Cheftrainer U23 Sven Demandt

Gesperrt
Benutzeravatar
VollblutVFL
Beiträge: 299
Registriert: 16.04.2005 17:54

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von VollblutVFL » 15.01.2011 15:17

allgäukiwi hat geschrieben:Ich würde auch gern mal wissen woher manche den Glauben/das Vertrauen her nehmen, ein Trainer der in seiner Vita bisher nur ZWEI erfolgreiche Abstiege vorzuweisen hat, erfolgreicher zu sein, als ein Trainer der im Nachwuchs/Amateurbereich schon Erfolge erzielt hat.
SD hat im Vergleich zu MF öfter seine Mannschaft umbauen müssen und ist dabei erfolgreich geblieben.
Sicher ist der Profibereich ein anderes Kaliber als der Nachwuchs/Amateurbereich. Aber er war auch lange als Spieler in dem Geschäft.
Im Gegensatz zur Einstellung von MF halte ich die Beförderung von SD (wenn's denn mal so weit ist) keineswegs für Vetternwirtschaft. MF, und ME haben ja schon zusammen gespielt, u. a. unter einem gewissen Rainer Bonhof als Trainer....SD kommt zwar aus unserem Nachwuchs/Amateurbereich, aber er ist erst seit zwei Jahren bei uns.
Sehr guter Beitrag, der einfach mal die Wahrheit nennt. Wie man hier versucht meine Thesen mit sarkastischem Gerede lächerlich zu machen zeugt nicht gerade von großer Kompetenz. Sorry ich bin da aber echt empfindlich :kopfball:
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Bruno » 16.01.2011 02:37

Schade das Du nicht so empfindlich darin bist schlecht über Trainer und Manager unseres Clubs zu schreiben. Den Respekt den Du für Dich einforderst, solltest Du denen auch einräumen.
Benutzeravatar
VollblutVFL
Beiträge: 299
Registriert: 16.04.2005 17:54

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von VollblutVFL » 29.01.2011 23:05

Bruno hat geschrieben:Schade das Du nicht so empfindlich darin bist schlecht über Trainer und Manager unseres Clubs zu schreiben. Den Respekt den Du für Dich einforderst, solltest Du denen auch einräumen.
"Mitleid bekommt man geschenkt, Respekt muss man sich erarbeiten". Wenn man in einem 70Mio-Umsatz/Jahr-Unternehmen die zentrale Kompetenz hat, von der so ziemlich alle anderen Geschäftsbereiche abhängen (Sponsoring, Merchandising, Ticketing), sprich wenn der eigene Bereich maßgeblich über das Wohl mehrerer Mitarbeiter entscheidet, dann ist es unglaublich frech und dummdreist zu behaupten man hat alles unter Kontrolle und man bekommt das schon gebacken. MF verdient 1,2 Mio im Jahr und führt diesen Verein in die 2. Liga. 2. Liga bedeutet 9 Mio euro weniger an Fernsehgeldern, 2. Liga bedeutet 7 Mio Euro weniger an Fanartikeleinnahmen (geschätzter Wert der Geschäftsführung), 2 Liga bedeutet 30% weniger an Sponsorengeldern. (zahlen alle aus diesem zeitungsartikel von 2009: http://www.rp-online.de/niederrheinsued ... 03456.html ) Eventuell fallen noch Mitgliedsbeiträge weg, sowie die Zuschauereinnahmen. Der garantierte Imageverlust, sowie das weitere bröckeln des "Mythos Borussia" gibts gratis obendrauf. Gerade der Imageverlust wirkt sich negativ auf das ganze Sponsoring aus. Borussia Mönchengladbach ist nach wie vor ein Sportverein, dessen gesamter wirtschaftlicher Erfolg stark von den sportlichen Leistungen abhängt. Wenn Borussia in die 2. Liga geht ist das einzig und allein das Versagen der sportlichen Leitung. Wir sind mit 13 Punkten abgeschlagen Letzter. Und jetzt sag du mir, wie ich auch nur einen Funken Respekt vor dieser Leistung haben sollte?
telltor
Beiträge: 1080
Registriert: 17.01.2011 02:37
Wohnort: troisdorf

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von telltor » 30.01.2011 01:09

dann schenke ich dir mal davon einen riesen grossen batzen
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Bruno » 30.01.2011 16:57

VollblutVFL hat geschrieben:Und jetzt sag du mir, wie ich auch nur einen Funken Respekt vor dieser Leistung haben sollte?
Wer redet hier von Respekt vor der Leistung?? Es geht um den Respekt im Umgang,schlimm genug das man so etwas überhaupt anmahnen muss
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Kaste » 02.02.2011 10:58

Mal eine Frage in die Runde, bin mir da nicht so sicher, ob ich so etwas richtig finde:
Ersetzen muss Demandt in der Rückrunde auch Yunus Malli, dem nach seinem angekündigten Wechsel zu Mainz 05 bis zum Sommer nur noch Einsätze in der U19 bevorstehen.
Malli hat doch anscheinend eine gute Hindrunde gespielt, findet ihr es da richtig, dass man ihn wieder in die Jugend zurückstuft nur weil er uns verlässt?
BorussenZwerg5
Beiträge: 295
Registriert: 11.11.2010 11:44

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von BorussenZwerg5 » 02.02.2011 11:38

Ja,da er sonst nur Spielern die bei uns bleiben den Platz weg nimmt und diese somit nicht die Erfahrung in der U23 bekommen,sondern ein Spieler der uns eh verlässt.
Benutzeravatar
VLC007
Beiträge: 1630
Registriert: 05.03.2007 13:13
Wohnort: Hardterbroich

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von VLC007 » 02.02.2011 11:39

Da die U-23 eigentlich keinen "Leistungsdruck" hat, wie bspw. die Profimannschaft, finde ich es nicht verkehrt jetzt schon jemanden für die spätestens im Sommer vakante Stelle, aufzubauen. Ich werte das zumindest nicht als Strafmaßnahme gegen Malli.
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Kaste » 02.02.2011 11:41

Naja, man könnte aber auch meinen, dass ein Verein eine gewisse Verantwotung für seine jungen Spieler hat, auch wenn man diese nicht immer halten kann. Außerdem hat die
U23 ja auch Ziele, die man mit ihm vielleicht noch eher erreichen könnte.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7655
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von DaMarcus » 02.02.2011 20:49

Er wird ja nicht komplett für den Rest des Jahres verbannt, sondern darf weiterhin in der U19 spielen. Das ist meiner Meinung nach absolut ausreichend für einen Spieler, der nicht bereit ist sich weiter bei Borussia ausbilden zu lassen.
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von mdi » 02.02.2011 22:06

Sven Demandt stellt halt nur seine lieblinge auf, und wer aus der reihe tanzt, wird abserviert. leistungsprinzip adé, Demandt raus!!!1elf
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3221
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von ewigerfan » 02.02.2011 22:46

Kaste hat geschrieben:Malli hat doch anscheinend eine gute Hindrunde gespielt, findet ihr es da richtig, dass man ihn wieder in die Jugend zurückstuft nur weil er uns verlässt?
Ja, finde ich richtig. Letzten Endes ist die U23 ein Investment des Vereins in die Ausbildung von Nachwuchsspielern, die so Erfahrung sammeln können. Da ist es nur logisch, sich auf die Spieler zu konzentrieren, die bleiben wollen. Und die U19 Bundesliga ist so schlecht nicht. Das Tempo da ist schon recht ordentlich ;-).
Idefixx
Beiträge: 130
Registriert: 14.10.2005 00:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Idefixx » 04.02.2011 14:14

Stimmt schon, was ihr schreibt, die U23 ist die Nachwuchsmannschaft und dient in erster Linie dazu, junge Spieler an die erste Mannschaft heran zu führen!

Dass man jetzt allerdings Malli nicht mehr dort spielen lässt, finde ich auch ein wenig befremdlich, auch wenn ich die Argumentation für diese Entscheidung irgendwie nachvollziehen kann.

Anders könnte man jedoch auch argumentieren:

Die Zweite steht zur Zeit auf dem ersten Platz, hat also durchaus Chancen, in die dritte Liga aufzusteigen!
Wenn die jungen Spieler nächstes Jahr dritte statt vierte Liga spielen würden, wäre der Schritt hoch zu den Profis deutlich kleiner als zur Zeit, darum sollte man alles daran setzen, den Aufstieg zu schaffen und dazu gehört es in meinen Augen auch, die besten Spieler einzusetzen, selbst wenn diese nach der Saison wechseln!

Ein Fink hat auch nur Vertrag bis Saisonende- soll man den jetzt aus diesem Grund nicht einsetzen?
Wäre doch dumm!
Der Spieler bekommt Geld vom Verein, also soll der auch bis zum Vertragsende für das Geld spielen!

Anders sähe es aus, wenn die Leistung nicht mehr stimmen würde, weil der Spieler vielleicht mit dem Kopf schon bei seinem neuen Club ist, dann kann man ihn natürlich auch "degradieren"!

Aber so?
Würde ihn, der ja durchaus seinen Teil dazu beigetragen hat, dass die Mannschaft auf Platz 1 steht, weiterhin dort spielen lassen!
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5438
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von KommodoreBorussia » 05.02.2011 16:43

mdi hat geschrieben:Sven Demandt stellt halt nur seine lieblinge auf, und wer aus der reihe tanzt, wird abserviert. leistungsprinzip adé, Demandt raus!!!1elf
Das hier immer so schnell diese Trainer-Raus-Rufe kommen müssen .... tz tz tz :roll: ;-)
Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von yes1969 » 05.02.2011 20:51

bitte übernehmen sie
Benutzeravatar
Kalli1972
Beiträge: 75
Registriert: 21.10.2008 16:13

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Kalli1972 » 06.02.2011 11:32

Bitte übernehmen Sie endlich!!
Hatte das schon vor Wochen gefordert!!!

Mit MF steigen wir ab!
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Klinke » 06.02.2011 13:50

absteigen tun wir so oder so jetzt
trotzdem würde ich gerne nen coach sehen der was aufbauen kann , gerne mit demandt versuchen so weis man ob er taugt6 für den aufbau in liga 2 nächstes jahr
und dann noch nene ordentlichen manager
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5438
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von KommodoreBorussia » 06.02.2011 15:30

Naja, eigentlich sollte sich kein Trainer, der langfristig bei Gladbach arbeiten will, unsere Rest-Rückrunde antun. Stichwort: Ruf als Abstiegstrainer.
Eigentlich hat Inselfohlen recht. Diese Suppe muss MF eigentlich selber auslöffeln, ist dann allerdings bei Abstieg auf Lebenszeit als Abstiegstrainer gebranntmarkt. Demandt würde ich erst Ende der Saison bringen. Vielleicht bis dahin noch einen Feuerwehrmann (HM könnte z.B. kurzfristig seinen Ruhestand unterbrechen).
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6308
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Becko » 06.02.2011 17:03

mdi hat geschrieben:Sven Demandt stellt halt nur seine lieblinge auf, und wer aus der reihe tanzt, wird abserviert. leistungsprinzip adé, Demandt raus!!!1elf
Den Beitrag verstehe jetzt wer will? :roll:

Bei soviel Polemik wäre unsereins sofort abgemahnt worden aber da der Beitrag von einem Mod kommt ist er wohl ok! :daumenhoch:
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von mdi » 06.02.2011 21:01

vielleicht auch, weil er gar nicht so gemeint ist, wie's da steht. verstehe, wer muss.
Gesperrt