Tolga Cigerci

Gesperrt
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7789
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von Kellerfan » 20.01.2013 20:57

Sein Spiel war zwar ganz schön anzusehen, aber die ewigen Ballverluste, vor allem im Aufbauspiel, sind verdammt gefährlich. Das Zusammenspiel mit den Kollegen klappte nicht schlecht, manchmal hat er zu langsam geschaltet. Der Torabschluss war mangelhaft.
spawn888
Beiträge: 6369
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von spawn888 » 20.01.2013 21:03

also all diejenigen, die hier sowas schreiben wie "Bitte nicht mehr aufstellen" oder sowas in der art, die haben entweder das spiel nicht gesehen oder haben einfach keine ahnung von fussball. absolut keine ahnung.

man muss cigerci ja nicht unbedingt ein tolles spiel bescheinigen. aber liebe leute, nicht nordtveit, nicht arango und schon gar nicht herrmann waren diejenigen, WENIGSTENS MAL etwas probiert haben. Nein, es war Cigerci! er wich auf die flügel aus, umspielte auch mal den ein oder anderen gegenspieler. seine bewegungen sind einfach sehr flüssig und er wirkt auch wirklich sehr spritzig. dass da grade am anfang des spiels viele ballverluste waren, machen das andere eher noch besser. denn er hat sich da nicht von unter kriegen lassen und hatte weiterhin selbstvertrauen.
wenn dan halt immer noch sehr viel nicht klappt, dann hat er es im gegensatz zu vielen vielen andere wenigstens versucht!
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 12612
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von midnightsun71 » 20.01.2013 21:07

:daumenhoch:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von barborussia » 20.01.2013 21:14

spawn888 hat geschrieben:also all diejenigen, die hier sowas schreiben wie "Bitte nicht mehr aufstellen" oder sowas in der art, die haben entweder das spiel nicht gesehen oder haben einfach keine ahnung von fussball. absolut keine ahnung.
Tja, was schreibst du nächstes Wochenende im Favre-Thread, falls der sich wagt, ihn auf der Bank zu lassen? Hat der Trainer dann auch keine Ahnung?
Benutzeravatar
Tourette
Beiträge: 1083
Registriert: 04.02.2010 11:46
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von Tourette » 20.01.2013 21:28

Natürlich war er aktiv, dafür aber auch sehr ineffektiv!

Ich halte nicht sehr viel von ihm. Das hat rein gar nichts mit Sympathie zu tun!

Kahn war auch ein A-loch, aber ein wirklich sehr guter Profi :winker:
Fischer28
Beiträge: 36
Registriert: 29.12.2008 15:17

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von Fischer28 » 20.01.2013 21:42

ich fand ihn unser bester mann gestern. er hat wenigstens mal was riskiert . es hat zwar nicht alles geklappt aber mehr als bei hermann und den anderen
Hoffentlich spielt er gegen Düsseldorf dann werdet ihr sehen das er gut ist
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25771
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von 3Dcad » 20.01.2013 21:54

ich hab ihn nach dem hinspiel gegen istanbul schon in gedanken aussortiert oder besser abgeschrieben. im rückspiel gegen istanbul gegen bayern und jetzt deutet er so langsam an was er draufhat.

viele sehen halt bei ihm die fehlpässe und erwarten mehr von einem offensivspieler der unser spiel ankurbeln soll. nur wer ist da momentan besser?
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11973
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von Badrique » 20.01.2013 22:12

Also wie Spawn schon geschrieben hat: Wer nicht sieht was der Junge an Können aufblitzen lässt, scheint blind zu sein. Und wieviel Spiele hat der jetzt von Anfang gemacht? So viele waren es nicht. Lasst den mal ein paar Spiele am Stück machen, wie z.B. Wendt oder Rupp, dann seh ich gute Chancen das er seine Stärken konstant abrufen kann.
gohouri5
Beiträge: 1241
Registriert: 16.07.2008 21:30

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von gohouri5 » 20.01.2013 22:15

das nennt man wohl optimale Einstellung, vorausgesetzt es war auch so gemeint wie er es gesagt hat...

In der Hinrunde hatten Sie zwischenzeitlich ihren Platz im Team verloren, jetzt sind Sie wieder dabei...

Cigerci Das freut mich. Die Situation, auf der Bank zu sein, kenne ich ja aus Wolfsburg, deswegen konnte ich gut damit umgehen. Ich bin erst 20 und da ist es in Ordnung, wenn man um seinen Platz kämpfen muss. Ich habe im Trainingslager hart gearbeitet, das hat der Trainer honoriert. Aber ich weiß, dass ich nicht nachlassen darf, sondern mich in jedem Training weiter anbieten muss.
Havard

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von Havard » 20.01.2013 22:34

Ich weiß immer noch nicht was das soll, dass er plötzlich wieder einen Platz in der Offensive hat. Diese Änderung ist absolut überflüssig. Mit Rupp hats super funktioniert. Wenn man keine Probleme hat, macht man sich halt selbst welche ;)
mitja

Re: AW: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von mitja » 20.01.2013 22:49

barborussia hat geschrieben:
Tja, was schreibst du nächstes Wochenende im Favre-Thread, falls der sich wagt, ihn auf der Bank zu lassen?
Das könnte durchaus passieren, auch wenn ich es nicht glaube. Spawn hat doch recht, daß die Kritik übertrieben ist. Einige tuen ja so, als hätte er gestern das erste mal einen Ball gesehen. :roll: Und das ist eindeutig nicht der Fall, obwohl er sich steigern kann. :wink:
AllanBMG
Beiträge: 1474
Registriert: 16.09.2012 22:37

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von AllanBMG » 21.01.2013 02:15

Was manche hier wieder umtreibt. Fand ihn gegen Hoffenheim auch einen der auffälligsten Spieler. Aber irgendwie werd' ich das Gefühl nicht los, dass ihn einige Deutschnationale als Vaterlandsverräter abstempeln, seit er sich für die türkische Nationalmannschaft entschieden hat.
Der Junge hat erst 15 BL-Spiele gemacht, davon 9 für uns (übrigens 1 mehr als De Jong). Nach Marx mit 85 % die beste Passquote all unserer Mittelfeldspieler. Dachte immer wir setzen auf Talente, hier hat man noch Geduld. Fohlen sozusagen. Also gebt dem Mann seine Zeit. :bmgja:
Benutzeravatar
underworlder
Beiträge: 7990
Registriert: 25.08.2007 16:50

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von underworlder » 21.01.2013 08:12

Bis Ende März muss sich Max Eberl als Verantwortlicher in Gladbach entscheiden, ob die Option gezogen wird
AlanS

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von AlanS » 21.01.2013 08:13

Mir hat er auch gut gefallen. Sehr präsent, sehr engagiert und bemüht, das Spiel zu variieren und zu verlagern. Einige Male wollte er es zu schön machen oder machte er es nicht konzentriert genug, aber solche Fehler werden sich mit der Spielpraxis legen.

Seine Beurteilung hier im Forum erinnert mich sehr stark daran, wie Neustädter hier immer bewertet wurde.
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2363
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von mamapapa2 » 21.01.2013 10:11

sehr engagiert, hat aber oftmals mit 2 kontakten gespielt wo es auch direkt gegangen wäre...dadurch ist das tempo komplett rausgegangen. aber zumindest wie einige sagen, mal den ein oder anderen gegner ausgespielt.

hab ihn nach 30 sekunden verteufelt als er da schon 2 fehlpässe hatte....aber hat sich dann reingebissen
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11391
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von Neptun » 21.01.2013 10:19

underworlder hat geschrieben:Bis Ende März muss sich Max Eberl als Verantwortlicher in Gladbach entscheiden, ob die Option gezogen wird
Die Entscheidung ist doch längst gefallen - die Option wird nicht gezogen. Die Quelle dazu kannst du dir selber raussuchen.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 11779
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von bökelratte » 21.01.2013 10:27

Neptun hat geschrieben: Die Entscheidung ist doch längst gefallen - die Option wird nicht gezogen. Die Quelle dazu kannst du dir selber raussuchen.
Und das ist auch gut so, falls die immer wieder genannte Summe von 5 Mios für die KO denn stimmt.
Lieber 1 Mio drauflegen und bei Lars Stindl anklopfen (der angeblich eine Ausstiegsklausel in dieser Höhe hat).
uli1234
Beiträge: 14587
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von uli1234 » 21.01.2013 10:35

Lieber mal anfangen, unsere Sommertransfers auf Trab zu kriegen....

Was träumt ihr immer von neuen Millionentransfers?
Der letzte Sommer war eine Ausnahme, da konnten wir mal aus dem Vollen schöpfen. Wir werden durch die Euroleague nicht sonderlich reich, die Spieler bekommen ja auch 3,47€ für das erreichen der KO-Runde. Aus dem DFB-Pokal haben wir uns durch Dummheit frühzeitig verabschiedet.

Igor wird uns vermutlich auch nicht mehr als vielleicht 1-1,5 Mio einbringen.

Und Cigerci? Wenn er denn überhaupt bleibt, dann wäre bei mir bei 1 Mio das Ende erreicht, es sei denn, er explodiert in der Rückrunde. Dann stehen wir nachher blöde da :P
Neusser Borusse
Beiträge: 341
Registriert: 13.02.2012 15:17

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von Neusser Borusse » 21.01.2013 10:58

bökelratte hat geschrieben: Und das ist auch gut so, falls die immer wieder genannte Summe von 5 Mios für die KO denn stimmt.
Lieber 1 Mio drauflegen und bei Lars Stindl anklopfen (der angeblich eine Ausstiegsklausel in dieser Höhe hat).
In einem kicker.de-Artikel von heute steht etwas von 3 Millionen.

Code: Alles auswählen

Als Ablöse sind drei Millionen Euro festgelegt. Zu teuer befindet die Borussia und wird die Kaufoption bis Ende März nicht ziehen. Es läuft auf Nachverhandlungen hinaus. 
Favre macht sich Gedanken, Cigerci nicht

Wenn er für 1-1,5 Millionen kommt, ist das schon okay. Ich glaube, Cigerci hat noch einiges an Potenzial.
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3475
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Tolga Cigerci [6]

Beitrag von powerSWG » 21.01.2013 11:02

Cigerci kommt heute in der Printpresse ganz gut weg und glaubt man dem ein oder anderem Blatt, dann hält Lucien viel von ihm.

Ich glaube nicht, dass es schon Fakt ist, dass er uns verlässt.

Laut t-online, geht Igor wohl nach Frankfurt.
Gesperrt