Dante Bonfim Costa Santos - 'Dante'

Gesperrt
Benutzeravatar
Borusse aus'm Norden
Beiträge: 388
Registriert: 09.07.2009 20:03
Wohnort: Braunschweig

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Borusse aus'm Norden » 11.08.2009 10:27

patte hat geschrieben:....Freispruch nach ner Roten Karte gibts nicht.......


Oh doch:

Freispruch für Salihamidzic. Aufatmen beim FC Bayern München. Nach seiner Roten Karte im Bundesliga-Derby gegen 1860 München muss Mittelfeldspieler Hasan Salihamidzic keine Spielsperre absitzen. (Spiegel Online, 24.11.03)

Und auch 1998 wurden schon zwei Bremer "freigesprochen" und Sperren wurden erlassen. (Welt Online, 13.02.98)

Allerdings hat in beiden Fällen der Schiedsrichter eine Fehleinschätzung vor dem Sportgericht zugegeben.
Ob das bei Dante passiert ??... aber ein Spiel wäre trotzdem Genug für das "Foul", aber dann auch nur mit ner anderen Begründung bitte!
Zuletzt geändert von Borusse aus'm Norden am 11.08.2009 18:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Andy1983
Beiträge: 1401
Registriert: 07.10.2007 14:02
Kontaktdaten:

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Andy1983 » 11.08.2009 10:55

HerbertLaumen hat geschrieben:Im Grunde ist er es selber Schuld. Der Ball war viel zu lang, Heime war schon unterwegs, um ihn aufzunehmen, er hätte eigentlich gar nichts mehr machen müssen.
Für mich ein weiterer Grund Dante höchstens ein Spiel zu sperren. Denn eine "Notbremse" ist es dann wohl eher weniger... Bremse ja, Not nein.
Benutzeravatar
Siggi
Beiträge: 388
Registriert: 02.06.2004 23:46
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Siggi » 11.08.2009 10:58

Dante: Zwei Spiele gesperrt

Die erwähnte Rote Karte für Borussia-Abwehrchef Dante hat eine Sperre von zwei Spielen zur Folge. Dies entschied das DFB-Sportgericht am Dienstag. Dante war von Schiedsrichter Michael Kempter (Sauldorf) am Sonntag in der 59. Minute nach einem Foul am Bochumer Stanislav Sestak vom Platz gestellt worden. Die Borussia kann gegen das Urteil binnen 24 Stunden Protest einlegen und eine mündliche Verhandlung vor dem Sportgericht beantragen.
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... n-Mut.html
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3761
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Aderlass » 11.08.2009 11:09

Siggi hat geschrieben: Dante: Zwei Spiele gesperrt
Die Borussia kann gegen das Urteil binnen 24 Stunden Protest einlegen und eine mündliche Verhandlung vor dem Sportgericht beantragen.
[/quote]

...und genau das sollte sie tun. 2 Spiele sind doch wirklich ein Witz! Denke mit einem Spiel wäre die Sache mehr als abgegolten gewesen.
Hellfire
Beiträge: 111
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Im Exil

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Hellfire » 11.08.2009 11:50

http://www.dfb.de/index.php?id=500014&t ... i4[cat]=71

Und in dem Bericht vom DFB steht drin, dass Dante wegen "rohen Spiels" vom Platz gestellt wurde, also nichts mit Notbremse.
Also wenn der Sestak nich den sterbenden Schwan gemacht hätte, wäre wohl nich unbedingt was passiert...
vic80
Beiträge: 1015
Registriert: 01.04.2008 12:02
Wohnort: Hellenthal

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von vic80 » 11.08.2009 12:14

Sehe ich genau so. man sollte wiederspruch einlegen. Es hat schon so dermaßen viele Fälle gegeben wo nach dem einspruch ne Strafminderung eingetreten sit, dass man es unbedingt versuchen sollte. zumal in der Begründung rohes Spiel steht und Sestak mit seiner dramatischen art und weise nicht ganz unschuldig war. Hätte er sich tatsächlihc in dem zweikampf mit dante im gesicht verletzt hätte er den ball der auf seinen kopf kam und den er ins tor machte, garnicht sehen können :mrgreen:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von nicklos » 11.08.2009 12:19

Der Kempter hatte sich doch eh gerade die Frisur gerichtet, der hat das "Foul" gar nicht gesehen...
Benutzeravatar
Pinguin
Beiträge: 1972
Registriert: 23.09.2006 12:34
Wohnort: Potsdam

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Pinguin » 11.08.2009 12:27

wie denn auch. er läuft keine 100m in 5 sekunden. auch nicht mit seinen schleimig gegeelten Haaren.

Kempter war mindestens 10-15 Meter vom Geschehen weg. ein normaler mensch kann aus diesem Blickwinkel nur mit Glück richtig entscheiden.

genauso wenig kann Rafati aus 16 metern erkennen ob der Ball hinter der Linie war oder der Assistent der noch weiter wegsteht.

Aber wer brauch schon ein Videobeweis...
Benutzeravatar
bulwei
Beiträge: 4280
Registriert: 13.03.2008 11:20
Wohnort: 57562 Herdorf

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von bulwei » 11.08.2009 12:38

Wer gesehen hat wie sich ein van Bommel am Samstag aufgeführt hat(wie ne wilde XXX) und STRAFFREI ausgeht,muß sich doch sehr über dei zwei Spiele sperre bei Dante wundern.
Es wird mit zweierlei mas gemessen,ganz klar.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von nicklos » 11.08.2009 12:40

bulwei hat geschrieben:Wer gesehen hat wie sich ein van Bommel am Samstag aufgeführt hat(wie ne wilde XXX) und STRAFFREI ausgeht,muß sich doch sehr über dei zwei Spiele sperre bei Dante wundern.
Es wird mit zweierlei mas gemessen,ganz klar.
Meine Rede.
Benutzeravatar
Pinguin
Beiträge: 1972
Registriert: 23.09.2006 12:34
Wohnort: Potsdam

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Pinguin » 11.08.2009 12:45

van bommel's aktion fand ich nich mal so schlimm. die hoffenheimer fallen auch immer um wie die fliegen und machen nen salto montana nach nem rempler. :roll:
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3761
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Aderlass » 11.08.2009 12:47

Pinguin hat geschrieben:van bommel's aktion fand ich nich mal so schlimm. die hoffenheimer fallen auch immer um wie die fliegen und machen nen salto montana nach nem rempler. :roll:
na ja...
Benutzeravatar
Pinguin
Beiträge: 1972
Registriert: 23.09.2006 12:34
Wohnort: Potsdam

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Pinguin » 11.08.2009 12:49

ist doch so. das sind alles gestandene durchtrainierte Männer. Willst du mir erzählen das nach so nem Rempler der Vorsah gleich umfliegt und aufm rücken liegt.
Nando-4ever
Beiträge: 1473
Registriert: 18.12.2007 14:31

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Nando-4ever » 11.08.2009 12:56

Eine Frechheit. Dante kreuz doch mal beim DFB mit FC Bayern Trainingsanzug auf, vill wird die Strafe dann zurück genommen :wut:
Benutzeravatar
Warfare
Beiträge: 27
Registriert: 15.04.2008 15:20
Wohnort: Herten
Kontaktdaten:

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Warfare » 11.08.2009 13:01

Also 2 Spiele Sperre sind echt hart.... Meiner Meinung nach hat Dante da einen stinknormalen Zweikampf bestritten, gut der Arm war draussen, aber mit nichten mit böser Absicht, wie es in anderen Stadien der Fall ist. Sestak ist nen Kopf kleiner, der wollte einfach nur den Arm rausmachen um sich abzustützen und das als grobes Foulspiel zu sehen ist echt lächerlich. Kempter hatte Gladbach seid Bradley Wutanfall schon auf dem Kicker... ach mann... Daems verletzte Dante gesperrt... na super :(

DANTE WIR WARTEN AUF DICH!! DU KANNST NICHTS DAFÜR!!!! :bmg:
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4740
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von SulzfeldBorusse » 11.08.2009 13:44

ich finde 2 spiele sogar in ordnung...
bei einer notbremse kommt man so gut wie nie unter 2 spielen davon
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28415
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von borussenmario » 11.08.2009 13:52

Es wurde aber nicht als Notbremse gewertet, sondern als rohes Spiel, und das ist wohl ein schlechter Witz, wie die Fernsehbilder zeigen :evil:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44849
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von HerbertLaumen » 11.08.2009 13:57

borussenmario hat geschrieben:Es wurde aber nicht als Notbremse gewertet, sondern als rohes Spiel...
Gibt es den "Straftatbestand" Notbremse überhaupt oder ist das nicht unter rohem Spiel zu sehen?
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7708
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Kellerfan » 11.08.2009 14:39

Also ich finde das eine Spiel Sperre aufgr. der roten Karte hätte durchaus gereicht....
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Dante Costa Santos Bonfim - "Dante" [31]

Beitrag von Tomka » 11.08.2009 14:52

Die Sperre geht meiner Meinung nach völlig in Ordnung! :daumenhoch:
Gesperrt