Cheftrainer U23 Sven Demandt

Gesperrt
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Bruno » 23.12.2010 18:27

Block F hat geschrieben:nicht schlecht Herr Specht, so wie "Bruno" hier gegen Demandt abledert, sollte man meinen der wäre Trainer in Köln und nicht bei BMG.
Vielleicht solltest Du erst mal lesen bevor Du Unfug schreibst. Ich ledere überhaupt nicht gegen Demandt, ich kenn den auch überhaupt nicht. Ich bezog mich lediglich auf die völlig haltlose Behauptung eines Users, Demandt habe Fähigkeiten von denen MF nur träumen kann.
Also schiebe mir gefälligst nichts unter!
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4130
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Simi » 23.12.2010 18:29

Ich glaube die wenigsten hier können die Arbeit von Demandt wirklich beurteilen. (Ich kann es jedenfalls nicht) Aber das er jetzt wieder unser Retter sein soll, ist das typisch für dieses Forum. Irgendwelche Spieler/angebliche Spitzentrainer werden aus dem Dunklen geholt und als Helden gefeiert.
Benutzeravatar
jünter65
Beiträge: 1941
Registriert: 27.01.2009 10:17
Wohnort: An der schönen Bergstrasse

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von jünter65 » 23.12.2010 20:07

Die Ergebnisse seiner Mannschaft sprechen für ihn.
Das heißt aber noch lange nicht, dass er auch der Heilsbringer in der Buli ist.
Seit dem Mainzer Tuchel glaubt jeder, ein Trainer der beider Jugend oder den Amateuren erfolgreich ist, ist das auch
bei den Profis.
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4130
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Simi » 23.12.2010 20:14

Naja mein Trainer aus der Verbansliga macht sich auch ganz gut. Dazu mit einer richtig jungen Mannschaft, soll ich ihn mal fragen ob er evtl. Zeit hätte Gladbach zu trainieren? :roll:
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5159
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 23.12.2010 21:00

Simi hat geschrieben:Ich glaube die wenigsten hier können die Arbeit von Demandt wirklich beurteilen.
ist doch immer dasselbe. Spielt eine Mannschaft gut, ist der Trainer gut.
Spielt eine Mannschaft schlecht, ist der Trainer schlecht.
Man kann zwar noch fairerweise argumentieren, dass man als Außenstehender auch nur die Spiele sieht und daher vielleicht 10% der Arbeit eines Trainers zu Gesicht bekommt...
oder die Außendarstellung, die ist auch wichtig. genauso, dass ein Trainer am Spielfeldrand das Spiel mitlebt.

Die Bewertung des Trainers ist aber anscheinend auch für Nicht-Laien nicht leicht.
Und dann kommt hinzu, dass es auch noch verschiedene Eigenschaften gibt, in der sich die Trainer unterscheiden. Der eine ist ein besserer Motivator, der andere ein Quäler, einer lässt gerne offensiv spielen, der andere Defensiv, einer entwickelt (Jugend)spieler usw.


übrigens als ich noch aktiver Torwart in der Jugendmannschaft war, wurden wir mal Ligenerster mit 185:7 Toren und bis auf 2 Remis nur Siege.
Wohl bester Trainer der Welt gewesen, unter dem ich gespielt hab :mrgreen:
(und bester Torwarte der Welt)
Benutzeravatar
Kleffer
Beiträge: 1720
Registriert: 08.10.2005 10:15
Wohnort: Kreis Neuss

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Kleffer » 23.12.2010 21:31

Und warum ist Wohlers mit dem Team (eigentlich) abgestiegen?
Sind es die A-Jugendlichen, die Demandt hoch geholt hat?
Hat der alte Stamm gegen Wohlers gespielt? :lol:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44849
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von HerbertLaumen » 23.12.2010 21:54

BILDverbrennungsAnlage hat geschrieben:ist doch immer dasselbe. Spielt eine Mannschaft gut, ist der Trainer gut.
Spielt eine Mannschaft schlecht, ist der Trainer schlecht.
Ne, ne, da hast du etwas falsch verstanden:
Spielt die Mannschaft schlecht, ist der Trainer scheiße,
spielt die Mannschaft toll, sind die Spieler Götter.
So einfach ist das.
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von StevieKLE » 04.01.2011 23:57

jünter65 hat geschrieben:Die Ergebnisse seiner Mannschaft sprechen für ihn.
Das heißt aber noch lange nicht, dass er auch der Heilsbringer in der Buli ist.
Seit dem Mainzer Tuchel glaubt jeder, ein Trainer der beider Jugend oder den Amateuren erfolgreich ist, ist das auch
bei den Profis.
Tja, es gibt leider immer so Leute, die auf solche Züge mit draufspringen.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11932
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von MG-MZStefan » 05.01.2011 00:00

Und? Was willst du damit sagen?

Sven Demandt hat mit der U19 und mit der U23 wohl nachweislich Erfolg gehabt. Wo ist also das Problem? Vielleicht mal besser als ein Trainer, der bisher nur Abstiege - wenn auch in höheren Klassen - vorzuweisen hat, oder?
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von StevieKLE » 05.01.2011 00:12

Ich gebe nur dem User jünter65 indirekt recht mit dem, was er geschrieben hat.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11932
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von MG-MZStefan » 05.01.2011 00:26

Ach so, ja dann gebe ich dir recht. So gesehen unter dem Aspekt, dass bei uns seit so ungefähr 15 Jahren nix mehr funktioniert würde auch diesas Experiment vermutlich floppen.Könnte durchaus sein...
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von StevieKLE » 05.01.2011 00:36

Wieso, die letzte Spielzeit war doch sportlich gesehen - bis auf den vorletzten Spieltag - eine Steigerung, und das unter unserem aktuellen Trainer. Keiner hätte es ihm zugetraut, oder?
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Nothern_Alex » 05.01.2011 08:58

Also ich hatte die wirklich guten Spiele nur in der Hinrunde in Erinnerung. Meiner Meinung nach fand schon in der Rückrunde ein schleichender Verfall statt, der in dem Spiel in Hannover gipfelte.
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Bruno » 05.01.2011 12:07

:offtopic:
Benutzeravatar
VollblutVFL
Beiträge: 299
Registriert: 16.04.2005 17:54

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von VollblutVFL » 11.01.2011 23:27

jünter65 hat geschrieben:Die Ergebnisse seiner Mannschaft sprechen für ihn.
Das heißt aber noch lange nicht, dass er auch der Heilsbringer in der Buli ist.
Seit dem Mainzer Tuchel glaubt jeder, ein Trainer der beider Jugend oder den Amateuren erfolgreich ist, ist das auch
bei den Profis.
Zumindest hat so ein erfolgreicher Jugendtrainer mehr vorzuweisen als ein alter Bundesligaspieler der jetzt halt mal auf Trainer macht und Dank der bundesligainternen Vetternwirtschaft einen Job bekommt. Ist sowieso pervers wie viele Trainer/Manager nur ihren Posten haben, weil es bekannte Gesichter aus der Buli sind (Labbadia, Bobic als Manager, Ziege!!! lol.). Hans Meyer brachte es auf 30 Einsätze bei Jena, Rangnick war nie ein Profi, Tuchel brachte es auf 8 Zweitligaeinsätze, Mourinho war ein schlechter 2.Ligakicker. Niemand würde behaupten das wären schlechte Trainer.
Mir wären erfolgreiche Jugendtrainer/3. Liga-Trainer deutlich lieber als irgendwelche Bundesligaprofis die frisch von der Akademie kommen und halt 200 Bulispiele als Aktiver auf dem Buckel haben.

Sven Demandt führte die Borussia U19 auf einen sehr guten 3. Platz (3 Punkte Rückstand) und steht nun mit der Borussia U23 zur Halbserie auf dem 1. Platz (2 Spiele mehr als der 2. ok.). Diese Mannschaft stand letzte Saison aber auf Platz 16.

Was hat ein gewisser MF vorzuweisen?
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Bruno » 12.01.2011 00:54

Bei den Erfolgen die ME mit den von im geführten Jugendmannschaften der Borussia hatte, müsste der für Dich nach Deinen Kriterien ja der absolute Traum-Super-Manager sein. Gut zu wissen, aber genauso wie MF hier off topic.
Du solltest ohnehin unterlassen, Dein kaum zu ertragendes MF-Bashing in zig verschiedene Threads zu tragen
Idefixx
Beiträge: 130
Registriert: 14.10.2005 00:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Idefixx » 12.01.2011 11:59

Halte ebenfalls sehr viel von Sven Demandt!

Er hat vor dieser Saison eine Mannschaft übernommen, die sportlich knapp abgestiegen war, die viele Abgänge zu verkraften hatte und die in erster Linie durch eigenen Nachwuchs ersetzt worden sind!

Diese Mannschaft hat er innerhalb von sechs Monaten zu einer sehr guten Mannschaft geformt, obwohl er durch die Verletzungs-Misere der ersten Mannschaft auch häufig noch Spieler, die für die zweite Mannschaft wichtig sind, zur ersten "hoch" schicken musste!

Das, in Verbindung mit der Tatsache, dass er nun schon mal im Verein ist und recht einfach zum Cheftrainer befördert werden könnte, dürfte für viele hier der Grund sein, ihn zu fordern als Ersatz für MF!

Welcher andere Trainer würde sich die erste Mannschaft denn wohl antun?
Mit der Hypothek der Hinrunde würde doch wohl kaum jemand, der schon echte Erfolge vorzuweisen hat, zu uns kommen!

Persönlich denke ich auch, schlechter könnte es auch unter ihm nicht laufen.:-)

Allerdings geht es jetzt (erst mal) mit dem alten Trainer weiter, also erübrigt sich die weiter Diskussion!
Benutzeravatar
VollblutVFL
Beiträge: 299
Registriert: 16.04.2005 17:54

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von VollblutVFL » 13.01.2011 09:28

Bruno hat geschrieben:Bei den Erfolgen die ME mit den von im geführten Jugendmannschaften der Borussia hatte, müsste der für Dich nach Deinen Kriterien ja der absolute Traum-Super-Manager sein. Gut zu wissen, aber genauso wie MF hier off topic.
Gott was für ein lächerlicher Vergleich, und das von einem Moderator. Wie man von einem Jugendkoordinator zum Manager kommen kann ist mir völlig schleierhaft.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9680
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von Zisel » 13.01.2011 10:18

VollblutVFL hat geschrieben: Zumindest hat so ein erfolgreicher Jugendtrainer mehr vorzuweisen als ein alter Bundesligaspieler der jetzt halt mal auf Trainer macht und Dank der bundesligainternen Vetternwirtschaft einen Job bekommt.
Mir wären erfolgreiche Jugendtrainer/3. Liga-Trainer deutlich lieber als irgendwelche Bundesligaprofis die frisch von der Akademie kommen und halt 200 Bulispiele als Aktiver auf dem Buckel haben.


Was regst du dich auf? Du hast doch die Kriterien aufgestellt! :kopfball:

Achso, ich vergaß, sie gelten natürlich nur für Trainer, nicht für Sportdirektoren. Ich nenne sowas selektive Wahrnehmung.
allgäukiwi
Beiträge: 132
Registriert: 08.06.2007 16:59

Re: Trainer U23 - Sven Demandt

Beitrag von allgäukiwi » 14.01.2011 18:03

Ich würde auch gern mal wissen woher manche den Glauben/das Vertrauen her nehmen, ein Trainer der in seiner Vita bisher nur ZWEI erfolgreiche Abstiege vorzuweisen hat, erfolgreicher zu sein, als ein Trainer der im Nachwuchs/Amateurbereich schon Erfolge erzielt hat.
SD hat im Vergleich zu MF öfter seine Mannschaft umbauen müssen und ist dabei erfolgreich geblieben.
Sicher ist der Profibereich ein anderes Kaliber als der Nachwuchs/Amateurbereich. Aber er war auch lange als Spieler in dem Geschäft.
Im Gegensatz zur Einstellung von MF halte ich die Beförderung von SD (wenn's denn mal so weit ist) keineswegs für Vetternwirtschaft. MF, und ME haben ja schon zusammen gespielt, u. a. unter einem gewissen Rainer Bonhof als Trainer....SD kommt zwar aus unserem Nachwuchs/Amateurbereich, aber er ist erst seit zwei Jahren bei uns.
Gesperrt