Cheftrainer Michael Frontzeck #2

Gesperrt
Benutzeravatar
tezzinho
Beiträge: 722
Registriert: 18.12.2009 20:50
Wohnort: Scheyern

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von tezzinho » 12.04.2010 16:56

cooles filmchen
gänsehaut feeling :wink:
:bmg: :bmgja: :respekt:
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4600
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Tomka » 12.04.2010 17:11

Verstehe - Zisel hat einfach das Foto von Frontzeck hochgeladen. Gut zu wissen, kann man dann mit jedem Bildchen machen!
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6562
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von lutzilein » 12.04.2010 18:42

Zisel hat geschrieben:Mal ein kleines Dankeschön an den Coach:

http://en.tackfilm.se/?id=1271074864921RA34
Oder meintest du das Sofa? :hilfe:

Öhöm! Sind Videos nicht verboten
Hoffentlich werde ich nicht gesperrt :anbet:
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Kalle46 » 12.04.2010 18:45

"Kalle46"
Der Kardinalfehler von P P mit seiner Agression gegen H K, sollte allen Lehre genug sein.
HeyJoe hat geschrieben: Oha, der pöse Pube Pander kommt hier als Aggressor zu zweifelhaften Ehren. :shock:
Fakt ist, dass Horst Köppel hier ebenso zweifelhaft zur Kultfigur geworden ist; ein 2:0 gegen die Bayern und ein 10. Platz in der Saison 2005/06 referieren da ein widersprüchliches Bild zu dem damals gespielten Grottenfußball! (Das schlimmste, was ich jemals von der Borussia gesehen habe!) :cry:

Um hier ein wenig von der OT-Schiene zu kommen , oder besser gesagt von grottenschlecht zum tollen Fuppes: Michael hat meine Erwartungen mehr als nur erfüllt und sage Danke für diese bärenstarke Arbeit! :bmgsmily:
Mit so einer Antwort hatte ich fast gerechnet, die aber total am Sinn meines Posts vorbeigeht.
Das sollte kein Lobhudeln für H K sein, sondern einfach das teilweise Kopflose handeln der damaligen Verantwortlichen aufzeigen.
Benutzeravatar
qujote
Beiträge: 1672
Registriert: 17.11.2008 15:03

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von qujote » 12.04.2010 21:07

Kalle46 hat geschrieben:"Kalle46"
Mit so einer Antwort hatte ich fast gerechnet, die aber total am Sinn meines Posts vorbeigeht.
Das sollte kein Lobhudeln für H K sein, sondern einfach das teilweise Kopflose handeln der damaligen Verantwortlichen aufzeigen.
Ok dann übernehme ich das Lobhudeln 8) zumindest insoweit, dass man einen H K damals und zu diesem Zeitpunkt absolut nicht hätte feuern dürfen.
Mit dieser (Fehl-)Entscheidung, bekam Borussia tatsächlich wie man dann erkannte arge Probleme und litt einige Jahre daran.

Auch diese Saison gab es ein paar (wenige) brenzlige Situationen (5 Niederlagen in Folge) wo man im Vergleich zu Zeiten von damals wohl wieder sehr nervös geworden wäre und eventl. sich Fehler/Fehlentscheidungen hätten wiederholen können.

Ein Glück scheint/hat sich unsere Borussia doch weiterentwickelt und Max Eberl und Vorstandsetage haben sich eben nicht verrückt machen lassen, ebenso wie Michael Frontzeck die Ruhe bewahrte und zu mehr Arbeit aufforderte.
Dafür Respekt und ein "Weiter so" an alle Beteiligten !

:bmg:
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3481
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von powerSWG » 12.04.2010 21:26

Zisel hat geschrieben:Mal ein kleines Dankeschön an den Couch:

http://en.tackfilm.se/?id=1271074864921RA34
Zisel ab jetzt der OberMod !!
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3481
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von powerSWG » 12.04.2010 21:30

Morrissey hat geschrieben:Da ja der Klassenerhalt nun geschafft ist, mehr oder weniger, möchte ich nochmals daran erinnern, was alles möglich gewesen wäre. Nämlich ein Platz unter den ersten 5. Aber da wir die zweitschlechteste Auswärtsmannschaft sind, konnte daraus ja nichts werden. Wir sollten doch ernsthaft mal die Frage stellen, ob der Trainer für ein Team wie Gladbach noch passend ist. Sind wir mit Platz 11 oder 12 zufrieden? Eine Alternative wäre beispielsweise Lothar Matthäus, ehm. Weltfußballer, der mit fußballerischem Sachverstand, Charme und Intelligenz eine richtige Mannschaft in Gladbach formen könnte, die auch international wieder was zu melden hätte!!!
Uahhh....
Ich dachte zuerst dieser Beitrag wäre schon Monate alt, ist aber erst ein paar Tage hier drin.
Knallt in München die Sonne so, oder zu lange auf`m Klo in der P1 gewesen ?
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14449
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von raute56 » 12.04.2010 22:32

Zisel hat geschrieben:Mal ein kleines Dankeschön an den Couch:

http://en.tackfilm.se/?id=1271074864921RA34

Super und danke!
100%gladbach
Beiträge: 1607
Registriert: 14.07.2006 15:46
Wohnort: Duisburg

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von 100%gladbach » 12.04.2010 23:42

großartig!
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10298
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Zisel » 13.04.2010 09:23

lutzilein hat geschrieben:Oder meintest du das Sofa? :hilfe:
Klaro. 8)
Öhöm! Sind Videos nicht verboten
Hoffentlich werde ich nicht gesperrt :anbet:
Psst! :mrgreen:
Benutzeravatar
HeyJoe
Beiträge: 650
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von HeyJoe » 13.04.2010 11:42

@Kalle46

Du genießt bei mir eine hohe Wertschätzung als immer loyaler Edelfan und Feuerwehrmann mit dem richtigen Blick auf die Brandstellen die hier aufflammen, besonders wenn’s bei der Borussia mal nicht so rund läuft.:daumenhoch:
Ich weiß, dass PP nicht dein Liebling war und wollte daran erinnern, dass diese alten Ressentiments nicht in das gute Bild passen, was ich von dir habe. :winker:
Rubin
Beiträge: 1366
Registriert: 17.01.2005 20:35
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Rubin » 13.04.2010 14:39

powerSWG hat geschrieben:Da ja der Klassenerhalt nun geschafft ist, mehr oder weniger, möchte ich nochmals daran erinnern, was alles möglich gewesen wäre. Nämlich ein Platz unter den ersten 5. Aber da wir die zweitschlechteste Auswärtsmannschaft sind, konnte daraus ja nichts werden. Wir sollten doch ernsthaft mal die Frage stellen, ob der Trainer für ein Team wie Gladbach noch passend ist. Sind wir mit Platz 11 oder 12 zufrieden? Eine Alternative wäre beispielsweise Lothar Matthäus, ehm. Weltfußballer, der mit fußballerischem Sachverstand, Charme und Intelligenz eine richtige Mannschaft in Gladbach formen könnte, die auch international wieder was zu melden hätte!!!

Uahhh....
Ich dachte zuerst dieser Beitrag wäre schon Monate alt, ist aber erst ein paar Tage hier drin.
Knallt in München die Sonne so, oder zu lange auf`m Klo in der P1 gewesen ?
vll. muss für den ein oder anderen ein riesengroßes "achtung ironie" schild angebracht werden... :roll:
Benutzeravatar
Neuköllnfohle
Beiträge: 896
Registriert: 20.02.2009 21:33

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Neuköllnfohle » 13.04.2010 16:17

Ich bin echt mal gespannt, ob Frontzeck es schafft, für die verbleibenden 4 Spiele die Spannung gleichbleibend hochzuhalten. Das ist schon nicht ganz so einfach! Selbst wenn man nach außen hin noch soviel erzählt, zumindest manche Spieler werden im Unterbewußtsein schon etwas abschalten.

Trotzdem kann es auch seine Vorteile haben, jetzt schon gerettet zu sein. Wenn es gelingt, dieses "wir können jetzt völlig befreit und locker aufspielen" wirklich in so einen positiven Willensdrang umzusetzen und tolle Leistungen (weiterhin) abzurufen, dann wäre das ein schönes Sahnehäubchen - auch und gerade für den Trainer - auf diese eh schon tolle Saison.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Quanah Parker » 14.04.2010 20:52

Mir ist persönlich schei.ß egal was die Elf in den letzten Spielen hinbekommt.
Die Saison wurde als ruhige "prognostiziert".......und sie war es. Das letztendlich richtig locker.
Frontzeck ist für mich der "King" der Saison überhaupt.
Er hat es geschafft, dass ich als Laie ein Spielsystem erkennen konnte.
Ich trinke einen "Johnnie Walker Gold Label" auf Mikel.
Das hat ER, Wir und letztendlich Ich mir verdient.
Klasse. :shakehands:
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von bulwei » 15.04.2010 05:18

Quanah Parker hat geschrieben:
Ich trinke einen "Johnnie Walker Gold Label" auf Mikel.
Das hat ER, Wir und letztendlich Ich mir verdient.
Klasse. :shakehands:
Dann lass es dir schmecken :wink:
Aber wenn schon Wisky dann Bourbon.
Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Schlappschuss » 15.04.2010 12:07

Weder noch - unser Trainer ist der klassische Single Malt-Typ.

Vielschichtig, feinsinnig, aber trotzdem natürlich und bodenständig. :mrgreen:
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6562
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von lutzilein » 16.04.2010 07:48

Unser Trainer ist nicht so ein SchickiMicki-Typ! Was Richtiges für Männer: Guter alter RUM!
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Quanah Parker » 16.04.2010 08:54

Schlappschuss hat geschrieben:Weder noch - unser Trainer ist der klassische Single Malt-Typ.

Vielschichtig, feinsinnig, aber trotzdem natürlich und bodenständig. :mrgreen:
Sehr gut. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Quanah Parker » 16.04.2010 09:01

lutzilein hat geschrieben:Unser Trainer ist nicht so ein SchickiMicki-Typ! Was Richtiges für Männer: Guter alter RUM!
uuups. :shock:

Um die Geschmacksnuancen noch zu erweitern, ist dieses auch etwas für richtige Männer.

Pennerglück.....3 Flaschen 1 €

Bild
Benutzeravatar
Bowlen
Beiträge: 2826
Registriert: 04.04.2005 23:52
Wohnort: Kiel

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Bowlen » 16.04.2010 11:22

:lol: Pennerglück.

Gibt's hier oben nicht, hier trinken die Penner Paderborner "Pilsener" und Boonekamp "Kräuterlikör"...

:offtopic:
Gesperrt