Luuk de Jong

Gesperrt
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6522
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Butsche » 24.08.2012 13:54

borussenmario hat geschrieben:Wann sind eigentlich die Sommerferien zu Ende?
In Berlin seit 3. August! 8)
Benutzeravatar
Oldborusse
Beiträge: 2286
Registriert: 15.04.2011 20:31

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Oldborusse » 24.08.2012 13:55

Taylorbeast hat geschrieben: und viele haben halt ne de jong brille auf oben hat oldborusse ja geschrieben nicht eine person zählt sondern die mannschaft und wenn er morgen nichts bringt muss er halt mal auf die bank
STOP... ich hab nicht gesagt das er auf die Bank muß wenn er morgen nicht gut spielen sollte.

Wäre erst dann der Fall wenn er über einen längeren Zeitraum keine Leistung bzw. nicht ins Spielsystem integriert werden kann oder aber ein anderer Spieler sich besser anbietet.
Nochmal .... de Jong und auch die Mannschaft braucht ihre Zeit und Spielpraxis.
So schön es ja auch ist wenn ein neuer Stürmer kommt und gleich seine Tore macht, mir ist es wichtiger das er auf dauer und konstant der Mannschaft weiterhilft. Alleine an seinen Toren alles festzumachen ist da zu einfach.
Und ja wir haben mehr als einen Spieler od. Stürmer, das gesamte muß zusammen passen. Wer dann die Tore letztendlich macht ist dann wohl egal.
Das Gesicht der Mannschaft wird sich im laufe der Saison eh noch verändern und ich bin davon überzeugt das Lucien Favre die richtige Mischung finden wird.
Da sind noch einige klasse Talente die sich aufdrägen (Younes, Bieler, Otsu, Korb, Mlapa, Hrgota) auch die brauchen ihre Zeit.
Also wartet doch mal mind. 5 Liga Spiele ab wie es dann aussieht .... bitte :anbet:
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9378
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von frank_schleck » 24.08.2012 13:56

@Taylorbeast:

Was geht denn jetzt hier ab? Gekämpft und gute Pässe gespielt hat Luuk ohne Frage und jeder, der auch nur ein bisschen mehr als 2 Fußballspiele gesehen hat, konnte meines Erachtens nach erkennen, dass Luuk unbestreitbar viel Potential hat und weiß, wie ein Stürmer spielen muss. Seine Annahmen, Dribblings, Schüsse und Kopfbälle im Spiel gegen Kyiv haben das jedenfalls vermuten lassen, auch wenn er in jeder Situation äußerst unglücklich agiert hat, weil es einfach nicht sein Tag war und er zudem noch gar nicht richtig ins System integriert ist.
Gebt dem Jungen doch verdammt noch mal Zeit. Er hat 180 Pflichtspielminuten gemacht und dabei schon 1 wichtige Vorlage geliefert.
Er wird schon bald treffen und dann werdet ihr alle froh sein, dass wir ihn haben. Er kann aber nicht von heute auf morgen perfekt in unserem 4-4-2 mitspielen. Woher soll das kommen?
Die Mannschaft muss sich auf ihn einstellen und umgekehrt. Wenn ich mir nur vorstelle, dass ein Spieler mal ein paar gute Flanken auf Luuk bringt läuft mir das Wasser im Mund zusammen.

Manchmal fragt man sich echt, ob die Leute so etwas wie Geduld kennen. Dabei hat Max genau das doch immer gefordert bei den jungen Neuzugängen.
Cneutz

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Cneutz » 24.08.2012 13:59

"gebt doch daruf mal antwort und nich immer auf das was ich dazu schreibe"


Luuk war nicht gut, wie einige andere auch, keine Frage. das weiß er aber bestimmt am Besten selbst auch.
Was mich total pestet is, daß hier 90 bzw 180 Minuten (wobei Luuk in Aachen sogar nen tollen Assist hatte) bei nem Neuling inner Mannschaft rausgepickt werden, um ihm am Zeuge zu flicken und nen Film zu drehen.
Du kannst von fast jedem Spieler der Welt ein oder 2 Spiele am Stück finden, in denen nix läuft. Auch von Marco Reus zB.
Wenn man jetzt alles bedenkt, was hier x-mal gesagt wurde ( neu im Team, Trainingsrückstand wegen Mandel-OP, nerviges Transfergezerre, Vorbereitung nicht ganz mitgemacht usw usw), dann finde ich diese Kritik zu diesem Zeitpunkt einfach nur sehr unfair und ungerecht.
Taylorbeast
Beiträge: 76
Registriert: 09.12.2006 20:43

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Taylorbeast » 24.08.2012 14:00

@ herbert die antwort lautet ja ,

na dann kanns ja was werden , man man man

das hat niemand gesehen ausser du , aber egal was solls recht haste

luuk de jong war richtig gut und fertig hoffentlich macht er so weiter dann sind wir alle zufrieden
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45688
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von HerbertLaumen » 24.08.2012 14:02

Taylorbeast hat geschrieben:luuk de jong war richtig gut und fertig hoffentlich macht er so weiter dann sind wir alle zufrieden
Genau :daumenhoch:
Taylorbeast
Beiträge: 76
Registriert: 09.12.2006 20:43

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Taylorbeast » 24.08.2012 14:03

Wenn man jetzt alles bedenkt, was hier x-mal gesagt wurde ( neu im Team, Trainingsrückstand wegen Mandel-OP, nerviges Transfergezerre, Vorbereitung nicht ganz mitgemacht usw usw), dann finde ich diese Kritik zu diesem Zeitpunkt einfach nur sehr unfair und ungerecht.[/quot


dann sollte er meiner meinung nache erstmal auf der bank platz nehemen zb in so einem wichtigen spiel wie gegen kiew
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9378
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von frank_schleck » 24.08.2012 14:04

Krass, was hier abgeht wirklich.. :byebye:
Diese Diskussion nach 180 Minuten schon zu führen. Meinen Respekt :roll: :lol:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35257
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Zaman » 24.08.2012 14:06

@frank
kannste mal sehen, alles genies hier ... :mrgreen: :roll:
Benutzeravatar
Oldborusse
Beiträge: 2286
Registriert: 15.04.2011 20:31

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Oldborusse » 24.08.2012 14:07

Taylorbeast hat geschrieben:Wenn man jetzt alles bedenkt, was hier x-mal gesagt wurde ( neu im Team, Trainingsrückstand wegen Mandel-OP, nerviges Transfergezerre, Vorbereitung nicht ganz mitgemacht usw usw), dann finde ich diese Kritik zu diesem Zeitpunkt einfach nur sehr unfair und ungerecht.[/quot


dann sollte er meiner meinung nache erstmal auf der bank platz nehemen zb in so einem wichtigen spiel wie gegen kiew
Der begreift es eh nicht .... ENDE :mrgreen:
Taylorbeast
Beiträge: 76
Registriert: 09.12.2006 20:43

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Taylorbeast » 24.08.2012 14:09

nee begreife ich auch nicht ...

wiso soll den camagro auf die bank ist der schlechter ?
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35257
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Zaman » 24.08.2012 14:10

@taylor
sach mal, kriegst du geld dafür, dass du hier einen feldzug gegen de jong führst??
was soll dieses gestänkere?
du hast sicherlich nicht die qualität, das alles beurteilen zu können, die hat alleine lucien favre und wenn er entscheidet, es mit mike neben de jong zu versuchen, dann ist das so und du hast es zu akzeptieren ...
de jong ist neu hier und braucht eben zeit, ihm seine qualitäten abzusprechen, zeugt bei dir von wenig qualität ... was das logische denken betrifft ...
Taylorbeast
Beiträge: 76
Registriert: 09.12.2006 20:43

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Taylorbeast » 24.08.2012 14:13

ich wäre für hanke und camagro , warum akzeptierst du meine meinung nicht ?
Benutzeravatar
toninho69
Beiträge: 3313
Registriert: 03.06.2008 22:52
Wohnort: die stadt, die's nicht gibt!

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von toninho69 » 24.08.2012 14:15

Zaman hat geschrieben:@taylor

du hast sicherlich nicht die qualität, das alles beurteilen zu können,..

die hat er. er is doch schließlich ein insider. :lol:
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9378
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von frank_schleck » 24.08.2012 14:17

Taylorbeast hat geschrieben:ich wäre für hanke und camagro , warum akzeptierst du meine meinung nicht ?
Wieso bist du für einen Spieler, den es nicht mal gibt? Wer ist dieser Camagro und warum kenne ich ihn nicht? :shock:
Taylorbeast
Beiträge: 76
Registriert: 09.12.2006 20:43

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Taylorbeast » 24.08.2012 14:19

ich bin kein insider aber ich find es richtig lustig wie ihr alle auf mich losgeht weil ich nicht eurer meinung bin .

also muss man hier im forum genau das schreiben was die mehrheit will dann ist alles gut

ich merk es mir
:lol:
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9378
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von frank_schleck » 24.08.2012 14:20

Wir gehen nur so mit dir um, weil du die Meinung überhaupt nicht handfest begründen kannst. Und wenn du 2 mal von einem Spieler namens Camagro schreibst, dann frage ich mich wie gut du den Kader überhaupt kennst, um nach 180 Minuten den teuersten Neuzugang der Vereinsgeschichte wegen eines schwachen Spiels schlecht zu reden..
Taylorbeast
Beiträge: 76
Registriert: 09.12.2006 20:43

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Taylorbeast » 24.08.2012 14:22

ohhh ein ober schlauer herr schleck

camargo

sorry de camargo
Taylorbeast
Beiträge: 76
Registriert: 09.12.2006 20:43

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Taylorbeast » 24.08.2012 14:24

ihr geht so mit mir um weil ich nicht eurer meinung bin das ist es !

wir können uns gerne mal die dauerkarten vom nordpark zuposten oder hast du keine ?

so gut kenne ich den kader
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6522
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Butsche » 24.08.2012 14:25

frank_schleck hat geschrieben: [...] dieser Camagro und warum kenne ich ihn nicht? :shock:
Schraibfeler solten schohn noch erlaupt sein; oder? :wink:
Gesperrt