Max Kruse

Gesperrt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26513
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von nicklos » 08.03.2014 18:33

Danach ja. Hätte er die eine Bude gemacht in HZ 1 wäre er jetzt auf dem Weg nach oben :cry:
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5032
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Hordak » 08.03.2014 18:37

Kruse war noch einer der besseren, wenn jeder so kämpfen würde wie er hätten wir heute nicht verloren. Ja die zweite Halbzeit war nicht mehr so gut aber allemal besser als das was Mlapa anschließend gezeigt hat.
Benutzeravatar
daylighter
Beiträge: 3323
Registriert: 27.09.2009 19:11

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von daylighter » 08.03.2014 18:39

Kruse allein war nicht das große problem, es fehlte insgesamt an der Einstellung und dieses dauernde Tief stehen nervt mich völlig ab!
Wenn die in der 2.HZ höher gestandne hätten, dann hätten wir mit Sicherheut mehr reissen können, so wundert mich nichts mehr. Sorry.
uli1234
Beiträge: 12715
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von uli1234 » 08.03.2014 18:40

Favre hat für mich mit seiner Auswechslung einen Riesen-Bock geschossen....genau diese Reaktion war doch zu erwarten....furchtbar sowas.

Ich hoffe, er kriegt irgendwie die Kurve, ansonsten kannst das Thema Kruse für die restliche Saison abhaken, der ist durch.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Klinke » 08.03.2014 18:42

nehmen wirs positive - er wird uns im sommer nicht abgekauft
Benutzeravatar
Pepe1303
Beiträge: 4524
Registriert: 14.03.2005 16:33
Wohnort: Glasgow

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Pepe1303 » 08.03.2014 18:44

Er hat richtig stark angefangen, nur das Tor hat eben gefehlt.
In der 2. Hz wars dann leider wieder dürftig, wie bei der gesamten Mannschaft!
Grade heute hätte ich ihn im Übrigen nicht rausgenommen, sondern eher Arango.

Letzte Woche hatte er nämlich gute Aktionen, als er mit Mlapa einen Partner vor sich hatte!
quincy

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von quincy » 08.03.2014 19:01

Hordak hat geschrieben:Kruse war noch einer der besseren, wenn jeder so kämpfen würde wie er hätten wir heute nicht verloren. Ja die zweite Halbzeit war nicht mehr so gut aber allemal besser als das was Mlapa anschließend gezeigt hat.

Ja ne is klar,der Junge durfte jetzt mal 25min ran und hat uns nicht zum Sieg geschossen.
Benutzeravatar
glaba666
Beiträge: 1784
Registriert: 13.11.2009 19:45
Wohnort: da, wo "nen" noch für "einen" steht...

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von glaba666 » 08.03.2014 19:20

uli1234 hat geschrieben:Favre hat für mich mit seiner Auswechslung einen Riesen-Bock geschossen....genau diese Reaktion war doch zu erwarten....furchtbar sowas.
Welche?
uli1234
Beiträge: 12715
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von uli1234 » 08.03.2014 19:31

Das ein Jubelorkan durchs´s Stadion ging!!!!
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32890
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Zaman » 08.03.2014 19:38

beschämend
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 3896
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von HannesFan » 08.03.2014 19:42

In der Tat beschämend. Kruse ging heut hochmotiviert zur Sache, wie man
in HZ 1 deutlich sehen konnte.

Wenn er jetzt cool bleibt wird das schon wieder.
Mattin

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Mattin » 08.03.2014 19:46

Ganz traurig wie die Zuschauer damit zum Teil umgegangen sind - kann man sich eigentlich nur für fremdschämen......
Benutzeravatar
Schuwi
Beiträge: 461
Registriert: 26.01.2005 10:41
Wohnort: Solingen

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Schuwi » 08.03.2014 19:48

Ganz peinlich das Auspfeifen. Vor allem weil es heute wieder etwas besser als die letzten Spiele war.
Trotzdem muss sich Favre langsam hinterfragen, insbesondere bei der Reaktion der Zuschauer, ob er Kruse nicht besser mal eine Pause gönnt.
uli1234
Beiträge: 12715
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von uli1234 » 08.03.2014 19:51

Hannes, das sehe ich anders.....
Ich habe mich während des Spiels schon dermaßen über diverse "Fans" in meiner unmittelbaren Nähe aufgeregt. Zum Glück war meine Frau und Sohnemann mit, sonst hätte extremste Gefahr bestanden, das Spiel nicht zu Ende sehen zu dürfen. Ich habe das Gefühl, dass all die Leute wieder den Weg ins Stadion finden, die nur dann kommen, wenn sie sich im Erfolg suhlen dürfen.

Ich hoffe, dass Favre weiter bedingungslos hinter ihm steht, befürchte aber, dass das zumindest in Heimspielen für Max zum Spießroutenlauf werden kann oder wird. Man hat jetzt den Schuldigen für die Misere gefunden - so einfach ist das doch für manche Leute.
mitja

Re: AW: Max Kruse [10]

Beitrag von mitja » 08.03.2014 19:51

Favre wird immer die 11 aufstellen, von der er denkt, daß es die beste ist. Und da gehört mMn Kruse trotz Schwächephase rein.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9196
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von Lattenkracher64 » 08.03.2014 19:52

Wenn er auch teilweise recht unglücklich agierte, so fand ich doch, dass er sich heute etwas gesteigert hat.

Mit Pfiffen hilft man dem guten Max ganz bestimmt nicht :oops:
Mattin

Re: AW: Max Kruse [10]

Beitrag von Mattin » 08.03.2014 19:53

mitja hat geschrieben:Favre wird immer fie 11 aufstelen, von der er denkt, daß es die beste ist. Und da gehört mMn Kruse trotz Schwächephase rein.
So sehe ich das auch.
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 3896
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Max Kruse [10]

Beitrag von HannesFan » 08.03.2014 19:56

uli1234 hat geschrieben: Ich habe mich während des Spiels schon dermaßen über diverse "Fans" in meiner unmittelbaren Nähe aufgeregt. Zum Glück war meine Frau und Sohnemann mit, sonst hätte extremste Gefahr bestanden, das Spiel nicht zu Ende sehen zu dürfen. Ich habe das Gefühl, dass all die Leute wieder den Weg ins Stadion finden, die nur dann kommen, wenn sie sich im Erfolg suhlen dürfen.
Du könntest Recht haben.

Die Eventfanproblematik ist leider zunehmend nicht nur im Forum, sondern
auch im Stadion zu sehen. Hab ich gegen Hoffenheim und auch heute so
erlebt....
Benutzeravatar
Schuwi
Beiträge: 461
Registriert: 26.01.2005 10:41
Wohnort: Solingen

Re: AW: Max Kruse [10]

Beitrag von Schuwi » 08.03.2014 19:57

mitja hat geschrieben:Und da gehört mMn Kruse trotz Schwächephase rein.
Ja, aber nicht als 9
mitja

Re: AW: Max Kruse [10]

Beitrag von mitja » 08.03.2014 20:00

Wenn schon "falsche 9". :wink:
Hat in der Hinrunde auch funktioniert, da kann es sooo falsch nicht sein.
Gesperrt