Granit Xhaka

Gesperrt
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44682
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von HerbertLaumen » 21.03.2013 12:00

Tobe hat geschrieben:Nein, das war unglücklicherweise Luuk`s Eigentor :wink:
Und wer hat das Foul und damit den Freistoß vor dem Eigentor verursacht? Von dem Fehler vor dem 1-1 mal gar nicht erst zu reden. Ich will auch nicht nachkarten, für mich ist das abgehakt, aber Marx hat solche teuren Fehler nicht gemacht.
Tobe

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Tobe » 21.03.2013 12:03

Oh, das Foul geht also auch auf seine Kappe? Hmm, jetzt wäre noch gut zu wissen, wer den Fehlpass davor gespielt hat :wink:
Aber Spaß bei Seite, ich finde, wie viele hier, dass es völlig kontraproduktiv und extrem unfair ist Spieler gegeneinander auszuspielen.
Ich hätte als Trainerfuchs z.B. gegen 96 auch Marx gebracht!
Zuletzt geändert von Tobe am 21.03.2013 12:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10052
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von bökelratte » 21.03.2013 12:04

VFLmoney hat geschrieben: @alte-Stadion-Nagetier
Money, dat nehm' ich als Domainnamen - hat garantiert noch keiner!

Vielen Dank vonne radddddddddäääääääääää :lol: :shakehands:
Zuletzt geändert von bökelratte am 21.03.2013 12:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44682
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von HerbertLaumen » 21.03.2013 12:11

Tobe hat geschrieben:Oh, das Foul geht also auch auf seine Kappe? Hmm, jetzt wäre noch gut zu wissen, wer den Fehlpass davor gespielt hat :wink:
Und wessen Anspiel war so schlecht war, dass ein Fehlpass dabei raussprang? ;)
Aber Spaß bei Seite, ich finde, wie viele hier, dass es völlig kontraproduktiv und extrem unfair ist Spieler gegeneinander auszuspielen.
Das sehe ich allerdings auch so. Jeder Spieler macht Fehler und die werden nicht dadurch irgendwie besser, dass ein anderer Spieler auch Fehler macht. Ich würde auch gerne Xhaka in guter Form in der Startelf sehen, ihm gehört die Zukunft, aber solange Favre der Meinung ist, dass Marx besser passt, solange muss er und müssen wir damit leben. Er kann nur im Training weiter Gas geben und sich aufdrängen.
Benutzeravatar
VFLmoney
Beiträge: 6709
Registriert: 13.12.2008 15:44
Wohnort: Pinneberg

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von VFLmoney » 21.03.2013 12:14

Stolzer-Borusse hat geschrieben: Januuu... Aber dabei sollte man nicht unter'm Tisch fallen lassen, das sich Granit diese Wertschätzung durch Interviews in diversen heimischen Zeitschriften durchaus verdient hat.
Janeee.......man sollte sich da erstmaa entspannt zurücklehnen und die Aussagen eines noch sehr jungen Mannes vernünftig und weniger emotional bewerten.
Bild

Auch in der Hinsicht steht er noch ziemlich weit am Anfang.
Im Gegensatz zu einem fast 10 Jahre älteren, den sozialen Netzwerken zugeneigtem Kollegen. :floet:
Es ist halt nicht jeder so gelagert wie z. B. ter Stegen, der auch in der öffentlichen Darstellung cool und bodenständig bleibt. 8)
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44682
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von HerbertLaumen » 21.03.2013 12:52

Gladbach: Schweizer wird nicht abgegeben
Eberl gibt Xhaka die Zeit, die er braucht

So richtig angekommen ist Granit Xhaka in der Bundesliga noch nicht. Der Schweizer, der vor der Saison mit jeder Menge Vorschusslorbeeren vom FC Basel zu den Fohlen gewechselt war, hat noch nicht Fuß gefasst. Dennoch wird man in Gladbach weiterhin auf ihn bauen, wie Max Eberl verriet. "Wir sind von ihm überzeugt", so der Sportdirektor.
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... aucht.html

:daumenhoch:
severne
Beiträge: 106
Registriert: 25.10.2012 20:52

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von severne » 21.03.2013 13:02

Grüezi oder Hallo Zusammen,
nur um die Emotionen ein bisschen raus zu nehmen. Gestern Abend schweizer Fernsehen, Interview mit diversen schweizer Nationalspielern zum Thema: Reservendasein und Einsatz in der schweiz. Fussballnationalmannschaft. Die Herren Barnetta, Derdiyok und Shaka waren zugegen.
Granit hat explizit die Verantwortlichen von Gladbach(ganzer Staff, Sportchef und Favre) aber sowas von gelobt und was für einen Zuspruch er erhält. Er hat auch gesagt, dass er gerne spielen würde(ist für mich auch normal), er aber einfach besser werden müsse. Dass Favre mit ihm nach dem Training, jeweils Sonderschichten macht und an seinen Schwächen arbeitet. Des weiteren hat er vehement bestritten, in Gladbach abzuhauen. Er fühle sich hier extrem wohl und er spüre dass Seine Zeit kommen wird.
Manchmal habe ich den Eindruck dass gewisse Medien absichtlich Unruhe in einen Verein tragen wollen. Wenn das auf Kosten von jungen Spielern geht, finde ich persönlich dieses Vorgehen fragwürdig.
Also Emotionen raus, zurück zur Sachlichkeit. Es geht nicht um einzelne Spieler sondern um Gladbach ;-)
Happy day und gruss aus der schweiz.
Severne
Tobe

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Tobe » 21.03.2013 13:07

Tolle Nachrichten! Danke vielmals! :D
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44682
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von HerbertLaumen » 21.03.2013 13:17

Das liest man gerne, danke severne!
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32850
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Zaman » 21.03.2013 13:53

hört sich doch wirklich gut an ... danke für die info :daumenhoch:
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6547
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von FritzTheCat » 21.03.2013 15:13

HerbertLaumen hat geschrieben:Marx' Fehler hat uns die CL gekostet?
Mir gings generell um die Fehlpässe! dedi hat mich schon verstanden....
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44682
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von HerbertLaumen » 21.03.2013 15:29

FritzTheCat hat geschrieben:Mir gings generell um die Fehlpässe!
Ich zitiere dann mal Tobe: "Aber Spaß bei Seite, ich finde, wie viele hier, dass es völlig kontraproduktiv und extrem unfair ist Spieler gegeneinander auszuspielen."
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6547
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von FritzTheCat » 21.03.2013 15:47

HerbertLaumen hat geschrieben:Ich zitiere dann mal Tobe: "Aber Spaß bei Seite, ich finde, wie viele hier, dass es völlig kontraproduktiv und extrem unfair ist Spieler gegeneinander auszuspielen."
Stimmt, es schreibt sich schnell mal etwas unbedachtes....so wie es Dir hier auf der Seite auch raus gerutscht ist!

Mir gings halt um die Fehlpässe, und bei schlechten Spielen kannst Du da kaum einen Spieler ausnehmen! Ich finde nur hier im Thread wird etwas zuviel auseinander gerupft!
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44682
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von HerbertLaumen » 21.03.2013 15:52

FritzTheCat hat geschrieben:Stimmt, es schreibt sich schnell mal etwas unbedachtes....so wie es Dir hier auf der Seite auch raus gerutscht ist!
Das da wäre?
Mir gings halt um die Fehlpässe, und bei schlechten Spielen kannst Du da kaum einen Spieler ausnehmen!
Du hättest das ohne Probleme auch so schreiben können, hast du aber nicht und deswegen kam es zu den Antworten.
Benutzeravatar
markymark
Beiträge: 2128
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von markymark » 21.03.2013 16:14

Ich glaube der hat eine Medienschulung hinter sich :lol: .

In Gladbach ist ja alles rosarot :roll:

Naja egal was er sagt man kann ihm immer das Wort im Munde herumdrehen.
Xhaka wird wohl noch ein paar Einsätze bekommen und im Sommer wird man sehen, wenn er weg will geht er.
Zuletzt geändert von markymark am 21.03.2013 16:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44682
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von HerbertLaumen » 21.03.2013 16:29

markymark hat geschrieben:...wenn er weg will geht er.
Nö.
Benutzeravatar
Rastatter
Beiträge: 593
Registriert: 13.02.2012 18:57

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Rastatter » 21.03.2013 16:46

Granit hat ja für 5 Jahre bei uns unterschrieben, ich würde jetzt nicht in Panik verfallen und ihn jetzt schon verkaufen. Kann mich an ein Reus Interview erinnern, wo er gesagt hat, wieviel er von Favre gelernt hat. Ich gehe davon aus, dass auch Granit viel von unserem Coach lernen kann.
Benutzeravatar
BorussenBalu
Beiträge: 208
Registriert: 27.02.2013 10:44
Wohnort: 51° 17′ 13″ N, 10° 54′ 17″ E, so ziemlich genau 410,28Km vom Park entfernt

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von BorussenBalu » 21.03.2013 16:49

severne hat geschrieben: Dass Favre mit ihm nach dem Training, jeweils Sonderschichten macht und an seinen Schwächen arbeitet. Er fühle sich hier extrem wohl und er spüre dass Seine Zeit kommen wird.
siehe den Beitrag von Severne oben :winker:
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 3992
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von Curly** » 21.03.2013 17:47

Sodele, war 'n Weilchen unterwegs...
Hoffe, ihr habt euch hier alle jut benommen und ward brav?!
Ansonsten... ihr wisst schonnn... jibbet Ärger! Bild

Zu Granit: Er bleibt! Er ist nich der Typ, der wegrennt... Bild
Der zieht det jetz durch! Yes!
Und ick och! :mrgreen:
Xhaka, du schaffst es! :bmgja:
birne87
Beiträge: 71
Registriert: 10.03.2013 22:28

Re: Granit Xhaka [34]

Beitrag von birne87 » 21.03.2013 18:07

Sehr gute Nachrichten, Xhaka wird uns noch viel Freude bereiten!!Pro Granit!!
Gesperrt