Roman Neustädter

Gesperrt
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11599
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von TMVelpke » 18.07.2011 00:48

Naja, sie haben Zimmermann geholt.
Vll. hat man da mehr erwartet, das er evtl. gleich an RN vorbei kommt.
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5182
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 18.07.2011 01:05

nein. ich bin mir da relativ sicher, dass das nicht gedacht wurde.
beweisen kann ich es nicht.
aber wenn man den Spieler so gut kennt, wie Eberl ihn kennt, dann kann man nicht zu diesem Urteil kommen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28790
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von nicklos » 18.07.2011 09:47

BILDverbrennungsAnlage hat geschrieben:Irgendwas muss Neustädter wohl doch in den Augen favres können :wink:
Konnte er doch schon immer ;)
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8000
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von DaMarcus » 23.07.2011 00:09

Schönes Interwiev. Roman ist ein sympathischer Junge, der komplett auf dem Boden geblieben ist. Es ist ihm zu wünschen, dass er auch in der kommenden Saison einen Schritt nach vorne macht und alle überrascht, die ihm nicht zutrauen ein Teil der Stamm-Doppelsechs zu sein. Da schließe ich mich gerne mit ein, auch wenn ich insgesamt wohl nicht ganz so skeptisch bin, wie die meisten hier. Ich denke schon, dass Neustädter es auch in der kommenden Saison packen kann. Mehr als abwarten können wir wohl alle nicht.
Benutzeravatar
Borossi
Beiträge: 846
Registriert: 26.09.2007 19:52
Wohnort: Düren

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Borossi » 23.07.2011 19:56

Heute noch mal etwas schwächer als Havard - kein Aktivposten aber durchaus solide. War halt nur ein Testspiel. Die gelbe gegen Ihn war ein Witz!
bmgkv
Beiträge: 451
Registriert: 14.07.2004 11:52
Wohnort: 40627 Düsseldorf

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von bmgkv » 23.07.2011 20:32

das reicht auch diese Saison wahrscheinlich nicht für gepfegten Bundesligafussball. Heute wieder viel zu wenig nach vorne. Da muss unbedingt Qualität nachgeholt werden.
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22087
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von bart » 25.07.2011 20:51

absolut nix gegen Roman persönlich, aber er ist zum eröffnen eines Spieles nicht geeignet :!:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12120
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von MG-MZStefan » 25.07.2011 20:57

Isser nicht? Na macht ja auch nichts. Kann dann ja der Nordtveit machen. Kein Problem.

Zum anderen könnte man sich mal anschauen, wie in einem 4-2-3-1 oder 4-2-1-1 i.d.R. das Spiel eröffnet wird. Aber nu, man hat halt wieder einen auf den man...
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4176
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Titus Tuborg » 26.07.2011 18:20

bart hat geschrieben:absolut nix gegen Roman persönlich, aber er ist zum eröffnen eines Spieles nicht geeignet :!:
Sehe ich leider auch so...ABER, irgendetwas muss unser Trainer offenbar doch in ihm sehen....
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9682
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Nothern_Alex » 26.07.2011 20:04

bart hat geschrieben:absolut nix gegen Roman persönlich, aber er ist zum eröffnen eines Spieles nicht geeignet :!:
Warum muss er denn das Spiel nach vorne organisieren?
Wichtig wäre ein geregelter, konstruktiver und organisierte Aufbau, das habe ich als große Schwäche zum Ende der letzten Saison gesehen. Wenn Neustädter dabei keine Rolle spielt, andere die Rolle ausfüllen und er dafür die Rolle ausfüllt, die defensiven Aufgaben zu organisieren, reicht mir das völlig.
Nicht jeder muss alles können.
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Kaste » 27.07.2011 11:43

Die defensive 6er-Rolle füllt aber Nordveit in erster Linie aus. Dass ein offensiver 6er (in diesem Fall eben Neustädter) maßgeblich mit am Spielaufbau beteiligt ist, halte ich für unumgänglich, vor allem wenn man keinen zentralen, offensiven MF-Spieler hat.
desert3d
Beiträge: 591
Registriert: 30.06.2008 10:00
Wohnort: Nettetal

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von desert3d » 29.07.2011 23:02

Irgendwie hatte ich gehofft er wird besser, aber seit seinen ersten Buli Spielen letzte Saison wird er immer schlechter :S
Seh da noch dringenden handlungsbedarf, da Marx und Konsorten auch nicht wirklich besser sind :hilfe:
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Sir Andy » 29.07.2011 23:38

Aber hat immerhin ein schönes Pässchen auf Reus gespielt, welches zu einer Großchance führte. Das war fein!
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5182
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 29.07.2011 23:51

desert3d hat geschrieben:aber seit seinen ersten Buli Spielen letzte Saison wird er immer schlechter
komisch.
ich behaupte das Gegenteil.
lumpy
Beiträge: 2116
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von lumpy » 30.07.2011 00:03

Das war heute nix...
yukigoal
Beiträge: 1550
Registriert: 17.02.2011 12:21

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von yukigoal » 30.07.2011 00:03

Klasse Spiel heute, seine "Schach"züge waren klasse.

Weiter so :daumenhoch:
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Bo. » 30.07.2011 00:31

Hier muss dringend neu besetzt werden, alles andere wäre unglaublich schlecht und würde Eberls eh schon dünne Position schwächen.
Benutzeravatar
Neuköllnfohle
Beiträge: 896
Registriert: 20.02.2009 21:33

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Neuköllnfohle » 30.07.2011 00:34

Laß mal die Kirche im Dorf. So schlecht war er nun wirklich nicht.
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Roman Neustädter [13]

Beitrag von Sven1549 » 30.07.2011 00:35

Bo. hat geschrieben:Hier muss dringend neu besetzt werden, alles andere wäre unglaublich schlecht und würde Eberls eh schon dünne Position schwächen.
Ich sehe Eberl nicht in einer dünnen Position, aber whatever................dies ist hier eh.......................... :offtopic: :offtopic:
Gesperrt