Marc-André ter Stegen

Gesperrt
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von borussenmario » 24.03.2012 18:15

könnte ruhig mal wieder an seine alte klasse, die er ja hat, anknüpfen
ich brech bald ab... :lol:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von GigantGohouri » 24.03.2012 18:16

Goldenboy hat geschrieben:zweite dicke bock innerhalb von sieben tagen... könnte ruhig mal wieder an seine alte klasse, die er ja hat, anknüpfen.
Genau. Wir sollten über einen Torwartwechsel nachdenken..... :gaga:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von barborussia » 24.03.2012 18:17

Ist das hier noch ein Torwartthread oder schon ein Comedychannal?
Borussiabernd5
Beiträge: 2015
Registriert: 31.01.2011 16:22

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Borussiabernd5 » 24.03.2012 18:39

chancenlos beim 2. Tor, unsere Abwehr hat komplett gepennt und der Pfosten half leider auch noch mit
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32785
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Zaman » 24.03.2012 18:45

Goldenboy hat geschrieben:zweite dicke bock innerhalb von sieben tagen... könnte ruhig mal wieder an seine alte klasse, die er ja hat, anknüpfen.
wat man hier so alles zu lesen bekommt ... :|
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von barborussia » 24.03.2012 18:51

Zaman hat geschrieben: wat man hier so alles zu lesen bekommt ... :|
Als Ossi sage ich: "Der schwarze Kanal" :lol:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5629
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 24.03.2012 18:54

Borussiabernd5 hat geschrieben:chancenlos beim 2. Tor, unsere Abwehr hat komplett gepennt und der Pfosten half leider auch noch mit
genau,genauso war es :daumenhoch:
Hanke hat da ein wenig gepennt,er ist stehengeblieben,als sein Gegenspieler sich in seinen Rücken gelöst hatte
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Jacinta » 24.03.2012 18:55

Borussiabernd5 hat geschrieben:chancenlos beim 2. Tor, unsere Abwehr hat komplett gepennt und der Pfosten half leider auch noch mit
Und das erste wurde abgefälscht.

Also einen dicken Bock habe ich da nicht gesehen. War zwar nicht göttlich, aber auch nicht katastrophal.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6313
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Butsche » 24.03.2012 19:41

Sah beim zweiten Gegentor alt aus. Und das obwohl er erst 19 Jahre ist! :roll:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24567
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von 3Dcad » 24.03.2012 19:47

Butsche hat geschrieben:Sah beim zweiten Gegentor alt aus. Und das obwohl er erst 19 Jahre ist! :roll:
der ist gut butsche :lol:
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6799
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: die verbotene Stadt

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von froggy34 » 24.03.2012 19:48

Goldenboy hat geschrieben:zweite dicke bock innerhalb von sieben tagen... könnte ruhig mal wieder an seine alte klasse, die er ja hat, anknüpfen.
:lol: is echt schon lange her das er auf hohem Niveau gespielt hat :lol:
VFL_Tommy89
Beiträge: 652
Registriert: 08.07.2009 16:40

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von VFL_Tommy89 » 24.03.2012 19:49

Das zweite Tor geht klar auf seine Kappe und beim ersten sieht er auch ziemlich steif aus. Sobald ein Ball abgefälscht ist gibt er sofort auf, ohne wenigstens nochmal zu versuchen in die andere Ecke zu kommen
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32785
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Zaman » 24.03.2012 19:50

VFL_Tommy89 hat geschrieben:Das zweite Tor geht klar auf seine Kappe und beim ersten sieht er auch ziemlich steif aus. Sobald ein Ball abgefälscht ist gibt er sofort auf, ohne wenigstens nochmal zu versuchen in die andere Ecke zu kommen
wat isn dat für ein bullshit??????????????

bist du schon mal auf dem falschen bein erwischt worden??
du würdest total dämlich aussehen, glaub mal, da machst du nämlich nix mehr ... also so einen müll zu verzapfen ist schon echt stark ... :roll:
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 3914
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von tuppes » 24.03.2012 19:53

GigantGohouri hat geschrieben: Genau. Wir sollten über einen Torwartwechsel nachdenken..... :gaga:
18 Gegentore in 27 Spielen sind eine skandalöse quote.
Herr Favre,sie sind am zug. :mrgreen:
Benutzeravatar
delphinnom
Beiträge: 62
Registriert: 07.02.2004 23:28
Wohnort: Neuenwalde
Kontaktdaten:

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von delphinnom » 24.03.2012 19:57

es ist unglaublich, dass wir so nen schlechten torhüter im abstiegskampf aufbieten! :schildironie:
cabriolix
Beiträge: 84
Registriert: 18.03.2007 21:17

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von cabriolix » 24.03.2012 20:00

Beim 2. Tor sah er schlecht aus. Letzte Woche hatte er auch einen dicken Patzer. Seine Abschläge sind meist unterirdisch. Da gibt es noch einiges zu verbessern, was er mit Sicherheit auch tun wird. Ich will ihn wirklich nicht schlecht machen. Finde, dass er in den meisten Spielen Weltklasse gespielt hat und bin froh, dass wir ihn haben. Es sollte in einem Forum aber auch Kritisches erlaubt sein. Habe hier den Eindruck, Mats ist unantastbar.

Hoffe, dass heute auch die Scouts von Barca da waren, dann haben wir noch lange Freude an ihm :D.

Gruß
cabriolix
Benutzeravatar
delphinnom
Beiträge: 62
Registriert: 07.02.2004 23:28
Wohnort: Neuenwalde
Kontaktdaten:

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von delphinnom » 24.03.2012 20:12

cabriolix hat geschrieben:Beim 2. Tor sah er schlecht aus. Letzte Woche hatte er auch einen dicken Patzer. Seine Abschläge sind meist unterirdisch. Da gibt es noch einiges zu verbessern, was er mit Sicherheit auch tun wird. Ich will ihn wirklich nicht schlecht machen. Finde, dass er in den meisten Spielen Weltklasse gespielt hat und bin froh, dass wir ihn haben. Es sollte in einem Forum aber auch Kritisches erlaubt sein. Habe hier den Eindruck, Mats ist unantastbar.

Hoffe, dass heute auch die Scouts von Barca da waren, dann haben wir noch lange Freude an ihm :D.

Gruß
cabriolix
gegen kritik ist ja auch nichts zu sagen, aber hier wird ja teilweise getan als ob er dauernd schlecht spielt (bist nicht du gemeint cabriolix, zitat ist nur als beispiel).
man sollte nicht vergessen, MATS ist erst 19 und für 19 spielt er überragend stabil, wenn ich mir da den neuer anschaue, und der ist deutschlands nr.1, der hat diese saison deutlich mehr patzer und ist deutlich erfahrener als MATS.
also sllten wir zwar sagen, MATS hat vielleicht jetzt mal 2-3 nicht ganz so galaktische spiele gemacht, aber er macht seinen job trotzdem überragend!!!
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von Bo. » 24.03.2012 20:51

Mats muss jetzt lernen im medialen Mittelpunkt zu stehen und genau beobachtet zu werden.

Wenn er die 1 werden will muss er unter diesem Druck wachsen und sich dagegenlehnen und die Feuertaufe bestehen.

Die Besten der Welt halten den härtesten Druck stand.

Ich glaub an Dich, bleib locker.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von borussenmario » 24.03.2012 21:00

VFL_Tommy89 hat geschrieben:....und beim ersten sieht er auch ziemlich steif aus. Sobald ein Ball abgefälscht ist gibt er sofort auf, ohne wenigstens nochmal zu versuchen in die andere Ecke zu kommen
Watt sollte er denn in der anderen Ecke? :lol:
Er hat reflexartig noch das Bein hochgerissen um doch noch irgendwie drangekommen. Eine andere Möglichkeit hat er auch nicht mehr, wenn er sich schon in die andere Richtung bewegt, in der er den Ball vor dem Abfälschen kommen sieht, da bräuchte er schon sowas wie Umkehrdüsen im Trikot.

Sorry, das ist nicht böse gemeint, aber am besten schaust Du es dir nochmal an...
stuppartralf
Beiträge: 1800
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Marc-André ter Stegen [1]

Beitrag von stuppartralf » 24.03.2012 21:06

das dieser junge torwart, der eine brillante saison spielt, auch noch fehler machen wird war doch wohl klar. wer allerdings sagt, er hätte beim 1. tor schlecht ausgesehen, der hat wohl noch nie auf dem fussballplatz gestanden. das 2. tor war seiner, da braucht man gar nicht drum rum reden. wenn er richtig zum ball geht, pfeift der schiri die situation im 5er ab. aber wie gesagt, dass diese klöppse mal passeiren würden, war doch wohl klar!!!! wir sollten froh sein, einen solchen torwart von weltklasse im tor zu haben!!!!
Gesperrt