Martin Stranzl

Gesperrt
Benutzeravatar
mr_dude
Beiträge: 1519
Registriert: 12.02.2008 13:28
Wohnort: Bielefeld

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von mr_dude » 26.10.2015 22:35

Wann ist eigentlich ein Comeback möglich? Man hört in der Hinsicht ja irgendwie gar nichts mehr...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26174
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Borusse 61 » 26.10.2015 22:37

Glaube das wird erst zur Rückrunde was mit dem Comeback vom Stranzler !
Kampfknolle
Beiträge: 8368
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Kampfknolle » 27.10.2015 00:32

Die Frage ist ja, ob er überhaupt nochmal als Stamm-IV angedacht ist. Wir haben da momentan mit Christensen, Alvaro und Tony 3 ziemlich starke Spieler.

Hoffe aber sehr, das Martin nochmal für Borussia in der CL auflaufen kann :daumenhoch:
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1486
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Stadtrandlichter » 29.10.2015 11:24

Ich halte es für sehr realistisch, dass Martin im Winter mitteilen wird das er seine aktive Karriere beendet.Verstehen würde ich es vollkommen und die richtige Entscheidung wäre es aus meiner Sicht auch. Der Stranzler hat sich verdient genug gemacht.
Gerne danach ab ins Trainerteam, fände ich super ,speziell für die jungen Leute in unserer IV :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21852
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von borussenfriedel » 02.11.2015 12:03

Ich glaube nicht das Martin im winter aufhört, ich denke aber das im Sommer Schluss ist.
Und dann wird er in seine Heimat zurück gehen, das hat er seiner Frau wohl versprochen.
uli1234
Beiträge: 12908
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von uli1234 » 02.11.2015 12:37

vergiß es friedel...die kiddis machen die schule hier... er hat hier seine werkstatt....
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21852
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von borussenfriedel » 02.11.2015 16:19

Na dann.
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4038
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von kraufl » 10.11.2015 07:48

Ist am Freitag im Sportschau-Club nach dem Länderspiel zu Gast. Mal gucken, wie es ihm so geht.
Benutzeravatar
Diplom-Borusse
Beiträge: 2631
Registriert: 17.05.2010 14:12
Wohnort: Airbus 320

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Diplom-Borusse » 10.11.2015 22:52

Aus dem Bonhof-Interview auf Spox:

Bonhof: Zunächst einmal haben wir vier offene Fragen, von denen sich nur eine recht kurzfristig beantworten könnte: Was ist mit Patrick Herrmann, Nico Schulz, Andre Hahn und Martin Stranzl? Martin ist inzwischen im Konditionsaufbau und wird uns in nicht allzu ferner Zukunft helfen können. Bei den anderen dreien sind Prognosen schon schwieriger.
Kampfknolle
Beiträge: 8368
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Kampfknolle » 10.11.2015 23:04

Die Frage wird ja sein, ob er nochmal seinen Stammplatz bekommt.

Momentan seh ich da vorerst nur wenig Chancen. Christensen eine absolute Bank. Alvaro auch verdammt stark. Dazu gibts dann auch noch Tony und Elvedi.

Wir sind schon ordentlich aufgestellt, auch wenn sich viele vor der Saison noch einen erfahrenen IV gewünscht haben.

Es konnte aber ehrlich gesagt auch keiner davon ausgehen, das Christensen so einschlägt :daumenhoch:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14962
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von kurvler15 » 11.11.2015 11:49

Ein 1900% fitter Stranzl ist in meinen Augen nach wie vor unser mit Abstand bester Innenverteidiger. Ich sehe auch eher Alvaro als Wackelstelle, da Christensen mit seinem Aufbauspiel mittlerweile unersetzbar für uns geworden ist.

Leider befürchte ich, dass Martin nicht mehr komplett auf das Niveau zurückkommen wird.. Obwohl ich es mir sehr wünschen würde..
Kampfknolle
Beiträge: 8368
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Kampfknolle » 11.11.2015 11:53

Genau das befürchte ich nämlich auch...

Denke mal, das er auch kein weiteres Jahr mehr dran hängen wird.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7935
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von BorussiaMG4ever » 11.11.2015 14:17

stranzl in der bild:

"Der Ösi weiter: „Jetzt irgendwas über einen Zeitpunkt meiner Rückkehr zu sagen, wäre unsinnig. Wichtig ist jetzt nur, körperlich hundertprozentig fit zu werden. Das ist die Voraussetzung, überhaupt noch einmal angreifen zu können."

ich befürchte, dass wir stranzl so schnell nicht wieder im borussentrikot sehen werden. zumal er immernoch "nur" individuell trainiert, denn immerhin ist seine verletzung jetzt schon 2 monate her. und bis ein 35-jähriger diesen rückstand aufgeholt hat und wieder bei 100% ist, wird es noch (sehr) lange dauern. könnte mir sogar vorstellen, dass er gar nicht mehr für uns aufläuft.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26174
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Borusse 61 » 11.11.2015 14:19

Die Befürchtung habe ich auch so schade es ist !
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9338
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Lattenkracher64 » 11.11.2015 15:21

Ich wünsche Martin, dass er erst einmal wieder zu 100 % fit wird - alles andere wird sich dann zeigen.
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2515
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von altborussenfan » 11.11.2015 16:02

BorussiaMG4ever hat geschrieben:ich befürchte, dass wir stranzl so schnell nicht wieder im borussentrikot sehen werden. zumal er immernoch "nur" individuell trainiert, denn immerhin ist seine verletzung jetzt schon 2 monate her.
Von voraussichtlich 8 Wochen Heilungsdauer war schon unmittelbar nach der Verletzung die Rede. Wenn es momentan, wie es aussieht, nicht brennt, kann man aber auch bis zur Rückrunde warten. Weitergehende Spekulationen verbieten sich meiner Ansicht nach.
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21852
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von borussenfriedel » 17.11.2015 15:59

Jetzt wo Alvaro ausfällt fehlt Martin um so mehr!
motomanne
Beiträge: 7
Registriert: 17.08.2015 10:56

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von motomanne » 23.11.2015 11:48

Wenn Stranzl fit ist wird er auch spielen. Er war die Letzte Saison der beste Innenverteidiger denn wir haben. Er hat die besten Zweikampfwerte und die meiste Erfahrung und er kann auch noch KOPFBALLSPIELEN.
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1460
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Simonsen 1978 » 23.11.2015 13:24

Der Stranzler fehlt. Tony ist definitiv kein IV und gemeinsam mit Christensen hätten wir ein absolutes Top IV Pärchen. Abwarten und hoffen.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28244
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von borussenmario » 23.11.2015 17:23

Simonsen 1978 hat geschrieben:Tony ist definitiv kein IV
Platz 1 - Bestes Innenverteidiger Duo der Bundesliga Saison 2014/2015,

kannst Du dich erinnern? :floet:
Screenshot (461).png
Gesperrt