Marco Reus

Gesperrt
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4740
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von SulzfeldBorusse » 10.01.2012 17:24

Spieler,die 10 Mio. Ablöse kosten,sind gehaltstechnisch nicht unsere Kragenweite.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von steff 67 » 10.01.2012 17:43

Ich hätte niemals gedacht das ein Wechsel solch ein Theater nach sich zieht :(
Benutzeravatar
Andy1983
Beiträge: 1401
Registriert: 07.10.2007 14:02
Kontaktdaten:

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Andy1983 » 10.01.2012 18:02

SulzfeldBorusse hat geschrieben:Spieler,die 10 Mio. Ablöse kosten,sind gehaltstechnisch nicht unsere Kragenweite.
Es hängt weiterhin davon ab wo wir am 34. Spieltag in der Tabelle stehen. :bmg:
Benutzeravatar
Andy1983
Beiträge: 1401
Registriert: 07.10.2007 14:02
Kontaktdaten:

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Andy1983 » 10.01.2012 18:03

stöh hat geschrieben:Ich hätte niemals gedacht das ein Wechsel solch ein Theater nach sich zieht :(
Ja stöh, da hast du recht, langsam reichts echt mal wieder. :?
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 2003
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von 00anton » 10.01.2012 19:21

So ich musste mir erst einmal 6 Tage Zeit nehmen und diesen schweren Rückschlag zu verdauen. Es war für mich die schlimmste Nachricht die ich mir vorstellen kann und ich habe echt gelitten als ich vom Reus Transfer gehört habe. Nach 6 Tagen kann ich nur folgendes sagen:

Der wohl beste Spieler der je für die Borussia gespielt hat verlässt uns und geht zurück in die Heimat.
Marco häng dich noch mal richtig rein und schieß uns in die Champions League!
Ich werde Dir immer einen Platz in meinem Rautenherzen freihalten. Und wenn es Dir im Pott nicht mehr gefällt, ein Zeichen von Dir reicht und ich komme und bring Dich zurück zur richtigen Borussia! :D
Benutzeravatar
Basti06
Beiträge: 862
Registriert: 09.08.2006 14:05
Wohnort: Block 15

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Basti06 » 10.01.2012 19:25

00anton hat geschrieben: Marco häng dich noch mal richtig rein und schieß uns in die Champions League!
Ich werde Dir immer einen Platz in meinem Rautenherzen freihalten. Und wenn es Dir im Pott nicht mehr gefällt, ein Zeichen von Dir reicht und ich komme und bring Dich zurück zur richtigen Borussia! :D
Amen!
Ich hab mir heute mein Deutschland Trikot mit Reus drauf geholt. Ich war auch total geschockt und traurig, und wenn ich mir das wieder durch den Kopf gehen lasse, ist dieses Gefühl auch immer wieder da, aber ich nehm ihm das nicht übel. Für mich ist und bleibt er ein Borusse (ein Richtiger, nicht dieses gelbe Zeugs). Er hat viel für uns getan und wird das hoffentlich noch ein halbes Jahr machen. :bmg:
Benutzeravatar
OskarInDertonne
Beiträge: 113
Registriert: 04.03.2007 18:35
Wohnort: nähe Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von OskarInDertonne » 10.01.2012 19:26

00anton hat geschrieben:So ich musste mir erst einmal 6 Tage Zeit nehmen und diesen schweren Rückschlag zu verdauen. Es war für mich die schlimmste Nachricht die ich mir vorstellen kann und ich habe echt gelitten als ich vom Reus Transfer gehört habe. Nach 6 Tagen kann ich nur folgendes sagen:

Der wohl beste Spieler der je für die Borussia gespielt hat verlässt uns und geht zurück in die Heimat.
Marco häng dich noch mal richtig rein und schieß uns in die Champions League!
Ich werde Dir immer einen Platz in meinem Rautenherzen freihalten. Und wenn es Dir im Pott nicht mehr gefällt, ein Zeichen von Dir reicht und ich komme und bring Dich zurück zur richtigen Borussia! :D

Naja der beste der je für Borussia gespielt hat....vergesst nicht Netzer,Simonsen,Sielof u.s.w.
EinLebenlangBorusse
Beiträge: 1320
Registriert: 23.11.2010 09:53

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von EinLebenlangBorusse » 10.01.2012 22:03

"Das ist der größte Schwachsinn, der seit langer Zeit über Borussia Mönchengladbach geschrieben wurde. Von den Autoren hat niemand mit uns gesprochen, das ist alles aus anderen Zeitungen abgeschrieben und größtenteils wilde Spekulation."
Man beachte die Details.
Meiner Meinung stinkt es in dem Team mittlerweile mehr als wir es wahrhaben wollen.
MuhQ

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von MuhQ » 10.01.2012 22:06

man beachte auch den Rest und eben nicht nur dieses kleinste Detail ;)

was nicht spekulativ war, ist doch nur, dass Reus und Neustädter im Sommer weg sind.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9336
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Raute im Herzen » 10.01.2012 22:47

EinLebenlangBorusse hat geschrieben:
Man beachte die Details.
Meiner Meinung stinkt es in dem Team mittlerweile mehr als wir es wahrhaben wollen.
Borussias Sportdirektor Max Eberl hat der unsäglichen Berichterstattung des Spiegel klare Worte folgen lassen. „“Das ist der größte Schwachsinn, der seit langer Zeit über Borussia Mönchengladbach geschrieben wurde. Von den Autoren hat niemand mit uns gesprochen, das ist alles aus anderen Zeitungen abgeschrieben und größtenteils wilde Spekulation“, wird Eberl auf borussia.de zitiert. Aber, Ihr ahnt es schon: Die hysterischen Schreihälse werden sich garantiert an dem Wörtchen „größtenteils“ hochziehen und in den nächsten Tagen den Unfug weiter verbreiten und thematisieren.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26375
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von nicklos » 10.01.2012 23:52

EinLebenlangBorusse hat geschrieben:Man beachte die Details.
Meiner Meinung stinkt es in dem Team mittlerweile mehr als wir es wahrhaben wollen.

Natürlich. In keinem Verein herrscht eitel Sonnenschein.

Schon mal dran gedacht, dass mit größtenteils auch die Investitionssumme von 27-30 Mio gemeint sein könnte, die wir nun ausgeben können :winker:
telltor
Beiträge: 1080
Registriert: 17.01.2011 02:37
Wohnort: troisdorf

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von telltor » 11.01.2012 00:01

@nicklos.das denken fällt manchmal schwer,wie du siehst,aber dafür stinkt man ja gerne mal. :bmgja:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von borussenmario » 11.01.2012 00:05

Yuki Otsu hat geschrieben:Hier es wird immer schlimmer !
http://www.goal.com/de/news/968/transfe ... ref=ftbpro
:wut:
Die selektieren sogar die Kommentare, krass :lol:
Fußballer23
Beiträge: 387
Registriert: 27.10.2004 18:10
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Fußballer23 » 11.01.2012 00:40

"Das ist der größte Schwachsinn, der seit langer Zeit über Borussia Mönchengladbach geschrieben wurde. Von den Autoren hat niemand mit uns gesprochen, das ist alles aus anderen Zeitungen abgeschrieben und größtenteils wilde Spekulation."
Ich muss zugeben, dass mir das Wort "größtenteils" auch sofort in die Augen geschossen ist.
der Manager
Beiträge: 70
Registriert: 03.03.2003 15:24
Kontaktdaten:

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von der Manager » 11.01.2012 01:50

És war nichts anderes zu erwarten. Viel Glück in Dortmund.

Wir sollten uns damit abfinden, dass gute Spieler abgeworben werden. Das geschieht bei jedem Verein. Wichtig ist einen guten Ersatz zu finden. Unser Erfolg hängt nicht von Marco Reus alleine ab. Ich erinnere nur an die letzte Saison, die uns zeigte, dass vieles stimmen muss. Vor allem ein vernünftiger Trainer mit Sachverstand und Auge für Talente.

Wir sollten ruhig die Millionen investieren, unabhängig des Tabellenplatzes. Schließlich hätten wir das Geld ohne Reusweggang nicht bekommen. Wäre Reus geblieben, wäre das Gehalt entsprechend gestiegen: Also zählt das Gehaltsargument nicht ganz.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44647
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von HerbertLaumen » 11.01.2012 11:17

EinLebenlangBorusse hat geschrieben:..
Oh, ein U-Boot.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44647
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von HerbertLaumen » 11.01.2012 11:21

Fußballer23 hat geschrieben:Ich muss zugeben, dass mir das Wort "größtenteils" auch sofort in die Augen geschossen ist.
Eben und deshalb ist es besser, gar nichts zu sagen. Es wird sowieso Wort für Wort seziert, auf die Geoldwaage gelegt und wenn dann etwas nicht so ist, wie man das will, wird weiter Panik geschoben.
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2107
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von BorMG » 11.01.2012 12:18

Glaubt ihr Eberl hat sich jedes Wort ganz genau überlegt, bevor er das gesagt hat? Ob es in der Mannschaft noch stimmt, wird die Rückrunde zeigen.

Zu Reus: hau´ Dich rein Junge, damit wir die CL erreichen und der BVB nicht. Und in der nächsten Saison rocken wir mit den Neuverpflichtungen von Deinem Verkauf die Liga und stehen wieder vorm BVB :lol:

Träumen darf man ja mal ... :wink:
mikael
Beiträge: 926
Registriert: 28.10.2009 16:24
Wohnort: stuttgart

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von mikael » 11.01.2012 12:30

wir sollten das thema reus endlich vergessen anderes bleibt auch nicht übrig.er hat seine entscheidung getroffen und die muss man akzeptieren.nur reus sollte endlich sein mund halten wir wollen nicht wissen wie toll seiner neuer klub ist.wir mögen diesen verein nicht und er soll das halbe jahr seine leistung bringen.
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5982
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von HB-Männchen » 11.01.2012 12:34

Ach Leuts, die Nummer ist durch, er hat sich gegen uns entschieden und hat das auch, meiner Meinung nach nachvollziehbar, erklärt. Wenn man mal die vergangenen 15 Jahre nimmt, ist die Wahrscheinlichkeit, mit den gelben international zu spielen empfindlich größer, als mit uns. Ergo hat er sich für die insgesamt höhere Wahrscheinlichkeit entschieden und das ist sein gutes Recht. Das er uns tatsächlich ungern verläßt, nehme ICH ihm ab, aber er muss und darf das für ihn selbst beste Paket wählen.
Gesperrt