Thorgan Hazard [10]

Gesperrt
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Zaman » 17.04.2019 21:58

ja, aber Hauptsache alle wünschen denen so nett die Meisterschaft … weil ja der heiland da trainer ist … da könnte ich nur noch kotzen


hat halt nicht jeder so nen Charakter wie xhaka …
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33479
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von steff 67 » 17.04.2019 22:02

Naja Dedi
Ist doch legitim
Warum sollten sie 40 Millionen zahlen wenn es vielleicht auch günstiger geht.
Ich weiß das wir uns das nicht erlauben können aber interessant wäre es einen Hazard mal ein Jahr auf die Tribüne zu setzen
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39831
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von dedi » 17.04.2019 22:02

Wer jetzt noch behauptet, dass die Lüdenscheider besser als die Bayern sind...

steff, das nennt man schlicht Erpressung!
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6251
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von McMax » 17.04.2019 22:07

Ich mag die Dortmunder überhaupt nicht, aber man kann denen da keinen Vorworf machen.
Bei Hazard sieht die Sache aber schon anders aus...
berkaborusse
Beiträge: 163
Registriert: 24.11.2007 15:07

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von berkaborusse » 17.04.2019 22:09

Was ein undankbares Subjekt.
Bitte nicht mehr aufstellen, das ist ekelhaft.
Muss mich wirklich zusammen nehmen, ansonsten werde ich auf Lebzeit gesperrt.

Bringt Max in eine wahnsinnig schlechte Ausgangslage.
Zuletzt geändert von berkaborusse am 17.04.2019 22:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 4993
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von vfl-borusse » 17.04.2019 22:10

Darf man laut Statuten nicht erst 6 Monate vor Vertragsablauf mit einem vereinsfremden Spieler Kontakt aufnehmen? Sonst nur in Einverständnis des Clubs wo der Spieler unter Vertrag steht? Frage mich wie diese Absprachen dann zustande gekommen sind.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1058
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von ThomasDH » 17.04.2019 22:10

Traurig. Würde mich mal interessieren, was da so gelaufen ist, dass es soweit kommt. Wenn das so stimmt...passt irgendwie nicht zu Hazard.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7971
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von BorussiaMG4ever » 17.04.2019 22:11

Sollte das stimmen, verschimmelt er nächstes jahr hoffentlich auf der tribüne.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10229
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von fussballfreund2 » 17.04.2019 22:11

Sorry, helft mir mal...
Muss der abgebende Verein denn dem Wunsch des Spielers nachkommen? Wenn jetzt ein anderer Verein bietet, muss man dann trotzdem dem Wunsch des Spielers entsprechen, auch wenn man dann nichts bekommt und er dann nur den Vertrag aussitzt?

Das wäre ein sehr mieser Schachzug von Hazard.
Und ehrlich gesagt möchte ich ihn dann nicht mehr bei uns spielen seh'n. Völlig egal, ob er im Recht ist oder nicht. :wut:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33479
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von steff 67 » 17.04.2019 22:12

dedi hat geschrieben:
17.04.2019 22:02
Wer jetzt noch behauptet, dass die Lüdenscheider besser als die Bayern sind...

steff, das nennt man schlicht Erpressung!
Dedi ich weiß was du vom BVB hälst aber ein Herr Hazard hat da auch einen Anteil daran
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Zaman » 17.04.2019 22:13

ThomasDH hat geschrieben:
17.04.2019 22:10
Wenn das so stimmt...passt irgendwie nicht zu Hazard.
ich finde, das passt sogar sehr gut zu ihm
Benutzeravatar
Presler
Beiträge: 355
Registriert: 07.05.2003 23:38
Wohnort: Neuss

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Presler » 17.04.2019 22:14

Ich bin auch sehr sauer über diese Situation. Hätte wie viele hier Hazard lieber nach England wechseln gesehen, da die zahlungskräftiger sind und man nicht wehmütig wäre ihn in der Bundesliga woanders zu sehen. Durch die Zusage an Dortmund, bringt der uns wirklich in eine schlechte Verhandlungsposition. Dabei bekommen die allein durch den Pulisic massig Geld. :evil:
bigmac76
Beiträge: 218
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von bigmac76 » 17.04.2019 22:14

Vielleicht können wir ja schon Samstag mit dem Stammplatz auf der Tribüne beginnen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33479
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von steff 67 » 17.04.2019 22:14

fussballfreund2 hat geschrieben:
17.04.2019 22:11
Sorry, helft mir mal...
Muss der abgebende Verein denn dem Wunsch des Spielers nachkommen? Wenn jetzt ein anderer Verein bietet, muss man dann trotzdem dem Wunsch des Spielers entsprechen, auch wenn man dann nichts bekommt und er dann nur den Vertrag aussitzt?

Das wäre ein sehr mieser Schachzug von Hazard.
Und ehrlich gesagt möchte ich ihn dann nicht mehr bei uns spielen seh'n. Völlig egal, ob er im Recht ist oder nicht. :wut:
Warum sollte er zu einem Verein wechseln wo er nicht hin will.
Er hat Vertrag hier bis 20
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Zaman » 17.04.2019 22:16

trotz allen besseren wissens, stellt euch mal vor, max bleibt hart, hazard darf ein jahr Tribüne sitzen oder u23 kicken, Favre haut ab und der neue trainer will hazard nicht … ich fände das eine gerechte strafe … naja träumen darf man ja mal
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Oldenburger » 17.04.2019 22:16

sonst wird ja nicht viel auf den kicker gegeben.
aber wenn er dafür gut ist dem eigenen unliebsamen spieler einen mitzugeben reicht er aus.
wie hier alle steil gehen :lol:
habe volles vertrauen in max, dass er eine vernünftige lösung finden wird.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28411
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenmario » 17.04.2019 22:17

Also für beide Fälle eine feste Zusage zu geben, falls das wirklich stimmen würde, und damit jede ordentliche Verhandlungsposition im Ansatz zu zerschiessen, das wäre schon eine richtig krasse Nummer, mein lieber Scholli.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26480
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Borusse 61 » 17.04.2019 22:17

Wenn das "stimmen sollte", ich will garnicht dran denken,
was da am Samstag los ist, wenn er den Ball hat.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Zaman » 17.04.2019 22:18

ja, oldi, da hast du schon recht

leider passt das in meinen augen sehr gut zu hazard, dass der so ein ding dreht und was soll max denn noch machen? wenn der daraus keine Nullnummer machen will, muss er nehmen, was Dortmund geben will ..
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10229
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von fussballfreund2 » 17.04.2019 22:18

Spieler mit Charakter verlängern den Vertrag um ne gute Ablöse zu erzielen. Beispiele gibt es genügend. Das wäre, wenn es stimmt, mega mies von Hazard.
Gesperrt