Branimir Hrgota

Gesperrt
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6544
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von McMax » 14.08.2014 15:47

Da hier seine Elfer angesprochen wurden:

Hrgota hat nach dem missglückten Elfer gegen Darmstadt versprochen nie wieder so einen Elfer zu schießen.
Fand den Elfer gegen Mainz trotzdem XXX cool :mrgreen:
Benutzeravatar
Johnny Cache
Beiträge: 8114
Registriert: 23.08.2009 16:31
Wohnort: Maldonado

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von Johnny Cache » 14.08.2014 16:33

Und wie cool der war, wie alle seine Buden gegen Mainz, ein absoluter Traum.
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5610
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von Kwiatkowski » 14.08.2014 16:36

Hab mir vorhin auch nochmals sein Dreierpack in Mainz auf der Tube gegeben, absolut erste Sahne.

Ich persönlich möchte sogar, dass er in Zukunft ab und an einen Elfer so tritt! :)
Benutzeravatar
Holger.Waldenberger
Beiträge: 1306
Registriert: 11.03.2012 16:42
Wohnort: Hamburch anner Küsdä

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von Holger.Waldenberger » 14.08.2014 20:18

dom hat geschrieben:Ich denke das wird die Saison des Hrgota. Er wird die Chance nutzen und jetzt durchstarten, und dann wird es schwierig ihn nach hervoragender Leistung wieder auf die Bank zu setzen für Kruse. Favre ändert auch ein funktionierendes Team nicht so schnell. Ich prophezeie, Hrgota ist gereift und bereit, und wird in der Hinrunde unsere Sturmspitze bilden :-)
Das glaubst du ja selbst nicht.
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3710
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von MAK » 14.08.2014 23:47

Kürzlich auf Twitter gelesen: "Chuck Norris vergisst Hrgota" :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6544
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von McMax » 15.08.2014 00:19

:lol: :lol:
Der ist Hammer :daumenhoch:

Habe vollstes Vertrauen in Hrgota, der Junge macht das schon :daumenhoch:
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 4357
Registriert: 14.05.2004 13:33
Wohnort: Grefrath

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von Nickel » 15.08.2014 20:49

Nope, denke nicht das er durchstarten wird. Warum auch? Nur weil Max jetzt verletzt ist? Ich bitte euch :nein:
Er hat mir zu oft zu wenig gezeigt. Aber ich wünschte ich könnte den Optimismus teilen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34497
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von steff 67 » 15.08.2014 20:51

@ Nickel

Meine Hoffnung besteht darin das er jetzt wohl nur in der Mitte eingesetzt wird
Benutzeravatar
SpaceLord
Beiträge: 1343
Registriert: 20.04.2006 06:12
Wohnort: die Stadt mit der grossen Kirche

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von SpaceLord » 15.08.2014 21:48

Ja, das scheinen viele Fans nicht berücksichtigt zu haben... Also nochmal... Branimir wurde häufig auf einer ungewohnten Pos. eingesetzt... Wer würde z.B. Robben auf der 6 bringen??
AlanS

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von AlanS » 15.08.2014 22:03

SpaceLord hat geschrieben:Wer würde z.B. Robben auf der 6 bringen??
Favre ...
Benutzeravatar
SpaceLord
Beiträge: 1343
Registriert: 20.04.2006 06:12
Wohnort: die Stadt mit der grossen Kirche

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von SpaceLord » 15.08.2014 22:08

:lol: stimmt... Hatte ich nicht auf dem Schirm...
Highball14
Beiträge: 358
Registriert: 09.08.2009 17:35

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von Highball14 » 16.08.2014 00:45

Wer würde z.B. Robben auf der 6 bringen??
FAVRE!
:winker: Aber nur wenn er gut nach Hinten arbeitet!
Benutzeravatar
Nordraute
Beiträge: 421
Registriert: 06.02.2006 18:56
Wohnort: Pinneberg
Kontaktdaten:

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von Nordraute » 16.08.2014 10:13

Hrgota hat auch vor der letzten Saison eine Super Vorbereitung gespielt. Richtig fett eingeschlagen hat er aber trotzdem nicht.
Vielleicht ist er mit einem weiteren Jahr Erfahrung ja einen Schritt weiter und in diesem Jahr startet er nun durch?
Wie einige schongeschrieben haben, bin ich auch der Meinung das Hrgota vorne zentral spielen muss, das ist seine Position.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13446
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von raute56 » 16.08.2014 11:14

Es kommt doch nicht nur auf die Position an.

Meines Erachtens muss er in Pflichtspielen zweikampfstärker werden (Fallsucht), besser nach hinten arbeiten, sein Phlegma (so scheint es mir wenigstens) ablegen. Das sind manchmal lustlos aus.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 15204
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von kurvler15 » 16.08.2014 13:42

Eigentlich hat er doch genau 2 Spiele von Anfang an in der Spitze gemacht. Gegen Mainz und Bayern.

Ich bin gespannt wie er die Chance annimmt die ihm sich jetzt bietet. Ich hoffe er nutzt sie!
dom
Beiträge: 93
Registriert: 17.05.2004 19:30
Wohnort: Hamburg

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von dom » 16.08.2014 14:05

Holger.Waldenberger hat geschrieben:dom: Ich denke das wird die Saison des Hrgota. ...

Das glaubst du ja selbst nicht.
Doch. Können ja nach den ersten beiden Pflichtspielen nochmal sprechen. Er hat damals gegen Bayern wie auch gegen Mainz gut gespielt als er von Beginn an vorne ran durfte. Und mittlerweile dürfte er gereift sein. Favre würde ihn nicht bringen, wenn er nicht überzeugt wäre.
Slowdive
Beiträge: 1522
Registriert: 10.04.2014 13:43

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von Slowdive » 16.08.2014 14:10

Favre bringt ihn vor allem, weil er im Moment alternativlos ist.
mitja

Re: AW: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von mitja » 16.08.2014 14:13

Was aber auch eine bewußte Entscheidung der sportlichen Leitung ist. Wenn man ihn nicht als ernsthafte Alternative zu Kruse sähe, hätten wir doch nicht zwei Stürmer ohne Ersatz abgegeben.
Slowdive
Beiträge: 1522
Registriert: 10.04.2014 13:43

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von Slowdive » 16.08.2014 14:38

Das stimmt. Wobei ich schon davon ausgehe, dass man zwei Stürmer abgeben hat, um noch einen zu holen.
BorusseAusFischeln
Beiträge: 1958
Registriert: 02.07.2007 19:00
Wohnort: Krefeld

Re: Branimir Hrgota [31]

Beitrag von BorusseAusFischeln » 16.08.2014 16:28

So läuft das.Einfach in den Raum laufen und dann nicht lange kontrollieren oder 5 mal auf den richtigen Fuß legen,sondern einfach mal ein dreckiges Tor mit der Pieke.Genau was ich mir von ihm erwarte,denn Techniker die den Ball 5mal auf der Linie querspielen haben wir genug,aber so ein Stürmer der auch diese dreckigen Tore schießt ,haben wir bisher nicht.
Gesperrt