Martin Stranzl

Gesperrt
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25811
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Borusse 61 » 20.04.2016 16:48

Unser Stranzler hat sich eine Knochenhautreizung am Schambein zugezogen und fällt am Sonntag aus ! :x: Zum wiederholten mal Gute Besserung ! :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 4022
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Big Bernie » 20.04.2016 16:53

Gute Besserung Martin.

Wichtig ist, dass er beim letzten Heimspiel gegen die Pillen Einsatzzeit bekommt
(und sei es auch nur kurz - Hauptsache wir können ihn feiern!!) :ja:
Benutzeravatar
EinfachNurIch
Beiträge: 3797
Registriert: 30.08.2014 19:43
Wohnort: NRW

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von EinfachNurIch » 20.04.2016 16:57

Ich hatte gehofft es nicht mehr schreiben zu müssen... :?:

Gute Besserung Martin! :)
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18141
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von don pedro » 20.04.2016 17:58

der hat aber auch wirklich die seuche. :(
uli1234
Beiträge: 12722
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von uli1234 » 20.04.2016 18:51

schon fast grotesk, gute besserung
Benutzeravatar
Leidensborusse
Beiträge: 1482
Registriert: 12.12.2010 23:12
Wohnort: Schmallenberger Sauerland

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Leidensborusse » 20.04.2016 19:23

Ein echter Käpt'n.
Nimmt die Krankheiten des ganzen Teams auf sich.
Toi, toi, toi Martin
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9218
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Lattenkracher64 » 20.04.2016 19:47

Jammerschade und ich hoffe, dass wir ihn noch einmal auf dem Feld erleben dürfen.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9890
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von fussballfreund2 » 21.04.2016 08:44

und wenn es nur 5 min. beim letzten Heimspiel sind!!!
:daumenhoch: :cry:
jehens77
Beiträge: 2117
Registriert: 06.01.2009 12:09
Wohnort: Los Angeles

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von jehens77 » 22.04.2016 17:38

selbst wenn es nur eine minute ist...
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11032
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Neptun » 22.04.2016 17:52

Laut der Pk von heute wohl alles nicht so schlimm wie geschrieben wurde.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2840
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von rifi » 23.04.2016 00:53

Das stimmt wohl. Aber die Presse hatte ihre Klicks und Leser. Und die Fans hatten wieder mal eine Möglichkeit, sich über irgendwas aufzuregen/zu ärgern/zu diskutieren. Also haben alle, was sie wollen.

Ich würde ihm wünschen, dass er beim letzten Spiel nochmal (wenn möglich von Beginn an) spielen kann und so seinen Abschied im Borussia-Park bekommt. Ich denke, so würde seine Karriere ein schönes Ende finden, auch wenn er im Nachhinein auf diese Saison möglicherweise gerne verzichtet hätte.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5500
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von KommodoreBorussia » 23.04.2016 09:20

Gut, dass es nichts Schlimmes ist.

Aber auch gut, dass erst gar keine Zweifel mehr aufkommen, ob Martin nicht vielleicht doch noch eine Saison dranhängen sollte.

Der Körper will einfach nicht mehr. Es ist Zeit, die Fußballschuhe an den Nagel zu hängen und was Neues anzufangen. Wenn ich mich richtig erinnere, soll er ja in anderer Funktion dem Verein erhalten bleiben.

Alles gute Martin Stranzl!
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9126
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Nothern_Alex » 23.04.2016 21:19

So traurig das auch ist, es macht den Abschied für viele verständlicher.
Stellt euch doch mal vor, er wäre auch diese Saison der Fels in der Brandung gewesen, dann hätte seinen Rücktritt ja niemand verstanden.

Und egal, wie viele Minuten er diese Saison noch spielt: Gegen Leverkusen wird er hoffentlich so verabschiedet, dass er auch Tränen in die Augen bekommt. Verdient hat er es sich.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25811
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Borusse 61 » 28.04.2016 21:17

Lt. Fischeinwickelpapier II, will Martin nächste Woche ins Training einsteigen ! :daumenhoch: :winker:
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Dick » 07.05.2016 17:33

Danke Martin. :anbet:

Schön, dass er noch eingewechselt wurde.

Dazu, gute Leistung. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10647
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Quanah Parker » 07.05.2016 17:34

Stranzl :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
quincy

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von quincy » 07.05.2016 17:46

Danke Martin und ich hoffe dein Weg führt zurück zur Borussia.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39337
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von dedi » 07.05.2016 17:47

Martin, vielen Dank! :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2869
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Commodore75 » 07.05.2016 18:11

Danke Martin ! Du wirst immer zu den Großen in der langen Geschichte der Borussia zählen !
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28012
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von borussenmario » 07.05.2016 18:23

DANKE und machs gut, Martin Stranzl :winker:
Gesperrt