Marcel Meeuwis

Gesperrt
Benutzeravatar
MeisterMatze
Beiträge: 2234
Registriert: 09.03.2003 16:05
Wohnort: Stuttgart

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von MeisterMatze » 04.06.2009 16:53

Bowlen hat geschrieben:Ich habe heute extra die Dozenten meines Niederländisch-Kurses (die ist Niederländerin) gefragt, wie man den ausspricht. Sowohl das "e" als auch das "u" werden im Endeffekt deutsch ausgesprochen, das "w" ganz weich, fast wie ein "j". Am ehesten würde ich das so transkribieren: "Me-ujis" (alle Buchstaben "deutsch" ausgesprochen, der Strich signalisiert die einzelne Aussprache im Gegensatz zum deutschen Doppelvokal "eu" wie bei "Eule").

"Meeuw" bedeutet übrigens Möwe und der Name ist in den Niederlanden ein sehr gebräuchlicher Nachname.

Endlich hat mir die Uni mal was beigebracht, was ich auch gebrauchen kann ;)
Vielleicht ist es auch ein Eigenname, der Kommentator sollte sowas ja eigentlich wissen!?

Naja, ist im Endeffekt auch egal.
KanadaKnipser
Beiträge: 51
Registriert: 29.09.2008 19:11

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von KanadaKnipser » 04.06.2009 22:03

Ich hoffe Marcel Meeuwis ist nicht der neue Patrick Paauwe. Denn von einem solchen Spieler können wir nur wirklich gar keinen gebrauchen.
Pauuwe hat immerhin zwischen 2000 bis 2002 5 Länderspiele für die Nationalmannschaft gemacht im Alter von 25 bis 27 Jahren.
Meeuwis hat es bisher nur zu Einsätzen in der B Nationalelf der Niederlande gebracht.^^
Naja aber trotzdem kann er eine Verstärkung sein. Erstmal abwarten, bevor man hier einfach über Neuzugänge negativ spekuliert. :bmg:
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 4158
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von tuppes » 04.06.2009 23:14

KanadaKnipser hat geschrieben:Ich hoffe Marcel Meeuwis ist nicht der neue Patrick Paauwe. Denn von einem solchen Spieler können wir nur wirklich gar keinen gebrauchen.
Pauuwe hat immerhin zwischen 2000 bis 2002 5 Länderspiele für die Nationalmannschaft gemacht im Alter von 25 bis 27 Jahren.
Meeuwis hat es bisher nur zu Einsätzen in der B Nationalelf der Niederlande gebracht.^^
Naja aber trotzdem kann er eine Verstärkung sein. Erstmal abwarten, bevor man hier einfach über Neuzugänge negativ spekuliert. :bmg:
Ähm,spekulierst du nicht grade selber negativ über ihn? :roll:
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3685
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von ColaRumCerrano » 05.06.2009 09:01

KanadaKnipser hat geschrieben:Ich hoffe Marcel Meeuwis ist nicht der neue Patrick Paauwe. Denn von einem solchen Spieler können wir nur wirklich gar keinen gebrauchen.
Pauuwe hat immerhin zwischen 2000 bis 2002 5 Länderspiele für die Nationalmannschaft gemacht im Alter von 25 bis 27 Jahren.
Meeuwis hat es bisher nur zu Einsätzen in der B Nationalelf der Niederlande gebracht.^^
Naja aber trotzdem kann er eine Verstärkung sein. Erstmal abwarten, bevor man hier einfach über Neuzugänge negativ spekuliert. :bmg:
Meeuwis war vom PSV und Ajax umworben - die Ansprüche an unseren Verein können ja unterschiedlich sein, aber zu schlecht ist der betimmt nicht. Zumal er mal als 6er gilt, der das Spiel mit intelligentnen Pässen aufbauen kann.

Er, Bradley und Alberman - da sehe ich uns im DM gut besetzt. Nur davor im MF hapert es noch.
ralfi22
Beiträge: 522
Registriert: 11.11.2008 08:07

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von ralfi22 » 06.06.2009 07:35

Bin beruflich oft in den Niederlanden und habe dort auch einen guten Kontakt zu einem Ajax Fan. Der hat mir vor 2 Tagen noch bestätigt, dass wir da einen guten Abräumer bekommen haben, den er auch gerne bei Ajax gesehen hätte.
borussenhaiwhv
Beiträge: 108
Registriert: 23.08.2004 20:47
Wohnort: Hohenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von borussenhaiwhv » 06.06.2009 12:01

[quote=


Er, Bradley und Alberman - da sehe ich uns im DM gut besetzt. Nur davor im MF hapert es noch.[/quote]

Bradley wird nächste saison offensiv spielen....
Vaclav Sverkos
Beiträge: 172
Registriert: 04.04.2005 12:35
Wohnort: Athen
Kontaktdaten:

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von Vaclav Sverkos » 06.06.2009 14:07

War letzten Saison mit meiner Mannschaft in Kaiserau im Sporthotel und da war auch Meeuwis mit Roda Kerkrade :lol:
Hab ihn aber noch nie spielen gesehn.
gohouri5
Beiträge: 1241
Registriert: 16.07.2008 21:30

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von gohouri5 » 11.06.2009 18:49

Scheint ja ein guter zu sein was man so hört...
hoffe das er das auch umsetzen kann nicht so wie insiua damals
Benutzeravatar
kaesy26
Beiträge: 1322
Registriert: 10.04.2007 15:17
Wohnort: kaarst/vorst

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von kaesy26 » 12.06.2009 15:22

Auch mal von mir Willkommen!
Hoffe du bist nen guter und kannst Galasek ordentlich vertreten! :bmg:
Benutzeravatar
Vamos
Beiträge: 445
Registriert: 25.04.2005 16:29
Wohnort: Hückelhoven

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von Vamos » 15.06.2009 09:51

Da ich aus der Nähe von Kerkrade komme habe ich mich mittlerweile mit einigen Roda- Fans unterhalten.
Marcel war dort der beste Mann. Einer mit Pferdelunge und technisch versiert. Nach ihren Aussagen ist er deutlich mehr Geld wert als die knapp 1,2 Mio., allerdings ist Roda ziemlich klamm und auf jeden Cent angewiesen.
Sie weinen ihm dort richtig hinterher.
Benutzeravatar
Japasch
Beiträge: 210
Registriert: 01.07.2008 10:15
Wohnort: Duisburg

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von Japasch » 15.06.2009 10:09

Hoffe er wird den Erwartungen gerecht
Eine ganz wichtige Stelle im System die er ausfüllen muss
bin sehr gespannt wie er das löst
man hört ja nur gutes auch von den Fans aus der Niederlande
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4771
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von SulzfeldBorusse » 15.06.2009 16:13

@vamos:na das hört sich doch gut an :daumenhoch:
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von Kaste » 18.06.2009 12:58

Vamos hat geschrieben:Da ich aus der Nähe von Kerkrade komme habe ich mich mittlerweile mit einigen Roda- Fans unterhalten.
Marcel war dort der beste Mann. Einer mit Pferdelunge und technisch versiert. Nach ihren Aussagen ist er deutlich mehr Geld wert als die knapp 1,2 Mio., allerdings ist Roda ziemlich klamm und auf jeden Cent angewiesen.
Sie weinen ihm dort richtig hinterher.
Solche Aussagen hört man ja öfter aus Holland. Ich frag mich jetzt nur warum ein Marx jetzt hier als der zukünftige Führungsspieler hingestellt wird und von Meeuwis, den man ja anscheinend 2 Jahre beobachtet und gegen Ablöse genau für dies Rolle verpflichtet hat, hier gar nicht mehr erwähnt wird.Ich fände es jedenfalls schade, wenn hier nicht alle gleichsam bei Null anfangen.
Benutzeravatar
d3vil
Beiträge: 3295
Registriert: 17.03.2006 22:36

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von d3vil » 18.06.2009 13:00

Ich habe ein bisschen das Gefühl, dass Meeuwis erstmal untergeht, weil es nicht der aktuelle Trainer war, der ihn wollte. Der hat sich seinen Spieler für die Position mitgebracht und MaMe (nicht zu verwechseln mit MaMa der nach Bremen will :mrgreen: ) steht erstmal hinten an. Zusammen mit Albermann
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von Kaste » 18.06.2009 13:02

Ich hoffe inständig, dass Frontzeck so etwas nicht einfach schon vor Saisonstart festlegt.
Zuletzt geändert von Kaste am 18.06.2009 13:11, insgesamt 1-mal geändert.
fuenf[zehn]30

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von fuenf[zehn]30 » 18.06.2009 13:08

Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Jeder sollte seine Chance bekommen. Leid war es damals bei Luhukay mit Ndjeng so....
Benutzeravatar
domoroso
Beiträge: 107
Registriert: 15.06.2009 11:38
Wohnort: Viersen

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von domoroso » 18.06.2009 13:24

Ich gehe eher davon aus, dass man sich quasi schon auf eine doppel 6 eingestellt hat im System. Weil man wird kaum einen Spieler 2 Jahre beobachten und dann endlich (gegen Ablöse) holen um ihn dann auf die Bank zu setzen! Und er ist ja auch nicht mehr in dem Alter wo man von "Talent" spricht sondern eher von "fertiger Spieler"...der wird schon als Stammspieler geholt worden sein. Und Bradley hat nicht gerade eine schlechte erste Saison gespielt. Also sollte seine Position im Team auch nicht in Gefahr sein! Also wird Marx wohl doch eher als "guter-erfahrener" Backup da sein um einen müden Bradley (am Anfang der Saison) zu ersetzen und wärend der Saison im Notfall für Bradley einzuspringen, wenn dieser mal ein-zwei "nicht so gute" Spiele zeigt, was in seinem Alter und in seiner Entwicklung in der er ja steckt nicht unnormal wäre...

:bmg:
Benutzeravatar
Kaste
Beiträge: 10753
Registriert: 21.07.2006 13:52
Wohnort: SO 36

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von Kaste » 18.06.2009 13:30

domoroso hat geschrieben:Ich gehe eher davon aus, dass man sich quasi schon auf eine doppel 6 eingestellt hat im System.
Aktuell haben wir neun 6er im Kader, da kann man eigentlich nur mit Doppel-6 spielen. :wink:

Marx ist aber ebenso ein "fertiger Spiueler" und nahezu im gleichen alter. Den hat aber Frontzeck selbst geholt.
Benutzeravatar
domoroso
Beiträge: 107
Registriert: 15.06.2009 11:38
Wohnort: Viersen

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von domoroso » 18.06.2009 13:42

Aber der Verein hat für ihn keine Ablöse bezahlt...und so wie Marx es auf FohlenTV angedeutet hat war die Entscheidung für Borussia quasi schon gefallen, da war MF noch garnicht hier...etwa wie ein "glücklicher" Zufall im nachhinein...

Aber theoretisch können die ja trotzdem in Kontakt gestanden haben - das Stimmt schon
ralfi22
Beiträge: 522
Registriert: 11.11.2008 08:07

Re: Marcel Meeuwis [ ]

Beitrag von ralfi22 » 18.06.2009 13:44

Ich glaube aber nicht das Marx jetzt hier nen Freifahrtschein bekommt nur weil Frontzeck ihn geholt hat. Glaube mit der Philosophie die ME hier aufbauen will, das unsere sportliche Führung da wohl was gegen hätte. Da müsste MF schon gute Gründe bringen, gehen wir jetzt mal davon aus, wenn Marx trotz ständig schwachen Leistungen hier immer wieder auflaufen würde. Vertrau da mal dem Max.
Gesperrt