Cheftrainer Michael Frontzeck #2

Gesperrt
lvmborusse
Beiträge: 102
Registriert: 14.05.2009 09:38

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von lvmborusse » 07.04.2010 14:58

pepimr hat geschrieben: Zunächst einmal würde ich Arango auch drin lassen, da er, auch wenn er 85 Minuten schlecht spielt, mit einer einzigen gelungenen Aktion ein Spiel alleine entscheiden kann. MB spielt in der Tat in letzter Zeit schlecht, harmoniert aber besser mit Marx als Meeuwis. Es fehlen halt die Alternativen. In diesem Fall könnte man aber jetzt, wo wir so gut wie gerettet sind, ruhig mal Jantschke oder Neustädter eine Chance neben Marx geben. RF und KM sind sicherlich keine Lieblinge von MF, denn wenn ich mich recht entsinne, spielten die ersten 9 Rückrundenspiele immer Bobadilla und Colautti und KM und RF schmorrten auf der Bank. Da RB und RC ihre Sache nicht gut machten, dürfen sich jetzt halt seit ein paar Spieltagen RF und KM versuchen. Andere Stürmer haben wir halt nicht, oder schwebt Dir etwa ein Sturmduo Neuville und Bäcker vor, oder vielleicht sogar Lamidi von Beginn an?
bei JA und TJ stimme ich dir zu. MF könnte es auch mal mit GA versuchen, je nachdem wie fit er ist.
in den spielen, wo ich ihn gesehen habe, war er gut. laufstark und spielt auch gute pässe. warum nicht?
zum sturm: FB wäre hier auch ne option. die frage ist nur, wen man daneben oder dahinter aufstellt.
nun, wir werden sehen, wer am freitag spielt.
pepimr
Beiträge: 2053
Registriert: 10.04.2007 17:47

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von pepimr » 07.04.2010 15:38

@lvmborusse

Das Problem, das ich mit GA habe, ist, dass er soweit ich weiß keinen Vertrag mehr bekommt und somit innerlich möglicherweise schon mit Borussia abgeschlossen hat. Es wäre wichtiger, unsere gute Tabellensituation zu nutzen, um jungen Spielern wie Neustädter; Bäcker oder Jantschke Spielpraxis zu geben. Besonders Jantschke hätte es meiner Meinung nach verdient, mehr Spielminuten zu erhalten, da er seine Sache immer dann wenn Levels ausfiel auf der rechten Seite ordentlich gemacht hat.
lvmborusse
Beiträge: 102
Registriert: 14.05.2009 09:38

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von lvmborusse » 07.04.2010 16:02

@pepimr

das mit GA ist mir neu. meines wissens hat er doch vertrag bis 2011.
oder vertust du dich vlt. mit RC? :wink:
Carsten Nielsen
Beiträge: 1694
Registriert: 29.05.2007 23:47

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Carsten Nielsen » 07.04.2010 16:46

Er hat noch Vertrag bis 2011, aber Vertrag hin oder her, er würde bestimmt auf seinen Einsatz brennen. Dennoch würde ich ihn nicht von Anfang an bringen, weil er nach seiner Verletzung einfach noch keine Spielpraxis sammeln konnte.
pepimr
Beiträge: 2053
Registriert: 10.04.2007 17:47

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von pepimr » 07.04.2010 20:13

@lvmborusse
Wenn GA noch Vertrag bis 2011 hat, dann steht er halt auf der Streichliste, denn laut Presse plant Gladbach für die nächste Saison nicht mehr mit Dorda, Kleine, Neuville, Lamidi, Stalteri, Albermann, Jaures und Colautti.
Benutzeravatar
toninho69
Beiträge: 3313
Registriert: 03.06.2008 22:52
Wohnort: die stadt, die's nicht gibt!

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von toninho69 » 07.04.2010 21:29

pepimr hat geschrieben:@lvmborusse
Wenn GA noch Vertrag bis 2011 hat, dann steht er halt auf der Streichliste, denn laut Presse plant Gladbach für die nächste Saison nicht mehr mit Dorda, Kleine, Neuville, Lamidi, Stalteri, Albermann, Jaures und Colautti.
ich weiß zwar nicht, welche quelle du hast, aber ich muß dir leider widersprechen.
bei TK, ON, ML und RC stimme ich dir zu. aber laut aussage ME vom 30.03.10
plant man mit dem rest. okay, wenn ein verein kommt, der genug asche hinlegt,
dann wolle man keine steine in den weg legen. aber auch da stand CD nie zur
debatte. wenn du dies widerlegen kannst, dann nehme ich alles zurück. dann
mußt du wohl an der quelle sitzen. :shakehands:
Benutzeravatar
MeaParvitas
Beiträge: 2054
Registriert: 09.11.2008 22:33

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von MeaParvitas » 07.04.2010 23:27

pepimr hat geschrieben:@lvmborusse

Das Problem, das ich mit GA habe, ist, dass er soweit ich weiß keinen Vertrag mehr bekommt und somit innerlich möglicherweise schon mit Borussia abgeschlossen hat.
Deine haltlosen Unterstellungen sind echt unglaublich. :hilfe:
Kannst du mir mal sagen wie du darauf kommst, dass Alberman schon mit Borussia abgeschlossen hat? Alberman war sehr lange verletzt und versucht sich jetzt wieder ans Team ranzukämpfen. Mal ganz davon abgesehen, dass er einen Vertrag bis 2012 hat. Also genauso lange wie die anderen 6er Meeuwis, Neustädter, Jantschke (und Bastürk auch). Nur Marx hat bis 2011 Vertrag.
pepimr
Beiträge: 2053
Registriert: 10.04.2007 17:47

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von pepimr » 08.04.2010 00:55

@MeaParvitas
Jetzt leg doch nicht jeden Satz auf die Goldwaage. Ich bin halt der Meinung, dass jetzt ein günstige Gelegenheit ist, unseren Nachwuchsspielern Spielpraxis zu geben. Da ich in der Presse gelesen habe, dass Albermann wohl gehen kann, möchte ich halt (falls das stimmt, was in der Presse steht), dass nun Spieler zum Zuge kommen, die auch nächste Saison noch für Gladbach spielen werden. Vorzugsweise junge Nachwuchsspieler, die unbedingt für die nächste Saison Erfahrung sammeln sollten. Die Tabellensituation lässt es doch nun zu, verstärkt auf Unerfahrene zu setzen. Also lieber Michael, lass sie los, die jungen Wilden, die Neustädters, die Jantschkes und die Bäckers.
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von bulwei » 08.04.2010 06:45

pepimr hat geschrieben: Die Tabellensituation lässt es doch nun zu, verstärkt auf Unerfahrene zu setzen. Also lieber Michael, lass sie los, die jungen Wilden, die Neustädters, die Jantschkes und die Bäckers.
Wenn rechnerisch der Klassenerhalt geschafft ist kannst du deine forderungen noch mal bringen,vorher sollten wir uns noch voll auf den Abstiegskampf konzentrieren.
Im übrigen sollten wir immer mit der stärksten Mannschaft auflaufen,es gibt vieleicht Clubs die auf einen Sieg von uns angewiesen sind und da wär es unfair wenn wir nicht jedes Spiel wie ein Endspiel angehen,selbst wenn wir schon auf der sicheren Seite sind.
Altborusse_55
Beiträge: 1252
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Altborusse_55 » 08.04.2010 11:24

Im übrigen sollten wir immer mit der stärksten Mannschaft auflaufen,es gibt vieleicht Clubs die auf einen Sieg von uns angewiesen sind und da wär es unfair wenn wir nicht jedes Spiel wie ein Endspiel angehen,selbst wenn wir schon auf der sicheren Seite sind.[/quote]
Das ist korrekt, nur müssen diese Spieler dann auch entsprechende Leistung bringen, und das seh ih bei einigen nicht, und das seit Wochen!
Altborusse_55
Beiträge: 1252
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Altborusse_55 » 08.04.2010 11:28

Zunächst einmal würde ich Arango auch drin lassen, da er, auch wenn er 85 Minuten schlecht spielt, mit einer einzigen gelungenen Aktion ein Spiel alleine entscheiden kann. MB spielt in der Tat in letzter Zeit schlecht, harmoniert aber besser mit Marx als Meeuwis. Es fehlen halt die Alternativen. In diesem Fall könnte man aber jetzt, wo wir so gut wie gerettet sind, ruhig mal Jantschke oder Neustädter eine Chance neben Marx geben. RF und KM sind sicherlich keine Lieblinge von MF, denn wenn ich mich recht entsinne, spielten die ersten 9 Rückrundenspiele immer Bobadilla und Colautti und KM und RF schmorrten auf der Bank. Da RB und RC ihre Sache nicht gut machten, dürfen sich jetzt halt seit ein paar Spieltagen RF und KM versuchen. Andere Stürmer haben wir halt nicht, oder schwebt Dir etwa ein Sturmduo Neuville und Bäcker vor, oder vielleicht sogar Lamidi von Beginn an?[/quote]
Bäcker und Boba, warum nicht? Warum niht die jungen Wilden? Schalke zeigt es, Dortmund zeigt es. Zu MB, ich weiß nicht was besser ist für die Mannschaft, seine angebliebe Harmonie zu Marx, oder ständig diese Fehlpässe, die uns immer wieder in Schwierigkeiten bringen. Wann gab es die letzte gelungene Aktion von Arango?
Benutzeravatar
Neuköllnfohle
Beiträge: 896
Registriert: 20.02.2009 21:33

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Neuköllnfohle » 08.04.2010 20:21

Soweit ich weiß ist Bäcker doch noch mit der U20-Nationalelf unterwegs, oder? Deswegen erübrigen sich eigentlich die vielfach zu lesenden Forderungen nach seiner Aufstellung im Kader gegen Frankfurt...
Benutzeravatar
Borusse79
Beiträge: 1247
Registriert: 28.02.2004 16:56
Wohnort: Hippelank im schönen Neuss
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Borusse79 » 09.04.2010 22:25

Chapeau für diese Saison Herr Frontzeck ! Sie haben es allen Kritikern gezeigt... Klasse !

Und das Beste ist, dass es noch nicht vorbei ist und wir jetzt noch 3 Knallerspiele völlig Sorgenfrei genießen können... Und gegen Hannoi dürfte auswärts auch noch was drin sein.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12535
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Badrique » 09.04.2010 22:47

Michael Frontzeck leistet einfach super Arbeit soweit ich das aus der Ferne beobachten kann.
Vorallem 2 Siege gegen die Eintracht, welche zu den postiven Überraschungen der Saison gehört. :daumenhoch:
Benutzeravatar
BMG THOMAS
Beiträge: 6269
Registriert: 26.05.2007 17:09
Wohnort: WORMS
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von BMG THOMAS » 09.04.2010 22:59

Badrique hat geschrieben:Michael Frontzeck leistet einfach super Arbeit soweit ich das aus der Ferne beobachten kann.
Vorallem 2 Siege gegen die Eintracht, welche zu den postiven Überraschungen der Saison gehört. :daumenhoch:
so sehe ich das auch
pepimr
Beiträge: 2053
Registriert: 10.04.2007 17:47

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von pepimr » 09.04.2010 23:10

Badrique hat geschrieben: Vorallem 2 Siege gegen die Eintracht, welche zu den postiven Überraschungen der Saison gehört. :daumenhoch:
Vergiss nicht zwei Siege gegen den HSV, der ja immerhin zu den Europaleague-Kandidaten gehört.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6410
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Manolo_BMG » 09.04.2010 23:40

Badrique hat geschrieben:Michael Frontzeck leistet einfach super Arbeit soweit ich das aus der Ferne beobachten kann.
Er und seine "Spione" haben scheinbar mal wieder sehr gute Arbeit geleistet :respekt: ... schließlich konnte keiner erwarten, dass wir diese Frankfurter dermaßen beherrschen würden. Besser kann man ein Team wohl kaum auf einen euphorisierten Gegner einstellen... :daumenhoch:

Nachdem der Klassenerhalt nun endgültig perfekt ist, können wir die restlichen Spiele mal so richtig genießen (egal wie sie ausgehen)! :D
Morrissey
Beiträge: 310
Registriert: 19.05.2004 12:03
Wohnort: Singapore

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Morrissey » 09.04.2010 23:58

Da ja der Klassenerhalt nun geschafft ist, mehr oder weniger, möchte ich nochmals daran erinnern, was alles möglich gewesen wäre. Nämlich ein Platz unter den ersten 5. Aber da wir die zweitschlechteste Auswärtsmannschaft sind, konnte daraus ja nichts werden. Wir sollten doch ernsthaft mal die Frage stellen, ob der Trainer für ein Team wie Gladbach noch passend ist. Sind wir mit Platz 11 oder 12 zufrieden? Eine Alternative wäre beispielsweise Lothar Matthäus, ehm. Weltfußballer, der mit fußballerischem Sachverstand, Charme und Intelligenz eine richtige Mannschaft in Gladbach formen könnte, die auch international wieder was zu melden hätte!!!
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 29691
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von borussenmario » 09.04.2010 23:59

:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Thosus
Beiträge: 324
Registriert: 24.10.2004 18:16

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Thosus » 10.04.2010 00:22

@Morrissey

Ähm ... scroll mal etwas tiefer, da gibt es eine Rubrik die nennt sich ""Fußball National", dann nochmal draufdrücken bei "Hompages der Bundeslegisten" da erscheinen 36 Mannschaften. Suche dir davon 35 aus, da biste richtig.
Hier ist das Forum unserer Borussia.
Oder bist du es, Loddar? :hilfe:
Gesperrt