Peniel Mlapa

Gesperrt
mitja

Re: AW: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von mitja » 01.11.2012 00:36

Ist eine Rechtvertigung, aber kann das an der Verletzung in der Vorbereitung liegen?
Edith:
Da hatte ich ein k vergessen: Es soll keine Rechtvertigung sein!
Zuletzt geändert von mitja am 01.11.2012 00:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
glaba666
Beiträge: 1785
Registriert: 13.11.2009 19:45
Wohnort: da, wo "nen" noch für "einen" steht...

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von glaba666 » 01.11.2012 00:51

mMn. sollte er sich auf seine Stärken besinnen:

Eher der "Brecher"
Schüsse aus der zweiten Reihe
auf´s Tor ballern, sobald sich eine Gelegenheit ergibt

Das ist (zumindest momentan als Joker) seine Chance.

Ich verstehe ja, dass er das "Favre.System" spielerisch umsetzen will - aber das kann er (momentan?) evtl. nicht so richtig.

Und die Schüsse aus der 2. Reihe (wenn überhaupt) kommen eigentlich nur von Nordfight...
mitja

Re: AW: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von mitja » 01.11.2012 00:52

Der beste Distanzschuß kam von Marx. :wink:
Benutzeravatar
glaba666
Beiträge: 1785
Registriert: 13.11.2009 19:45
Wohnort: da, wo "nen" noch für "einen" steht...

Re: AW: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von glaba666 » 01.11.2012 00:54

mitja hat geschrieben:Der beste Distanzschuß kam von Marx. :wink:

Mein´ ich ja eben...
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6833
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von froggy34 » 01.11.2012 01:06

Habe ja keine Wunderdinge von ihm erwartet, aber was er heute abgeliefert hat war gaaaaaaanz schlecht. Stand völlig neben sich
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33455
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Zaman » 01.11.2012 07:17

:daumenhoch: sehe ich genau so, das war total gruselig ...
JabbatheHut
Beiträge: 2785
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von JabbatheHut » 01.11.2012 08:01

Dat war nix. Und wir haben den Beweis, das Favre seine Spieler gut einschätzen kann und warum Peniel keinen Stammplatz hat.
ewiger Borusse
Beiträge: 5964
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von ewiger Borusse » 01.11.2012 08:21

der Peniel hat noch viel zu tun
Benutzeravatar
PurpleTurtle
Beiträge: 593
Registriert: 08.08.2012 09:45

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von PurpleTurtle » 01.11.2012 11:03

Aber schöner Bodycheck gegen Levels glaub ich :D
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12800
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von raute56 » 01.11.2012 11:51

Gegen Marseille hatte ihn noch kein Franzose auf der Rechnung und er hat den Ball mustergültig getroffen. Das freut mich für ihn und natürlich auch für die Mannschaft und für mich ebenso.

Aber es zeigt sich eben, dass der normale Profialltag zwischen Anpfiff und Abpfiff oder zwischen Einwechslung und Abpfiff ein ganz anderer ist, zumal wenn man lange verletzt war.

Also: Arbeiten und weiterentwickeln. Siehe Lukas Rupp, der auch von Spiel zu Spiel besser wird.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27071
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von nicklos » 01.11.2012 11:59

Fand ihn schwach. Zu wenig Kampfgeist. Wenig Abschlüsse. Das war nichts.
Cneutz

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Cneutz » 01.11.2012 15:13

Denke, der passt auch net so recht ins Ticki-Tacka.

Mlapa muss den Brecher geben, so ala John Toshack früher, für die Älteren hier.
Der hat allein schon viel zu lange Stelzen, um die Gegner zu umwuseln. Das überlasst mal den Marco Marins dieser Welt.

Hoffe, Lulu will den nicht auch zwangsweise zu irgendwas "bekehren"...
Benutzeravatar
qujote
Beiträge: 1672
Registriert: 17.11.2008 15:03

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von qujote » 01.11.2012 15:15

Bitte auch an der Beidfüssigkeit arbeiten. 8)

Die eine Szene gestern war ja grausam, man wartet auf den Abschluss und mit links geht nichts... :? :lol:

:bmg:
Youngsocerboy
Beiträge: 3000
Registriert: 17.10.2008 21:09
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Youngsocerboy » 01.11.2012 16:27

Die Einwechslung von Mlapa kam gestern eindeutig zu spät. Mit einem müden Team im Rücken ging dann auch nicht mehr viel. Insofern würde ich ihn gerne
mal von Beginn an sehen. :bmgsmily:
Benutzeravatar
sniper25eis
Beiträge: 1861
Registriert: 01.07.2004 15:17

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von sniper25eis » 01.11.2012 22:55

Einwechslung kam zu spät, aber seine leichten Ballverluste hatten nichts mit dem Team zu tun! Hätte spielen können, war aber mit sich selbst beschäftigt.
ewiger Borusse
Beiträge: 5964
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von ewiger Borusse » 02.11.2012 07:42

ich hoffe das das Tor gegen OM kein Zufall war, gegen Düsseldorf hat er sich ja ziemlich dämlich angestellt, ich würde Ihn gern neben Patrik gegen Freibzurg spielen sehen, dann könne Mike und Igor sich mal auf die Bank hutschen.
Benutzeravatar
Ghostface
Beiträge: 1086
Registriert: 17.12.2006 19:51
Wohnort: Wuppertal

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Ghostface » 03.11.2012 00:05

Postete heute via Facebook das er wahrscheinlich in der startelf steht.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11717
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von midnightsun71 » 03.11.2012 02:45

wenn er das getan hat,steht er wohl nicht mehr in der startelf... :kopfball:
ewiger Borusse
Beiträge: 5964
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von ewiger Borusse » 03.11.2012 07:17

auf seiner Seite steht nix.
Borussiabernd5
Beiträge: 2015
Registriert: 31.01.2011 16:22

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Borussiabernd5 » 03.11.2012 17:59

bemüht heute ... aber ich will ihn endlich mal von Anfang an sehen ... Mlapa-Hanke bitte gegen Marseille von Anfang an !
Gesperrt