Marc-André ter Stegen

Gesperrt
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von barborussia » 24.03.2012 21:26

Zaman hat geschrieben:
bist du schon mal auf dem falschen bein erwischt worden??
:lol: Diese Frage kann man nur beantworten, wenn man einen Kater hat, der sich gerne im Schoß seines Papas herumlümmelt...und ja, wenn das Bein (bei mir meist das linke) dann eingeschlafen ist, fühlt es sich wirklich falsch an :hilfe: :mrgreen:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von barborussia » 24.03.2012 21:39

cabriolix hat geschrieben:Beim 2. Tor sah er schlecht aus. Letzte Woche hatte er auch einen dicken Patzer. Seine Abschläge sind meist unterirdisch.
Mal ohne Zynismus...wie alt bist du denn? Siehst du jeden Morgen aus wie Clooney nach der Wurmkur und deine Frau ist begeistert davon, was du so abschlägst?

Der Junge ist 19, war fast ein Jahr lang der Held und nun wird jeder Popel von ihm zum Nasenkrebs hochstilisiert...wir haben wirklich die besten Fans der Welt...na ja, nix gegen die hier nicht Angemeldeten...die großartigsten Beitragsschreiber sind mit uns im Schützengraben...
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12917
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von raute56 » 24.03.2012 23:08

stuppartralf hat geschrieben:das dieser junge torwart, der eine brillante saison spielt, auch noch fehler machen wird war doch wohl klar. wer allerdings sagt, er hätte beim 1. tor schlecht ausgesehen, der hat wohl noch nie auf dem fussballplatz gestanden. das 2. tor war seiner, da braucht man gar nicht drum rum reden. wenn er richtig zum ball geht, pfeift der schiri die situation im 5er ab. aber wie gesagt, dass diese klöppse mal passeiren würden, war doch wohl klar!!!! wir sollten froh sein, einen solchen torwart von weltklasse im tor zu haben!!!!

Meine Zustimmung. Ich gehe davon aus, dass er bei der nächsten ähnliche Situation den Gegenspieler Olli-Kahn-mäßig attackiert...... Dann können seine Mitspieler noch so pennen, dann fällt das Tor trotzdem nicht.
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Bo. » 25.03.2012 00:57

Er muss jetzt cool bleiben, 3 Fehler, machen andere auch, egal, weiter.
Benutzeravatar
BMGFan1988
Beiträge: 189
Registriert: 13.03.2010 18:37
Wohnort: Nähe Frankfurt

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von BMGFan1988 » 25.03.2012 03:42

klar war es sein fehler,aber das weiß MatS selbst. der kerl is 19 und hat uns schon so viele punkte gerettet,kann passieren. soweit ich weiß war auch der DFB torwart diese saison in münchen nicht ganz fehlerlos :D
Marco@Borussia
Beiträge: 568
Registriert: 23.01.2012 12:45

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Marco@Borussia » 25.03.2012 05:31

Soviele Fehler wie MATS in dieser Saison gemacht hat machen manche Keeper in einem Spiel.
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4053
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von kraufl » 25.03.2012 07:54

Glaube, er war überrascht, dass er bei der Ecke für Vukcevic eingeteilt war :wink:
Benutzeravatar
Goldenboy
Beiträge: 986
Registriert: 29.08.2004 11:04
Kontaktdaten:

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Goldenboy » 25.03.2012 09:11

GigantGohouri hat geschrieben:Genau. Wir sollten über einen Torwartwechsel nachdenken..... :gaga:
Wer schreibt hier was von TW-Wechsel ? Wenn du meinst, dass das 1:1 gg Lev nicht auf seine Kappe ging, okay. Und das 1:2 gg 1899 auch nicht, auch okay. Nur interpretiere bitte nichts in meinen Wunsch hinein, dass er zu alter Konstanz zurückgewinnt. Danke.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33750
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Zaman » 25.03.2012 09:29

Goldenboy hat geschrieben:pennt der beim zweiten ??? lächerlich...
was soll man denn auch bei solchen kommentaren denken, hm??
alleine das wort "lächerlich" ist hier völlig fehl am platz ... :roll:
LotB
Beiträge: 5487
Registriert: 27.03.2008 08:20

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von LotB » 25.03.2012 12:09

Naja, macht der Torwart einen Fehler, ist es meist auch ein Gegentor als Folge (jaja, Phrasenschwein). Kopf hoch, weitermachen :bmg:
cabriolix
Beiträge: 85
Registriert: 18.03.2007 21:17

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von cabriolix » 25.03.2012 14:11

barborussia hat geschrieben: Mal ohne Zynismus...wie alt bist du denn? Siehst du jeden Morgen aus wie Clooney nach der Wurmkur und deine Frau ist begeistert davon, was du so abschlägst?

Der Junge ist 19, war fast ein Jahr lang der Held und nun wird jeder Popel von ihm zum Nasenkrebs hochstilisiert...wir haben wirklich die besten Fans der Welt...na ja, nix gegen die hier nicht Angemeldeten...die großartigsten Beitragsschreiber sind mit uns im Schützengraben...
Es wäre besser gewesen, du hättest meinen Beitrag komplett zitiert oder besser komplett gelesen. Falls du ihn doch komplett gelesen hast, lies ihn einfach nochmal, vielleicht versteht du ihn dann auch! Schönen Tag noch.

Gruß
cabriolix
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Klinke » 25.03.2012 14:12

wir bekommen immer nur tore nach ecken , slebst machen wir nie welche .
man muss sich nur ma die scheissdinger anschauen die wir reinhauen , die sterben in der luft
Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Chaval » 25.03.2012 14:23

das stimmt wohl, aber Favre sagt ja auch selber, dass er auf Standards keinerlei wert legt
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von GigantGohouri » 25.03.2012 14:23

Chaval hat geschrieben:das stimmt wohl, aber Favre sagt ja auch selber, dass er auf Standards keinerlei wert legt
Haste ne Quelle dafür Sven? Hab das auch schon öfters gehört, aber noch nirgends gelesen.
Benutzeravatar
delphinnom
Beiträge: 62
Registriert: 07.02.2004 23:28
Wohnort: Neuenwalde
Kontaktdaten:

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von delphinnom » 25.03.2012 14:35

GigantGohouri hat geschrieben: Haste ne Quelle dafür Sven? Hab das auch schon öfters gehört, aber noch nirgends gelesen.
LF hat dies nach dem tor von MH nach freistoss JA im tv gesagt
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10884
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von bökelratte » 25.03.2012 14:41

Klinke hat geschrieben:wir bekommen immer nur tore nach ecken , slebst machen wir nie welche .
man muss sich nur ma die scheissdinger anschauen die wir reinhauen , die sterben in der luft
Da hast du völlig recht! Unsere Torgefährlichkeit bei Ecken ist gleich null.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von barborussia » 25.03.2012 14:46

Dafür rast mein Puls sehr flott auf der Überholspur, wenn es Standards gegen uns gibt...und das seit gefühlten 100 Jahren...

Aber die Aussage, Favre legt keinen Wert auf sowas ist schon ziemlich heftig. Da müsste man dem Trainer schon Fahrlässigkeit unterstellen.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Klinke » 25.03.2012 15:02

GigantGohouri hat geschrieben: Haste ne Quelle dafür Sven? Hab das auch schon öfters gehört, aber noch nirgends gelesen.
premiere interview ( äh sky ) nach dem ich meine Leverksen spiel
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Klinke » 25.03.2012 15:03

barborussia hat geschrieben:Dafür rast mein Puls sehr flott auf der Überholspur, wenn es Standards gegen uns gibt...und das seit gefühlten 100 Jahren...

Aber die Aussage, Favre legt keinen Wert auf sowas ist schon ziemlich heftig. Da müsste man dem Trainer schon Fahrlässigkeit unterstellen.
vorallem passst es zu seinem sonstiges perfektionismus absolut nicht - komisch
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von GigantGohouri » 25.03.2012 15:07

Klinke hat geschrieben: premiere interview ( äh sky ) nach dem ich meine Leverksen spiel
Hab nichts gesehen. Schriftlich gibts das nicht?
Nicht, dass ich das nicht glaube, aber hätte das schon gerne mal schwarz auf weiß gesehen.

Würde für mich wirklich schwer zum Perfektionist Favre passen.
Gesperrt