Max Kruse

Gesperrt
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2178
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von BorMG » 30.01.2015 09:39

Max passt perfekt zur wahren Borussia :winker:
uli1234
Beiträge: 13945
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von uli1234 » 30.01.2015 09:53

Wobbler hat geschrieben:
Mal ausgegangen von Dortmundern, die da stünden, wo sie eigentlich stehen müssten, ist das doch offensichtlich. Bekanntlich ist er zweifelsfrei sehr fleißig, aber dennoch für das extrem schnelle Spiel der Dortmunder definitiv nicht fix genug, und das nicht nur auf den Beinen.
Seine technischen Defizite, bspw. bei der Ballannahme und Verarbeitung, sollten aus Dortmunder Sicht bereits reichen, um von einer Verpflichtung abzusehen. Er ist (noch) eher ungeeignet, um gegen die großen CL Teams, wo saugute Verteidiger jede halbe Sekunde Verzögerung sofort bestrafen, ein schnelles Kombinationsspiel aufzuziehen. Da gibt es wesentlich besser geeignete Kandidaten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die sich in absehbarer Zeit auch nicht näher mit dem Thema Kruse befassen werden, er passt (noch) nicht in ihr Beuteschema, egal wie laut sein Berater öffentlich klappert, das gehört ja bekanntlich zum Handwerk.
Der Junge soll sich mal schön noch 1-2 Jahre unter Favre entwickeln, dann kann er immer noch nach höherem streben, meine Meinung.
Ginter, Immobile, Ramos.......mehr muss man dazu nicht sagen.....
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5584
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Kwiatkowski » 30.01.2015 12:33

In der letzten Rückrunde hatten wir ja die grosse Krise.
Gerade in dieser Phase war Kruse gar nichts mehr gelungen, er war vollkommen von der Rolle.
Erst im Spiel gegen Dortmund war er wieder der Alte, und konnte positiven Einfluss auf unser Spiel nehmen.

Diese Rückrunde erwarte ich, dass er keine solche andauernde Schwächephase mehr hat, ansonsten muss er auf die Bank oder Tribüne.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34648
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Zaman » 30.01.2015 12:52

:lol: :lol:
wäre doch geil gewesen, wenn wir das mit allen gemacht hätten, die da eine krise gehabt haben ... aber hier gilt auch mal wieder, der eine ist gleicher als der andere ...
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40545
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von dedi » 30.01.2015 14:16

Kwiatkowski hat geschrieben:In der letzten Rückrunde hatten wir ja die grosse Krise.
Gerade in dieser Phase war Kruse gar nichts mehr gelungen, er war vollkommen von der Rolle.
Erst im Spiel gegen Dortmund war er wieder der Alte, und konnte positiven Einfluss auf unser Spiel nehmen.

Diese Rückrunde erwarte ich, dass er keine solche andauernde Schwächephase mehr hat, ansonsten muss er auf die Bank oder Tribüne.
und wen willst du dann für ihn bringen? Ich sehe da leider keinen, der auch nur ansatzweise seine Klasse hat!
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5584
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Kwiatkowski » 30.01.2015 14:31

Da gibt es verschiedene Möglichkeiten.
Glaube nicht das wir gezwungen sind, einen formschwachen Kruse durchzuschleifen.

Hat er seine Krise, muss ein anderer seine Position übernehmen. Dies gilt natürlich auch für alle anderen Stammspieler.

Möchte nicht nochmals eine Rückrunde mit jämmerlichen 22 Punkten abschliessen.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40545
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von dedi » 30.01.2015 14:50

Es ist noch nicht lange her, da hätten wir uns über diese jämmerliche Punktausbeute gefreut! :gaehn:
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5584
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Kwiatkowski » 30.01.2015 15:04

Wir sind erfolgreicher geworden, da steigen auch die Erwartungen.
Wobei wir trotz mehr gewonnenen Spielen noch keine weiteren Titel geholt haben.
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2605
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Wobbler » 30.01.2015 15:40

Meine sind noch genau da, wo sie vor der Saison waren. Die steigen weder mit Siegen, noch fallen sie mit Niederlagen.

Ich habe es bisher auch nicht so wahrgenommen, dass wir Kruse "durchschleifen" mussten. Ein kleineres Tief muss man jedem Spieler zugestehen und wenn er gerade dann das Vertrauen des Trainers spürt, kann das nur leistungsfördernd sein, wie sich dann zum Ende der Halbserie ja auch wieder gezeigt hat.

Hätte wir in dieser Halbserie jeden, der mal etwas schwächere Spiele machte, auf die Bank gesetzt, hätte Favre zeitweise keine erste Elf mehr zusammenbekommen.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34648
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Zaman » 30.01.2015 16:31

@wobbler
so ist es
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5584
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Kwiatkowski » 30.01.2015 16:33

Ich möchte einfach nicht wieder so abkacken wie so oft in den letzten Rückrunden.
mikael
Beiträge: 926
Registriert: 28.10.2009 16:24
Wohnort: stuttgart

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von mikael » 30.01.2015 17:37

Kwiatkowski hat geschrieben:Ich möchte einfach nicht wieder so abkacken wie so oft in den letzten Rückrunden.

bin optimistisch das es diesmal besser läuft,kruse wird auch weiterhin
die leistung bringen die wir uns wünschen unabhängig davon was nach
der saison kommt.hat auch in freiburg damals bis zu letzt alles gegeben,
kramer wird sich auch ins zeug legen halte die beiden charakterstark.
heindampf
Beiträge: 633
Registriert: 19.01.2009 20:18

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von heindampf » 30.01.2015 17:44

was hat der Kruse bloß für einen Berater, der kurz vor der Rückrunde sowas von sich gibt ? Will der sich auch mal wichtig vorkommen oder steht der kurz vor der pleite?
sterno
Beiträge: 2147
Registriert: 08.06.2012 20:44

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von sterno » 30.01.2015 17:47

Dieser Art von Beratern sollte man echt was abknipsen....
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2605
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Wobbler » 30.01.2015 18:18

Kwiatkowski hat geschrieben:Ich möchte einfach nicht wieder so abkacken wie so oft in den letzten Rückrunden.
Dann streng dich halt mal etwas mehr an :mrgreen:
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6473
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von McMax » 30.01.2015 18:31

kruse ist schon erwachsen, ich denke er selbst weiß auch was das beste für ihn ist , ich denke so stark wird er sich vom berater auch nicht beieinflussen lassen.
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von PaulX » 30.01.2015 22:20

Kwiatkowski hat geschrieben:Wir sind erfolgreicher geworden, da steigen auch die Erwartungen.
Wobei wir trotz mehr gewonnenen Spielen noch keine weiteren Titel geholt haben.
So ein Pech aber auch, dann kommt wohl nur ein anderer Verein in Frage
Benutzeravatar
JünterWÜ
Beiträge: 1623
Registriert: 06.11.2006 19:39
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von JünterWÜ » 31.01.2015 08:25

Ich bin da mit Kwiathowski d´accord :animrgreen2:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45100
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von HerbertLaumen » 31.01.2015 10:43

Wobbler hat geschrieben:Dann streng dich halt mal etwas mehr an :mrgreen:
Imodium hilft auch sehr gut :cool:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 29095
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Volker Danner » 31.01.2015 17:55

hat viel gewuselt, war fleißig, wenn auch ohne große Durchschlagskraft.. macht Max nun alle Standarts?
Gesperrt