Martin Stranzl

Gesperrt
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 4048
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Curly** » 12.09.2015 10:52

HerbertLaumen hat geschrieben:Gute Besserung, dieses Jahr hat er echt die Seuche :cry:
Jo. Bild

Jute & schnölle Besserung, Martin! :ja:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Klinke » 12.09.2015 10:53

6-8 wochen .. abwarten
für sowas gibts doch masken .........., wobei das am auge ist , ich persönlich würde da kein risiko eingehen
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 4067
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Further71 » 12.09.2015 11:04

Tja, jetzt ist doch der Supergau eingetreten. Er wird also wohl fast die komplette Hinrunde fehlen und auch AD braucht noch Wochen bis er wieder richtig fit ist
Jetzt rächt sich dann doch die blauäugige Einkaufspolitik in der Defensive. :(

@einfachnur ich
"Schuld" war mit HN unser eigener Mann, im Moment haben wir echt die maximale Oberseuche inkl. Pech-Abo, noch schlimmer als der BVB letzte Saison..

Gute Besserung #39!!!
Zuletzt geändert von Further71 am 12.09.2015 11:17, insgesamt 2-mal geändert.
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Dick » 12.09.2015 11:05

Nochmals gute Besserung.

Echt schlimm. :cry:
Benutzeravatar
lustigerluich
Beiträge: 524
Registriert: 25.08.2008 14:19
Wohnort: Landshut

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von lustigerluich » 12.09.2015 11:22

gute besserung martin!

ich weiss wie sich diese verletzung anfühlt. hatter auch eine orbita boden, wand, oberkiefer und nasenbein fraktur in einem!
hoffe bei ihm verläuft alles wie es soll, denn bei mir blieb ein sogenannter doppelblick zurück!
uli1234
Beiträge: 14304
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von uli1234 » 12.09.2015 11:29

gute besserung du alter haudegen.....und blos nicht daran denken, die schuhe schon jetzt in den schrank zu stellen.....
Benutzeravatar
die_flotte_elf
Beiträge: 1536
Registriert: 03.06.2012 17:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von die_flotte_elf » 12.09.2015 12:05

Gute und schnelle Genesung! Die Mannschaft braucht sie!
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2315
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von mamapapa2 » 12.09.2015 12:08

Wollte ich grade sagen.da is mit maske nicht viel.eher hoffen das mit der sehkraft alles gut bleibt. :nein:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35041
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Zaman » 12.09.2015 12:20

Klinke hat geschrieben:Gute Besserung ....
der Heilsbringer war er aber auch nicht ....
beium 1:0 erwarte ich von so nem erfahrfenen spieler in der situation schon , das er Lasogga besser beobchtet und einen Fahler jantschkes einkalkuliert ......
aber wie gesagt , meien erwartung
fakt ist die Abwehr war davor nicht das einzige Problem und auch gestern nicht
die Teameinstellung , die Geilheit fehlt , man muss gegen uns pressen dann gehen wir ohne gegenwehr unter
jaja, natürlich, ich erwarte von ihm auch mindestens immer die nächsten lottozahlen ... :roll:
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4176
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Titus Tuborg » 12.09.2015 12:39

Sch...., gute Besserung :daumenhoch:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5991
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von KommodoreBorussia » 12.09.2015 12:46

Gute Besserung, Käptn!
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 11569
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von fussballfreund2 » 12.09.2015 12:47

Alles Gute, Martin!!!
Werd schnelllllll wieder fit!
mitja

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von mitja » 12.09.2015 13:30

Wenn es noch Zweifel gibt, ob es Nordtveits Ellbogen war, das Foto beim Kicker zweigt es:
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... g-aus.html
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8280
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von BorussiaMG4ever » 12.09.2015 13:37

Nach 4 spieltagen habe ich schon keine lust mehr auf diese scheixx saison.

Gute besserung, stranzl!
Benutzeravatar
Holger.Waldenberger
Beiträge: 1306
Registriert: 11.03.2012 16:42
Wohnort: Hamburch anner Küsdä

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Holger.Waldenberger » 12.09.2015 13:45

Gute Besserung.
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2798
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Wobbler » 12.09.2015 13:46

Er lag noch am Boden, als jemand zu Favre gelaufen kam, ihm etwas mitteilte und der danach verzweifelt sekundenlang kopfschüttelnd die Hände vor's Gesicht hielt. Da war ich mir schon sicher, dass es nur was ganz schlimmes sein kann.

Gute Besserung Martin. Ich sag mal nicht werd schnell wieder fit, sondern werd hoffentlich wieder ganz gesund, Du Pechvogel.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Klinke » 12.09.2015 13:47

du musst es so sehen , streich die letzten 4 jahre und du hast einfach wieder deien alte geliebte Borussia ....
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35041
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Zaman » 12.09.2015 13:56

mitja hat geschrieben:Wenn es noch Zweifel gibt, ob es Nordtveits Ellbogen war, das Foto beim Kicker zweigt es:
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... g-aus.html
ein wunder, dass dem nordi nix passiert ist, wenn man mal sieht, wo lasogga da seinen arm hat ... ist man von dem ja schon gewohnt, leider lassen sie ihm das ständig durchgehen
mitja

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von mitja » 12.09.2015 14:04

Ist doch als Foul gewertet worden.
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2798
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Wobbler » 12.09.2015 14:04

Vielleicht erwischt es Martin nicht so dolle, wenn Lasogga Nordi nicht so aus der Balance bringt, aber wer weiß das schon. Für Martin tut es mir unendlich leid.
Gesperrt