Marc-André ter Stegen

Gesperrt
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24438
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von 3Dcad » 01.05.2014 21:22

klingt etwas abgehoben, so wie sich MAtS da gibt. in spanien gehen die fans nicht so verständnisvoll mit spielern um wenn es mal nicht so läuft. das hat alvaro bei radio 90,1 bemerkt. wünschen tut man es ihm nicht, aber warum er kindern die autogrammwünsche nicht erfüllen kann ist schon seltsam.
das mit dem wechsel bekannt geben verstehe ich auch nicht. wenn es barca ist bekommt er doch eher respekt als abneigung.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von GigantGohouri » 01.05.2014 21:25

Gut, die Woche vor Ostern war ich zweimal da, an einem Tag hat er dazu "erniedrigt", einem meiner E-Jugendspieler, mit dem ich beim Training ein Autogramm auf sein Torwarttrikot zu geben. Immerhin. Aber sonst? Von 4x 3x halt nicht. Auch wenns heute wirklich voll war: Wie gesagt, für mich gehört es mit dazu als Profi.

Und da bin ich nicht der einzige, dem was widerfahren ist. Auch hier leides Gottes auf eigenen Wunsch gelöschte User haben gleichartiges erlebt.

Sein ganzes Verhalten, inklusive des Nichtbenennen des Vereins, wo er ab Sommer spielen wird, wirft jedenfalls für mich ein ganz merkwürdiges Licht auf ihn.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11516
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von midnightsun71 » 01.05.2014 21:55

was mich stört ist halt erst hiess es barca will es nicht das es bekannt wird jetzt aufeinmal will er es nicht schon seltsam meiner meinung nach..aber egal thema ist eh durch
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11181
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Badrique » 01.05.2014 22:05

Die verrücktesten und seltsamsten Spieler: Torhüter und Linksaussen ;)
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11516
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von midnightsun71 » 01.05.2014 22:16

ey ich war linksaussen......grrrrrrr
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von GigantGohouri » 01.05.2014 22:19

Womit dieses Vorurteil wieder einmal bestätigt wurde Bild
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11516
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von midnightsun71 » 01.05.2014 22:20

:wut: :wut:

ich war nie verrückt aber die anderen 21 auffen platz :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11772
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von MG-MZStefan » 01.05.2014 22:20

Da haben wir´s ja. :animrgreen:

Nee, jeder tickt halt anders. Vielleicht will er sich auch nur auf Fußball konzentrieren und ist halt nicht so der Charmeur und Kommunikator, er ist ja auch gerade erst 22 geworden und steht schon absolut im Mittelpunkt. Was ihm vermutlich gar nicht so recht ist. Eher ein in sich gekehrter Typ, der auch nur so seine Leistung bringen kann. Könnte vielleicht sein.

Dass man ihn von Seiten Borussia offensichtlich auch nicht in eine andere Richtung verändern will sondern ihn so machen lässt wie er es macht könnte zumidest darauf hindeuten.

Womit sich sein Rumgeeier bei seinem Wechsel aber auch nicht wirklich erklären lässt, zugegebenrmaßen. Denn eigentlich hätte er wesentlich mehr mediale Ruhe wenn er Barca schon öffentlich gemacht hätte... :wut2:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von GigantGohouri » 01.05.2014 22:22

midnightsun71 hat geschrieben:ey ich war linksaussen......grrrrrrr
Und dass ein Brite hier niemals Torwart ist, sollte auch klar sein. :animrgreen: :animrgreen:


Naja, ich finde seine (also MAtS') Art jetzt wirklich alles andere als optimal in den letzten Monaten. Wobei das mit den Autogrammen ja angeblich schon länger so gehen soll, aber in den letzten paar Wochen erst konnte ich mich davon selbst überzeugen.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9446
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von purple haze » 01.05.2014 23:08

Zu der Autogrammproblematik...n Kollege von mir war mit einem unserer rollifahrer beim Training...fast alle haben auf seinem rollstuhltisch unterschrieben...Mats als einer von wenigen hat wohl nur abgewinkt...naja,ich denk mir meinen Teil, was aber nichts daran ändern wird das ich ihn für den besten Torwart halte, den wir jemals hatten.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11181
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Badrique » 01.05.2014 23:24

Das klingt hart, das fehlt mir auch ein bisschen das Verständnis.
Er scheint schon etwas eigen zu sein, ob er arrogant ist will ich mir nicht anmaßen zu beurteilen.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3689
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Simonsen Fan » 01.05.2014 23:38

ich habs vor einigen Monaten bereits mal hier erwähnt, dass Mats nie nach dem Spiel in die Business Lounge kommt ( eigentlich nur er wo es wirklich auffällt), um mal Autogramme zu geben, oder sich mit Fans ablichten lässt.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32727
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Zaman » 02.05.2014 06:33

das ist alles natürlich total gemein von ihm .... da sollten wir doch froh sein, dass er wechselt ...

ich finde es nicht unbedingt gut, dass er sich für so etwas nicht bereit erklärt, autogramme und fotos, hab es allerdings schon anders erlebt, aber da ist er auch nicht der einzige .... was seinen wechsel angeht, er wechselt, das ist bekannt und gut ist ... ich frage mich, wieso man sich jetzt schon wieder über so etwas echauffieren muss ... vielleicht enttäuschung wegen des wechsels? keine ahnung ...
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von GigantGohouri » 02.05.2014 06:59

Zaman hat geschrieben:ich frage mich, wieso man sich jetzt schon wieder über so etwas echauffieren muss ... vielleicht enttäuschung wegen des wechsels? keine ahnung ...
Nö. Bei mir jedenfalls nicht. Ich freue mich sehr auf den Sommer. Enttäuscht wäre ich lediglich über eine Nichtverlängerung von Arango. Aber MAtS haben wir sehr gut ersetzt, da trauere ich nicht wirklich.

Als er hinter Heimeroth und Bailly noch die Nummer 3 war, war er auch beim Training ganz anders. Aber mittlerweile hört man ja immer mehr und mehr, wie scheinbar arrogant und hochnäsig er beim Training gegenüber Fans zu sein geworden scheint. Und das finde ich mehr als traurig. Wie gesagt: Wenn man täglich nur eine oder zwei Trainingseinheit(en) hat, sollte es einem doch egal sein, ob man jetzt 10 oder 20 Minuten eher oder später nachhause kommt. Die Fans zahlen durch ihre Tickets und Fanartikel immerhin indirekt deren Gehalt, also sollte man denen gegenüber doch mal ein bisschen zuvorkommender sein meiner Meinung nach.
Benutzeravatar
Leipner
Beiträge: 4262
Registriert: 13.06.2013 14:10

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Leipner » 02.05.2014 15:16

Zaman hat geschrieben:ich frage mich, wieso man sich jetzt schon wieder über so etwas echauffieren muss ... vielleicht enttäuschung wegen des wechsels? keine ahnung ...
so ein Verhalten ist doch völlig unabhängig vom Wechsel kein guter Ton. Und das vor allem von diesem Ur-Borussen, kann ich dann auch einfach nicht nachvollziehen. Jeder kann mal einen schlechten Tag haben, aber die hier beschriebene Häufigkeit ist tatsächlich undankbar.

Keine Ahnung was das mit seinem Wechsel zu tun haben soll
Edmund
Beiträge: 36
Registriert: 10.04.2013 11:48
Wohnort: Wuppertal

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Edmund » 02.05.2014 15:33

Vor den Heimspielen fahren wir immer beim Dorint Hotel vorbei. Bis jetzt hat jeder (Spieler + Trainer) kein Problem gehabt ein Foto zu machen oder kurz ein Autogramm zu schreiben... Ob der eine oder andere da Bock drauf hat, oder aber eben nur total konzentriert ist, kann ich auch nicht genau sagen...
Benutzeravatar
Borusse312
Beiträge: 409
Registriert: 28.05.2012 19:15

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Borusse312 » 02.05.2014 15:38

Ich habe Mats bis jetzt nur einmal in solchen Situationen erlebt und da war er richtig nett :) Das war in der letzten Saison am letzten Spieltag zuhause gegen die Bayern :) auch wenn er 4 dinger reinbekommen hat, ging er noch zu den fans und hat sein trikot verschenkt, dann hat er noch gut 15 leuten autogramme gegeben. Ein paar minuten später kam er nochmals zurück aber diesmal noch mit zwei matchvorbereiteten trikots und hat die dann auch noch unter den leuten verteilt :mrgreen: Hier ein kleines Video, was ich dort gemacht hab:

https://www.youtube.com/watch?v=tWPs5dJGd7U
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5431
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Kwiatkowski » 02.05.2014 15:41

Nach dem Training hat er meiner Freundin ein Autogramm gegeben, allerdings mit 'es kotzt mich an'- Blick.

Finde auch, dass er sich etwas mehr Zeit für seine Fans hätte nehmen können.
Er ist ein toller Torwart, allerdings ist mir seine Art sehr suspekt vorgekommen.

Nun denn, das Kapitel ist eh bald Geschichte.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von borussenmario » 02.05.2014 17:33

Tja, der einzige Beitrag hier mit "Videobeweis" zeigt genau das Gegenteil vom arroganten Eindruck, komisch...

Vielleicht nimmt er sich in den letzten Monaten ja auch etwas zurück wegen seinem Wechsel. Oder noch schlimmer, er hat in dieser Zeit hier und da mal ins Forum geklickt und gelesen, was man so über ihn denkt :mrgreen:

Fakt ist aber definitiv:
Kwiatkowski hat geschrieben:.... das Kapitel ist eh bald Geschichte.
Dann braucht sich auch keiner mehr zu beklagen. :wink:

Mir sind dann allerdings auch bei Sommer viele gute Spiele wichtiger als viele gute Autogramme, auch wenn ich verstehen kann, dass die Autogrammjäger, und die Kinder sowieso, natürlich ihre Unterschriften haben möchten....
Benutzeravatar
joborussia
Beiträge: 3561
Registriert: 23.11.2008 17:01
Wohnort: Kassel / Nordkurve Block 15a

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von joborussia » 02.05.2014 17:56

Er ist/war einer der besten Keeper (wahrscheinlich der Beste) den BORUSSIA je hatte. Aber als "Typ" werde ich ihn nicht vermissen.... :|
Bei Roel und Juan würde da schon anders aussehen!!! :cry:
Gesperrt