Raúl Bobadilla

Gesperrt
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Klinke » 18.09.2010 19:00

das wäre bei den anderen mal hilfreich
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31195
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von nicklos » 18.09.2010 19:24

War total verloren. Da kamen genau 0 Bälle.
VFL_Tommy89
Beiträge: 661
Registriert: 08.07.2009 16:40

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von VFL_Tommy89 » 18.09.2010 19:26

er war bemüht
quincy

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von quincy » 19.09.2010 09:33

VFL_Tommy89 hat geschrieben:er war bemüht
Genau so sollte sein Zeugnis aussehen.Boba war stets bemüht.Sein wir doch ehrlich der wird nie in Gladbach landen.
schwarzweisseseele
Beiträge: 426
Registriert: 23.08.2010 15:10

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von schwarzweisseseele » 19.09.2010 09:36

Lol...das sind die schönsten Arbeitszeugnisse:" er hat sich bemüht"....
...danach kannst du wie Sauerbier angeboten werden!
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6559
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Butsche » 19.09.2010 11:06

In der momentanen Form ist er einfach nicht bundesligatauglich. Und ich hatte mir so viel von ihm erhofft...... :(
koala
Beiträge: 1891
Registriert: 24.03.2003 13:16

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von koala » 19.09.2010 11:34

quincy hat geschrieben:Sein wir doch ehrlich der wird nie in Gladbach landen.
Stimmt, der landet in Düsseldorf :mrgreen:


(...jedes Mal, wenn er aus dem Urlaub zurück kommt)
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Gladbacher01 » 19.09.2010 12:05

Butsche hat geschrieben:In der momentanen Form ist er einfach nicht bundesligatauglich. Und ich hatte mir so viel von ihm erhofft...... :(
wie geil..so ein satz, nach einem 0:7 zu sagen...wer war denn in form?:D
koala
Beiträge: 1891
Registriert: 24.03.2003 13:16

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von koala » 19.09.2010 12:13

Vor allem, da nach vorne gar nichts lief. und da ist der Stürmer nunmal die ärmste S...

Nichtsdestotrotz hat er bisher die Erwartungen nicht erfüllt.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6559
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Butsche » 19.09.2010 12:21

Gladbacher01 hat geschrieben:
wie geil..so ein satz, nach einem 0:7 zu sagen...wer war denn in form?:D
Ja, meine Beiträge sind schon geil; da muss ich dir Recht geben!
Und wenn du möchtest, dann erkläre ich dir gerne per PN, warum meine Aussage sich nicht nur auf die gestrige 0:7 Niederlage bezieht.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7913
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 19.09.2010 12:31

Klinke hat geschrieben:das wäre bei den anderen mal hilfreich
stimmt,war der einzige der noch was versucht hat bzw einigermassen Einsatz gezeigt hat,gestern,die anderen eingesezten Spieler haben garnichts auf der Reihe bekommen
Ps31
Beiträge: 153
Registriert: 15.12.2006 22:22

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Ps31 » 19.09.2010 12:59

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:
stimmt,war der einzige der noch was versucht hat bzw einigermassen Einsatz gezeigt hat,gestern,die anderen eingesezten Spieler haben garnichts auf der Reihe bekommen
ja aber selbst wenn er einsatz zeigt ist das ziemlich wenig.....für das geld aber naja,
erst kahe jetzt boba=) wir holen schon die richtigen stürmer aus südamerika=) :bmg:
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Gladbacher01 » 19.09.2010 13:03

Butsche hat geschrieben: Und wenn du möchtest, dann erkläre ich dir gerne per PN, warum meine Aussage sich nicht nur auf die gestrige 0:7 Niederlage bezieht.
ich kann deine aussage schon nachvollziehen, wenn du es auf die bisherigen saisonspiele beziehst..jedoch würde ich ihn nicht so schnell abschreiben..gestern schien er ja der einzige zu sein, der wollte...das bringt uns im endeffekt auf dem papier nichts, aber ich gehe stark davon aus, dass er am mittwoch auflaufen wird zu beginn gegen pauli. das gibt ihm möglicherweise auftrieb, ich hab den jungen noch nicht abgeschrieben, der kann was, das weiß ich..wenn er es jetzt noch zeigen würde, wär das optimal^^

boba, schieß uns aus der krise :bmg: :hilfe:
Benutzeravatar
Edel Borusse
Beiträge: 766
Registriert: 27.01.2007 17:23

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Edel Borusse » 19.09.2010 13:17

Bobadilla ist so sehr Profifussballer wie ich Atomphysiker.

Kein Wille, kein Biss und wenn man sich ihn anguckt offenbar auch keine Disziplin, mal ein paar Extraschichten einzulegen oder den McDonalds mal links liegen zu lassen. Dafür aber mit einem Ego bis unter das Stadiondach und der irren Annahme, er wäre ein begnadeter Fussballer ausgestattet.

Bobadilla ist nicht bundesligatauglich. Aber das sage ich ja schon seit Ewigkeiten. Von daher, er hat gestern das gezeigt was er sonst auch zeigt.
Benutzeravatar
bmg_h43y
Beiträge: 1821
Registriert: 09.06.2009 09:50
Wohnort: Langenfeld

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von bmg_h43y » 19.09.2010 13:49

Edel Borusse hat geschrieben:Bobadilla ist so sehr Profifussballer wie ich Atomphysiker.

Kein Wille, kein Biss und wenn man sich ihn anguckt offenbar auch keine Disziplin, mal ein paar Extraschichten einzulegen oder den McDonalds mal links liegen zu lassen. Dafür aber mit einem Ego bis unter das Stadiondach und der irren Annahme, er wäre ein begnadeter Fussballer ausgestattet.

Bobadilla ist nicht bundesligatauglich. Aber das sage ich ja schon seit Ewigkeiten. Von daher, er hat gestern das gezeigt was er sonst auch zeigt.
Größter Schwachsinn den ich jemals gelesen habe,

"Kein Wille" Wenn er aufm Platz steht ist er glaube ich einer der mit dem meisten "willen"

"Kein Biss" Ich ignoriere es mal ;)

"mal ein paar Extraschichten einzulegen oder den McDonalds"
Wenn ich sowas lese könnte ich ja schon wieder Kotzen.
Bist du jedes mal nachdem Traning da und schaust ob er "extraschichten" macht weißt du das er nach McDonalds geht ?, Wäre auch schlimm wenn nicht :D.

Es ist zu Wenig was er momentan noch zeigt aber ich glaube würde man ihm neben nem Stürmer spielen lassen wäre da mehr drin.
Benutzeravatar
borussenliebe
Beiträge: 1455
Registriert: 20.05.2007 12:26

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von borussenliebe » 19.09.2010 17:08

Lustig in als Fett zu bezeichnen :D
Der Typ hat wohl die meisten Muskeln im Gladbach Kader und ich glaub auch das er den kräftigsten Schuss hat!
Mike 1968

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Mike 1968 » 19.09.2010 17:13

Setzt er sich in dieser Saison nicht durch, war es das wohl für ihn bei uns. Aber bin mir sicher, dass er bei einem anderen Verein, wo die Mannschaft intakt ist, seine 12-14 Tore pro Saison macht. Meine 1. Ligamannschaften.
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Gladbacher01 » 19.09.2010 17:38

ich hab ihn übrigens letzten sonntag nachm auslaufen gesehen...der kerl hat im gegensatz zu der saison davor einige kilos runter...also das mit dem fett ist irgendwie absolut unpassend, aber manche leute müssen sich einfach damit profilieren, wenn er die leistung nicht bringt...vorallem beziehen sie sich auf das gestrige spiel...absolut witzlos eigentlich
Benutzeravatar
Edel Borusse
Beiträge: 766
Registriert: 27.01.2007 17:23

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von Edel Borusse » 19.09.2010 17:48

Bitte bei den Fakten bleiben und diese nicht verdrehen.
Wo habe ich geschrieben, dass er "fett"sei?

Boba hat einfach zuviel Masse, er ist zu unbeweglich und steif.
6,7 kg weniger, egal ob Fett oder Muskeln würden ihm gut tun.
Benutzeravatar
MeisterMatze
Beiträge: 2234
Registriert: 09.03.2003 16:05
Wohnort: Stuttgart

Re: Raúl Bobadilla [9]

Beitrag von MeisterMatze » 19.09.2010 18:05

Edel Borusse hat geschrieben:Bitte bei den Fakten bleiben und diese nicht verdrehen.
Wo habe ich geschrieben, dass er "fett"sei?

Boba hat einfach zuviel Masse, er ist zu unbeweglich und steif.
6,7 kg weniger, egal ob Fett oder Muskeln würden ihm gut tun.
Und was hätten zu viele Muskeln mit McDonals zu tun? Du hast ihm eindeutig unterstellt, zu fett zu sein, also billiges rausreden ist nicht mehr.
Gesperrt