Luuk de Jong

Gesperrt
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Klinke » 13.07.2014 14:57

kurvler15 hat geschrieben:Die RP meldet also 7 Millionen Euro inkl. aller "Nebengeräusche" plus Beteiligung am Weiterverkauf.

Wir werden es wohl nie erfahren.
und die sind am nächsten dran , wäre dann incl der 1,5 mio aus Newcaste plus event . weiterverkauf kaum mehr ein verlust
muss man Maxi auch erst mal nach machen
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5832
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von borussenbeast64 » 13.07.2014 15:10

Das was Luuk von Lucien und auch von Newcastle an Erfahrung mitgenommen hat müsste ihn eigentlich wieder in Eindhoven zum Top-Stürmer machen,denn ich gönn ihm das auf jeden Fall :ja:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14695
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von kurvler15 » 13.07.2014 16:20

Obwohl ich die 7 Mio irgendwie nicht glauben kann. Klar, für uns wäre es schön, aber die Medienberichte lauteten ja auch aus den Niederlanden eher anders.

Aber wer weiß was mit "Nebengeräuschen" gemeint ist. Kann ja auch ne Prämie sein falls Luuk Eindhoven zum Titel baller oder so was, sprich nichts was heute schon auf unser Konto fließt.

Was ich aber ehrlich ziemlich erstaunlich finde, ist dass Top-Torjäger aus Holland in Deutschland nur sehr sehr schwer Fuß fassen können. Siehe Luuk, Berg oder auch Bas Dost. Demgegenüber starten jedoch viele Spieler in die Weltspitze durch die von Holland direkt nach England gehen. Wie zum Beispiel van Persie, Robben damals, Suarez oder ähnliche.

Entweder ist das nur ein verquertes Empfinden meinerseits oder die englische Spielweise passt für junge Spieler aus der Eredivisie viel besser als die Deutsche.
Benutzeravatar
Leipner
Beiträge: 4262
Registriert: 13.06.2013 14:10

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Leipner » 13.07.2014 16:22

alles gute in der Heimat, vielleicht klappt der internationale Durchbruch ja doch noch :winker:
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 14928
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von AlanS » 13.07.2014 16:54

kurvler15 hat geschrieben:Entweder ist das nur ein verquertes Empfinden meinerseits oder die englische Spielweise passt für junge Spieler aus der Eredivisie viel besser als die Deutsche.
Das habe ich mich auch schon lange gefragt. Ich denke, die deutsche Spielweise ist grundsätzlich für Stürmer unangenehm. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Messi oder Ronaldo in der BuLi auf 40 Tore kämen. Gegen Deutschland in der Nati trifft Ronaldo ja auch nichts ...
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4740
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von SulzfeldBorusse » 13.07.2014 17:24

kurvler15 hat geschrieben:
Entweder ist das nur ein verquertes Empfinden meinerseits oder die englische Spielweise passt für junge Spieler aus der Eredivisie viel besser als die Deutsche.
Van Persie, Robben oder Suarez sind für mich ganz andere Kaliber als die drei, die du aufgezählt hast. Von daher ist es für mich nicht überraschend, dass sie es in England gepackt haben. Bin mir aber auch sicher, dass alle in Deutschland bei jedem Klub Stammspieler wären und auf 20+ Tore kommen würden.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9159
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von purple haze » 13.07.2014 17:52

Schade das dieses Kapitel so traurig zu Ende ging...viel Erfolg in der Heimat luuk, und ich hoffe du findest Borussia dennoch ein Stück weit sympathisch!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5832
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von borussenbeast64 » 13.07.2014 17:58

Was die Borussen-Fans und die Fohlen-Elf betrifft 100%ig :ja:
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Dick » 13.07.2014 22:03

Alles Gute beim neuen Verein. :daumenhoch:
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 272
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von BorussiaN0rd » 14.07.2014 12:55

Viel Erfolg für deine Zukunft. Es hat nicht sollen sein.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30781
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Zaman » 14.07.2014 13:12

bye bye luuk :winker:
viel glück bei deinem neuen club ... es sollte wohl nicht passen ... schade
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 20676
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von borussenfriedel » 14.07.2014 13:42

Und jetzt das Geld und wohl noch etwas mehr für Kramerverpflichtung ausgeben.
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2633
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Commodore75 » 14.07.2014 15:14

Alles Gute Luuk, viel Glück beim PSV !

Schade, ich hätte ihn gerne hier weiter gesehen.

Christoph Kramer ist im nächsten Sommer definitiv nicht mehr bei der Borussia, da wir ihm für seinen nächsten Karriereschritt nicht die Rahmenbedingungen (Option auf die Meisterschaft und Teilnahme in der CL) bieten können. Er will sicherlich nicht ewig für einen Mittelklasseverein spielen wollen. Sorry, das ist hier OT.
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5374
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Kwiatkowski » 14.07.2014 15:21

Ewig bei einem Mittelklasseverein? Was soll das denn jetzt heissen ..?
Kramer hat gerade ein Jahr Bundesliga gespielt, und du redest von ewig bei nem Mittelklasseverein spielen....
Und warum schreibst du deine 2 Cents in diesen Thread, wenn du eh weisst, dass es off-Topic ist :wink:

Luuk de Jong wünsche ich alles Gute!
Benutzeravatar
Rainer 17
Beiträge: 836
Registriert: 28.04.2011 07:58

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Rainer 17 » 14.07.2014 18:00

Alles gute Luuk, schade das es nicht geklappt hat. Hatte mich damals sehr über die Verpflichtung gefreut.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von Klinke » 14.07.2014 18:14

borussenfriedel hat geschrieben:Und jetzt das Geld und wohl noch etwas mehr für Kramerverpflichtung ausgeben.
kaufe nie neAktie wenn sie ganz oben steht ......
immer wenn sie nicht gefragt ist ( und auch dies wird kommen , WM loch haben selbst die abolsuten Stars alle 4 jahre )
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4740
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von SulzfeldBorusse » 14.07.2014 23:20

Klinke hat geschrieben: kaufe nie neAktie wenn sie ganz oben steht ......
Das stimmt so nicht, denn bei den Aktien ist es ähnlich wie bei Fußballern. Die zukünftige Wertentwicklung hat ziemlich wenig mit dem aktuellen (Basis-)Wert zu tun. :wink:
Aber in unserem Fall muss sich die "Aktie" erst mal kaufen lassen wollen! :wink:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5832
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von borussenbeast64 » 15.07.2014 03:35

....oder das der Aktienbesitzer sie uns überhaupt verkaufen will,verdammt :wut2:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24800
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von nicklos » 15.07.2014 20:24

Alles Gute!

Hat hier leider nicht gepasst. Bist dennoch ein guter Spieler.
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5729
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Luuk de Jong [9]

Beitrag von HB-Männchen » 16.07.2014 09:38

Wie kommt es hier zu dem Abgesang? Meines Wissens ist LdJ am Freitag nach Holland gefahren zum Medi-Check. Bis Montag sollte alles klar sein. Heute ist Mittwoch und ich habe nirgends irgendetwas Offizielles gelesen oder gehört, geschweige denn auf borussia.de

Vielleicht sollten wir einfach mal abwarten, was wann wie passiert. Sonst können einige evtl am Freitag den Spieler LdJ wieder bei Borussia begrüßen. ^^
Gesperrt