Cheftrainer Michael Frontzeck #2

Gesperrt
bit1817
Beiträge: 967
Registriert: 21.06.2006 10:47

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von bit1817 » 11.04.2010 11:18

Tusler hat geschrieben:Das einzig unklare wegen des Abstiegs ist noch Hannover,weil die auch noch direkt gegen uns spielen.Hertha kann uns schon nicht mehr überholen und Freiburg aufgrund des schlechten Torverhältnisses auch nicht.Lediglich der Relegationsplatz wäre theoretisch noch möglich,wenn
Hannover uns schlägt,wir alle Spiele verlieren und Hannover alle gewinnt.Die haben jetzt aber erst mal 2 Auswärtsspiele in Bayern und in Leverkusen und es dürfte schon mit dem Teufel zugehen,wenn Sie die beide gewinnen.Allerdings ist das Versagen von S04 in Hannover nicht zu verstehen.Mit einem Sieg dort wären Sie wieder Tabellenführer gewesen.Aber egal wie es läuft.Ich traue unserer Mannschaft und Trainer MF
in den restlichen(sicherlich extrem schweren Spielen)durchaus noch 1-3 Punkte zu!
dann holt uns halt hanoi 69 noch ein....bleiben noch 4 teams die an uns vorbeimüssen damit wir auf den relegationsplatz rutschen. gibts wen, der Lust hat mal ne konstellation auszurechnen wie das möglich wäre? so rein interessehalber? also, 5 mannschaften a 4 spiele....schätzungsweise so ne chance von ca. 1 zu 1000? (4hoch5)
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6977
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von froggy34 » 11.04.2010 13:03

Seit Freitag ist zumindest sicher das die Theoretiker , die nach Dortmund /WOB meinten MF bricht analog zu seinen Trainerstation Aachen und Bielefeld auch hier ein, stumm gemacht :bmgja:

Ich finde ihn sehr authentisch und gradlinig , ganz wichtige Eigenschaften für einen Trainer .......
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3481
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von powerSWG » 11.04.2010 13:17

bulwei hat geschrieben:
...irgendwo in mir ist diese verdammte Stimme,die mir immer was von ´´Rechnerisch sind wir noch nicht durch´´erzählt.
Aber die soll jetzt ihr Maul halten. :wink:
:lol: :lol:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10555
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Nothern_Alex » 11.04.2010 13:57

bit1817 hat geschrieben:
dann holt uns halt hanoi 69 noch ein....bleiben noch 4 teams die an uns vorbeimüssen damit wir auf den relegationsplatz rutschen. gibts wen, der Lust hat mal ne konstellation auszurechnen wie das möglich wäre? so rein interessehalber? also, 5 mannschaften a 4 spiele....schätzungsweise so ne chance von ca. 1 zu 1000? (4hoch5)
Wenn ich mal von einer Wahrscheinlichkeit von jeweils 33,3 % für einen Heimsieg, für einen Auswärtssieg und Unentschieden ausgehe, besteht die mathematische Wahrscheinlichkeit das Hannover alles gewinnt 1,23%. Die Chance, dass wir nur noch einen Punkt holen liegt bei 2,5%.

Das beide Ereignisse zusammen eintreffen, liegt bei 0,3% (alle Rechungen ohne Gewähr)

Wenn man nun noch realistische Quoten zu Tage legt und in Betracht zieht, dass ja auch die anderen Vereine „mitspielen“ müssen, ist die Chance so gering, als wenn Podolski ein Gedicht fehlerfrei und ohne "Ähs" aufsagen kann ;-)

Ne, wir sind durch und bei der Gelegenheit möchte ich Frontzeck für die gelungene Saison danken, weil sie eigentlich ohne konkrete Abstiegsangst stattfand.
Scaevola
Beiträge: 920
Registriert: 05.05.2008 16:33

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Scaevola » 11.04.2010 15:48

Nothern_Alex hat geschrieben: Wenn man nun noch realistische Quoten zu Tage legt und in Betracht zieht, dass ja auch die anderen Vereine „mitspielen“ müssen, ist die Chance so gering, als wenn Podolski ein Gedicht fehlerfrei und ohne "Ähs" aufsagen kann
:anbet: :anbet: :peace: :lol:
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8886
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Liebelein » 11.04.2010 15:54

Spart euch doch die Luft für die Rechnerei :mrgreen:
Geht doch einfach davon aus, dass MF alle der verbleibenden Spiele gewinnen möchte.
Und das was ich an diesem WE gesehen habe: Keiner von denen ist unschlagbar
:bmg:
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10301
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Zisel » 11.04.2010 17:13

Diese Abstiegsrechnungen sind doch gequirlter Mist mit Soße. Wir sind nicht nur absolut sicher in der nächsten Saison in Liga 1, sondern Borussia hat auch einen -an den eigenen Maßstäben und Möglichkeiten gemessen- richtig guten Fußball gespielt. Jedenfalls kann ich mich seit Bernd Krauss nicht mehr an eine Saison erinnern, in der die Manschaft so häufig so schön und auch erfolgreich Fußball gespielt hat.

Zum ersten Mal seit Jahren habe ich das Gefühl, dass sich diesmal tatsächlich das entwickeln kann, wovon wir hier doch schon so lange träumen: Die schrittweise Entwicklung nach oben. Wenn ME und MF in diesem Sommer noch mal so ein goldenes Händchen haben ist sicher eine Saison möglich, wie sie z.B. Frankfurt in diesem Jahr gespielt hat und dann, ja dann Mädels, dann greifen wir richtig an. :wink:

Wem haben wir das zu einem großen Teil zu verdanken: Richtig, dem Trainer. Ich persönlich blicke sehr optimistisch in die Zukunft. Ich kann nicht erkennen, wo MF etwas nennenswert falsch gemacht hätte. Die Strukturen scheinen im Team und im Umfeld zu stimmen. Auch sehe ich aktuell keine auch noch so kleinen Damoklesschwerter. Man mag das blauäugig nennen und wir müssen uns sicher auch klar darüber sein, dass die nächste Saison nicht ohne Rückschläge verlaufen wird, aber der Verein scheint mir so gefestigt wie eben seit Jahren nicht mehr. Kurz: ich habe einfach ein s.au gutes Gefühl wenn ich an die nächste Saison denke. Gelingt es dem Verein dann auch noch Leistungsträger wie Dante über die kommende Saison hinaus zu halten mag tatsächlich bald schon mehr möglich sein.
100%gladbach
Beiträge: 1607
Registriert: 14.07.2006 15:46
Wohnort: Duisburg

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von 100%gladbach » 11.04.2010 17:29

Besser kann man es nicht sagen. das was unsere mannschaft diese saison gezeigt hat ist das beste, was ich seit mehr als zehn jahren bei uns gesehen habe. Wir haben fußball gespielt, allein das ist mit blick auf die vergangenen jahre bemerkenswert. unser großes plus scheint es zu sein, dass wir fachkundige und besonnene leute in verantwortlichen positionen haben. hier m.e. besonders frontzeck und eberl hervorzuheben, die ihre aufgabe die mannschaft zu entwickeln verinnerlicht haben. Beide haben scheinbar eine hohe emotionale bindung zum verein, bedingt durch die längere vereinszugehörigkeit. was ich jedoch als besonders angenehm empfinde ist, dass beide keine selbstdarsteller sind, wie andere verdiente ex-spieler, die hier regelmäßig gefordert werden. ich hoffe, dass dieses duo hier noch lange zusammen arbeiten kann, vielleicht ergibt sich ja eine ähnlich lange partnerschaft wie die von schaaf und allofs, es wäre mit sicherheit nicht zum nachteil unseres vereins....
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12584
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Badrique » 12.04.2010 01:46

100%gladbach hat geschrieben:vielleicht ergibt sich ja eine ähnlich lange partnerschaft wie die von schaaf und allofs, es wäre mit sicherheit nicht zum nachteil unseres vereins....
Ein Traum wäre das.
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Kalle46 » 12.04.2010 09:47

M F ein Trainer mit Herz und Verstand, hält auch in schweren Zeiten das Heft in der Hand.
Würden alle Fans seinen Worten mehr glauben als der Presse, wären hier 30 Seiten weniger. :winker:
Endlich zeigt Borussia mal das Sie zu Ihren Vorgaben steht und nicht beim ersten lauen Lüftchen in Panik ausbricht.
Ich hoffe das es in den nächsten Jahren so sachlich weiter geht.
Der Kardinalfehler von P P mit seiner Agression gegen H K, sollte allen Lehre genug sein.
Mit M F in ruhigere und bessere Zeiten, auf gehts Borussia. :daumenhoch:
Benutzeravatar
sneezer
Beiträge: 881
Registriert: 21.10.2005 11:06
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von sneezer » 12.04.2010 10:05

Ich habe MF am Anfang der Saison nicht gewollt. Jetzt hat er mich aber überzeugt und ich denke er ist der Richtige für die nächsten Jahre.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31107
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von nicklos » 12.04.2010 10:13

sneezer hat geschrieben:Ich habe MF am Anfang der Saison nicht gewollt. Jetzt hat er mich aber überzeugt und ich denke er ist der Richtige für die nächsten Jahre.
Dito.
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Kalle46 » 12.04.2010 10:17

Fallt mir nur beim nächsten lauen Gegenwind nich um. :winker:
Kann Borussia nicht gebrauchen.
Zur Borussia stehen wie ein Mann ohne Weinen und Geplärre. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse-seit-1973
Beiträge: 2023
Registriert: 13.11.2009 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Nord

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Borusse-seit-1973 » 12.04.2010 11:12

Liebelein hat geschrieben:Spart euch doch die Luft für die Rechnerei :mrgreen:
Geht doch einfach davon aus, dass MF alle der verbleibenden Spiele gewinnen möchte.
Und das was ich an diesem WE gesehen habe: Keiner von denen ist unschlagbar
:bmg:

rechnerei, rechnerei......wenn ich das schon wieder lese.
wer jetzt noch zittert is selber schuld und sollte erstmal ein beruhigungsbierchen trinken, damits aufhört :bmgsmily:
wir sind durch und ich freue mich auf ungestresste letzte 4 spiele.
wann hats das zuletzt gegeben ?
Wünsche mir natürlich, dass die mannschaft noch richtig reinklotzt und nicht einfach leicht abschenkt.
wir sprechen wirklich ein kleines wörtchen mit bei der vergabe der schale + auch im abstieg gegen hannover .
also bitte jungs: Reisst euch zusammen + habt trotzdem spass an den letzten 4 spielen.
Bin mal gespannt wie sich das team präsentiert bis zum ende der saison.
Benutzeravatar
HeyJoe
Beiträge: 650
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von HeyJoe » 12.04.2010 12:27

Kalle46 hat geschrieben: Der Kardinalfehler von P P mit seiner Agression gegen H K, sollte allen Lehre genug sein.
Oha, der pöse Pube Pander kommt hier als Aggressor zu zweifelhaften Ehren. :shock:
Fakt ist, dass Horst Köppel hier ebenso zweifelhaft zur Kultfigur geworden ist; ein 2:0 gegen die Bayern und ein 10. Platz in der Saison 2005/06 referieren da ein widersprüchliches Bild zu dem damals gespielten Grottenfußball! (Das schlimmste, was ich jemals von der Borussia gesehen habe!) :cry:
Nun ja, Köppels Vita nach seiner Abberufung liest sich auch nicht gerade wie ein Abenteuerroman, ergo hat der pöse Peter nicht alles verkehrt gemacht. 8)

Um hier ein wenig von der OT-Schiene zu kommen , oder besser gesagt von grottenschlecht zum tollen Fuppes: Michael hat meine Erwartungen mehr als nur erfüllt und sage Danke für diese bärenstarke Arbeit! :bmgsmily:
Benutzeravatar
Borossi
Beiträge: 846
Registriert: 26.09.2007 19:52
Wohnort: Düren

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Borossi » 12.04.2010 14:14

Morrissey hat geschrieben:Da ja der Klassenerhalt nun geschafft ist, mehr oder weniger, möchte ich nochmals daran erinnern, was alles möglich gewesen wäre. Nämlich ein Platz unter den ersten 5. Aber da wir die zweitschlechteste Auswärtsmannschaft sind, konnte daraus ja nichts werden. Wir sollten doch ernsthaft mal die Frage stellen, ob der Trainer für ein Team wie Gladbach noch passend ist. Sind wir mit Platz 11 oder 12 zufrieden? Eine Alternative wäre beispielsweise Lothar Matthäus, ehm. Weltfußballer, der mit fußballerischem Sachverstand, Charme und Intelligenz eine richtige Mannschaft in Gladbach formen könnte, die auch international wieder was zu melden hätte!!!
Fehlt hier das Ironieschild?
Oder bist du das , Morrissey der Nick von dat Lodda??? :winker:
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10301
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Zisel » 12.04.2010 15:11

Mal ein kleines Dankeschön an den Coach:

http://en.tackfilm.se/?id=1271074864921RA34
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 29747
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von borussenmario » 12.04.2010 15:16

....so geil :schildsensationell:
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4192
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von kraufl » 12.04.2010 15:34

Oscar für Zisel !!! :schildwiegeil:
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 4082
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Curly** » 12.04.2010 16:21

Wow! :schildwiegeil: :schildsensationell: :laola: :happyjump:
Gesperrt