geht.

Die letzten Monate waren doch sehr dürftig.
Gesperrt