Lucien Favre

Gesperrt
Insider71
Beiträge: 553
Registriert: 24.08.2012 15:26

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Insider71 » 20.09.2015 22:33

Ich denke es wird DiMatteo.....
ewiger Borusse
Beiträge: 6190
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von ewiger Borusse » 20.09.2015 22:33

Ich bin schockiert, LF wird seine Gründe haben, trotzdem kann ich es nicht verstehen. Das einzig positive ist, bei einem Rausschmiss kostet er Geld.
Ich hätte nicht gedacht das er so schnell hin wirft.

Über einen Nachfolger kann ich noch garnicht nachdenken.
Zuletzt geändert von ewiger Borusse am 20.09.2015 22:42, insgesamt 1-mal geändert.
TEEKAY
Beiträge: 1768
Registriert: 21.09.2003 15:43

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von TEEKAY » 20.09.2015 22:33

Also ich schwanke auch noch zwischen Verrat und großem Selbstopfer für den Verein. Schockierend ist es allemal.

Wahrscheinlich aber ein typischer Favre. Stur bis zur letzten Patrone, wenn er etwas aus seiner Sicht als richtig erkannt hat.

Ich kann den Vorschreibern nur recht geben: Jemand der als Alternative in sofort in Auge springt ist nicht auf dem Markt. Aber mit dem Mist müssen wir nun leben und hoffen das der Max mal wieder richtig liegt.
Kampfknolle
Beiträge: 9323
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Kampfknolle » 20.09.2015 22:33

Was ist mit den Sky news ?
Benutzeravatar
Todi
Beiträge: 320
Registriert: 01.10.2012 14:10

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Todi » 20.09.2015 22:33

Klopp, Keller, slomka wären für mich die einzigen Freien Trainer die ordentlich wären. Würde persönlich wünschen,dass einer von denen kommt.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4600
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Tomka » 20.09.2015 22:34

Ihr nervt mich alle mit euren scheiss Trainervorschlägen!
Seit ich Fan bin, war Favre der beste Trainer der neuzeitlichen Borussenhistorie! Ein bischen mehr Demut wäre heute vielleicht mal angebracht. Diese Nachricht heute war ein echter Schlag fürs Gemüt und für den Verein.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 11654
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von fussballfreund2 » 20.09.2015 22:34

gohouri5 hat geschrieben: Wie gesagt er hat die Viererkette und einige andere Dinge verstanden und ist durchaus ein intelligenter Spieler. Aber als Profi musst du auf höchstem Niveau so viel umsetzen, dass es sehr unrealistisch ist, dass er auch alle anderen Aspekte des Spiels beherrscht. 2-3 Jahre nach der Karriere Trainerjob kann da schon deutlich eher sein !
Früher warst du als Abwehrspieler Abwehrspieler und nix anderes. Genau das, was du forderst, nämlich den Fussball in seiner ganzen Komplexität zu sehen, ist heutzutage Aufgabe eines jeden Spielers. Die Abläufe müssen jedem einzelnen, der auf dem Feld steht, klar sein. Vom Torwart bis hin zum "Box"-Spieler! Ich glaube schon, dass er da den Durchblick hätte!
Benutzeravatar
darkiii
Beiträge: 771
Registriert: 04.10.2005 19:15

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von darkiii » 20.09.2015 22:34

Cruzha hat geschrieben:Sky sport news.

Ich will Klopp.
Was ist da?
Ich hab es vorhin abgeschaltet...
Benutzeravatar
Cruzha
Beiträge: 1768
Registriert: 10.03.2003 22:54
Wohnort: Block 18A
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Cruzha » 20.09.2015 22:34

Stadtrandlichter hat geschrieben:Wäre Slomka was ?! :(
Der kennt zumindest den Stindl.
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 4357
Registriert: 14.05.2004 13:33
Wohnort: Grefrath

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Nickel » 20.09.2015 22:34

Haut mich nicht aber der Keller hat was drauf, auch wenn er unwarscheinlich dröge ist.
Benutzeravatar
gaetzsch
Beiträge: 1348
Registriert: 19.09.2010 05:31

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von gaetzsch » 20.09.2015 22:34

Johnny Cache hat geschrieben: Einige fühlen sich selbstherrlichen, arroganten Menschen eben weniger verbunden als andere...
hmmm, irgendwie hast du ne andere Wahrnehmung als ich
AlanS

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von AlanS » 20.09.2015 22:34

Thoja2 hat geschrieben:also,ganz ehrlich...

Wir alle dürften sehr sehr froh sein,wenn ein Jürgen Klopp einen Vertrag bei uns unterschreibt.
Das wäre ein Lottogewinn für diesen Verein!!!
Es spricht nichts,aber auch gar nichts gegen diese Lösung.
Er wäre der einzig verfügbare Trainer,der uns weiterbringen würde,und zwar auf lange Sicht!!!
Mir fallen gerade nur zwei passende Trainer ein: Heynckes und Klopp.
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5958
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Stolzer-Borusse » 20.09.2015 22:35

Gibs hat geschrieben:hat schonmal jmd an murat yakin gedacht ausser ich?
Hab ich jetzt gerade... Gänsehaut pur... Aber eher daher, das ich nicht nachvollziehen kann, wie der auch nur im entferntesten bei einem Borussen ne Rolle spielen kann.
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von PaulX » 20.09.2015 22:35

So, hat sich jetzt bei mir etwas gesetzt. Schlechter Abgang, der Ruf einer Diva geht ihm ja voraus. Hatte wohl auch in Berlin einige male seinen Rücktritt angeboten. Hier dann eben (nach anlehnen Gladbachs über die Presse)
Dennoch, Herr Favre, vielen Dank für erstaunliche vier Jahre.
Zuletzt geändert von PaulX am 20.09.2015 22:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5991
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von KommodoreBorussia » 20.09.2015 22:35

Vielen Dank an Lucien Favre für alles!

Ich hoffe, dass jetzt Kloppo kommt.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8286
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von BorussiaMG4ever » 20.09.2015 22:35

wäre martin jol keiner für uns? hat in hamburg durchaus erfolgreich gearbeitet.
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1603
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Stadtrandlichter » 20.09.2015 22:36

Klopp wäre auch mein Wunsch.

Aber ganz ehrlich, das werden wir uns abschminken müssen.
Benutzeravatar
Tom@Gladbach
Beiträge: 1392
Registriert: 14.07.2005 12:08
Wohnort: Lichtenfels/Oberfranken

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Tom@Gladbach » 20.09.2015 22:36

Tomka hat geschrieben:Ihr nervt mich alle mit euren scheiss Trainervorschlägen!
Seit ich Fan bin, war Favre der beste Trainer der neuzeitlichen Borussenhistorie! Ein bischen mehr Demut wäre heute vielleicht mal angebracht. Diese Nachricht heute war ein echter Schlag fürs Gemüt und für den Verein.
Wunden lecken bringt uns nicht voran ...
Zuletzt geändert von Tom@Gladbach am 20.09.2015 22:38, insgesamt 1-mal geändert.
Kampfknolle
Beiträge: 9323
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von Kampfknolle » 20.09.2015 22:37

PaulX hat geschrieben:So, hat sich jetzt bei mir etwas gesetzt. Schlechter Abgang, der Ruf einer Diva geht ihm ja voraus.
So ein Unsinn. Er sagt doch das er kein gutes Gefühl mehr hatte der richtige zu sein. Was ist daran Feige ?
adriling
Beiträge: 41
Registriert: 06.12.2014 23:26

Re: Cheftrainer Lucien Favre

Beitrag von adriling » 20.09.2015 22:37

Unglaublich und ohne die Hintergründe zu kennen: mangelndes Rückgrat. Gerade jetzt hätte er beweisen können, was für ein genialer Trainer er ist.

Aber keine Vorverurteilung, wer weiß was sonst noch vorgefallen ist?

Allerdings, Thema Nachfolger. Mir fällt absolut keiner ein, dem ich zutraue, gegen Manchester oder Turin auch nur den Hauch einer Chance zu haben. Sehr schade, Jahre genau dafür gearbeitet und nun: poff, Traum geplatzt...

Traurig!
Gesperrt