Granit Xhaka

Gesperrt
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6799
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: die verbotene Stadt

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von froggy34 » 11.08.2015 11:32

Borusse100 hat geschrieben:Moin!
Meiner Meinung nach ist er absolut überbewertet. Die krassen Fehlpässe, Schiedsrichter-Ausgelache, Arroganz und oftmals Gelb-Rot-Gefährdung sind in meinen Augen einfach unfassbar
In den Punkten kann ich nur absolut zustimmen. Er hat sich ohne Zweifel gesteigert, gerade im verlaufe der letzten Saison.

Aber für einen Spieler mit seinen Anlagen hat er definitiv zu viele Aussetzer, sein Querpass vor der Abwehr in der Anfangsphase zum Gegner hätten die Dortmunder ganz anders genutzt .

Das Kartenthema wird uns erhalten bleiben und, auch das unterscheidet ihn für mich von einem richtig großem Spieler. Spätestens bei den Schiri Meckerattacken hat das auch nichts mehr mit Galligkeit zu tun, sondern ist Unbeherrschtheit , die dauerhaft die ganze Mannschaft schwächt....z.b. den Auftakt in der CL ohne ihn.
Benutzeravatar
thoschi
Beiträge: 3735
Registriert: 12.09.2004 11:13
Wohnort: Lëtzebuerg

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von thoschi » 11.08.2015 11:35

Jedes Team braucht einen drecksack der mal auch die mitspieler wachrüttelt...einer der marschiert. Gestern wars nicht so ganz toll...aber er kanns viel besser. Wird.
ironfohlen

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von ironfohlen » 11.08.2015 11:36

Xhaka spielt manchmal einfach noch etwas unkonzentriert bzw überheblich. Das sind aber Kleinigkeiten die er abstellen kann und sollte. Ansonsten habe ich ihn gestern auch nicht soooo schlecht gesehen. Er ist halt der Mittelpunkt unseres Spiels und hat dementsprechend viel Aktionen. Da geht dann auch mal was daneben.
Benutzeravatar
Süden
Beiträge: 1248
Registriert: 09.05.2012 10:02

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Süden » 11.08.2015 11:48

Granit bleibt für mich der Lieblingsspieler, wobei der Liebling ist das Team :mrgreen: :animrgreen:

Er ist die Schaltzentrale, er hat sehr sehr viele Ballkontakte, da kann mal was danebengehen.

Ich begreife nicht wie viele "Fans" :shock: ihn nach jedem Spiel für jede Kleinigkeit schlecht reden.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10617
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Quanah Parker » 11.08.2015 12:00

thoschi hat geschrieben:Jedes Team braucht einen drecksack der mal auch die mitspieler wachrüttelt...einer der marschiert. Gestern wars nicht so ganz toll...aber er kanns viel besser. Wird.
:daumenhoch:

.....und er wird besser.... :wink:
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10001
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von bökelratte » 11.08.2015 12:34

thoschi hat geschrieben:Jedes Team braucht einen drecksack der mal auch die mitspieler wachrüttelt...einer der marschiert.
Stimmt, aber wenn er sich den Schiris gegenüber etwas cleverer anstellen würde könnte er sich im Sinne des Teams so manche Gelbe und andere Karte sparen.
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2605
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Wobbler » 11.08.2015 13:30

Jaja. Also ich habe ihn in der Vergangenheit dafür auch schon heftig kritisiert. Aber ist es nicht ein wenig überzogen, noch vor dem 1. Spieltag nach dem ersten Pflichtspiel überhaupt diesbezüglich wieder los zu wettern? Wer weiß denn, wie es die Saison über aussehen wird mit seinen Emotionen, vielleicht hat er ja doch wieder einen Schritt in Sachen Reife gemacht, genau wie letzte Saison eigentlich auch.

Also, cool bleiben und erst mal schauen :aniwink:
Benutzeravatar
Grillarena
Beiträge: 799
Registriert: 07.05.2008 11:27
Wohnort: das schöne Kaldenkirchen

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Grillarena » 11.08.2015 13:43

Ich mag einfach seine Spielweise. Er hat Ecken und Kanten und das ist auch gut so. Gibt genug aalglatte geleckte Typen in der Liga. Und als Spieler in der Zentrale kommt mal halt öfter in den Genuss ein taktischen Foul spielen zu müssen. So what. Würde ihm gerne mit Lebensvertrag bei uns sehen.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von AlanS » 11.08.2015 13:55

Habe die Szene gar nicht mehr so in Erinnerung. War es überhaupt ein Foul, als er Gelb bekam?
McMax
Beiträge: 6092
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von McMax » 11.08.2015 14:20

Ein kleines Foul glaub ich :)
Der Schiri hat ihm dann 3 ( oder 4 ? ) Finger gezeigt im Sinne von "Das war jetzt dein drittes Foul- Gelbe Karte"
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2605
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Wobbler » 11.08.2015 14:50

So war es, drittes harmloses Foul, zwischendurch bissken meckern und Xhaka heißen, dann klappt's auch mit Gelb :animrgreen2:
Benutzeravatar
Borussunny
Beiträge: 475
Registriert: 13.05.2015 08:34

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Borussunny » 11.08.2015 15:01

@Bökelratte[/quote]Stimmt, aber wenn er sich den Schiris gegenüber etwas cleverer anstellen würde könnte er sich im Sinne des Teams so manche Gelbe und andere Karte sparen.[/quote]

Hiermit unterschrieben. Er wird es lernen, 100%. :daumenhoch:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14889
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von kurvler15 » 11.08.2015 17:07

Aber je öfter ich darüber nachdenke, und je öfter ich auch Kritik lese bzgl. der Ballverluste..

Eins imponiert mir sehr in der Spielweise von Xhaka. Neben der potenziellen Weltklasse die er in naher Zukunft erreichen kann.

Der Junge versucht einen seiner genialen Schnittstellenpässe und der geht schief. Pauli kontert hat ne gute Chance etc.. Ich sage euch, 9 von 10 Spielern würden im weiteren Verlauf des Spiels nur noch auf Sicherheit spielen weil sie Angst vor Fehlern haben. Granit spielt exakt 5 Minuten später den gleichen risikorreichen Pass ohne von einem neuerlichen Fehler beeindruckt zu sein und leitet somit nen gefährlichen Angriff unsererseits ein.

Das ist auch eine Qualität von ihm. Er lässt sich von Fehlern nicht beeindrucken oder verunsichern sondern ist so selbstbewusst genug es wieder zu machen. Und ich finde nur so kann man auch besser werden.

Und wir alle wissen, wenn Xhaka mal wieder ins Rollen kommt.. Dann haben wir einen der absolut besten 6er der Liga, wenn nicht sogar einen 15,20 besten 6er in Europa.

Und die gelbe Karten sind vollkommen in Ordnung. Meine Güte.. Wenn es rote oder gelb/rote wären dann würde man drüber reden können. Aber es ist Xhakas Spielweise, so hat er schon zu Basler Zeiten und in der Jugend gespielt. Seine Aggressivität ist für mich unheimlich wichtig. Nicht umsonst holt Bayern einen ähnlichen Typen mit Vidal. Solche Leute brauchst du einfach auf dem Feld. Sie nehmen viel Last von der Mannschaft und von noch jüngeren Spielern und leben eine unfassbare Einsatzbereitschaft an den Tag.

Dann lasst ihm sich halt 15,20 Gelbe abholen in der Saison? Es sind nur gelbe Karten. Wenn es rote werden, dann muss man sich da sicher mal drüber unterhalten.
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 622
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von GuidOMD » 11.08.2015 17:17

Und wenn er gelb gesperrt werden sollte,haben wir immernoch Dahoud, Stindl und Nordveit. :)
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14889
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von kurvler15 » 11.08.2015 17:18

Und er bekommt mal ne Pause, die er in einer Rotation so oder so bekommen würde :wink:
Lupos
Beiträge: 3726
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Lupos » 11.08.2015 17:21

Ich weiß nicht so recht.
Xhaka hat für mich in etwa da angeknüpft, wo er gegen Bielefeld aufgehört hatte. Er wirkt in einigen Situationen durchaus überheblich. Solch eine Szene hat dann auch zum Rückstand geführt. Anschließend hat er sich dann so sehr geärgert (über sich selber ?) und versucht seinen Frust in Fouls und Meckereien zu kanalisieren.
Es ist schon richtig bei anderen Gegner können solch Fehlpässe oder Unaufmerksamkeiten, schnell noch größere Konsequenzen nach sich ziehen. Es war für mich aber auch auffallend, dass diese Ballverluste nicht schnell wieder legalisiert werden konnten. In der letzten Saison hat das Kramer dann oft wieder ausgebügelt.
Vom Spielaufbau trau ich ihm noch mehr zu und hoffe mal das er das auch unter Beweis stellen wird.
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 622
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von GuidOMD » 11.08.2015 17:42

Zwischen dem Spiel in Bielefeld und dem Spiel gestern ware aber auch noch einige Spiele,wo er Weltklasse war.
Ich weiss es nicht mehr genau,aber waren die Fouls und Meckereien nicht noch vor dem Gegentor?
Außerdem hat er auf viele Szenen, wo er auf nach Fouls auf seine Gegenspieler zugeht und ihm entschuldigend die Hand reicht. Oder auch mal mit dem Schiedsrichter flachst.
Ich sehe da keinen Grund zur Besorgnis.
Heidenheimer
Beiträge: 3223
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Heidenheimer » 11.08.2015 18:00

denke, dass alles für und wider diskutieren nichts bringt. ist wie leber essen. man hat sie gern oder eben halt nicht..obwohl gut zubereitet.

meine subjektive wahrnehmung einfach die, dass man den spielen deutlich anmerkt ob nun mit oder ohne xhaxa gespielt wird. mir jedenfalls ergeht es so. der junge wird erst 23 und nun soll keiner kommen und sagen er habe nix dazu gelernt. die ganze liga.. inclusive bayern würden ihn sofort mit handkuss nehmen.
Lupos
Beiträge: 3726
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Lupos » 11.08.2015 18:19

Es mag einiges stimmen was du sagst aber ich denke wenn die Bayern oder Wolfsburg ihn wirklich haben wollten, dann hätten sie ihn auch bereits geholt.
Die Möglichkeiten hätten sie; zumal Xhaka sich ja eine gestaffelte Ausstiegsklausel in seinen Arbeitsvertrag verankern lassen haben soll.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25325
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Borusse 61 » 11.08.2015 18:22

Die aber erst ab 2017 greift !
Gesperrt