Marco Reus

Gesperrt
Volker Danner
Beiträge: 29190
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Volker Danner » 25.05.2011 00:38

Edith..
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Quanah Parker » 25.05.2011 07:37

Selbst ein Reus der nur eine Spielhälfte auf dem Platz ist, kann uns extrem helfen.
Allein seine Anwesenheit beunruhigt die Bochumer.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie versuchen werden den Marco richtig hart zu nehmen. Immer rauf aufs schlimme.
Meine Hoffnung ist aber, dass Marco sich dem ein wenig entziehen wird. Er ist ein intelligenter Geschwindigkeitsfußballer mit einer erstaunlichen Kombinationsgabe. Den Marco einfach vom Platz kloppen wird nicht ohne Folgen bleiben. Dann waren es nur noch 10........., wie im Hinspiel.......nur diesmal kann es das komplette aus sein, für die Bochumer.
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22087
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von bart » 25.05.2011 11:27

Quanah Parker hat geschrieben:Selbst ein Reus der nur eine Spielhälfte auf dem Platz ist, kann uns extrem helfen.
Allein seine Anwesenheit beunruhigt die Bochumer.
kennste die legende um "el cid", den haben sie tot aufs pferd gesetzt und gewonnen :mrgreen:
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6864
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von froggy34 » 25.05.2011 11:29

Ich gehe davon aus, das Favre ihn erstmal draußen lassen wird. warum sollte man unötiges Risiko fahren.
Je nach Spielverlauf kann er ihn immer noch bringen, wenn´s nötig sein sollte.
Benutzeravatar
Hölle Nord
Beiträge: 1484
Registriert: 05.12.2004 14:51
Wohnort: Schleswig

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Hölle Nord » 25.05.2011 12:32

froggy34 hat geschrieben:Ich gehe davon aus, das Favre ihn erstmal draußen lassen wird. warum sollte man unötiges Risiko fahren.
Je nach Spielverlauf kann er ihn immer noch bringen, wenn´s nötig sein sollte.
Naja, ist wahrscheinlich auch so eine psychologische Komponente mit im Spiel. Wenn Reus spielt, wird Bochum sicher anders agieren als ohne Reus, davon kannst Du ausgehen. Sei Dir sicher, dass Bochum vor Marco gehörig Respekt hat, denn er ist immer für ein Tor gut, zumal wir wohl eher Konterspiel von Gladbach erwarten. Was ihm ja auch noch relativ entgegen kommt. Also, vermutlich wird Favre bis zum Anpfiff pokern... Wenn Marco spielt, wird Bochum anders auftreten, da bin ich mir sicher, also zusätzliche Absicherung.
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Sven1549 » 25.05.2011 12:43

Hölle Nord hat geschrieben:
Naja, ist wahrscheinlich auch so eine psychologische Komponente mit im Spiel. Wenn Reus spielt, wird Bochum sicher anders agieren als ohne Reus, davon kannst Du ausgehen. Sei Dir sicher, dass Bochum vor Marco gehörig Respekt hat, denn er ist immer für ein Tor gut, zumal wir wohl eher Konterspiel von Gladbach erwarten. Was ihm ja auch noch relativ entgegen kommt. Also, vermutlich wird Favre bis zum Anpfiff pokern... Wenn Marco spielt, wird Bochum anders auftreten, da bin ich mir sicher, also zusätzliche Absicherung.
Auch wenn es langsam Überhand nimmt, auch stimme ich dir voll und ganz zu. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Wenn Marco spielen kann, dann muss er auch spielen. Mit seiner Technik und Spielintelligenz kann er das Spiel für uns entscheiden. Man kann ihn ja zur 60. Minute rausnehmen, falls es bis dahin 1:0 für uns steht.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von barborussia » 25.05.2011 13:06

bart hat geschrieben: kennste die legende um "el cid", den haben sie tot aufs pferd gesetzt und gewonnen :mrgreen:
Ja, Marco, spiel uns den Charlton Heston :wink:
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6864
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von froggy34 » 25.05.2011 13:06

Ich sehe das immer noch anders.... Reus auf der Bank zu haben macht die Bochumer schon nervös genug :lol:
Vor allem muß man da auch mal den Horizónt erweitern und Marco sein Debut in der N11 gönnen.
Wenn einer schon genug für das große Ziel gebracht hat dann Marco......und wir haben auch noch andere Spieler die die Sache klar machen können :bmgja:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28790
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von nicklos » 25.05.2011 13:39

Der Test ist wohl weder positiv noch negativ aufgefallen. Sein Einsatz wird sich wohl erst 15 Minuten vor Spielbeginn entscheiden.
Die Frage wird dann sein, ob er überhaupt im Kader ist und wenn ja, wie lange.

Weiterhin ist die Frage, ob es sinnvoller ist ihn von Beginn an zu bringen mit der Gefahr, dass er früh raus muss oder nur 45 Minuten durchhält oder aber das er die letzten 45 Minuten spielt und dann evtl. uns nicht weiterhilft. Es ist eine schwere Entscheidung.
Benutzeravatar
stuppartralf
Beiträge: 1926
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von stuppartralf » 25.05.2011 13:44

entweder er spielt oder nicht. einen angeschlagenen spieler als einwechselspieler zu bringen macht man eigentlich nicht. was ist wenn er nach 10 minuten signalisiert es geht doch nicht? favre könnte dann nur noch einmal wechseln, schlimmstenfalls gar nicht mehr, wenn vorher gewechselt wurde. meine meinung auf gehts zum ligaerhalt :bmg:
Benutzeravatar
Neuköllnfohle
Beiträge: 896
Registriert: 20.02.2009 21:33

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Neuköllnfohle » 25.05.2011 13:52

Ich bin da nicht so regelfest, aber ist es nicht so, daß man mindestens eine Stunde vor Spielbeginn die komplette Mannschaftsaufstellung (also 18 plus Torhüter - oder so) offiziell irgendwo abgeben muß - und es dann auch (spätestens) der gegnerische Trainer zur Kenntnis nehmen darf?

Wenn das zuträfe, kann man wohl nicht erst ne Viertelstunde vor Anpfiff entscheiden. Es sei denn, man nimmt ihn in den Kader und geht dann das Risiko ein, daß er gar nicht spielen kann und er somit einen Platz auf der Ersatzbank "blockiert"...
Kane
Beiträge: 1052
Registriert: 21.11.2010 00:47

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Kane » 25.05.2011 13:59

Wenn er nicht von Beginn an spielt ist es aber auch schlecht!
Stellt euch vor er denkt er kann spielen wird in der 60. eingewechselt und muss dann in der 70. schon wieder raus, weil es doch nicht geht. Dann sind 2 Einwechslungen futsch.
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2319
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von mamapapa2 » 25.05.2011 14:31

Neuköllnfohle hat geschrieben:Ich bin da nicht so regelfest, aber ist es nicht so, daß man mindestens eine Stunde vor Spielbeginn die komplette Mannschaftsaufstellung (also 18 plus Torhüter - oder so) offiziell irgendwo abgeben muß - und es dann auch (spätestens) der gegnerische Trainer zur Kenntnis nehmen darf?
Und was machst du wenn sich beim Aufwärmen einer verletzt? Ne Stunde vorm Spiel sind die Mannschaften noch nicht draussen...also änderungen sind dort noch möglich notfalls ;)
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von barborussia » 25.05.2011 14:32

Ich bin auch zwiegespalten, in Ehrfurcht werden die Bochumer nicht erstarren, wenn ein nicht fitter Reus auf der Bank sitzt. Nicht zu vergessen, dass das Spiel 120 Minuten dauern kann.
Benutzeravatar
number9
Beiträge: 98
Registriert: 19.05.2011 14:29

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von number9 » 25.05.2011 15:32

barborussia hat geschrieben:Ich bin auch zwiegespalten, in Ehrfurcht werden die Bochumer nicht erstarren, wenn ein nicht fitter Reus auf der Bank sitzt. Nicht zu vergessen, dass das Spiel 120 Minuten dauern kann.
Ich wette der Reus ist ein ganz ausgefuchster!
Der hat das alles vorgetäuscht um sich dann heute abend in der 70. Minute einwechseln zu lassen.
Und dann knallt der zwei Dinger rein! Das würde Bochum zum weinen bringen!
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Sven1549 » 25.05.2011 15:54

http://www.express.de/sport/fussball/mo ... index.html
Die gute Nachricht: Marco Reus meldete sich zurück. Als Lucien Favre am Dienstag gegen 16.22 Uhr mit der Mannschaft zum Geheimtraining ins Stadion verschwand, stieß Rakete Reus dazu, absolvierte einen Belastungstest.

Offenbar mit Erfolg: Um 18.11 Uhr kam Gladbachs Lebensversicherung als letzter Profi zusammen mit Torwart-Trainer Uwe Kamps aus der Kabine. Ging noch mal kurz zu seinem Audi mit Dortmunder Kennzeichen. Holte eine Louis Vuitton-Tasche vom Beifahrersitz.

Machte in Richtung einiger Fans kurz eine Geste, als wolle er andeuten „es geht schon“, und stieg zu den wartenden Fohlen in den Borussia-Bus. Kurz darauf gab Busfahrer Markus Breuer Gas und kutschierte den Borussen-Tross ins Hotel. Folgt Mittwoch das sportliche Wunder?
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Bruno » 25.05.2011 17:31

Könnte mir auch vorstellen, dass er auf de rbank sitzt und nur eingesetzt wird wenn Not am Mann ist. Jedenfalls würde ich es für äußerst fahrlässig halten ihn von Beginn an zu bringen wenn er nicht 100 % fit ist. Dann lieber als Joker auf die Bank
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Klinke » 25.05.2011 17:58

in einer event verlängerung nene reus rein werfen hätte auch was
Benutzeravatar
Hölle Nord
Beiträge: 1484
Registriert: 05.12.2004 14:51
Wohnort: Schleswig

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Hölle Nord » 25.05.2011 19:03

Sven1549 hat geschrieben: Auch wenn es langsam Überhand nimmt, auch stimme ich dir voll und ganz zu. :mrgreen:
Nicht dass Du mich noch heiraten willst :oops:
Forsseller
Beiträge: 81
Registriert: 19.04.2008 19:10

Re: Marco Reus [11]

Beitrag von Forsseller » 25.05.2011 19:42

Reus ist dabei, jetzt bin ich etwas ruhiger
Gesperrt