André Hahn [28]

Gesperrt
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3597
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Flaute » 20.09.2015 06:43

Kommt mir vor, als wenn man ihm die Füße in der Sommerpause verkehrt herum angeschraubt hätte.
Außer Stolpern und unmotivierte Fouls, sehe ich da wenig.
Immerhin kann ich ihm Einsatzwillen nicht absprechen.
Benutzeravatar
vfl deere
Beiträge: 2413
Registriert: 20.01.2010 14:56
Wohnort: mitten im feindesland

Re: André Hahn [28]

Beitrag von vfl deere » 20.09.2015 10:54

Hahn ist das Gegenteil von Hazard aber mindestens genauso schlecht im Moment :-x
Benutzeravatar
daylighter
Beiträge: 3323
Registriert: 27.09.2009 19:11

Re: André Hahn [28]

Beitrag von daylighter » 20.09.2015 12:45

Ich glaube ganz einfach, dass er momentan viel zu verunsichert ist und versucht, sich seinen "Stammplatz" über die Härte zurückzuerobern.

Dass das Stellenweise wirklich überflüssige Fouls sind, spricht eine klare Sprache. Ihm ist nicht nur durch seine Verletzung, sondern auch durch die brilliante Saison von Herrmann deutlich der Rang abgelaufen worden.

Da muss aber auch mMn ein Favre ihm mal ein bisschen mehr den Rücken stärken, denn dann denke ich auch, dass Hahn wieder anfängt mit Köfchen zu spielen, denn das er es kann hat er schon bei Augsburg und auch bei uns gezeigt.
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 2948
Registriert: 08.11.2006 16:28
Wohnort: Leverkusen

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Fohle-4-Life » 21.09.2015 15:50

Er sollte dringend an seine zweikampf verhalten was tun, einfach nur ungeschickt wie er jedes mal ein foul verursacht.
so beim anrennen weist man das es mit ein foul endet
mgoga
Beiträge: 3744
Registriert: 12.05.2013 03:44

Re: André Hahn [28]

Beitrag von mgoga » 23.09.2015 21:41

Gegen Augsburg in JEDEM Zweikampf ungestüm und mit Foul. Abgesehen von dem abgebrochenen Angriff immer ein Freistoss für den Gegner.

Ist in dieser Saison ein absoluter Fremdkörper in unserem Spiel :wut2: .
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: André Hahn [28]

Beitrag von nicklos » 23.09.2015 21:54

Momentan reicht es bei ihm überhaupt nicht...
Benutzeravatar
Milan86
Beiträge: 622
Registriert: 12.01.2005 10:11
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Milan86 » 23.09.2015 22:12

Momentan kann man ihm das Bundesliganiveau absprechen. Und das schon seit einiger Zeit.
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1493
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Stadtrandlichter » 23.09.2015 22:14

Leider wahr.

Kämpft zwar immer, ist aber genauso regelmäßig viel zu ungestüm.
Ist aktuell kein Wechseloption für mich.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11061
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: André Hahn [28]

Beitrag von TMVelpke » 23.09.2015 22:15

Hazard hat sich genau so wenig dafür beworben in den letzten Spielen.

Und da sowohl Patrick, als auch Fabian runter gingen musste ja einer von den beiden kommen.
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1493
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Stadtrandlichter » 23.09.2015 22:18

TMVelpke hat geschrieben:Hazard hat sich genau so wenig dafür beworben in den letzten Spielen.

Und da sowohl Patrick, als auch Fabian runter gingen musste ja einer von den beiden kommen.
Richtig.
Denkbar wäre bei dem Spielstand aber auch gewesen, Lars auf rechts zu stellen und Josip zu bringen. Oder eher nicht ?
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11061
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: André Hahn [28]

Beitrag von TMVelpke » 23.09.2015 22:19

Für mich nicht.

Vorne lief es gerade so gut mit Stindl / Raffa.

Soll aber nicht heißen, das ich mit dem zufrieden bin was Hahn im Moment spielt.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39831
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: André Hahn [28]

Beitrag von dedi » 23.09.2015 22:24

Das war außer Foulen gar nichts!
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1493
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Stadtrandlichter » 23.09.2015 22:27

dedi hat geschrieben:Das war außer Foulen gar nichts!
Ehrlich gesagt muss ich mich lange zurück erinnern, dass das mal anders gewesen ist. Lag es nur an der langen Verletzung ? Wohl kaum.
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Gladbacher01 » 23.09.2015 22:33

Ich bin auch alles andere als begeistert von Hahn. Das ist aktuell zu wenig. Er fiel für mich in dieser heutige wirklich starken Mannschaft enorm ab.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Butsche » 23.09.2015 22:55

Was ist nur mit Andre los? Er verstolpert fast jeden Ball oder geht ungestüm in den Zweikampf, so dass immer gegen ihn gepfiffen wird. :roll:
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10722
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Quanah Parker » 23.09.2015 23:03

Wo ist unser Kampfhahn aus der letzten Saison gegen Schalke?
Eine starke Saison in Augsburg, eine halbe gute Saison bei uns......war es das?

Herr Hahn sie können mehr. Zeigen sie es uns. :wink:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33479
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: André Hahn [28]

Beitrag von steff 67 » 24.09.2015 05:54

dedi hat geschrieben:Das war außer Foulen gar nichts!
Wie leider immer in der letzten Zeit. :nein:
quincy

Re: André Hahn [28]

Beitrag von quincy » 24.09.2015 07:43

Schon seit langer Zeit nicht mehr Bulitauglich,gehört so eigentlich nicht mehr in den Kader.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9397
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Lattenkracher64 » 24.09.2015 07:47

Für meinen Geschmack nimmt er den Begriff "Kampfhahn" momentan zu wörtlich. Zeichen setzen ist ja gut, aber so plump darf es nicht sein.

Schnell ist er zwar immer noch, aber seine Technik ist leider verheerend.

Wahrscheinlich will er zu viel und ist leicht übermotiviert.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26469
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: André Hahn [28]

Beitrag von Borusse 61 » 24.09.2015 09:57

Das seh ich auch so mit der Übermotivation !
Gesperrt