Peniel Mlapa

Gesperrt
pf@ffae

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von pf@ffae » 22.04.2013 09:26

Ich verstehe nicht, warum hier Mlapa und de Jong gegeneinander ausgespielt werden :hilfe:

Beide haben ihre Vorzüge und Mankos, beide werden wir in Zukunft brauchen. Ich könnte mir sogar vorstellen, Mlapa und de Jong zugleich auflaufen zu lassen: de Jong vorne, Mlapa als HS.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26636
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von borussenmario » 22.04.2013 09:30

BorussenRalli hat geschrieben:Vielleicht ist ja eine Leihe die Lösung und er kann sich bei mehr Spielzeit in einem anderen Team weiter entwickeln. Das durchaus Potential in ihm steckt hat er am Freitag bewiesen.
Wir können nicht jeden Spieler verleihen, der gerade nicht Stamm spielt, wir brauchen schon noch ein paar Jungs für die Bank....
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 31673
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Zaman » 22.04.2013 10:05

pf@ffae hat geschrieben:Ich verstehe nicht, warum hier Mlapa und de Jong gegeneinander ausgespielt werden :hilfe:

Beide haben ihre Vorzüge und Mankos, beide werden wir in Zukunft brauchen. Ich könnte mir sogar vorstellen, Mlapa und de Jong zugleich auflaufen zu lassen: de Jong vorne, Mlapa als HS.
solltes du noch von hanke und igor kennen, anscheinend kann man hier nicht anders :roll:

peniel auszuleihen wäre blödsinn, ich würde ihn jetzt mal regelmäßig von beginn an bringen, cigerci und wendt haben diese chance auch mehrfach erhalten ... ich fand ihn nämlich viel besser als in seinen kurzeinsätzen ...
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3755
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von TheOnly1 » 22.04.2013 10:58

pf@ffae hat geschrieben: Beide haben ihre Vorzüge und Mankos, beide werden wir in Zukunft brauchen. Ich könnte mir sogar vorstellen, Mlapa und de Jong zugleich auflaufen zu lassen: de Jong vorne, Mlapa als HS.
Genau DAS wünsche ich mir auch schon seit WOCHEN. Und Herrmann auf RM.
Das wäre für mich die spielstärkste und torgefährlichste Kombination die wir aufbieten können.

Mlapa und Herrmann könnten zudem während des Spiels immer die Positionen tauschen, de Jong sich mal zurück fallen lassen...usw...
Zuletzt geändert von TheOnly1 am 22.04.2013 10:59, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3500
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Simonsen Fan » 22.04.2013 10:58

wenn er seine Torchancen mal nutzen würde, wäre er mit Sicherheit kein schlechter, aber gerade vor dem Tor macht er keine gute Figur......hoffentlich kann er das bald ändern... :anbet:
Benutzeravatar
toninho69
Beiträge: 3313
Registriert: 03.06.2008 22:52
Wohnort: die stadt, die's nicht gibt!

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von toninho69 » 22.04.2013 12:00

@simonsen fan

wenn er mehr spielpraxis hätte, dann würden ihm mit sicherheit mehrere tore gelingen. oder aber, wenn er für sein alter noch abgewixter wäre, dann hätte er ebenfalls net dat problem.
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5391
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Kwiatkowski » 22.04.2013 12:17

Hoffe er spielt nächstes Weekend wieder von Anfang an, sein Auftritt gegen 10 Augsburger hat auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht.

Mlapa, Younes, Herrmann.... das ist schon nette Offensivpower aus meiner Sicht :bmgja:
Benutzeravatar
jünter65
Beiträge: 1847
Registriert: 27.01.2009 10:17
Wohnort: An der schönen Bergstrasse

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von jünter65 » 22.04.2013 12:20

Ich fand ihn sehr belebend und wünsche mir, dass er auch kommende Woche in Wolfsburg von Beginn an spielt.
LotB
Beiträge: 5385
Registriert: 27.03.2008 08:20

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von LotB » 22.04.2013 21:31

Bringt die Physis in unser manchmal arg körperloses Spiel, die auch gegen dicht gestaffelte Gegner mal den Unterschied machen kann... und ist dabei auch ordentlich schnell. Verleihen, am Ar.sc.h :roll:

Ziel muss doch sein, ihn täglich ein Stückchen besser zu machen und dann langfristig in die Startelf einzubauen. Passende Anlagen hat er dazu. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6002
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Butsche » 22.04.2013 22:03

Wenn er doch nur seine Chancen besser verwerten würde. :roll:
Jemand sollte Peniel heimlich Zielwasser in sein Iso-Drink kippen. 8)
Benutzeravatar
R2D2
Beiträge: 102
Registriert: 19.05.2005 22:35

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von R2D2 » 23.04.2013 23:04

Kwiatkowski hat geschrieben:Hoffe er spielt nächstes Weekend wieder von Anfang an, sein Auftritt gegen 10 Augsburger hat auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht.

Mlapa, Younes, Herrmann.... das ist schon nette Offensivpower aus meiner Sicht :bmgja:
Ja auf jeden Fall. Chance zur Leistungsbestätigung.
WB ist Heimschwach. Da muss man Punkte mitnehmen!
Benutzeravatar
RONALDINHO10
Beiträge: 702
Registriert: 13.11.2004 17:53
Wohnort: Solingen

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von RONALDINHO10 » 27.04.2013 17:25

Endlich mal vorm Tor cool abgeschlossen. Dürfte seinen Stammplatz wohl sicher haben.
ironfohlen

Re: AW: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von ironfohlen » 27.04.2013 17:28

Sorry aber der Abschluss war doch absolut mies, blind in die Mitte vom Tor geschossen. Pures Glück das der durch die Beine vom Keeper geht. Vorher aber ganz gut durchgesetzt, insgesamt kein gutes aber zumindest ordentliches Spiel von ihm.
Gladbacher01
Beiträge: 5449
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Gladbacher01 » 27.04.2013 17:31

Sehe ich auch so. Dennoch hat er mir noch besser gefallen als viele Andere.
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 2841
Registriert: 08.11.2006 16:28
Wohnort: Leverkusen

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Fohle-4-Life » 27.04.2013 17:40

im offensivspiel sicherlich der beste. jedoch auch kein topspiel von ihm.
sein torschuss war wohl genauso gut wie der von olic .
finde er muss noch öfter sein körper ins spiel bringen uns auch sein tempo ausspielen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 25390
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von nicklos » 27.04.2013 17:42

Überzeugende Leistung. Hatte alles Hand und Fuß, was er gemacht hat. Überraschend, dass er auf einmal so stark ist :daumenhoch:
uli1234
Beiträge: 11787
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von uli1234 » 27.04.2013 17:43

Für mich mit Nordi absolut bester Borusse!!!
Benutzeravatar
sniper25eis
Beiträge: 1843
Registriert: 01.07.2004 15:17

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von sniper25eis » 27.04.2013 18:18

Das sah doch schon sehr gut aus. Wobei so ein Tunnel muss nicht immer klappen.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7532
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von DaMarcus » 27.04.2013 18:21

Einsatzzeit ist das Stichwort bei ihm. Nur mit Jokereinsätzen ist es schwierig in den Rhythmus zu kommen. Jetzt darf er beginnen und macht das auch ordentlich. Zum Glück war die Verletzung vor der Spiel nicht so schlimm.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10490
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Peniel Mlapa [22]

Beitrag von Quanah Parker » 27.04.2013 18:22

Wie bei de Jong. Er machte sein Tor........alles ok.
Gesperrt