Lukas Rupp

Gesperrt
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1384
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von onlyvfl » 07.10.2012 22:01

Hat mir in der 1.Halbzeit ganz gut gefallen, dann abgebaut..Akzeptables Startelfdebüt.
Youngsocerboy
Beiträge: 3000
Registriert: 17.10.2008 21:09
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Youngsocerboy » 07.10.2012 22:05

Also ich habe seine Leistung im Stadion sehr positiv gesehen. Bitte bei Eurer Bewertung daran denken, dass wir heute kompakt gestanden haben. Er hat
eine gute Ballannahme und Verwertung.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9228
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Nothern_Alex » 07.10.2012 22:24

Ich habe ihn bis auf sein Abseitstor und seiner gelben Karte gar nicht wahrgenommen. Nur defensiv gut stehen wäre mir auch etwas zu wenig für das rechte Mittelfeld.
Benutzeravatar
Tourette
Beiträge: 1058
Registriert: 04.02.2010 11:46
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Tourette » 07.10.2012 22:39

Hallo?

Sorry ich wollte eigentlich nichts schreiben aber der Junge hat heute kaum eine gute Szene gehabt und mich total enttäuscht.

Nie für Entlastung gesorgt und selbst 2 Pässe über einen Meter kamen nicht an.
Das war Null!
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14973
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von kurvler15 » 07.10.2012 22:40

In einem Spiel wie heute war das aber oberste Prämisse, und das hat er prima gemacht :wink: Ich weiß nicht ob Herrmann oder Ring heute eine ähnliche Defensivleistung gebracht hätten.

Aber auch hier muss ich sagen, wenn der ganze Verbund gut steht und arbeitet, fällt es jedem einzelnen leichter gute Defensivarbeit zu verrichten.
Borussiabernd5
Beiträge: 2015
Registriert: 31.01.2011 16:22

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Borussiabernd5 » 07.10.2012 23:09

endlich mal länger für unseren Club, der Lukas Rupp ... eine echte Alternative ...
Benutzeravatar
Diplom-Borusse
Beiträge: 2635
Registriert: 17.05.2010 14:12
Wohnort: Airbus 320

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Diplom-Borusse » 07.10.2012 23:27

Hat heute gespielt wie in seinen Zweitliga-Partien in Paderborn auch - kämpferisch und läuferisch sehr engagiert, aber spielerisch nur eine Notlösung auf der Position, dazu fussballerisch nur bedingt für die Buli zu gebrauchen; so zumindest mein Eindruck.
mitja

Re: AW: Lukas Rupp [8]

Beitrag von mitja » 07.10.2012 23:38

Du hast ihn wohl nie in Paderborn gesehen. Heute hat er sicherlich nicht geglänzt, aber für das erste BuLi Spiel von Beginn war es ordentlich. Wichtig war es heute defensiv kompakt zu stehen und da hat er seinen Beitrag für gegentorloses Spiel geleistet. Favre schien bei seiner Auswechslung auch zufrieden mit ihm gewesen zu sein. :wink:
In Paderborn hat er offensiv immer für Belebung gesorgt und wird sich hier auch noch steigern können.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28530
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Volker Danner » 07.10.2012 23:48

kurvler15 hat geschrieben:Bei dem Jungen hatte man das Gefühl, dass er einfach zeigen wollte das er es kann.

Ich denke die gesamte Devise war heute darauf angelegt erstmal hinten sicher zu stehen. Das sagen ja auch die diversen Interviews aus.

Da ab der 20. Minute quasi unser Offensivspiel eingestellt war kann man das fast gar nicht mitbewerten. Nach hinten hat er sehr gut gearbeitet, war immer aufmerksam. Gute Bewerbung abgegeben!
guter beitrag!
Benutzeravatar
Diplom-Borusse
Beiträge: 2635
Registriert: 17.05.2010 14:12
Wohnort: Airbus 320

Re: AW: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Diplom-Borusse » 08.10.2012 00:10

mitja hat geschrieben:Du hast ihn wohl nie in Paderborn gesehen.
...
In Paderborn hat er offensiv immer für Belebung gesorgt und wird sich hier auch noch steigern können.

Doch, hatte dazu auch mal was geschrieben glaub ich damals im Thread als er verliehen war.Man kann auch läuferisch und kämpferisch in der Offensive für Belebung sorgen; Spieler wie z.B. Sascha Rösler haben gerade dadurch stets in der Liga 2 geglänzt, aber in der BL Probleme gehabt. Natürlich hat er in Liga zwei auch technisch recht gut ausgesehen, aber da ist halt der Masstsab auch ein anderer als in Liga eins.
mitja hat geschrieben:Heute hat er sicherlich nicht geglänzt, aber für das erste BuLi Spiel von Beginn war es ordentlich. Wichtig war es heute defensiv kompakt zu stehen und da hat er seinen Beitrag für gegentorloses Spiel geleistet. Favre schien bei seiner Auswechslung auch zufrieden mit ihm gewesen zu sein. :wink:
Da kann ich durchaus zustimmen, allerdings dürfte die Zufriedenheit von Favre auch mit dessen (realistischen) Erwartungen zusammen hängen, welche möglicherweise von deinen wie meinen Erwartungen gar nicht so weit weg gewesen sein mögen ... :winker:
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1460
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Simonsen 1978 » 08.10.2012 00:13

nordkurve86 hat geschrieben:Hallo?

Sorry ich wollte eigentlich nichts schreiben aber der Junge hat heute kaum eine gute Szene gehabt und mich total enttäuscht.

Nie für Entlastung gesorgt und selbst 2 Pässe über einen Meter kamen nicht an.
Das war Null!
:daumenhoch:

Leider; für Herrmann kein Ersatz, obwohl der sehr bemüht und aggressiv war.
Ein Team
Beiträge: 122
Registriert: 15.08.2007 10:07

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Ein Team » 08.10.2012 08:36

Ich fand ihn heute richtig gut. Er hat viele Löcher zugelaufen und nach hinten richtig gut und bissig gearbeitet. Es kam primär darauf an defensiv stabil zu stehen und das hat endlich richtig gut geklappt.
Sicher hätte nach vorne einiges besser sein können, aber endlich haben wir nach einer Führung die Nerven behalten, was in unserer Situation erst einmal priorität besitzt.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3723
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Simonsen Fan » 08.10.2012 09:27

ich würde ihn mal mit Rücksicht auf mangelnde Spielpraxis eine 4- geben....das war jedenfalls keine gute Visitenkarte
Benutzeravatar
qujote
Beiträge: 1672
Registriert: 17.11.2008 15:03

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von qujote » 08.10.2012 09:31

Sehr mannschaftdienlich gespielt, dafür :daumenhoch: :bmgsmily:

Dass offensiv noch nicht oder nicht alles klappt, ist für den ersten Einsatz von Anfang an diese Saison zu verschmerzen bzw. kann man wohl einsehen/verstehen. So man denn kann/will/möchte oder was auch immer... :roll:

Weiter so, hat mich gefreut der Einsatz. :bmg:
Ein Team
Beiträge: 122
Registriert: 15.08.2007 10:07

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von Ein Team » 08.10.2012 10:01

Auf alle Fälle hat er defensiv geholfen stabil zu bleiben und hat TJ gut unterstützt. Das hat m.M. nach priorität. Solch ein defensives denken (so leid es mir tut) habe ich bei PH in den letzten Wochen schmerzlich vermisst.
Das nach vorne mehr kommen muss ist klaaar, aber er hat sein erstes Spiel von Beginn an gemacht und dafür von mir :daumenhoch:
Benutzeravatar
toninho69
Beiträge: 3313
Registriert: 03.06.2008 22:52
Wohnort: die stadt, die's nicht gibt!

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von toninho69 » 08.10.2012 10:09

ein unauffälliges spiel von ihm. sicherlich nach hinten gut mitgearbeitet, aber nach vorne hin dafür dann schwächer. vlt. sollte er mal 3-4 spiele auf dieser position spielen, damit man ihn besser bewerten kann.
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6833
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von froggy34 » 08.10.2012 11:45

Nothern_Alex hat geschrieben:Ich habe ihn bis auf sein Abseitstor und seiner gelben Karte gar nicht wahrgenommen. Nur defensiv gut stehen wäre mir auch etwas zu wenig für das rechte Mittelfeld.
Muß ich dir leider recht geben.......für mich eher ein ergänzugsspieler , mehr nicht
koala
Beiträge: 1891
Registriert: 24.03.2003 13:16

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von koala » 08.10.2012 11:51

Wir können einen Spieler schwer bewerten, wenn wir nicht wissen, was seine Aufgabe war. Wer sagt, dass er von Favre nicht den klaren Auftrag hatte, zuerst mal die Defensive dicht zu machen?

War das nämlich seine Aufgabe, hat er ein sehr solides Spiel gemacht ;-)
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28446
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von borussenmario » 08.10.2012 12:22

Eigentlich stellt sich die Frage, welche taktische Vorgabe er hatte, nach der Vorgeschichte doch garnicht...
quincy

Re: Lukas Rupp [8]

Beitrag von quincy » 08.10.2012 12:40

nordkurve86 hat geschrieben:Hallo?

Sorry ich wollte eigentlich nichts schreiben aber der Junge hat heute kaum eine gute Szene gehabt und mich total enttäuscht.

Nie für Entlastung gesorgt und selbst 2 Pässe über einen Meter kamen nicht an.
Das war Null!

Wenn man so einen Post liest fragt man sich ob bei einigen hier das Oberstübchen ausreichend belüftet wird?Der Junge macht sein zweites Spiel von Anfang an und soll in einer Phase wo nichts läuft gleich ein super Spiel abliefern.Schalte erstmal deine Zentrale ein bevor du so einen Schwachsinn verzapfst. :schildmeinung:
Gesperrt