Thorgan Hazard [10]

Gesperrt
uli1234
Beiträge: 13044
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von uli1234 » 01.04.2019 07:53

Ich habe den Bericht der RP gelesen, und das ist so ein typisch vorgefertigtes Interview, kein böses Wort, Selbstkritik und der Trainer hatte recht.

RP halt.....
Bremse
Beiträge: 49
Registriert: 21.12.2015 13:44

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Bremse » 01.04.2019 09:18

Hazard wird in der Länderspielpause einen (Vor)vertrag unterschrieben haben. Wenn ich dann noch lese, dass es eine "intern zu besprechende Sache" gibt, liegt nahe, dass es evtl um die Motivation trotz Vereinswechsel geht. Diese wird Hazard wohl versprochen haben, hat sie jedoch gänzlich vermissen lassen.
ewiger Borusse
Beiträge: 5959
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von ewiger Borusse » 01.04.2019 09:57

Das Hazard ausgewechselt wurde war doch klar, er war der einzige beim der komplette Trikotsatz sauber und nicht verschwitzt ohne waschen wieder in den Schrank gelegt werden konnte, das zeugt von einem ganz miesen Charakter wenn man so seinen Wechsel provoziert.
Natürlich macht er bei Borussia in der offensive den Unterschied, mit großem Abstand sogar, aber was er sich jetzt in der Rückrunde leistet ist eine Unverschämtheit, das sollte vielleicht auch seinem Zukünftigen Club die Augen öffnen, was er für ein Mensch ist. Schließlich nagt er auch hier nicht an Hungertuch. So ist er auch mitverantwortlich wenn die CL nicht erreicht wird, welche ja auch ein inoffizielles Ziel für einen Verbleib war.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4487
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Quincy 2.0 » 01.04.2019 10:01

Was soll die Polemik, Hazard spielt nicht besser oder schlechter als der Rest der Truppe!
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28417
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenmario » 01.04.2019 10:14

Es wird ihn einfach nur ankotzen, dass er seit Monaten in einem sich nie veränderten Offensiv-Verbund abrackern darf, (und er hat sich wirklich ständig abgerackert), der so einfach nicht mehr funktioniert. Ich habe es schon beim Desaster gegen die Bayern geschrieben, weil es da auch so auffälig war, es muss total frustrierend sein, in ein Dribbling nach dem anderen zu gehen, ständig den Ball alleine über außen nach vorne zu tragen, um dann weit und breit keinen Mitspieler zu haben, mit dem man einen Angriff zu Ende bringen könnte. Das ist in dieser Zuammenstellung bzw. Rollenverteilung kein Offensivkonzept, das ist ein einziges Trauerspiel. Für ihn, für Plea und auch für Stindl, die werden das alle drei so empfinden.
ewiger Borusse
Beiträge: 5959
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von ewiger Borusse » 01.04.2019 10:22

Wie viele Offensivspieler willst du denn noch bringen, er ist der jenige über den die Angriffe laufen, und der der immer den Ball haben will.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28417
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenmario » 01.04.2019 10:52

Ich will nicht mehr bringen, sondern andere und anders verteilt, einen Abnehmer, den man in der Mitte auch anspielen kann, keinen Stindl, der irgendwo im Nirgendwo rumturnt und sich die Bälle abholt. Warum muss Plea links und Hazard dafür auf der rechten Seite spielen, das funktioniert nicht, links ist Hazards stärkere Seite und Plea hat außen schonmal gar nichts verloren, wie eindrucksvoll muss das denn noch bewiesen werden, bevor der Trainer mal offensiv umstellt? So stur kann man doch gar nicht sein.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Nothern_Alex » 01.04.2019 11:03

Stelle die Frage noch einmal Sonntag 19:45……
Benutzeravatar
ReusElf
Beiträge: 606
Registriert: 15.07.2012 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von ReusElf » 01.04.2019 18:07

Thorgan und Allessane verstehen sich, so glaube ich, im Spiel sehr gut. Deswegen sollten sie nebeneinander spielen. Für die andere Seite sollte man entweder Patrick bringen oder was weiß ich wen?
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6020
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Jagger1 » 01.04.2019 18:42

Richtig: Plea in die Mitte, Hazard auf links und Herrmann auf rechts und Stindl auf die Bank.
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Stolzer-Borusse » 01.04.2019 18:48

borussenmario hat geschrieben:
01.04.2019 10:52
links ist Hazards stärkere Seite und Plea hat außen schonmal gar nichts verloren,
Thorgan hat auf der rechten Seite schon recht viele sehr, sehr gute Spiele gemacht.
Bei Plea stimme ich dir jedoch uneingeschränkt zu.
uli1234
Beiträge: 13044
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von uli1234 » 02.04.2019 16:23

Wir haben halt nix für die linke Seite....doch, Bennetts
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von nicklos » 02.04.2019 18:22

Das Hecking den besten Spieler bloßgestellt hat , wird Max auch nicht gefallen haben.

Für Thorgan spricht, dass er den Fehler bei sich sucht. Top.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Oldenburger » 02.04.2019 18:25

sehe ich auch so.
beides.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von barborussia » 02.04.2019 20:12

Tja, da könnten für den Rest der Saison 2 zukünftige Angestellte ohne Gedanken an die Zukunft Borussias ungebremst, ohne Hemmungen und persönliche Animositäten miteinander das Beste aus ihrem Leistungsvermögen rausholen.
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6020
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Jagger1 » 02.04.2019 21:36

Ja, wie ich gerade erfahren habe, stehen die Zeichen auf Abschied. Ich würde jetzt an Heckings Stelle auch nicht mehr unbedingt auf ihn setzen.

Übrigens zur Erinnerung: Sein letztes Tor erzielte Hazard am 18. Dezember gegen Nürnberg (2:0).
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26499
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Borusse 61 » 02.04.2019 21:38

Wer hat dir das erzählt, dein Bäcker oder dein Metzger ? :aniwink:
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6020
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Jagger1 » 02.04.2019 21:39

:animrgreen:

Mein Friseur 🤪
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3716
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Simonsen Fan » 03.04.2019 01:00

laut Avatar hast du keinen :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7600
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenbeast64 » 03.04.2019 01:55

Es kann ja sein daß Toto und sein Coach sich wieder für die letzten 7 Saisonspiele versöhnt haben und Sonntag auch zum Einsatz gegen die Werner's kommen wird...und wenn er dann sein bisher bestes RR-Spiel liefert ist wohl klar daß Toto nach Saisonende hasta la vista,Borussia von sich gibt.
Gesperrt