Dante Bonfim Costa Santos - 'Dante'

Gesperrt
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36100
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von steff 67 » 11.02.2011 13:07

Fohle-4-Life hat geschrieben:Dante ist beste Spieler den Gladbach in den letzten 10 jahren hatte !!
Er spielt immer mit herz und leidenschaft für den verein und dazu immer eine weltklasse leistung !!
bei einem abstieg schmerz mir am meisten das er nicht zu halten ist !!!! :cry:

So siehts aus.Für mich muß dieser Mann Kapitän der Mannschaft sein
Denizlispor
Beiträge: 333
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: CH

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Denizlispor » 11.02.2011 16:09

Seit 1984 Borusse und jetzt nach das erste Mal im Borussia Park
Die erste Halbzeit gegen Stuttgart war der Hammer

Dante eindeutig der beste Borusse, sehr ballsicher, spielt mit Herz und Leidenschaft und kämpft auch

Einer der besten Spieler die wir je hatten !

Ich hoffe und wünsche mir dass er bleibt

Er ist so wichtig für unsere Mannschaft
Benutzeravatar
Manni_01
Beiträge: 650
Registriert: 20.12.2010 18:13

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Manni_01 » 11.02.2011 19:09

stöh hat geschrieben: So siehts aus.Für mich muß dieser Mann Kapitän der Mannschaft sein
Genauso und nicht anders. Bleibt auch die (natürlich rein hypotethische) Frage, ob hier auch so über den Trainer und den Manager diskutiert würde, wenn Dante nicht ewig verletzt gewesen wäre... :?:
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5235
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 11.02.2011 20:49

es verwundert schon, dass die Mannschaft als Sprechter-Team, was ich auch als "Kapitäs-Team" ansehe, Deams, Levels, Marx und Bradley gewählt hat.
Mo und IdC sind erst kurz hier, aber Dante ? versteh ich nicht ganz.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 6406
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von KommodoreBorussia » 11.02.2011 20:56

Geil, die ersten drei von der Rolle, der Vierte schon weg.

Verkehrte Welt! Jetzt muss Dante Boss werden!!!
madmax2207
Beiträge: 48
Registriert: 22.01.2011 11:59

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von madmax2207 » 13.02.2011 00:57

tschüss, dante, ich bin wirklich mal gespannt, wo du nächste saison spielt, aber ich mache die Propehzeiung. Bei einem guten Club wird er eine Spitzenklasseverteidiger.
ise
Beiträge: 1025
Registriert: 07.03.2009 14:23
Wohnort: untereisenheim

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von ise » 13.02.2011 10:10

Dante als Boss und gleichzeitig Kapitiän
müsste alle mal an die Eiern packen
und dazwischen hauen .
Er hat die beste Einstellung in der Mannschaft und stemmt sich gegen den Abstieg
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37100
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Zaman » 13.02.2011 10:12

madmax2207 hat geschrieben:tschüss, dante, ich bin wirklich mal gespannt, wo du nächste saison spielt, aber ich mache die Propehzeiung. Bei einem guten Club wird er eine Spitzenklasseverteidiger.
Dazu braucht er keinen neuen Klub, das ist er längst.
Benutzeravatar
Edel Borusse
Beiträge: 766
Registriert: 27.01.2007 17:23

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Edel Borusse » 13.02.2011 11:24

Zaman hat geschrieben:Dazu braucht er keinen neuen Klub, das ist er längst.
:!:
Wenn Dante nicht so oft verletzt und gesperrt gewesen wäre, dann würden wir hier nicht über einen Abstieg der Borussia reden....
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Gladbacher01 » 13.02.2011 14:13

Edel Borusse hat geschrieben: :!:
Wenn Dante nicht so oft verletzt und gesperrt gewesen wäre, dann würden wir hier nicht über einen Abstieg der Borussia reden....
interessant..hätten wir einen fussballtrainer, der 1 und 1 mitm taschenrechner zusammenzählen könnte, würden wir auch nicht auf dem letzten platz stehen.
Dante1996
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2010 15:55
Wohnort: Block 14

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Dante1996 » 13.02.2011 18:54

Dante *______________*
Der Junge hats einfach drauf, der gewinnt fast jedes 1 gegen 1 und ist darüber hinaus auch noch torgefährlich. Schade, dass er in der bisherigen Saison nur so selten zeigen konnte, was er drauf hat.
Benutzeravatar
fettkatze
Beiträge: 241
Registriert: 24.09.2010 16:16

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von fettkatze » 13.02.2011 20:05

Jetzt wo ein neuer Trainer kommt könnte man doch auch Dante zum Kapitän befördern. Das hätte den Vorteil, dass der Beste Kapitän ist und vielleicht fällt es ihm beim Abstieg noch schwerer uns zu verlassen und bleibt auf jeden Fall, denn so einen kriegen wir so schnell nicht wieder.
:schilddafuer:
Volker Danner
Beiträge: 30002
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Volker Danner » 13.02.2011 21:35

der nachfolger von Michael Frontzeck wird bestimmt die Kapitänsfrage stellen oder sie ist für ihn nicht vakant..
da ich nicht vom letzteren ausgehe, wäre Dante für mich die erste option für das amt..
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36100
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von steff 67 » 13.02.2011 22:25

Volker Danner hat geschrieben:der nachfolger von Michael Frontzeck wird bestimmt die Kapitänsfrage stellen oder sie ist für ihn nicht vakant..
da ich nicht vom letzteren ausgehe, wäre Dante für mich die erste option für das amt..

was anderes gibt es eigentlich gar nicht
KanadaKnipser
Beiträge: 51
Registriert: 29.09.2008 19:11

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von KanadaKnipser » 15.02.2011 11:22

Dante muss unbedingt Kapitän werden.
Bei Dante kann ich mir auch vorstellen, dass er die Mannschaft vor und während dem Spiel in der Halbzeit richtig wachrütteln kann.
Ich glaube kaum das Daems als Kapitän mal eine Ansprache gehalten hat. Jedenfalls kann ich es mir nicht vorstellen, wenn ich sehe wie der sonst auftritt, wenn Daems auf dem Platz steht :hilfe:
spawn888
Beiträge: 6471
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von spawn888 » 15.02.2011 11:56

Für mich gibt´s das zwei möglichkeiten. Dante oder Reus.
Dante wäre sicherlich die augenscheinlich bessere variante. andererseits verkörpert er auch so bereits den absoluten führungsspieler und brauch fast schon gar keine binde um das nach außen und innerhalb der mannschaft zu zeigen.

Reus dagegen lebt ebenso alles vor. ist eine absolute identifikationsfigur und vom charakter her tip top!
Auch bei ihm wäre es eine schöne sache und würde ihm einen abgang erschweren.
Bei so einem jungen spieler kann das denke ich auch noch richtig zusätzlich pushen!
Volker Danner
Beiträge: 30002
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Volker Danner » 15.02.2011 15:56

denke in der Kaptänsfrage, wenn es die geben sollte, könnte sich etwas tun..
ist allerdings reine spekulation von mir!

mal sehen wem L. Favre das vertrauen schenkt..
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4517
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Flaute » 15.02.2011 16:00

Volker Danner hat geschrieben:denke in der Kaptänsfrage, wenn es die geben sollte, könnte sich etwas tun..
ist allerdings reine spekulation von mir!

mal sehen wem L. Favre das vertrauen schenkt..
Wenn es um die Vorbildfunktion geht, bzw das Auftreten auf dem Platz, dann...


kann es nur einen geben!
karimma

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von karimma » 15.02.2011 16:18

Bin da ganz bei dir Flaute........wenn ich sehe, das beim Training eben Daems mit als erster von der ersten in die zweite Mannschaft getauscht wurde, liegt es nah, das sich auf der Position vom Kapitän was tut.Gerade mit Stranzl und Dante hat Favre auch sehr viel gesprochen heute morgen.....
Benutzeravatar
Rex Krämer
Beiträge: 1229
Registriert: 25.09.2005 12:37

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Rex Krämer » 16.02.2011 10:48

also dante ist keine gute lösung
wenn der abstieg feststeht, und dante den verein verlässt (liegt nahe)...weiss nicht ob das passt für den rest der saison
Gesperrt