Lukas Rupp

Gesperrt
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von 3Dcad » 28.04.2014 16:08

ich finde er hat sich stück für stück verbessert. wenn er spielpraxis will muss er sich einen anderen verein suchen. wenn er bei uns bleiben will wird er seine einwechslungen bekommen. aber in den stamm schaffen wird jetzt noch schwerer für ihn mit den verpflichtungen von hahn, traore und johnson.
weruh
Beiträge: 160
Registriert: 27.09.2012 02:18

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von weruh » 28.04.2014 16:14

Rupp ist technisch besser als alle Drei zusammen. :winker:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von 3Dcad » 28.04.2014 16:26

stand heute kennen die drei favre noch nicht. wer weiß was der mit denen anstellt. :wink:

hast du den assist von hahn zum 2-0 von augsburg gesehen? super ball-an und mitnahme im lauf. zwei kontakte scharfe hereingabe. tor.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44849
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von HerbertLaumen » 30.04.2014 14:55

Ich würde Rupp nicht zu früh abschreiben. Natürlich hat er seine Probleme, aber er hat sich kontinuierlich verbessert und man kann ihn ohne jede Probleme ins Spiel werfen. Ich finde solche Spieler extrem wichtig für ein homogenes Team. Die Frage ist natürlich, kann er sich mit der wenigen Spielzeit anfreunden und sieht er Chancen, noch mehr Spielzeit zu ergattern. Ich würde ihn auch mal im ZM ausprobieren.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Klinke » 30.04.2014 16:23

worin hat er sich den entwickelt `?
Benutzeravatar
glaba666
Beiträge: 1784
Registriert: 13.11.2009 19:45
Wohnort: da, wo "nen" noch für "einen" steht...

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von glaba666 » 30.04.2014 17:11

Bei potentiellen Neuzugängen wird allenthalben ein jeweils solider Backup gefordert und mit LR haben wir einen, den man jederzeit einwechseln kann und der bislang mMn. stets für "frischen Wind" gesorgt hat. Was denn nun?

Der Junge ist 23!

Die Frage ist nur, ob er sich einen baldigen Stammplatz erhofft und ob dieser Wunsch so stark ist, dass er sein Glück diesbezüglich lieber woanders suchen will.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11064
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Neptun » 30.04.2014 17:54

Klinke hat geschrieben:worin hat er sich den entwickelt `?
:gaehn:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Klinke » 30.04.2014 17:55

frischer wind
eher laues lüftchen
ihm fehlt einfach Power , seien geschwindigkeit reicht bei weitem nicht
dazu lässt er sich viel zu leicht abkochen
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Stolzer-Borusse » 30.04.2014 18:00

Klinke hat geschrieben:seien geschwindigkeit reicht bei weitem nicht
:roll:
Hab ich dir schon mal widerlegt. Echt traurig, das du das im Bashing-Wahn außen vor lässt!
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 631
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von BMG1994 » 30.04.2014 18:02

Rupp braucht einfach Spielpraxis und die wird er nächste Saison bei uns nicht ausreichend bekommen.. Ich würde seinen Vertrag nicht verlängern obwohl er sich durchaus positiv entwickelt hat.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Klinke » 30.04.2014 18:41

Stolzer-Borusse hat geschrieben: Hab ich dir schon mal widerlegt. Echt traurig, das du das im Bashing-Wahn außen vor lässt!
wie
mit ner messung , nach der auch hanke schneller als hahn ist
da brauch ich nur augen für um das zu sehen
bashing Wahn = seid ihr hier ein Kindergarten wo man nur nettes sagen darf weil die kinder sonst heulen
ich schreibe das ich nichts von ihm halte und warum.....
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Stolzer-Borusse » 30.04.2014 18:51

Klinke hat geschrieben: wie
mit ner messung , nach der auch hanke schneller als hahn ist
Mit Zahlen von bundesliga.de, die du scheinbar einfach ignorierst.
Klinke hat geschrieben: da brauch ich nur augen für um das zu sehen
Brille? --> Fielmann!
Klinke hat geschrieben: ich schreibe das ich nichts von ihm halte und warum.....
Du schreibst eben nicht warum, sondern palaverst absoluten Bullshit, den du mit Argumenten, weit ab jeglicher Realität, zu untermauern versuchst.

Rupp ist alles, aber nicht langsam. Das ist belegbarer Fakt. Du solltest deinen Augen folglich besser nicht mehr trauen!
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10403
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von bökelratte » 30.04.2014 19:14

Ich meine dieser Tage im WDR-VT gelesen zu haben dass man ihn behalten will - aber nagelt mich bitte nicht drauf fest!
AlanS

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von AlanS » 30.04.2014 19:18

Yep, hat hier doch auch mal jemand verlinkt. War es Fohlenecho oder RP? Man möchte mit ihm verlängern, er möchte aber spielen ...
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von 3Dcad » 30.04.2014 21:27

eigentlich weiß jeder wo rupps schwächen lagen. im vorwärtsgang, wenn er plötzlich mal vor dem tor stand hatte er keinen guten abschluss. soweit vorne taucht er jetzt gar nicht mehr auf. er kann gut flanken, gute assist`s machen aber torjäger wird schwierig.
wenn borussia will liegt es an rupp jetzt ob er weiterhin back-up spielen will oder ein angebot eines anderen vereins annimmt. verübeln kann man es ihm nicht, den nächste saison kommt ja noch konkurrenz dazu. ich glaube wenn er regelmäßiger spielt bei einem guten trainer kann rupp noch mehr zeigen. er hat noch potential das er noch nicht ausgeschöpft hat.
jensn
Beiträge: 677
Registriert: 05.10.2003 16:41
Wohnort: BMG-Downtown>Rheine
Kontaktdaten:

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von jensn » 04.05.2014 13:17

Medizincheck??

Als wenn er ne prellung hat? Stand doch gestern im kader.

Marx bestimmt auch medi Check
Benutzeravatar
underworlder
Beiträge: 7990
Registriert: 25.08.2007 16:50

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von underworlder » 04.05.2014 13:31

??? wovon redest du
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 631
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von BMG1994 » 04.05.2014 13:52

Personal: Das gestrige Spiel haben alle Profis unbeschadet überstanden. Lukas Rupp (Prellung) und Thorben Marx (muskuläre Probleme) nahmen am heutigen Training nicht teil, werden zum Start der Trainingswoche am Dienstag aber aller Voraussicht nach wieder mit von der Partie sein.

Quelle: Borussia.de
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Nothern_Alex » 04.05.2014 16:14

Er bleibt für mich der Einwechselspieler, der den besten Eindruck gemacht hat.

Allerdings glaube ich nicht daran, dass er über den Status Einwechselspieler bei uns hinauskommt.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7604
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 05.05.2014 20:51

Tja ,und Lukas will wie jeder andere Spieler mehr Einsätze bekommen,die er wohl kaum bekommen wird und sich bestimmt über einen Vereinswechsel Gedanken gemacht hat,oder sich noch machen wird :shock: Er könnte noch viel von LF lernen und sich bestimmt zu einem guten Spieler entwickeln :ja:
Gesperrt