Håvard Nordtveit

Gesperrt
00anton
Beiträge: 2138
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Ahnsbeck

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von 00anton » 08.02.2016 09:29

Nothern_Alex hat geschrieben:Wie kommst Du darauf, dass bis zum nächsten Wochenende Klarheit herrscht?
Nordtveit kündigt Entscheidung an

http://www.sport1.de/fussball/bundeslig ... -nordtveit
Benutzeravatar
Sarah
Beiträge: 1910
Registriert: 21.03.2003 15:18
Wohnort: Düren

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von Sarah » 08.02.2016 09:32

mitja hat geschrieben: Weil Håvard sich entsprechend bei Sky nach dem Spiel geäußert hat.
Ich habs auch gesehen - bin allerdings nicht sicher, ob er "in der nächsten Woche" oder "in den nächsten Wochen" gesagt hat.

@Diplom-Borusse: Wir werden sehen, was passiert. Ich kann mir aber im Moment nicht vorstellen, dass Schubert Hinteregger auf die Bank setzt. Vor allem nicht ohne Grund....
Benutzeravatar
Rastatter
Beiträge: 593
Registriert: 13.02.2012 18:57

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von Rastatter » 08.02.2016 18:34

Hoffentlich verlängert er seinen Vertrag. Er ist bestimmt kein Weltklassespieler, aber auf ihn kann sich die Borussia immer verlassen, ob auf der Bank oder im Spiel. Er ist für mich ein absoluter Vorzeigeprofi. Leider wird er hier immer wieder unterschätzt. Auch wurde sein Spiel über die Jahre immer besser. Seine Vorteile: Kopfballstark, so viele Kopfballmonster haben wir ja gerade nicht, Schussstark, auf vielen Positionen einsetzbar, ein Kämpfer vor dem Herrn, wird im Spielaufbau von Jahr zu Jahr besser...fällt euch noch mehr ein?
Mike 1968

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von Mike 1968 » 08.02.2016 18:37

Ich meine i.-wo gelesen zu haben, dass Max Eberl sich positiv geäußert hat, was den möglichen Verbleib von Nordveit anbelangt.

Kann aber auch gut sein, dass ich das genau so lesen wollte.

Quelle: steht im Netz :mrgreen:
00anton
Beiträge: 2138
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Ahnsbeck

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von 00anton » 09.02.2016 15:39

Warum dauert das so lange?
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36100
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von steff 67 » 09.02.2016 15:58

Ist mit Grad beim Laufen eingefallen

Er wartet wohl bis Sonntag
Spielt er wird verlängert
Sitzt er nur auf der Bank geht er :aniwink:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von Oldenburger » 09.02.2016 16:02

und konntest du die wand nicht kommen sehen ? :aniwink:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 15559
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von kurvler15 » 09.02.2016 16:24

Ich glaube zwar nach wie vor nicht, dass er bleibt - Leider. Allerdings wäre eine Verlängerung von ihm ein starkes Zeichen, wie sich Borussia entwickelt hat. Das man auch Spieler gegen Offerten von Spitzenklubs zum Bleiben bewegen kann.
Volker Danner
Beiträge: 30002
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von Volker Danner » 09.02.2016 16:32

Rastatter hat geschrieben:[..]Seine Vorteile: Kopfballstark, so viele Kopfballmonster haben wir ja gerade nicht, Schussstark, auf vielen Positionen einsetzbar, ein Kämpfer vor dem Herrn, wird im Spielaufbau von Jahr zu Jahr besser...fällt euch noch mehr ein?
weil er einfach ein klasse Kerl ist!
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6804
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von McMax » 09.02.2016 16:51

weil er geile tore macht
Volker Danner
Beiträge: 30002
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von Volker Danner » 10.02.2016 01:10

Havard dürfte nach seinen herausragenden Leistungen, kaum aus der Anfangself weichen müssen.. unser Wikinger sorgt für furore!
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3993
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von rifi » 10.02.2016 08:16

Aber wen willst du für ihn rausnehmen? Dass Xhaka reinkommt, steht für mich außer Frage. Und dass Hinteregger weichen muss, kann ich mir nicht vorstellen. Auch auf RV sehe ich eher Korb, vielleicht auch Elvedi. Wenn überhaupt auch hier noch Nordtveit.

Ich muss aber auch sagen, dass ich von Nordtveit zwar gute Spiele gesehen habe, aber jetzt nichts dermaßen Überragendes, das ein Festhalten an ihm als Stammspieler unverzichtbar macht.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36100
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von steff 67 » 10.02.2016 09:01

Oldenburger hat geschrieben:und konntest du die wand nicht kommen sehen ? :aniwink:
Oldenburger
Ich mag dich auch :daumenhoch: :wink:
Der Weggezogene
Beiträge: 1509
Registriert: 26.10.2004 13:08

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von Der Weggezogene » 10.02.2016 09:05

@rifi letzter Satz :daumenhoch:

Also wenn man jetzt mal rein logisch die Sache betrachtet, denke ich haben Granit und MOchester :mrgreen: die Nase vorn auf den beiden Plätzen. Havard ist variabel einsetzbar, aber auf jeder seiner Positionen hat er mind. einen vor sich.

Sollte Granit demnächst wechseln, wovon innerhalb der nächsten 2 Jahre auszugehen ist, wird vermutlich (hoffentlich) leistungsstarker Ersatz kommen und kein 17-jähriger Perspektivspieler. Das Paar der Zukunft wäre dann Mr. X und MOchester. Havard wäre dann auch wieder unweigerlich die Nummer 3 auf der Position.

Wenn das, in Kombination mit seiner Variabilität, sein Anspruch ist, also relativ regelmäßiger Einsatz auf wechselnden Positionen, in Verbindung mit "Liebe" zum Verein, bleibt er. Wenn er "seine" Position spielen will, geht er, was man ihm persönlich, in Verbindung mit der Geldflut aus England, nicht verdenken könnte.

Sollte er allerdings tatsächlich im Bienenstock landen, würde ich ihn nicht verstehen. Dann würde er den letzten Anzug nur gegen eine hässliche Kutte tauschen und auch, vermutlich, keine tragende Rolle spielen.
uli1234
Beiträge: 16161
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von uli1234 » 10.02.2016 11:14

howie sieht sich doch glaube ich selber als iv, gladbach sieht in als 12.stammspieler für gefühlte 9 positionen.

bei den mayas wäre er vermutlich dauernder bankdrücker, und in england vermutlich bei 10 vereinen stammspieler und besserverdiener als bei uns.

mittlerweile bin ich mir recht sicher, dass er geht. dauert mir alles zu lange, in 3 monaten ist die saison zu ende.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6965
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von FritzTheCat » 10.02.2016 13:21

Rastatter hat geschrieben:.....Leider wird er hier immer wieder unterschätzt. Auch wurde sein Spiel über die Jahre immer besser.
Meine Meinung, er hatte einfach keine Lobby hier, ich hoffe er verlängert!
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6988
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von Jagger1 » 10.02.2016 16:17

Ich hoffe, dass er mit Borussia verlängert bzw. dass Borussia mit Havard verlängert. Er ist eine Konstante in unserer Mannschaft - ein Wechsel könnte sich ähnlich negativ auswirken wie der erste Abgang '97 von Peter Nielsen.
spawn888
Beiträge: 6471
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von spawn888 » 10.02.2016 16:22

ich glaube die Vorteile eines Nordtveit-Verbleib wurden nun schon hinlänglich diskutiert. Er wird, sofern er bleibt, sicherlich weiterhin eine mehr als brauchbare Alternative sein. Gerade hinsichtlich der Situation um Xhaka, wäre glaub ich jeder froh, wenn man Nordtveit dann noch immer bei sich wüsste um dem möglichen Xhaka-Ersatz auch ein wenig Zeit zum Einfinden zu ermöglichen!

Dass Nordtveit hier allerdings zum absoluten Stammspieler wird, wenn alle anderen da sind, das glaube ich auch nicht. Weder als 6er (Dahoud, Xhaka und evtl. dessen Ersatz nächste Saison), noch als IV (Christensen, Stranzl, Dominguez, Hinteregger, Jantschke). Am ehesten würde ich ihm einen Platz als RV zutrauen, wo er in Schuberts Anfangszeit ja auch richtig stark war.

Schauen wir mal, was es gibt mit ihm!
Kampfknolle
Beiträge: 11456
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von Kampfknolle » 10.02.2016 19:18

FritzTheCat hat geschrieben:
Meine Meinung, er hatte einfach keine Lobby hier, ich hoffe er verlängert!
Damit hast du wohl Recht. Erst seit kurzem merkt man, wie wichtig er vllt doch ist und war.

Er spielt halt meist unspektakulär. Ohne Hacke-Spitze usw.

Mal sehen was passiert. Auf den Fotos vom Training heute, macht er in meinen Augen einen fröhlichen Eindruck. Kann man deuten wie man will :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 29732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Håvard Nordtveit [6]

Beitrag von borussenmario » 10.02.2016 19:53

Kampfknolle hat geschrieben: Erst seit kurzem merkt man, wie wichtig er vllt doch ist und war.
Man muss aber auch klar dazu sagen, dass er qualitativ schon eine gute Entwicklung gemacht hat, als Spieler gereift ist. Vor ein, zwei Jahren war er bei weitem noch nicht auf seinem derzeitigen Stand und kaum einer hätte zu der Zeit wohl ein großes Problem mit einem Weggang gehabt.
Gesperrt