Max Kruse

Gesperrt
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Klinke » 05.02.2015 16:06

Simonsen Fan hat geschrieben:leider wieder ein schwaches Spiel von ihm, ich denke oder hoffe das er mit Raffael zusammen bald wieder besser wird. Das hat ja sonst auch fast immer sehr gut funktioniert.
Mit Hrgota scheint er spielerisch jedenfalls nicht zu harmonieren..
der hammer ist ja er und Raffa spielen weit unter 9hren möglichkeiten und trotzdem sind wir 3 ter
man möchte gar nicht denken was machbar wäre
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Klinke » 05.02.2015 16:08

Süden hat geschrieben: Genau, ich lese immer ich hoffe er kommt bald aus seinem Tief.
Ich stelle mir die Frage, Ist das kein Tief, sondern Normalform?
er hat in Freiburg 1 ( oder waren s gar 2 ) Jahre auf top nievau gespeilt , dazu im 1 jahr bei uns 3/4 der saiosn auch ......
zugegebenermassen spielt er jetzt aber auch bald 1 jahr nicht mehr so stark , denek aber auf jeden fall das da mehr geht
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Klinke » 05.02.2015 16:10

Flaute hat geschrieben:Ich sehe ihn spielen und sehe, dass er immer alles gibt. Erste HZ okay, zweite schwach, wie alle anderen auch.
was mich immer wundert wenn er presst
man hat den einrduck die mannschaft kann damit null anfangen , das ganze ist vergeudetet kraft wenn da einer gegen 4 anrennnt
entweder man spielt mansschaftspressing wie freiburg und alle machen mit oder man lässt es - wundert mich das Favre hier nicht reagiert
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5982
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von HB-Männchen » 06.02.2015 16:13

Klinke hat geschrieben:entweder man spielt mansschaftspressing wie freiburg und alle machen mit oder man lässt es - wundert mich das Favre hier nicht reagiert
Genau so ist das. Vor allem vergeudet er viel zu viel Kraft. Wenn er dann eine Chance hat, einen Ball zu erobern geht er zu zaghaft in den Zweikampf und der Gegner setzt sich durch. Ich sage einfach mal - er könnte sein Spiel intelligenter spielen.
BorusseAusFischeln
Beiträge: 1954
Registriert: 02.07.2007 19:00
Wohnort: Krefeld

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von BorusseAusFischeln » 06.02.2015 22:32

Man hat ja wirklich gar nix gesehen.Wenn mal was nach vorne ging,dann konnte man sich immer sicher sein, dass Kruse auch die letzte Offensivaktuion beendet.
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4386
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von michy » 06.02.2015 22:34

Note 6
Benutzeravatar
fridodeluxe
Beiträge: 2502
Registriert: 16.09.2003 10:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von fridodeluxe » 06.02.2015 22:35

Absolut... wie jeder andere aus der Offensive auch...
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26376
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von nicklos » 06.02.2015 22:35

Rückrunde kann er wohl nicht. Schwach. Da wünscht man sich einen adäquaten Ersatz. Schade.
lumpy
Beiträge: 2083
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von lumpy » 06.02.2015 22:37

Weniger pokern, mehr Fußball spielen.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10001
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von bökelratte » 06.02.2015 22:41

Leider gelingt ihm schon eine ganze Weile nicht mehr viel.

Nicht dass der in Freiburg und der ersten Hinrunde bei uns über seine Verhältnisse gespielt hat... :?
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39152
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von dedi » 06.02.2015 22:42

Im nächsten Spiel von Beginn an auf die Bank!
Benutzeravatar
RONALDINHO10
Beiträge: 717
Registriert: 13.11.2004 17:53
Wohnort: Solingen

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von RONALDINHO10 » 06.02.2015 22:43

Grauenhaft schlecht heute.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17694
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von antarex » 06.02.2015 22:44

bökelratte hat geschrieben:Leider gelingt ihm schon eine ganze Weile nicht mehr viel.

Nicht dass der in Freiburg und der ersten Hinrunde bei uns über seine Verhältnisse gespielt hat... :?
Siht fast so aus.
Ziemlich hoch gestartet und kontinuierlich geht es nach unten.
Bleibt wirklich zu hoffen, dass es 'nur' ein längerer Durchhänger ist und er sich bald wieder berappelt.
Benutzeravatar
Dave_Mcllwain
Beiträge: 795
Registriert: 11.12.2012 10:49
Wohnort: Remagen/Rhein

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Dave_Mcllwain » 06.02.2015 22:52

Die Frage ist , was hätte er denn machen sollen als Mittelstürmer der nicht einen Ball bekommt den er auch nur annähernd hätte verwerten können? Die anderen tragen zu seiner schlechten Leistung auch ihren Teil bei....
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10001
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von bökelratte » 06.02.2015 22:56

Jedenfalls würde er in seiner derzeitigen Form super zu Dortmund passen... :cool:
BorusseAusFischeln
Beiträge: 1954
Registriert: 02.07.2007 19:00
Wohnort: Krefeld

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von BorusseAusFischeln » 06.02.2015 22:57

Er turnt auch überall auf dem Platz rum und immer im gleichen Tempo.
Wenn das Spiel so schleppend läuft,dann ist letztlich die letzte Lösung einfach auf gut Glück den Ball in Mitte zu spielen.Die Mitte war eigentlich fast immer verweisst.
Wenn z.B Wendt mal außen durch war,hat er auch wieder zurückgespielt,was auch an Max liegt.
Bremen z.B kann zur Not den Ball in die Mitte schießen,wenn das Spiel nicht läuft(also ein Plan B).Die haben die santo und Selke in der Mitte.
Max ist einfach überhaupt kein Strafraumstürmer und wir haben letztlich nur die Option zu kombinieren.Wenn das nicht klappt,sind wir am .......
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26376
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von nicklos » 06.02.2015 22:57

Das stimmt leider
Benutzeravatar
gloin81
Beiträge: 4289
Registriert: 07.03.2007 14:33
Wohnort: Trier

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von gloin81 » 06.02.2015 22:58

@ bökelratte

Der war gut :animrgreen2:
Aber Spaß beiseite, wird Zeit dass der Junge seine Form wieder findet :ja:
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 2864
Registriert: 08.11.2006 16:28
Wohnort: Leverkusen

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Fohle-4-Life » 06.02.2015 23:00

Eine form hat er zuzeit leider nicht.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von steff 67 » 06.02.2015 23:01

Leide ganz schwach.
Leider
Weil ich von ihm überzeugt bin
Gesperrt