Igor de Camargo

Gesperrt
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44854
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von HerbertLaumen » 02.07.2010 19:33

Na, dann sollte es euch ja ein leichtes sein, dies auch nachzuweisen.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von GigantGohouri » 02.07.2010 19:33

Hat man bei Daems z. B. nicht gesagt, er würde zu Saisonauftakt möglicherweise dabei sein können, was dann doch erst im Oktober (?) der Fall war?
Zu lang her.
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2163
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von mamapapa2 » 02.07.2010 19:39

Und ich habs ein paar Seiten vorher gesagt es geht schon wieder los....

Das kann doch nich sein das die Meidziner sich schon wieder so die Taschen vollügen...
Benutzeravatar
VfLBorusseBMG
Beiträge: 473
Registriert: 03.12.2006 11:53

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von VfLBorusseBMG » 02.07.2010 20:14

mamapapa2 hat geschrieben:Und ich habs ein paar Seiten vorher gesagt es geht schon wieder los....

Das kann doch nich sein das die Meidziner sich schon wieder so die Taschen vollügen...
:daumenhoch: ... hoffen wir mal dass alles gut geht und er ab jetzt die Vorbereitung mitmachen kann.. das Erarbeiten der Grundausdauer hat er ja nun schonmal verpasst :(
Benutzeravatar
Grobi
Beiträge: 1304
Registriert: 12.07.2004 13:31
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von Grobi » 03.07.2010 09:14

VfLBorusseBMG hat geschrieben: :daumenhoch: ... hoffen wir mal dass alles gut geht und er ab jetzt die Vorbereitung mitmachen kann.. das Erarbeiten der Grundausdauer hat er ja nun schonmal verpasst :(
Hat er nicht, er ist lediglich einen Tag eher abgereist und hat daher das gemeinsame Grillen verpasst.
Mitgelaufen ist er doch, hat er doch selber in diversen Berichten anklingen lassen.
"Geradeaus laufen ging aber nicht seitwärts" und ich denke durch den Wald rennen beinhaltet mehr oder weniger geradeaus laufen. :D
Zuletzt geändert von Grobi am 03.07.2010 09:15, insgesamt 1-mal geändert.
stuppartralf
Beiträge: 1872
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von stuppartralf » 03.07.2010 09:15

macht euch mal nicht verückt leute, die vorbereitung ist noch so lang u. es wird bestimmt noch die ein oder andere muskelverhärtung oder kleines wehwehchen dazukommen!!1 :bmg:
Benutzeravatar
VfLBorusseBMG
Beiträge: 473
Registriert: 03.12.2006 11:53

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von VfLBorusseBMG » 03.07.2010 10:44

Grobi hat geschrieben: Hat er nicht, er ist lediglich einen Tag eher abgereist und hat daher das gemeinsame Grillen verpasst.
Mitgelaufen ist er doch, hat er doch selber in diversen Berichten anklingen lassen.
"Geradeaus laufen ging aber nicht seitwärts" und ich denke durch den Wald rennen beinhaltet mehr oder weniger geradeaus laufen. :D
Okay, ist mir wohl entgangen, danke :D
Ist ja umso besser, hatte schon befürchtet dass er jetzt vollkommen hinterher ist
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von Gladbacher01 » 03.07.2010 12:11

bei sport1 im videotext stand gestern, er sei wieder voll im mannschaftstraining :shock:
Benutzeravatar
VfLBorusseBMG
Beiträge: 473
Registriert: 03.12.2006 11:53

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von VfLBorusseBMG » 03.07.2010 13:18

nur dass zurzeit garkein Training ist :D
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von Klinke » 03.07.2010 13:25

:lol: :lol:
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von Gladbacher01 » 04.07.2010 10:46

mannschaftstraining meint ich mit trainingslager! zudem habe ich nur das kopiert, was dort im videotext zu finden war :oops:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von Klinke » 04.07.2010 13:05

der spott war auch nicht auf dich bezogen sondern die schreiberlinge vom VT
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von Gladbacher01 » 04.07.2010 21:48

habe mich auch nicht verspottet gefühlt :winker:
desert3d
Beiträge: 591
Registriert: 30.06.2008 10:00
Wohnort: Nettetal

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von desert3d » 04.07.2010 22:42

mamapapa2 hat geschrieben:Und ich habs ein paar Seiten vorher gesagt es geht schon wieder los....

Das kann doch nich sein das die Meidziner sich schon wieder so die Taschen vollügen...
Bitte??? Bei unseren tollen Medizinieren kann der Bayern Doc mal einpacken !!!!!!!!

Ohhh wait, doch nicht :(
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9228
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von Nothern_Alex » 04.07.2010 22:59

Friend weg, Callsen-Bracker und Alberman auf dem Abstellgleis. Ich hoffe nicht, dass die medizinische Abteilung in De Camargo einen „Ersatz“ gefunden hat.
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3265
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von ewigerfan » 05.07.2010 11:59

Naja, es ist ja (hoffentlich) nochmal gut gegangen. Freunde, die im Medizinbereich arbeiten, haben jedenfalls herzlich gelacht, als sie die Schnurre vom MRT-Einsatz erst eine Woche nach Verletzung gehört haben. Ein Kommentar war: "Ja, wenn sich die Borussia das leisten kann..."
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44854
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von HerbertLaumen » 05.07.2010 12:04

Vllt. solltest du diese Medizin-Freunde mal bei Borussia vorstellen, die scheinen ja über hellseherische Kräfte zu verfügen und stellen damit jegliche Diagnosekapazitäten der medizinischen Abteilung Borussias weit in den Schatten.
Mick-Omega
Beiträge: 28
Registriert: 30.06.2010 10:36

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von Mick-Omega » 05.07.2010 14:27

Puh,

massig Mediziner hier im Forum. Meine Schwägerin arbeitet beim Dr. Hertl. Wenn ich Ihr Glauben schenken darf, macht der Hertl Dinge für den Verein, welche teilweise über das vertragliche hinaus gehen. Der liebt Borussia, ich kann mir daher nicht so recht vorstellen, dass da fahrlässig und schludrig diagnostiziert und behandelt wird.

Gruß, Mick
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3325
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von ColaRumCerrano » 05.07.2010 14:37

Wir haben halt nicht nur 80 Millionen Bundestrainer sondern anscheinend auch 80 Million Dr Brinkmann´s hier im Lande. Hauptsache man hat halt immer was zu meckern :mrgreen:
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3265
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Igor de Camargo [10]

Beitrag von ewigerfan » 05.07.2010 14:40

Mick-Omega hat geschrieben:Puh,

massig Mediziner hier im Forum. Meine Schwägerin arbeitet beim Dr. Hertl. Wenn ich Ihr Glauben schenken darf, macht der Hertl Dinge für den Verein, welche teilweise über das vertragliche hinaus gehen. Der liebt Borussia, ich kann mir daher nicht so recht vorstellen, dass da fahrlässig und schludrig diagnostiziert und behandelt wird.

Gruß, Mick
Hallo Mick,

willkommen im Forum und Glückwunsch zum ersten Beitrag. :lol:

Ich hoffe, Du versorgst uns auch künftig mit positiven Interna aus der Praxis des Urborussen Dr. Hertl. :lol:
Gesperrt