Bamba Anderson

Gesperrt
Benutzeravatar
VLC007
Beiträge: 1630
Registriert: 05.03.2007 13:13
Wohnort: Hardterbroich

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von VLC007 » 14.11.2010 01:16

Keine Ironie. Ich muss wohl sagen, dass ich die ersten 20 Minuten verpasst habe, aber für mich spielte er heute in derselben Linie, wie in den letzten drei, vier Spielen - also eher schwach.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10603
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Quanah Parker » 14.11.2010 10:18

Ordentliche Partie.
Hier und da ein paar wackler......aber insgesamt gesehen konzentriert und ohne schnörkel.
Da es seine erste Saison in der höchsten deutschen Spielklasse ist, hinterlässt er bisher einen sehr guten Eindruck.
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Sir Andy » 14.11.2010 13:02

LotB hat geschrieben:Wichtig: Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeit - als IV darf man halt keine Sekunde pennen (siehe Bayern).
Das sehe ich bei ihm noch als größte Schwäche. Wirkt manchmal nicht ganz wach, wenn der Gegner z.B. schnell den Einwurf ausführt.
Ansonsten aber gestern wirklich stark!
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Manolo_BMG » 14.11.2010 20:52

Natürlich hat er mangels Erfahrung noch einige Schwächen, doch spielt er für sein Alter & die momentan ungewohnte Situation (erste BL-Saison ... und bereits so viel Verantwortung & Druck) durchaus respektabel. Grundsolide Leistung im Derby.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18046
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von don pedro » 19.11.2010 08:44

im donnerstag kicker über die bewertung aller 109 neuzugänge der buli steht bamba unter der rubrik:
bisher fehlgriff. :pillepalle:
sorry aber das ist doch wohl blödsinn.dafür das der junge ins kalte wasser geworfen wurde hat er seine sache prima gemacht.er hatte hakler aber als fehlgriff einschätzen ist eine frechheit. :evil:
Benutzeravatar
Sonic
Beiträge: 1647
Registriert: 02.10.2004 17:40
Wohnort: Würzburg

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Sonic » 19.11.2010 09:04

don pedro hat geschrieben:im donnerstag kicker über die bewertung aller 109 neuzugänge der buli steht bamba unter der rubrik:
bisher fehlgriff. :pillepalle:
sorry aber das ist doch wohl blödsinn.dafür das der junge ins kalte wasser geworfen wurde hat er seine sache prima gemacht.er hatte hakler aber als fehlgriff einschätzen ist eine frechheit. :evil:

Also wenn das von der Blöd kommen würde, dann würde ich ja nix sagen. Aber vom Kicker habe ich bisher immer viel gehalten, aber mit der Einschätzung liegen die finde ich mal falsch.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28148
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Volker Danner » 19.11.2010 09:40

zwischen fehlgriff und verstärkung liegen bekanntlich welten.. die wahrheit liegt wie oftmals etwa in der mitte.. mmn. hat Anderson noch viel luft nach oben (hoffentlich)..
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Kaste » 19.11.2010 12:04

Der kicker liegt mir seiner Einschätzung Spieler- und Schiedsrichterleistung, Aufstellungen, Spieleniveau betreffend schon länger deutlich daneben. Unsere Borussia wird ohnehin stiefmütterlich behandelt, da ruft dann ein Redakteur vielleicht einen Kumpel Marke "klinke" :wink: an und dann kommt so eine Bewertung eben raus.

Wünsche unserem "Abwehrchef" morgen, dass er stabil bleibt und den nächsten Schritt macht.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von steff 67 » 19.11.2010 13:08

don pedro hat geschrieben:im donnerstag kicker über die bewertung aller 109 neuzugänge der buli steht bamba unter der rubrik:
bisher fehlgriff. :pillepalle:
sorry aber das ist doch wohl blödsinn.dafür das der junge ins kalte wasser geworfen wurde hat er seine sache prima gemacht.er hatte hakler aber als fehlgriff einschätzen ist eine frechheit. :evil:

Als ich das gestern gelesen hab konnt ich auch nur den Kopf schütteln
Benutzeravatar
Wuppifohlen
Beiträge: 125
Registriert: 01.05.2010 17:58

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Wuppifohlen » 19.11.2010 13:56

Ich hab mein Abo gekündigt.
Die Bewertungen entbehren jeglicher Grundlage.
Ich denke die haben die Namen in einen Topf geworfen und gezogen.
Da ist mir einiges unverständlich. Seriöser Journalismus sieht anders aus.
Benutzeravatar
Nordfohle
Beiträge: 617
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Hamburg

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Nordfohle » 19.11.2010 14:51

völliger Schwachsinn !

Ich geh aber davon aus, dass der Kicker in seiner Montag Ausgabe die Bewertung korrigiert,
da es sich "nur" um einen Fehler oder mangelhafte recherche handeln kann.

Bamba spielt mM nach eine gute- bis sehr gute Saison. In einer so schwierigen Situation ins kalte Wasser
geworfen zu werden ist für einen 21 jährigen nicht leicht. Und da Dante fehlt, hat er niemanden an den er sich orientieren kann.

Für mich ist B.A. eine absolute VERSTÄRKUNG :daumenhoch:
Benutzeravatar
Goldfinger
Beiträge: 2904
Registriert: 11.03.2006 17:06
Wohnort: Neuwied

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Goldfinger » 20.11.2010 07:37

Dem ist nichts hinzuzufügen!
Großes Talent, der seinen Weg machen wird.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von AlanS » 20.11.2010 11:01

Kaste hat geschrieben:Der kicker liegt mir seiner Einschätzung Spieler- und Schiedsrichterleistung, Aufstellungen, Spieleniveau betreffend schon länger deutlich daneben. Unsere Borussia wird ohnehin stiefmütterlich behandelt, ...
Wünsche unserem "Abwehrchef" morgen, dass er stabil bleibt und den nächsten Schritt macht.
Sehe ich auch so. Kicker wird der BILD in dieser Hinsicht immer ähnlicher. Siegermannschaften schneiden pauschal deutlich besser ab, bei Niederlagen waren plötzlich alle Spieler schwach (wenigstens in der Tendenz).
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9020
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Nothern_Alex » 20.11.2010 12:53

AlanS hat geschrieben: Sehe ich auch so. Kicker wird der BILD in dieser Hinsicht immer ähnlicher. Siegermannschaften schneiden pauschal deutlich besser ab, bei Niederlagen waren plötzlich alle Spieler schwach (wenigstens in der Tendenz).
Der Kicker hat nun mal seine Lieblinge und Mannschaften, die er nicht so mag. Wir gehören zu den Letzteren. So haben wir bei der Niederlage in Stuttgart eine Durchschnittsnote von 5,7 bekommen, Bremen hat sich laut Aussage des Kickers dort mit einer Durchschnittsnote von 4,4 sehr viel besser verkauft. :gaga:

Hauptsache wir wissen, was wir an Anderson haben und bisher sehe ich ihn als guten Transfer.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26344
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von nicklos » 20.11.2010 17:43

Ist überfordert, sein Kollege Daems macht es ihm aber auch nicht leicht.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von Klinke » 20.11.2010 18:10

mit abstand bester verteidiger
armer kerl der mit drei Blinden verteidigen muss ..
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10890
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von TMVelpke » 20.11.2010 18:10

Klinke hat geschrieben:mit abstand bester verteidiger
armer kerl der mit drei Blinden verteidigen muss ..
Und trotzdem noch lange nicht gut.
Das is das schlimme :wink:
Benutzeravatar
BMG THOMAS
Beiträge: 6160
Registriert: 26.05.2007 17:09
Wohnort: WORMS
Kontaktdaten:

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von BMG THOMAS » 20.11.2010 18:15

er und Levels können es , die anderen 2 halt nicht, fand ihn gut heute
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5150
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 20.11.2010 18:22

ist halt ne suboptimale Situation,
wenn die komplette Stamm-IV quasi die komplette Hinrunde ausfällt und Bamba so zwar ne Chance bekommt, aber mit Daems eher nen LV neben sich hat, der in der IV zur Not spielen muss.
wie hoch stehen die Chancen, dass sowas passiert? 1:1.000.000 ?

naja, ich bin mit Bamba jedenfalls zufrieden
Benutzeravatar
ahOI84
Beiträge: 797
Registriert: 19.05.2008 18:26
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Bamba Anderson [5]

Beitrag von ahOI84 » 20.11.2010 18:24

wenn man bedenkt wie alt er ist !
Gesperrt