Martin Stranzl

Gesperrt
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Sven1549 » 06.10.2014 21:18

Ja, dieses Bookmark musste ich mal wieder aktivieren.

Und wo hätte ich mein "Debüt" besser feiern können, als im Thread von unserem Edelrestaurator und Fachmann für das Abräumen von gefährlichen Bällen.....!

:diebels: :diebels:
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2798
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Wobbler » 07.10.2014 09:43

Wie lächerlich, dass er sich beinahe eine Gelbe eingefangen hätte, nur weil er diesem Punkteverschenker Gräfe in einer anderen Situation zu verstehen gegeben hat, dass da ein Mainzer unfassbare, nicht zu übersehende 2-3 Meter im Abseits stand und weder Fahne noch Pfiff kamen.
Ich kann immer noch nicht aufhören, mich über die unfassbare Schirileistung am Sonntag und die dadurch unterschlagenen Punkte zu ärgern. :wut2:
Kampfknolle
Beiträge: 10572
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Kampfknolle » 07.10.2014 18:46

Jep. Das Abseits war schon eine sehr krasse Fehlentscheidung :|

Wenn Martins Blicke hätten töten können... :mrgreen:

Aber genau so will ich unsere Spieler sehen :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8920
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von borussenbeast64 » 07.10.2014 21:23

...der absolute Führungsspieler unser Martin,der auch Tacheles reden kann :ja:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13874
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von raute56 » 07.10.2014 21:50

Fünf Jahre jünger müsste er sein…..
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31402
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Borusse 61 » 07.10.2014 22:25

@Saxonia Reloaded,ich glaube da braucht Max einen großen Bagger das Martin noch ein Jahr dranhängt,ich hätte nichts dagegen :schilddafuer:
Benutzeravatar
daylighter
Beiträge: 3323
Registriert: 27.09.2009 19:11

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von daylighter » 08.10.2014 09:12

Hatte Martin nicht mal gesagt, das er gemessen an seinen körperlichen Leistungspotentials entscheidet, wann er aufhört?
Wenn meine Erinnerung sich nicht täuscht, dann sollte einem weiteren Jahr nichts im Wege stehen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35108
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von steff 67 » 08.10.2014 09:28

Niemand weiß ob er diese Form nächste Saison auch noch hätte.
Die Zeit bleibt nicht stehen.Also ne tolle Runde spielen und dann gebührend verabschieden.
Benutzeravatar
Hotte62
Beiträge: 4998
Registriert: 27.03.2004 19:18
Wohnort: München

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Hotte62 » 08.10.2014 09:46

Genau. Und danach wird er Head of Car-Management bei der Borussia und konzentriert sich dort auf das Tuning der Fahrzeuge im Fuhrpark. Inklusive Mannschaftsbus.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35108
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von steff 67 » 08.10.2014 09:50

Und Vorstopper -Ausbilder bei uns
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8920
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von borussenbeast64 » 08.10.2014 16:21

Auch wenn Martins Gesundheit und seine sportliche Leistung mitspielen würden stellt sich auch die Frage ob er sich überhaupt nochmal für ein Jahr dieser Belastung aussetzen will,ob das familienmässig o.k wäre,ob er sich nicht lieber für sein Auto-Tuning entscheidet,etc.Nur als Beispiel wäre ja auch wenn wir diese Saison den Triple holen würden,was wohl dann die beste Saison seines Lebens sein würde,denk ich mal dass er dann auch eher die Fussballschuhe an die Wand nageln würde,als noch 1 Jahr bei Gladbach zu verlängern :lol:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31402
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Borusse 61 » 08.10.2014 16:29

....also starten wir zu Ehren Martins die Mission Triple :aniwink:
Benutzeravatar
daylighter
Beiträge: 3323
Registriert: 27.09.2009 19:11

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von daylighter » 08.10.2014 16:31

Selbstverständlich, nach unserem Triple hat er sich den Vorruhestand auch redlich verdient. :daumenhoch:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 15456
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von kurvler15 » 08.10.2014 16:31

Man merkt schon, dass Martin auf seinem zweifelslos hohen Niveau von Jahr zu Jahr etwas abbaut. Es ist ja auch völlig normal! Die Leistungen vor 2 Jahren als er quasi "alleine" den Laden dicht gemacht hat zeigt er heute nicht mehr so konstant. Dafür ist mit Tony - sicherlich unter dem Einfluss von Martin - der neue Chef herangewachsen.

Ich möchte auf den Typen Stranzl nicht verzichten, aber sportlich denke ich würde sich der Cut nächstes Jahr anbieten. Vielleicht bleibt er uns aber weiterhin im Verein erhalten! Es lässt sich bestimmt etwas für ihn finden.
Benutzeravatar
daylighter
Beiträge: 3323
Registriert: 27.09.2009 19:11

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von daylighter » 08.10.2014 16:33

Das würde aber doch mit seinen Plänen zurück nach Österreich zu gehen wegen sienen Kindern kollidieren, oder nicht??
Aber ich würde mich freuen, wenn man einen Mann wie ihn bei uns auch in anderer Funktion binden könnte. Menschlich halte ich ihn für absolut wertvoll. Spielerisch herausragend, vor allem für sein Alter.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 15456
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von kurvler15 » 08.10.2014 17:16

Seine Kinder sind erstmal noch ein paar Jährchen in der Schule hier. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass die Stranzl-Family die Österreich-Pläne vorerst auf Eis gelegt hat.

Der gute Martin hat ja mit seiner Werkstatt vor einigen Monaten auch sein zweites Standbein eröffnet.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31402
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Borusse 61 » 09.10.2014 00:09

Unser Martin laut Bundesliga de zweikampfstärkster Spieler mit 76,4% :daumenhoch:
Benutzeravatar
Diplom-Borusse
Beiträge: 2635
Registriert: 17.05.2010 14:12
Wohnort: Airbus 320

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von Diplom-Borusse » 15.10.2014 23:01

Zum Thema Vertragsverlängerung:

==> http://www.sportal.de/martin-stranzl-sc ... 3361900000
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6659
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von McMax » 16.10.2014 12:56

Borusse 61 hat geschrieben:Unser Martin laut Bundesliga de zweikampfstärkster Spieler mit 76,4% :daumenhoch:

Stranzl wird nicht älter sondern besser :daumenhoch:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45935
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Martin Stranzl [39]

Beitrag von HerbertLaumen » 16.10.2014 13:16

Martin Stranzl ist der Chuck Norris des Fußballs 8)
Gesperrt