Cheftrainer Michael Frontzeck #1

Gesperrt
Benutzeravatar
Mike18
Beiträge: 5748
Registriert: 26.10.2004 21:15

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Mike18 » 03.06.2009 10:27

bart hat geschrieben:Danke Herr Eberl

Respekt Herr Eberl !

Welch :lol: GEBALLTE Kompetenz . .

Wir sind seit heute im Wettstreit mit K*ln um die Lachnummer der Liga . .

Helau und Alaaf "Kompetenz"-Team :daumenhoch:
Benutzeravatar
Cabal
Beiträge: 430
Registriert: 17.04.2008 09:21
Wohnort: Remscheid

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Cabal » 03.06.2009 10:27

Ich kann es mir nur so erklären ,das jeder andere potentielle Trainer mit etwas Erfolg , abgesagt hat!
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3315
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von ColaRumCerrano » 03.06.2009 10:27

MF bekommt wie jeder Neue erst mal das Vertrauen ausgesprochen und fängt bei 0 an, obwohl er alles andere als mein Wunschkandidat war. Schade das sein größtes Problem mittlerweile von Anfang an die eigenen Fans sein werden :wut:

Herzlich Willkommen zu Hause :bmg:
Benutzeravatar
red-se-o
Beiträge: 30
Registriert: 14.10.2008 17:08

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von red-se-o » 03.06.2009 10:27

ahja wenn man liest was ihr so schreibt, dann kann man sich nur an den Kopf fassen...


Glaubt ihr ernsthaft das ein Funkel oder ein Slomka uns in den uefa cup führen würden??

MF hat jahrelang hier gespielt und das ziemlich erfolgreich. zudem hat er damals mit HM auch eine solide Leistung hingelegt.

Es gibt nichts was gegen ihn spricht... Vergleicht ihr Bielefeld wirklich mit uns? Ohje...

UND WIR SCHWÖÖÖÖREN STEIN UND BEIN ... :bmgsmily:
Benutzeravatar
Siggi
Beiträge: 388
Registriert: 02.06.2004 23:46
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Siggi » 03.06.2009 10:27

Umbro hat geschrieben:In Aachen und Bielefeld hatte er nicht Bundesliga taugliche Manschaften
Und wen trainiert er hier in Gladbach? Den amtierenden UEFA-Cup-Sieger?
Kommt mal runter, wir haben hier auch eine nicht-Bundesliga-taugliche Mannschaft, anders sind 31 Punkte nicht zu erklären.

Meine einzige Hoffnung für die nächste Saison war ein fähiger Trainer, der es schafft, die Spieler bis aufs Letzte zu motivieren und eine ideale Taktik zu finden. Nur so hat Meyer es letzte Saison geschafft. Frontzeck hat genau das in Aachen und Bielefeld nicht geschafft.
Benutzeravatar
2.k
Beiträge: 129
Registriert: 28.05.2009 12:08

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von 2.k » 03.06.2009 10:28

Die einzige Entschuldigung, die es für diese Entscheidung gibt, wäre, dass kein anderer Kandidat nach BMG wollte und ME keine andere Wahl hatte.

Trotzdem: Welcome! Ich bin gespannt... Bild
Effenberggeist
Beiträge: 7
Registriert: 20.12.2006 16:26
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Effenberggeist » 03.06.2009 10:28

Also, wie schon von mir vor 2 Stunden gesagt MF wirds.

Herzlich willkommen.

.... und an alle Nörgler und Enttäuschten:

Gebt ihm eine faire Chance.
Er ist noch jung und lernfähig, hat Buli-Erfahrung und hat Erfahrung mit mittelmäßigen Mannschaften im Abstiegskampf.
Da bei uns aber noch 3 Eckpfeiler (Kracher) kommen sollen, gehe ich davon aus, dass das Ziel diesmal nicht 34 Spieltage Abstiegskampf ist.
Also cool bleiben und schaun, was noch so alles kommt.

Gruß aus MG
Benutzeravatar
donjupp2007
Beiträge: 368
Registriert: 03.05.2009 12:48
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von donjupp2007 » 03.06.2009 10:28

Bin überzeugt, dass er den Weg, der mit HM eingeschlagen wurde weitergehen wird und die Mannschaft Stück für Stück nach Vorne bringen wird.

:bmgsmily:
Benutzeravatar
>vfl borussia<
Beiträge: 1073
Registriert: 15.04.2005 16:51
Wohnort: Block 17

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von >vfl borussia< » 03.06.2009 10:29

Habe jetzt erstmal absolut mehr keine Lust auf Borussia. Ich glaub aus dem Transferkarussell kann ich mich gepflegt ausklinken, da wird jetzt eh kein Kracher mehr kommen. Wie soll man bitteschön mit einem Trainer, der zwei mal abgestiegen ist einen Spieler locken, der nicht gleich wieder auf dem letzten Platz stehen möchte? Ich fass es nicht!

Vielleicht lasse ich mich in der Saison gerne eines besseren belehren, aber leider glaub ich nicht daran...
Benutzeravatar
Umbro
Beiträge: 205
Registriert: 01.12.2007 13:53
Wohnort: Heinsberg

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Umbro » 03.06.2009 10:29

Bleibt fair... :wut:
Zuletzt geändert von Umbro am 03.06.2009 10:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 4035
Registriert: 14.05.2004 13:33
Wohnort: Grefrath

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Nickel » 03.06.2009 10:29

Wenn das NIX wird kann sich M.berl seinen MANAGER mal schön an den HUT stecken ... Trotzdem - Unterstützt unsere Borussia! :bmg:
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Tomka » 03.06.2009 10:29

@Siggi: Frag mich gerade warum die Tochter von Slomka jetzt in Mönchengladbach zur Schule geht! :lol:
Nik
Beiträge: 1252
Registriert: 31.03.2007 11:27

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Nik » 03.06.2009 10:29

Nur so hat Meyer es letzte Saison geschafft. Frontzeck hat genau das in Aachen und Bielefeld nicht geschafft.
Ach so, mit Meyer, Slomka, Funkel oder Stanislawski wären Aachen und Bielefeld nicht abgestiegen.
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6349
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Becko » 03.06.2009 10:30

Umbro hat geschrieben: In Aachen und Bielefeld hatte er nicht Bundesliga taugliche Manschaften

Ach und die hat er hier oder was?
Wenn ich seh was da für Stürmer im Raum stehen! Bobadillo oder wie der heist der lieber gelbe Karten als Tore sammelt......
Ich seh schwarz, sorry.
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4027
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von kraufl » 03.06.2009 10:30

sunbeam hat geschrieben:..
Wikipedia: Objektiv steht als Adjektiv für:
unvoreingenommen, nicht von Gefühlen und Vorurteilen bestimmt,
gegenständlich, wirklich, tatsächlich, unabhängig von einem Subjekt und dessen Bewusstsein existierend
Zuletzt geändert von HerbertLaumen am 03.06.2009 10:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Moderationsmaßnahme
Mad Max
Beiträge: 1177
Registriert: 12.03.2007 16:25

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Mad Max » 03.06.2009 10:30

Danke Max eine tolle Entscheidung wahrscheinlich war er die billigste Lösung den ein anderen Grund kann ich mir nicht vorstellen.Immer diese Klüngelwirtschaft. :wut: :wut: :wut:
Benutzeravatar
BorussiaForever1977
Beiträge: 3791
Registriert: 14.02.2009 19:33
Wohnort: Bad Berleburg

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von BorussiaForever1977 » 03.06.2009 10:30

Und dafür den ganzen Zenober. Ich heule :cry: . Hatte Maxi Angst das einer den Frontzeck vor der Nase wegschnappt? Unfassbar.
Benutzeravatar
sneezer
Beiträge: 881
Registriert: 21.10.2005 11:06
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von sneezer » 03.06.2009 10:30

Viel Erfolg Herr Cheftrainer.....

da du ja jetzt hier bist.... bring Arthur Wichniarek mit.
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5973
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Jagger1 » 03.06.2009 10:31

Hm also ich bin jetzt wirklich überrascht - jedoch negativ. Vielleicht ist es ein Dankeschön, dass er Bielefeld schön unten gehalten hat und als Belohnung dafür dass wir dringeblieben sind jetzt diesen (Schleudersitz-) Posten bekommt.

Ok, er soll seine Chance erhalten - nur müssen die Verantwortlichen wissen, auf welchem Eis sie sich mit MF begeben - Aufbruchstimmung herrscht hier keine, da wir Leute mit Stallgeruch zu genüge hatten, die hier gescheitert sind.

Vielleicht irre ich mich, aber ich erkenne beim besten Willen nicht, dass die Verantwortlichen aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt haben.
Fresene
Beiträge: 2399
Registriert: 21.05.2008 16:38
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: Cheftrainer Michael Frontzeck

Beitrag von Fresene » 03.06.2009 10:31

Willkommen Herr Frontzeck!Aber ich glaube nicht das diese Lösung für Ruhe im Verein sorgt und es morgen eine heisse JHV wird.Außerdem hätte man diese Lösung wohl auch schon eher verkünden können.
Mal schauen welche 'Stützen' Maxi uns jetzt noch präsentiert-ich bin doch verwirrt.
Gesperrt