Raúl Bobadilla

Gesperrt
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11329
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Neptun » 31.05.2011 17:19

Ich kann die Begeisterung einiger hier nicht so ganz nachvollziehen. Boba hat bisher nichts bei uns gerissen. Und das einfach nur am Trainer festzumachen ist mir zu einfach.
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Kaste » 31.05.2011 17:27

HerbertLaumen hat geschrieben: ... hab gerade auf WDR 2 gehört, dass Kaste beim Äff Zeh Maskottchen im Ziegenkostüm wird :mrgreen:
Klar, wenn Karim geht, gehe ich mit....wir können nicht ohne den anderen... :mrgreen:
Aegis
Beiträge: 30
Registriert: 07.06.2010 18:37
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Aegis » 31.05.2011 17:31

Neptun hat geschrieben:Ich kann die Begeisterung einiger hier nicht so ganz nachvollziehen. Boba hat bisher nichts bei uns gerissen. Und das einfach nur am Trainer festzumachen ist mir zu einfach.
genau da liegt das Problem :-) MF kann und konnte nur mit "einfachen" Spielern. Boba hat grosses Potenzial. Dieses auch abrufen zu können und dabei nicht abzuheben ist auch eine Aufgabe für einen Trainerstab. Der Junge braucht Schliff und den wird er von LF bekommen. Der Junge hat in jedem Spiel geackert, leider zuoft disziplinlos. Hoffe er bekommt nochmal eine Chance!!!
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Klinke » 31.05.2011 17:33

schön BOBA wieder i m Kaderthread zu haben
karimma

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von karimma » 31.05.2011 17:40

Kaste hat geschrieben:Klar, wenn Karim geht, gehe ich mit....wir können nicht ohne den anderen... :mrgreen:
Ich wußte es schon immer Kaste, tief im Innern liebst du Karim, :lol: aber das ist hier wohl :offtopic:
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3983
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von marbi » 31.05.2011 17:53

MF kann und konnte nur mit "einfachen" Spielern.
Die Eskapaden von Bobadilla jetzt MF anzuhängen geht echt zu weit, auch Favre wird nichts ausrichten können, wenn Bobadilla nicht endlich mal von seinem Egotrip runterkommt.
Aegis
Beiträge: 30
Registriert: 07.06.2010 18:37
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Aegis » 31.05.2011 18:06

Warum Egotrip? Der Junge hat die Spielregeln der Bundesliga einfach nicht verstanden. Er hat durchaus ne Menge Fehler gemacht. Bei seiner Verpflichtung war doch schon klar, dass man da einen Heisssporn holen würde. Lass den mal unter magath Medizinbälle schleppen, der ist Abends zu müde um besoffen duch die gegend zu fahren und Samstags topfit! ;-)
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6440
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von lutzilein » 31.05.2011 18:07

Aegis hat geschrieben: Im Ernst, Boba hat was drauf und ich bin froh dass er zurück kommt, was uns fehlte war Spielintelligenz im Sturm. Man merkte sofort Reus und Camargo das passt die beiden können mit dem Ball umgehen. Bei Mo und Hanke wirds da eng!
Bei Mo wird's eng, aber Hanke kann richtig Fußball spielen, der harmoniert prächtig mit Reus! Einfach mal die Augen aufmachen!
PowerPaauwe07
Beiträge: 1842
Registriert: 26.10.2006 15:57
Wohnort: Tönisvorst

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von PowerPaauwe07 » 31.05.2011 18:10

Neptun hat geschrieben:Ich kann die Begeisterung einiger hier nicht so ganz nachvollziehen. Boba hat bisher nichts bei uns gerissen. Und das einfach nur am Trainer festzumachen ist mir zu einfach.
danke das es mal einer schreibt. Sehe ich ganz genauso.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11583
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von TMVelpke » 31.05.2011 18:55

Neptun hat geschrieben:Ich kann die Begeisterung einiger hier nicht so ganz nachvollziehen. Boba hat bisher nichts bei uns gerissen. Und das einfach nur am Trainer festzumachen ist mir zu einfach.
sehe ich ähnlich.
Nur weil er sich in der Schweiz mal vor durchgesetzt hat, heisst es noch lange nicht das er jetzt nur MF weg ist es hier auch schafft. Und in Griechenland war er ja auch nicht der Goalgetter.
Allerdings wäre es schön wenn es anders kommen würde, nur glauben kann ich es nicht.
Benutzeravatar
Borossi
Beiträge: 846
Registriert: 26.09.2007 19:52
Wohnort: Düren

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Borossi » 31.05.2011 18:57

marbi hat geschrieben:
Die Eskapaden von Bobadilla jetzt MF anzuhängen geht echt zu weit, auch Favre wird nichts ausrichten können, wenn Bobadilla nicht endlich mal von seinem Egotrip runterkommt.
Das ist Deine Meinung! 8)
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5182
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 31.05.2011 19:04

marbi hat geschrieben:Die Eskapaden von Bobadilla jetzt MF anzuhängen geht echt zu weit, auch Favre wird nichts ausrichten können, wenn Bobadilla nicht endlich mal von seinem Egotrip runterkommt.
MF hätte doch wissen müssen, was passiert, wenn man Boba seine Anti-Aggressions-Puppe wegnimmt... :mrgreen:

ich seh das ganze neutral. denke Boba ist ja eh erstmalk in ner Herausforderer-Rolle und muss erstmal an Hanke oder Arango vorbeikommen - sich mit King und ggf. noch einen weiteren Zugang messen, um einen der beiden freien Plätze in der Offensive zu bekommen (Reus und IdC in Normalform sind dann ja doch nochmal ne andere Liga und unantastbar)
LadyWriter
Beiträge: 3
Registriert: 21.03.2011 14:06
Wohnort: NRW in der schönsten Stadt am Niederrhein^^

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von LadyWriter » 31.05.2011 19:11

@ Bingo Bongo d.h. Körper, Geist und Seele müssen im Einklang sein :wink: Ich bin überzeugt davon dass das bei Bobadilla der Fall. :daumenhoch:
Benutzeravatar
69er Borusse
Beiträge: 350
Registriert: 10.05.2011 17:23
Wohnort: hoch im Norden

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von 69er Borusse » 31.05.2011 19:36

LadyWriter hat geschrieben:@ Bingo Bongo d.h. Körper, Geist und Seele müssen im Einklang sein :wink: Ich bin überzeugt davon dass das bei Bobadilla der Fall. :daumenhoch:
bin ich erst, wenn ich ihn ein paar Spiele hab spielen gesehen ! Im Moment sind Zweifel wohl noch berechtigt :?
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4600
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Tomka » 31.05.2011 19:38

Besser er geht zurück nach Argentinien! Ähnlich wie Insua wird er in Europa scheitern!
boba
Beiträge: 469
Registriert: 09.08.2009 22:29

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von boba » 31.05.2011 19:57

Aegis hat geschrieben:Der Junge ist ein Rohdiamant, den weder MF noch ME schleifen konnten. Denke mal unter Favre wirds anders laufen. Boba und Camargo dazu aussen Reus und Arango wird passen!
:schildmeinung:
Wenn Lucien es schafft, aus den vieren ein funktionierendes Quartett zu machen, dann sind wir vorn richtig gut aufgestellt, auf der Bank sitzen dazu Leute, die richtig Druck auf die vier machen können ( Mike, Mo, Karim, Patrick und...Joshua King)
Ich bin - wie immer - optimistisch.

:bmg:
Benutzeravatar
BMG THOMAS
Beiträge: 6230
Registriert: 26.05.2007 17:09
Wohnort: WORMS
Kontaktdaten:

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von BMG THOMAS » 31.05.2011 20:15

Tomka hat geschrieben:Besser er geht zurück nach Argentinien! Ähnlich wie Insua wird er in Europa scheitern!
ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, mal schauen was so von ihm kommt
PowerPaauwe07
Beiträge: 1842
Registriert: 26.10.2006 15:57
Wohnort: Tönisvorst

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von PowerPaauwe07 » 31.05.2011 22:19

meine Hoffnung in dieser Personalie heißt Lucien Favre. Wenn der ihn nicht hin bekommt, wer soll es denn dann noch schaffen?
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11329
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Neptun » 31.05.2011 23:04

TMVelpke hat geschrieben:Allerdings wäre es schön wenn es anders kommen würde, nur glauben kann ich es nicht.
Da bin ich voll bei dir. Ich hoffe auch, dass er die Kurve bekommt. Allein mir fehlt der Glaube.
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Sven1549 » 31.05.2011 23:23

Naja, aber viele haben auch nicht geglaubt, dass wir die Klasse noch halten werden können und wir haben es trotzdem geschafft.............

Also, nur Mut....................
Gesperrt