Roman Neustädter

Gesperrt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27456
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von nicklos » 09.01.2012 13:09

BMG THOMAS hat geschrieben:niclos, super 6er ?, ist er doch garnicht :!:
Doch, ist er.
Jedenfalls bekommen wir in der Winterpause keinen gleichwertigen Ersatz. Und wie schon mehrmals gesagt. Wir spielen um Europa und das ganz große Geld.
Da verschenke ich doch nicht für eine halbe Mio unseren Strategen auf der 6 :shock:
Benutzeravatar
Tourette
Beiträge: 1061
Registriert: 04.02.2010 11:46
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Tourette » 09.01.2012 13:11

heizer04: bla bla...selbst wenn du grad dein ironie-schild hoch hälst ist dein beitrag großer schwachsinn .......
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8515
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Liebelein » 09.01.2012 13:20

nicklos hat geschrieben:...Jedenfalls bekommen wir in der Winterpause keinen gleichwertigen Ersatz...
Und ich dachte immer Thorben Marx wäre der (gleichwertige?) Ersatz auf der 6er Position
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25154
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von 3Dcad » 09.01.2012 13:22

Heizer04 hat geschrieben:Da der Spieler RN ja einen äußerst schlechten Charakter hat, wird er in der Rückrunde keine Leistung mehr für Gladbach bringen wollen......
das niveau ist hier etwas höher als in den schalker foren, hier musst du also aufpassen. übung macht den meister :wink:
Benutzeravatar
Dierk
Beiträge: 731
Registriert: 25.05.2004 20:20
Wohnort: Rhein Neckar Kreis

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Dierk » 09.01.2012 13:46

Denke mal wenn Neustädter nicht mehr spielen sollte wird es eher daran liegen das sich Ring als Blitzstarter erweist und er sich gegen ihn nicht durchsetzen kann.
Benutzeravatar
Heizer04
Beiträge: 102
Registriert: 15.02.2005 17:00

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Heizer04 » 09.01.2012 14:32

nordkurve86 hat geschrieben:heizer04: bla bla...selbst wenn du grad dein ironie-schild hoch hälst ist dein beitrag großer schwachsinn .......

Richtig. Deshalb ja mein Ironie-Schild.

Natürlich ist RN ein charakterstarker Spielr, dem keiner was vorwerfen kann. Und gegen einen Vereinswechsel kann nicht wirklich jemand was haben, weil er im Profisport normal ist.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44947
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von HerbertLaumen » 09.01.2012 14:32

Es reicht jetzt, Heizer04.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Klinke » 09.01.2012 18:00

Cube1974 hat geschrieben:Die Schalker haben doch Geld...oder sagen wir deren russische Paten!!

Also 2 Mio locker machen...und dann kann er gehen!
:daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
so isses , schalke ist direkter konkurrent , da lässt man den nur gehen wenns fianziell richtig richtig lohnenswert ist und ein nuer kommen kann ( Bradley :lol: )
Benutzeravatar
MichaelDerBorusse
Beiträge: 1245
Registriert: 26.02.2004 13:12
Wohnort: Nastätten

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von MichaelDerBorusse » 09.01.2012 18:01

mir wärs eigentlich auch recht wenn er direkt die fliege macht!
quincy

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von quincy » 09.01.2012 18:24

Auf einmal ist Roman hier der grosse Stratege.Kann mich noch an seine ersten Spiele erinnern da wollten fast alle hier noch einen 6er.Roman wird gleichwertig ersetzt da bin ich mir absolut sicher,wenn nicht sogar noch besser den die Torgefahr ging ihm bis jetzt ja völlig ab.Ring wird durchstarten achtet drauf,hatte schon lange kein so gutes Gefühl mehr bei einem Neuzugang.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39997
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von dedi » 09.01.2012 18:40

Die Frage ist für mich:

Können unsere jetzigen Spieler Neustäter 1:1 ersetzen? Bei den beiden Neuen kann man noch keine Aussage machen und Marx traue ich das nicht zu.

Deshalb: so lange noch kein weiterer gleichwertiger Ersatz da ist, Neustädter behalten!
Sonst rüsten wir mit Schalke unnötig einen Konkurrenten auf! :bmg:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Klinke » 09.01.2012 18:57

ganz klar nö , die zwei neunen sind talente - noch nicht berechenbar
wen er gaht muss nen verlässlcihe grösse kommen ( Marx ist das nicht )
Benutzeravatar
Mythos-Borussia
Beiträge: 639
Registriert: 28.11.2006 21:07
Wohnort: Block 16

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Mythos-Borussia » 09.01.2012 19:00

Ich könnte mir durch aus Vorstellen das ein Ring eine höhere Qualität besitzt als ein Roman Neustädter selbst wenn er "gleich gut" ist. Hat Ring eine Konstanz in seiner Leistung was RM definitiv nicht hat.

Und unser Schlagwort ist KONTINUITÄT :mrgreen:
Benutzeravatar
OskarInDertonne
Beiträge: 113
Registriert: 04.03.2007 18:35
Wohnort: nähe Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von OskarInDertonne » 09.01.2012 19:46

..aus anderer Sicht:
Mit hat Zimmermann immer gefallen auf der 6 (bei den Länderspielen). Ich halt den da für einen ziemlich guten. Schade das er noch keine Chance bekommen hat :(
Naja aber Lucien wird es schon richten. Der Trainer ist unser Star :anbet:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39997
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von dedi » 09.01.2012 19:48

Also ich glaube das Ring kein Schlechter ist, doch worauf basiert die Aussage, dass er jetzt schon besser als Neustädter ist?

Neustädter ist besser, als viele ( auch schon vor seiner Nicht-Vertragsverlängerung ) es einsehen wollen! Dass er unten durch ist, kann ich nachvollziehen, doch wg. 500.000€ die Konstanz im Mittelfeld gefährden?
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Stolzer-Borusse » 09.01.2012 19:49

OskarInDertonne hat geschrieben:Der Trainer ist unser Star :anbet:
Der Verein ist der Star !! 8)
Benutzeravatar
amigo
Beiträge: 64
Registriert: 11.03.2003 09:52

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von amigo » 09.01.2012 20:13

thorben marx ist ein toller loyaler spieler. ich würde ihm sehr gönnen, neustädter schon in der rückrunde zu ersetzen...

zimmermann hätte auch mal ne chance verdient, ring ist sicher ein guter transfair... aber LF wird das schon hinbiegen.
Benutzeravatar
SIC
Beiträge: 757
Registriert: 03.05.2006 12:04
Wohnort: Wuppertal

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von SIC » 09.01.2012 20:15

Mit TC haben wir einen sofortigen Ersatz. Wenn man also jetzt noch Kasse für RN machen kann, bitte nicht zögern.
:bmg:
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6097
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Manolo_BMG » 09.01.2012 20:38

Heizer04 hat geschrieben: Gladbach dürfte sich freuen, wenn man 500.000 Euro bekäme.

Wäre für beide Parteien sinnvoll.
Na klar. Entweder ihr überweist mindestens 2 Mios (Geld habt ihr ja scheinbar genug, wenn ihr euren Spielern solche Gehälter zahlt) ... oder er bleibt bis zum Sommer. 8)
Benutzeravatar
toninho69
Beiträge: 3313
Registriert: 03.06.2008 22:52
Wohnort: die stadt, die's nicht gibt!

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von toninho69 » 09.01.2012 21:30

RN ist kein schlechter. aber in meinen augen wechselt er zu früh. unter LF ist er stark geworden, aber es fehlt noch einiges bei ihm. bei schulden 04 wird unter HS ein anderes system gespielt, ob ihm das liegt wird man sehen. was man aber bei RN sieht, ist das sein offensiv-spiel sehr verbesserungswürdig ist. und genau das hätte er unter LF gut lernen können. :schildmeinung:

es gibt unzählige junge talente, die zu früh von uns weggegangen sind und nü vor sich her dümpeln. ein JS hat bei hanoi dann mal wieder die kurve gekriegt. ein MM ist ein schatten seines selbst. was aus SD leider geworden ist, hat man gesehen.
Gesperrt