Luuk de Jong

Gesperrt
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Bo. » 16.11.2012 17:17

uli1234 hat geschrieben:Spielerisch ist Mike ihm überlegen ... Mlapa, auch er hat Luuk einiges voraus
Haha, ich schmeiß mich weg, ist heute hier Comedy-Tag? :lol:
Hoffi007
Beiträge: 979
Registriert: 13.10.2012 10:19
Wohnort: Haan/NRW

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Hoffi007 » 16.11.2012 17:24

Ja, ist der Trailer zur Heute-Show...wie schnell Hanke ist, konnte man ja in der 5. Minute in Limassol bewundern...dachte, das Bild hatte einen Aussetzer :wink:
Zuletzt geändert von Neptun am 17.11.2012 03:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Fullquote entfernt.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von GigantGohouri » 16.11.2012 18:02

Bo. hat geschrieben:Haha, ich schmeiß mich weg, ist heute hier Comedy-Tag? :lol:
Nein. Eher der "Ich-blamiere-mich-heute-mal-bis-auf-die-Knochen-im-B-Forum-Tag" :wink:
Hoffi007
Beiträge: 979
Registriert: 13.10.2012 10:19
Wohnort: Haan/NRW

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Hoffi007 » 16.11.2012 18:05

:shock: Noch schlimmer als auf die Knochen...bis zur offenen Kapselverletzung
Zuletzt geändert von Neptun am 17.11.2012 03:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Fullquote entfernt.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von GigantGohouri » 16.11.2012 18:11

Stimmt. Sorry mein Fehler. :oops:
Hoffi007
Beiträge: 979
Registriert: 13.10.2012 10:19
Wohnort: Haan/NRW

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Hoffi007 » 16.11.2012 18:23

Schon wieder...lol :lol:
Zuletzt geändert von Neptun am 17.11.2012 03:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Fullquote entfernt.
Benutzeravatar
ReusElf
Beiträge: 619
Registriert: 15.07.2012 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von ReusElf » 17.11.2012 00:44

Isolde.Maduschen hat geschrieben:Eigentlich kann der Luuk nicht viel:
  • Besonders schnell ist er nicht
  • Besonders groß ist er nicht
  • Besonders dribbelstark ist er nicht
  • Körperlich ist er nicht besonders robust
  • ...
Genau wie: Rudi Völler, Ulf Kirsten, Roy Makaay, Manni Burgsmüller, Klaus Fischer, Gerd Müller,...
Die konnten auch alle nicht viel!
und Jupp Heynckes....

sehr gut erläutert, unterschreibe ich sofort!
Ich hoffe der Junge ist zur Rückrunde wieder fit und kommt dann in ein Team, dass sich gefunden hat. Damit hilft man Luuk nach seiner Verletzung sehr. Wenn Maxi ihn in der vergangenen Saison schon zur Borussia geholt hätte, wäre er heute schon unverzichtbar. Nun sieht es so aus, als wenn wir auch ohne ihn erfolgreich sind.
Momentan ist das richtig, aber auch aus der Not heraus geboren. Bei der Doppelbelastung (und die werden wir hoffentlich noch eine Weile haben) ist es immer gut ausreichend Offensivkräfte im Team zu haben.
Gute Besserung Luuk..... :bmgsmily:
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6845
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von froggy34 » 17.11.2012 13:42

uli1234 hat geschrieben:Was hat Luuk denn IDC und Mike Hanke voraus?

Kannst mir da mal ein paar Beispiele nennen?

Mir fällt da nämlich nur das Alter ein!!

Spielerisch ist Mike ihm überlegen, Ballsicherer ist Mike auch.
Ich sehe Luuk auf einer Stufe mit IDC, wobei Luuk da auf Grund seines Alters wohl das höhere Entwicklungspotential hat.

Die Truppe wurde offensiv besser, nachdem Luuk nicht dabei war. Und das gibt mir zu denken. Und nun erzähle mir bitte, was Luuk den beiden anderen voraus hat.

Und da gibts ja noch einen : Mlapa, auch er hat Luuk einiges voraus, er ist körperlich robuster, schneller.

Ich hoffe für Luuk und speziell auch für uns, dass er sich hier durchbeißt und vor allem weiter entwickelt. Denn das muss er, zu diesem System, dass wir spielen, passt er nämlich nicht. Und glaubt wirklich jemand ernsthaft, dass Favre das umstellt? Wozu?
Ganz ehrlich uli, das du nicht viel von Luuk hälst wissen wir ja, aber wenn er sich nicht verletzt hätte , würdest du schon lange nicht mehr solche Posts verfassen.......er hätte dich schon lange umgestimmt :winker:
uli1234
Beiträge: 13229
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von uli1234 » 17.11.2012 15:32

Ja ne ist klar...bleibt alles abzuwarten :?
chrimax
Beiträge: 1290
Registriert: 19.07.2010 16:03

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von chrimax » 17.11.2012 21:00

Luuk wird noch nen Problem für uns...leider! Er ist sicherlich ein genialer Stürmer aber nicht für uns! Wir brauchen einen schnellen flitzer vorne drin der mit PH. LR und JA kombinieren kann...ich sehe da leider keinen Platz für LdJ!
jensn
Beiträge: 677
Registriert: 05.10.2003 16:41
Wohnort: BMG-Downtown>Rheine
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von jensn » 17.11.2012 21:31

ha du bist ja lustig, letztes jahr wars hanke neben reus, war der etwa ein schneller flitzer??? erst denken, dann sprechen
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27441
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von nicklos » 17.11.2012 21:37

Mit Hanke und Herrmann klappt es doch auch momentan super. Mit Luuk werden dann vorne zwangsläufig mehr Tore für uns fallen. Was besseres kann uns doch gar nicht passieren! :D

Unglaublich was manche Leute für einen Quatsch schreiben, wenn der Spieler dazu noch verletzt ist und nicht eingreifen kann :roll:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 15032
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von kurvler15 » 17.11.2012 21:45

Das witzige ist, dass seit dem Luuk verletzt ist viel mehr über außen gespielt wird und viel mehr "geflankt" wird. Meistens mehr schlecht wie recht, aber es kommen mal so 10-15 Flanken.

Hoffe das es so bleibt wenn er wieder dabei ist. Luuk und Hermann das könnte passen. Hermann für die schnellen Aktionen für die Luuk vielleicht nicht schnell genug ist. Und er kann Räume reißen etc.. Und Luuk eben als Vollstrecker, der einfach den Torriecher hat, und aus Nichts Gold machen KANN. Hoffentlich WIRD er es auch...
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5194
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Hordak » 17.11.2012 21:48

Da bei uns inzwischen auch Flanken in der Statistik auftauchen wird de Jong noch wichtig werden. Denn wenn er die Bälle im Sechzehner bekommt fackelt er nicht lange und es wird gleich gefährlich. Seine Kameraden sind heute dagegen zu oft in Schönheit gestorben.
Benutzeravatar
Highball75
Beiträge: 491
Registriert: 18.09.2010 17:35
Wohnort: Niederbayern,Rottal-Inn

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Highball75 » 17.11.2012 21:49

chrimax hat geschrieben:Luuk wird noch nen Problem für uns...leider! Er ist sicherlich ein genialer Stürmer aber nicht für uns! Wir brauchen einen schnellen flitzer vorne drin der mit PH. LR und JA kombinieren kann...ich sehe da leider keinen Platz für LdJ!
:hilfe: Also,wenn Ich einen solchen Quatsch wieder lese,gegen einen Spieler,der verletzt ist und nicht eingreifen kann!
Hast du eigentlich seine Daten auf Bundesliga.de gelesen,er hatte oft die meisten KM heruntergelaufen und hat sich die Bälle auch aus dem Mittelfeld geholt und jetzt wo auch geflankt wird,krachts auch mit Ihm!
Also gute Besserung und auf eine geile 2.Halbzeitssaison!
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1460
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Simonsen 1978 » 17.11.2012 22:31

ewiger Borusse hat geschrieben: Glaubt Ihr die Kopfballverlängerung von Mike auf Martin, zum 1:2 war es glaube ich in Fürth, wäre zu 100 % geplant gewesen, wenn das so ist dann weiß ich nicht warum sonst so viel Bälle im Nirwana landen.
ja, die haben wir heute auch 2 mal versucht, kannt der Gegner aber schon :?
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1460
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Simonsen 1978 » 17.11.2012 22:35

kurvler15 hat geschrieben:Das witzige ist, dass seit dem Luuk verletzt ist viel mehr über außen gespielt wird und viel mehr "geflankt" wird. Meistens mehr schlecht wie recht, aber es kommen mal so 10-15 Flanken.
Die waren alle so unpräzise, schlecht und falsch getimt, daß ich null komm null Hoffnung habe, daß Luuk daraus was machen kann. Dazu müsste er eine Sprungkraft auf 4m Höhe haben. Mir vollkommen rätselhaft, wie man so schlecht Flanken kann, teilweise sogar ohne Bedrängnis ins gegenüberliegende Seitenaus.
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6845
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von froggy34 » 17.11.2012 22:36

uli1234 hat geschrieben:Ja ne ist klar...bleibt alles abzuwarten :?
Jaa, jaa jetzt haste ja leicht reden, solange Luuk nicht eingreifen kann. Aber als er die ersten Tore gemacht hat haste auch schon angefangen deine negativen Statements zu reviedieren.

Wir sprechen uns zu dem Thema in der RR wieder ....freu mich drauf .

Deine vergleiche mit unseren aktuellen "Superstürmern" wie IdC auf jeden fall völlig daneben :winker:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11981
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von MG-MZStefan » 17.11.2012 22:39

Netter Umgang heute mal wieder...
mitja

Re: AW: Luuk de Jong [9]

Beitrag von mitja » 17.11.2012 22:41

Was erwartest Du? Wir haben doch verloren. :wink:
Gesperrt